Riot Games entschuldigt sich für peinlichen Patzer vor LoL Worlds 2021 – „Respektlos“

Riot Games ist ein Fehler bei League of Legends unterlaufen. Die Vor-Gruppenphase bei den LoL Worlds 2021 wurde als „Fiesta“ bezeichnet, als ein etwas albernes Spektakel. Man entschuldigt sich für den Patzer: Da sei ein ironisch gemeinter Platzhalter-Text live gegangen. Kritiker fanden das einfach respektlos.

Das ist Riot passiert:

  • Vor einer LoL Worlds richtet Riot Games das Wettspiel „Pick ‘em“ aus: LoL-Spieler können darauf wetten, wer die WM gewinnt
  • 12 Teams stehen für die Gruppenphase der Lol Worlds 2021 bereits fest. Aber 10 Teams spielen noch um die letzten 4 verbliebenen Plätze im Hauptfeld. Teams aus kleineren Regionen und die schwächeren Top-Teams aus den großen Regionen müssen durch die Play-Ins der LoL Worlds 2021. Die finden vom 5. bis 7. Oktober statt.
  • Bei dem „Pick ‘em“ zu den Play-Ins stand nun aber live zu lesen: „Die Play-Ins passieren und wir unterstützen diese Fiesta nicht. Lehnt euch zurück, entspannt euch, versammelt eure Posse und bereitet euch auf die Show vor.“

Darum ist das so heikel: Die „Play Ins“ sind ein Teil der Worlds. Für Teams aus Regionen wie Japan, Australien oder der Türkei sind die „Play Ins“ eigentlich die einzige Chance, sich den internationalen LoL-Fans zu zeigen.

Eine „Fiesta“ ist in LoL ein Begriff, der negativ besetzt ist. Man sieht das als „Clown Fiesta“, als ein Spektakel, bei dem es um Nichts geht, und das niemand so richtig ernst nimmt.

Die Play-Ins als “Fiesta” zu bezeichnen, bedeutet im Prinzip, dass das ein Kindergeburtstag ist. Die Worlds beginnen erst mit der Gruppenphase, wenn die Top-Teams einsteigen.

Das ist ein Schlag ins Gesicht für die Teams aus den “kleineren” Regionen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

So waren die Rektionen: Nachdem die Ankündigung so live ging, musste sich Riot Games einiges an Kritik anhören. Bekannte Stimmen bei LoL wie CaptainFlowers oder die Casterin Sjokz (Titelbild) nannten diese Formulierung „enttäuschend“, “sehr schräg” oder „respektlos“.

“Ironisch gemeinter Scherz” ging aus Versehen live

Das sagt Riot Games: Die entschuldigen sich für den Fehler. Es heißt, das sei ein „ironischer Scherz“ gewesen, der eigentlich als interner Platzhalter gedacht war, dann aber doch live ging.

Intern hatte man sich darüber geärgert, dass man die „Play Ins“ nicht in das Wettspiel aufnehmen konnte, daher hat jemand seinen Frust mit diesem „Fiesta“-Satz zum Ausdruck gebracht. Das sollte aber gar nicht live gehen.

Riot Games betont: Man liebe die Play-Ins einfach!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Man bedaure es, dass man die „Play Ins“ dieses Jahr nicht in die „Pick ‘Ems“ aufnehmen konnte. Das liege unter anderem an der kurzfristigen Verlegung der LoL Worlds 2021 von China nach Island – bedingt durch die andauernde Corona-Krise.

Das Wettspiel “Pick ‘Em” ist jedes Jahr ein Spektakel:

3,8 Millionen haben LoL Worlds 2018 getippt – Nur einer lag richtig

Quelle(n): dotesports, dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x