Marvel’s Avengers hat auf Steam so wenige Spieler, dass die kaum noch Gruppen finden

Trotz neuem Update schafft Marvel’s Avengers wie es aussieht nicht die Wende. Dem neuen Spiel laufen die Spieler auf Steam davon und sorgen für eine Abwärtsspirale. Denn die, die noch da sind, können jetzt kaum noch ordentlich spielen.

Wie steht es um Avengers? Bereits Anfang Oktober sanken die Spielerzahlen von Marvel’s Avengers auf unter 1000 Spieler auf Steam. Mittlerweile sind es sogar noch weniger geworden.

Heute, am 11. November, ist kommt das Spiel in der Spitze noch auf 717 Spieler in den vergangenen 24 Stunden. Am niedrigsten Punkt haben sogar gerade einmal 337 Spieler gleichzeitig gezockt, Tendenz fallend.

Marvels Avengers Steam Spieler
Den Abwärtstrend erkennt ihr deutlich in der Grafik von SteamCharts.com

Eine niedrige Spielerzahl ist grundsätzlich kein schönes Bild für ein Spiel. Für ein MMO wie Avengers ist das aber noch eine Nummer härter, denn hier sind die Spieler auf Mitspieler angewiesen und Multiplayer ist ein großer Fokus.

Weniger Spieler sorgen für noch weniger Spieler

Das ist das Problem: In Avengers ist quasi der gesamte Endgame-Content auf Koop-Gameplay ausgelegt, also auf das Spiel mit anderen Spielern. Einige der Inhalte können zwar mit KI-Mitspielern gemeistert werden, für die härtsten Herausforderungen braucht ihr aber menschliche Spieler.

marvels avengers koop
Koop ist ein wichtiges Feature für Avengers. Das klappt aber nur mit Mitspielern.

Dadurch, dass die Spieler keine Mitspieler mehr finden, können sie einige Inhalte nicht mehr ordentlich spielen. Das führt zu Frust – und schlussendlich dazu, dass sie ebenfalls eher mit Avengers aufhören. Eine Abwärtsspirale, die immer weniger Spieler zur Folge hat.

Am 15. Oktober veröffentlichten die Entwickler ein neues Update, das die Spieler zurückholen sollte. Das hat aber offenbar nicht funktioniert. Seitdem sind die Zahlen schließlich noch weiter gesunken.

Die MeinMMO-Leser waren bei Marvel’s Avengers ohnehin von Anfang an skeptisch aus verschiedenen Gründen. Vor allem die Beta hat offenbar etlichen Spielern gezeigt, dass das Spiel nichts für sie ist. Vielleicht ist Avengers aber auch einfach nur ein weiteres Opfer von MeinMMO-Autor Jürgen Horn:

Ich habe eine Superkraft: Ich kann Spiele töten und Marvel’s Avengers ist mein neues Opfer

Wie geht es weiter? Die sinkenden Spielerzahlen sind auch für das Studio und Publisher Square Enix nicht vorteilhaft. Bereits jetzt sorgte Avengers für einen Millionen-Verlust – aber Square blieb bisher optimistisch. Möglicherweise sehen die Spielerzahlen auf der PlayStation 4 besser aus.

Möglicherweise erfährt Avengers auch einen neuen Aufwind, wenn die PlayStation 5 erscheint und die Spieler in besserer Qualität zocken können. Besitzer von Marvel’s Avengers auf PS4 bekommen schließlich ein kostenloses Upgrade auf eine PS5-Version. Das wird allerdings erst 2021 der Fall sein.

Quelle(n): Forbes
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Inque Müller

Vor exakt 3 Monaten habe ich das schon Prognostiziert, war mir klar 😂

Andy

Na für einer der unter einem Stein wohnt war das aber eine sehr gewagte Prognose 🤪

Inque Müller

Wer ohne Fehler ist werfe den ersten stein, bin hervor gekrochen und habe das Licht der Welt erblickt 😆 und es war hell 😂

Luripu

Hmm ja auf der PS4 hat Marvel Heros nicht lange durchgehalten.
Auf dem PC lief es schon ein Weilchen.
Bin auch erst mit der 2015er Version eingestiegen,
daher k.A. wie es zum Release aussah.
Schlimmer als bei Marvels Avengers kann es nicht gewesen sein.^^

Divine

Na wer hätte das denn ahnen können…🙄

/s

Andy

Naja so richtig überraschend ist es ja nicht.Nachdem ich mein Geld bei Anthem verpulwert habe,da ich es auch noch zum Vollpreis gekauft habe,wollte ich bei Marvel avengers warten und hat sich auch gelohnt.
Die hätten mal lieber ein vernüftiges SP daraus machen sollen,Star Wars hat gezeigt dass sich auch solche Spiele noch lohnen.

Daniel

Glaube bei Dir muß ich mir in Sachen Durchhaltevermögen noch was abschauen… 🙄

Ich habe bei Anthem Release auch zugegriffen, war dann aber erstmal geheilt vom Vorbestellen. Nach langem Hin und Her hab ich mir Avengers dann auch zu Release geholt und wieder dieselbe Enttäuschung.

Andy

Gebe es zu, dass ich gerne mal Geld rausschmeiße für einige Spiele aber bei Anthem habe ich es wirklich wirklich bereut. Marvel werde ich mir noch nicht mal im Sale kaufen. Doch bei 9.99 €

Holzhaut

Lieber Jürgen,
New World, Diablo 4 und Ashes of Creation sind Spiele, welche dir auf keinen Fall gefallen würden, bitte nicht zocken, Artikel drüber schreiben oder schief angucken, danke.

Jürgen Horn

Keine Sorge, ich mag keine Sandbox Spiele und mit Diablo hab ich seit Diablo 2 auch nichts mehr am Hut. Diese Spiele sind also definitiv sicher vor mir :D.

Holzhaut

Puh, das beruhigt mich wirklich 😁

Inque Müller

Seit Battleborn trauere ich mit dem Jürgen 😂

Brilliantix

ja leider hab es vor paar tagen deinstalliert das Spiel macht echt keinen Spass erinnert mich sehr an Anthem im damaligen Zustand

Maik Schneider

Ich hab das Spiel noch drauf und manchmal drehe ich eine Runde mit meinem einem Kumpel, der noch dabei ist. Aber selbst wenn man einen Mitspieler hat, gibt’s Probleme. Echt schade 😒

Luripu

Ja hier das gleiche.
Letztes WE flog es runter.
Es ist keine Besserung in Sicht
und auf dem PC wird das auch nix mehr mit dem broken MP.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x