LoL: Neuer Patch 12.11 ändert 30 Helden, dreht an Items und Systemen – Details sind jetzt bekannt

LoL: Neuer Patch 12.11 ändert 30 Helden, dreht an Items und Systemen – Details sind jetzt bekannt

Bei League of Legends steht der nächste Patch 12.11 an, der wird umfassende Balance-Änderungen bringen. Denn nach dem letzten großen Patch 12.10 ist die Balance in LoL durcheinander geraten. Zu den Gewinnern des nächsten Updates gehören Champs wie Lee Sin, Gragas oder der arme Magier Ryze. Leiden werden Helden wie Taliyah, Brand oder Senna, die stark vom letzten Patch, dem „Durability“-Update, profitierten.

Update 2.6. 2022: Wir haben den Artikel jetzt mit Screenshorts den Detail-Änderungen ergänzt, die Riot Games in der Nacht vom 1.6. auf den 2.6. um 4 Uhr morgens veröffentlicht hat.

Wann kommt der nächste Patch? Der Patch 12.11 ist für Mittwoch, den 8. Juni geplant. Dann soll er auf die Live-Server kommen.

Das ist die Situation bei LoL:

  • Letzte Woche erschien bei LoL der Patch 12.10, das „Durabity“-Update: Das hatte zum Ziel die Kämpfe in LoL langsamer zu machen und die Heilung zu reduzieren.
  • Durch das Update haben sich die Win-Rates vieler Helden um 2 bis 5 Prozentpunkte erhöht oder sind gesunken. Dadurch sind einige Helden, die vorher schon prächtig funktionierten, zu stark geworden, andere werden hingegen kaum noch gespielt.
  • Riot Games hat sich das jetzt angeschaut, auch schon mit ersten Hotfixes nachgebessert, mit 12.11 will man jetzt aber im großen Rahmen gegensteuern und die Balance wieder herstellen.
LoL: Wir stellen euch die Champions aus Arcane im Gameplay vor

Identität der Helden muss gewahrt bleiben

Das sagt Riot zum Patch: Der Lead Game Balance Designer, Matt „Prhoxzon“ Leun-Harrison sagt, mit dem Patch wolle darauf achten, dass sich die Champions ihrer Identität gemäß richtig anfühlen. Man beachte zudem die Item-Wahl, die Rollen-Balance und allerlei weitere Sachen, die man nicht näher ausführt, sondern hinter einem „Et cetera“ verbirgt (via twitter).

Man sei jetzt schon stolz auf den „massiven“ Patch, ist sich aber sicher, dass da noch viel Arbeit wartet.

Diese 16 schwachen Helden werden mit dem Patch stärker:

lol-buffs
Das sind die 14 Buffs im Detail.
  • Aphelios – ganz weiten unten bei der Win-Rate
  • Tahm Kench
  • Irelia
  • Gragas
  • Lee Sin – wird sehr häufig gespielt, hat aber eine sehr schache Win-Rate
  • Tryndamere
  • Sylas
LoL: Das große Update ist live und ändert alles – Die 20 größten Gewinner und 25 größten Verlierer von 12.10

Diese 13 starken Champions werden bald schwächer:

lol-nerfs
Das ist die Liste der Nerfs und Anpassungen.
  • Brand – einer der großen Gewinner des 12.10 Patches
  • Kog’Maw
  • Rengar
  • Veigar
  • Senna – gewann auch in mehreren Rollen bei 12.10
  • Olaf – aber nur in der Top-Lane
lol-system-buffs
So verändert der Patch die einzelnen Items.

Diese 9 Champions wären „beinahe“ geändert worden:

  • Janna
  • Singed
  • Trundle
  • Shyvana
  • Mordekaiser
  • Ivern
  • Renekton
  • Soraka
  • Alistar
lol-system-nerfs
Eine Liste mit System-Änderungen.

Hier sagt der Chef-Designer: Diese 9 waren an der Grenze, aber wären entweder von anderen Änderungen im Patch betroffen oder aus anderen Gründen rausgefallen.

Denn neben den Balance-Änderungen an den Helden wird Riot Games noch umfassende Änderungen an einzelnen Items oder sogar an Systemen vornehmen.

Welche Helden einer wohl beste Spielern der Welt in LoL so zockt, könnt ihr hier nachlesen:

LoL: 21-jähriger Profi dominiert in seiner Freizeit die SoloQ in Korea – Belegt einfach Platz 1 und 2

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx