LoL-Serie Arcane erreicht in 38 Ländern Platz 1 der Netflix-Charts – Ist gerade beliebter als Squid Game

Mit Arcane wurde ein Serie zum erfolgreichen MOBA League of Legends veröffentlicht. Doch sie richtet sich nicht nur an Fans des Spiels. Das macht sie anscheinend auch sehr erfolgreich, denn derzeit befindet sich die Serie in 38 Ländern auf Platz 1 der Netflix-Charts, darunter auch Deutschland und Österreich.

Was ist das für eine Serie? Arcane ist eine Animationsserie zu von League of Legends. Sie erzählt die Geschichte einer Zweiklassengesellschaft in der Welt Runeterra:

Die Geschichte besteht aus Konflikten voller Liebe, Hass, Missgunst und Sehnsucht. Die wird in einer sehr hochwertigen Art und Weise präsentiert. Ihr braucht zudem keinerlei Vorwissen, um die Serie zu verstehen. Bisher wurden 3 der geplanten 9 Folgen veröffentlicht.

MeinMMO-Chefredakteurin Leya Jankowski bezeichnete Arcane als beste Videospielverfilmung aller Zeiten und mit dieser Meinung steht sie anscheinend nicht alleine da.

Anzeige von GameStar Inhalten widerrufen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Arcane verdrängt Squid Game von Platz 1, bekommt starke Bewertung wie Breaking Bad

Wie kommt Arcane an? Der Twitter-Account ChartsLoL berichtet regelmäßig von den Erfolgen rund um League of Legends, etwa wenn ein Hit der Band KDA einen starken Platz bei iTunes oder Spotify erreicht. In seinem neusten Tweet zeigt er die Erfolge der Serie Arcane und die können sich sehen lassen.

In 38 Ländern steht die Serie auf Platz 1 der Netflix-Charts. In weiteren 38 Ländern erreichte sie die Top 5, in den USA und Großbritannien steht sie immerhin in den Top 10.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Damit hat Arcane in vielen Ländern Squid Game vom ersten Platz verdrängt. Den hatte die koreanische Serie zwischenzeitlich in 91 Ländern gleichzeitig inne und verteidigte ihn sogar über Wochen. Squid Game wurde innerhalb des ersten Monats von über 111 Millionen Accounts gesehen, was es zur erfolgreichsten Serie auf Netflix überhaupt gemacht hat (via CNN).

Wie genau die Zuschauerzahlen bei Arcane aussehen, wird voraussichtlich in den kommenden Wochen von Netflix mitgeteilt.

Allerdings gab die Webseite Bloomberg bekannt, dass Arcane allein in China 130 Millionen Mal angeschaut wurde, was sich allerdings nicht auf die reinen Zahlen von Netflix-Accounts bezieht, da die Serie auch über Twitch geschaut werden konnte und bereits 3 Folgen anbietet.

Wie kommt die Serie an? Auch abseits der Charts kommt Arcane gut an. Auf der Film-Plattform IMDb bekommt die Serie gerade eine User-Wertung von 9,4, was dem Wert der Serie Breaking Bad und generell Platz 5 im Ranking aller Serien entspricht (via IMDb).

Allerdings schwankt dieser Wert noch recht stark, weil es nur knapp über 9.000 Bewertungen für Arcane gibt. Breaking Bad hingegen hat über 1,5 Millionen Bewertungen. Die Bewertungen könnten also noch nach unten, theoretisch aber auch nach oben gehen.

Auch auf Webseiten wie Movie Pilot, Serienjunkies, Kotaku oder TheVerge gibt es bereits positive Reviews für die ersten 3 Folgen. Zu einer richtigen Bewertung wird es bei vielen aber erst kommen, wenn die Staffel komplett ist.

Kann die Serie den Hype halten? Die ersten 3 Folgen der Serie werden sowohl in der Gaming-Szene, als auch in allgemeinen Serien-Redaktionen positiv aufgenommen.

Ob Arcane zu einer der besten Serien überhaupt wird, wird auch von den restlichen 6 Folgen abhängen. Davon werden jeweils 3 Folgen an den beiden kommenden Samstagen veröffentlicht.

Wie fandet ihr Arcane bisher? Und freut ihr euch schon auf die nächsten Folgen?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
22
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Aldalindo

auf jeden Fall sehr gut gemacht…schöne Graphik…Naja Riot verdienen ja auch genug Geld…Story? hm naja keine überragend neue Ideen, will hier nicht spoilern, aber die Themen gab es alle schon und auch in ähnlicher Kombination….gute Serie nach den ersten drei Folgen und ich schau sie bestimmt weiter…ABER letztlich völlig overhypt meiner Meinung und natürlich getragen von all den LOL-Fans da draußen (hab mir nach den Folgen sogar 3 Anfänger-Tutorial von LOL angeschaut, ABER auch hier, was finden so viele Menschen mit so heftigen Emotionen an diesem Game?, weder Graphik, noch Spielmechs reizen mich auch nur im geringsten UND völlig unspielbar für Leutz die wirklich neu einsteigen wollen)

Ooupz

League of Legends ist easy to play, hard to master. Wer noch nie etwas mit einem Moba anfangen konnte wird es auch jetzt nicht einfach so aus dem nichts und wenn man schon mit “Graphik” beginnt dann auch richtig schreiben, entweder Grafik oder Graphic.

To bi

Erstmal, wenn du das Spiel noch nie gespielt hast und es dich nicht interessiert, warum solltest du dir auch nur im entferntesten die Story der Charaktere anlesen? Somit kannst du überhaupt nur sehr wenig über die Story urteilen. Zweitens beklagst du dich über die Grafik. Das ist insofern eine Frechheit, weil du dagegen dann auch nicht die Grafik bzw. das Spiel vor 10 Jahren gesehen hast. Dein Kommentar ist dermaßen unqualifiziert, dass es schon an fremdschämen grenzt. Die Serie wird nicht nur von den ganzen LoL Fans getragen, sondern auch von Leuten, die diesen Stil mögen und Animationsfilme bzw. Serien schauen. Sorry, aber dieser Kommentar musste einfach sein, weil es ein lächerlicher und unwissender Kommentar deinerseits war bzw. ist!

Zuletzt bearbeitet vor 24 Tagen von To bi
Rubear

Well deserved auch hier zeigt man der Konkurrenz wieder das man die Fanbase versteht und es soger Spielfremden gleichermaßen Zugänglich machen kann ohne das Story und Erzähltempo leiden.

luriup

Ach das ist die LoL Serie?
Hab sie gestern bei Netflix nur in der Werbung gesehen
aber die sagte mir nix um was es da geht.
Dann werde ich sie mal heute abend anschauen.

ThisIsThaWay

Du wirst es nicht bereuen 😄

ThisIsThaWay

Also ich persönlich bin ja mit gemischten Gefühlen an die Serie ran gegangen. Ich bin ja seit der Beta bei LoL dabei und hab damals auch die Client Interne “Zeitung” gelesen (mir ist der Name entfallen) und war schon damals bei jedem Champion am Lore durch lesen weil mich das Universum so sehr interessiert hatte wie das Warcraft Universum. Aber ich war noch zurückhaltend in der Euphorie.

Ich muss sagen, ich glaube so sehr habe ich mich noch nie geirrt. Die Story ist zwar nicht für jedermann geeignet, aber ich war sofort nach der ersten Folge im Bann. Ob ich es meiner besseren hälfte – ohne irgendeinen Bezug zum Spiel und der Lore – auch empfehlen würde? Na klar! Die Serie ist einfach gut, auch wenn man sich nicht auskennt. Ob ich es mir nochmal anschauen werde? Na klar! Ich warte nur darauf bis die restlichen Folgen der Staffel 1 (Ich bete zu den Göttern das eine zweite Staffel kommt) um dann die komplette Serie nochmal in einem Marathon epischen Ausmaßes rein zu buttern. Ob ich den Kommentar als Fanboy von League of Legends verfasse? Pah, alle sind andren sind doch nur Hater 😂 (Man möge mir den kleinen Scherz verzeihen. Ist nicht ernst gemeint)

Also ich würde sagen verdienter Platz 1 in den Netflix Charts. Ich kann es kaum noch erwarten die nächsten Folgen zu schauen.

Edit: Ist der Skin von Jayce in dem Banner schon im Spiel vorhanden oder wird der noch nachgepatcht? Ich kann leider nicht schauen momentan.

Zuletzt bearbeitet vor 25 Tagen von ThisIsThaWay
ThisIsThaWay

Ohhhh bitte Riot, lies diesen Kommentar und gib mir die Skins! 😂 Ich bin bereit für meinen Professor Heimerdinger, oder meinen Youngster Jayce!

ThisIsThaWay

Ich habe gerade mitbekommen das wohl aktuell ein Event in League of Legends läuft, bei dem man die Skins und die Champions kostenlos freispielen kann 😁(Kleiner Hinweis für nen Artikel 😄)

Blueshell

Jap, ist freispielbar und man muss auch nur 1 Game gewinnen, um Jayce als Champ und Skin zu bekommen.😁

Zuletzt bearbeitet vor 25 Tagen von Blueshell
ThisIsThaWay

Ich habs schon mit meiner Chaostruppe besprochen, wir holen sie ALLE 🤓

Phoesias

Hab nur die ersten 10 min. reingezappt, warte aber bis alle 9 Folgen am Start sind bevor ich gas gebe.

Cortyn

Arcane erscheint in “Akten” – die ersten 3 Folgen sind ein zusammengehörender Part, du kannst also schon jetzt reinschauen, ohne einen riesigen Cliffhanger befürchten zu müssen.

Phoesias

NeNe, dass isses nicht.

Ich will einfach durchziehen, die Zwangspause triggert mich. Ich will mir Zeit nehmen und schön an 3 Abenden das ganzen Ding genießen

ThisIsThaWay

Nachvollziehbar 😄 das hatte ich mir eig. auch geschworen nach No Game No Life. Aber in dem Fall ist es ja glücklicherweise absehbar wie lang es noch dauert.

ThisIsThaWay

An der Stelle muss aber erwähnt werden, ein Cliffhanger ist durchaus vorhanden. Zwar nicht wirklich übertrieben, aber wenn man in der Thematik drinne ist dann will man unbedingt Wissen wie es weiter geht 😁

Khorneflakes

Squid Game ist ja auch maximal unterstes Mittelmaß, ich weiß nicht, wie Leute diese grottig schauspielerische Leistung gut finden können, hingegen ist Arcane wirklich wirklich gut, am meisten spaß hat es mir eig gemacht zu erraten welcher charakter welcher ist.

Cortyn

Ich glaube, das liegt an der koreanischen Art und Weise, Serien zu machen. Koreanische Serien versuchen (meiner Wahrnehmung nach) einen Spagat zwischen dem “kalten, abgebrühten” Stil westlicher Serien und der absolut übertriebenen 300%-Dramatik von Anime.

Das ist einfach ein anderer Stil, an den man sich gewöhnen muss – dann ist Squid Game nämlich auch ziemlich stark.

Phoesias

Das koreanische und/oder generell asiatische Schauspiel ist sehr imho sehr eigenwillig, dass gilt auch für die Figurenzeichnung, wirkt an vielen Stellen schon bissle befremdlich.

Bewegt sich alles ständig so an der Grenze zum overacting, was da halt vollkommen normal ist.

Squid Game ist da nicht anders aber iwie auch …trotzdem einfach spannend. Ist jetzt lange nicht geilste scheiss wo gibt, aber pfeiff ich mir afk im Wagen rein aufm weg ins Büro

EDIT: sehe gerade kollege unter mir hat’s unabhängig von mir ebenfalls genau so erkannt und imho korrekt erläutert. Ist wirklich kulturell bedingt.

Zuletzt bearbeitet vor 25 Tagen von Phoesias
ibaer

Ich verstehe zwar den Hype um Squid Game auch nicht, weil die Serie an sich einfach nicht gut ist in meinen Augen, aber das was du als grottige Leistung bewertest ist glaube ich ehr der kulturelle Unterschied bzw. das typische Overacting beim koreanischen Film/Serie. Das ist da ganz normal, gepaart mit der syncro kommt das leider oft sehr seltsam/schlecht geschauspielert rüber. in Kobination mit einer schwachen Story wirkt das dann schnell grottig. Ein positives Beispiel ist hier mMn Kingdom, das ist eine richtig gute Serie, aber auch da findet man das typische Overacting was gerade am Anfang schon etwas störrt, dadurch das mich die Serie an sich aber gefesselt hat, fällt es irgendwann nicht mehr auf.

Cortyn

Kingdom fand ich geil, bis zu dieser einen Szene, wo sie eine “Nacht-Szene” gedreht haben … aber die bei hellichtem Tag stattfand und einfach ein Blaufilter über das Bild gelegt wurde, während du noch überall die Schatten gesehen hast, die von der Sonne kamen.

Aber ja, das mit dem Overacting ist ein guter Punkt. Das wirkt im Deutschen immer etwas “albern”, vor allem in Verbindung mit deutschen Synchronsprechern, die zumeist eher unaufgeregt reden (weil das in deutschen Serien so üblich ist). Denen fehlt oft die Dramatik, was man ganz gut an Anime oder anderen asiatischen Produktionen sieht, wenn man die nebeneinander legt.

Es sind einfach unterschiedliche Stile, Filme zu machen.

Khorneflakes

Ich habe aber nur speziell Probleme mit Squid Game.
Train to Busan, Kingdom, Parasyte und noch ein paar andere fand ich hingegen richtig gut und auch Schauspielerisch sehr gut, da stinkt Squid Game einfach gegen ab.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x