Fortnite: Wer oder was ist Genō?

Fortnite: Wer oder was ist Genō?

In Fortnite existiert eine Story, die am Rande erzählt wird. Seit dem Erscheinen der Untergrundorganisation „IO“ und dem Auftauchen des Fundaments in Chapter 2 Season 6 fiel der Name Genō. Dieses Wesen hält etwas fest, was der Anführer der Sieben haben will. Wir zeigen euch alles, was über Genō bekannt ist.

Was ist Genō? Um zu verstehen, wer Genō sein könnte, muss man wissen, wer IO ist. „Imagined Order“, auch kurz IO genannt, ist eine Hintergrundorganisation, die im Kampf gegen die Sieben steht.

Sie möchten die Macht des Nullpunkts benutzen, um eine unerschöpfliche Menge an Energie zu besitzen, die es ihnen ermöglicht, dadurch in verschiedene Zeitachsen und Parallelwelten zu reisen. Dadurch behalten sie die Kontrolle über alles und jeden.

Da in Chapter 2 Season 6 das Fundament Jonesy fast totgeprügelt hat, versprach dieser ihm zu zeigen, wo Genō sich befindet. Dabei versicherte ihm Jonesy, dass auch die Schwestern da sein werden. Jonesy war zu dem Zeitpunkt ein Abtrünniger der IO und kämpfte selbst an der Front des Nullpunkts. Er war davor ein Angestellter der Imagined Order und wusste sicher über die interne Hierarchie und deren Prozesse bescheid.

Mit Schwestern sind vermutlich zwei weitere Anhänger der Sieben gemeint. Hypex, ein bekannter Leaker aus Fortnite, hat Konzepte zu neuen Skins veröffentlicht. Dabei wurden vier Varianten von Skins gezeigt, die dem Aussehen der Sieben sehr ähneln.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt
Die zwei Frauen auf der rechten Seite könnten die Schwestern sein

Sollte Genō also die Schwestern festhalten, handelt es sich hierbei um einen Feind der Sieben. Dadurch könnten IO und Genō unter einer Decke stecken.

Ein weiterer Aspekt spricht für, dass die mysteriöse Person mit IO zusammenarbeitet. Im Comic „Batman/Fortnite: Foundation“ wurde erwähnt, dass Genō im Besitzt des Nullpunkts ist. Verbindet man also die Tatsache, dass Imagined Order und das mysteriöse Wesen den Nullpunkt besitzen, kann man davon ausgehen, dass beide gemeinsam arbeiten.

Da IO die offensichtliche Organisation ist, die im Vordergrund agiert, könnte Genō die Anführer der Organisation symbolisieren. Sie agieren im Hintergrund und leiten die Organisation aus dem Schatten heraus.

Dabei handelt es sich dennoch um Spekulationen und logische Schlussfolgerungen, genau weiß man jedoch nicht, wer dieser Genō ist. Fakt ist jedoch, dass Epic im Laufe von Chapter 3 nach und nach die Geheimnisse offenbaren wird, die noch ungelöst sind.

Wie findet ihr solche Beiträge zu Informationen rund um Fortnite? Findet ihr es klasse, dass Epic Games Fortnite dennoch solch eine Tiefe in puncto Story gibt? Lasst uns wissen, wie ihr dazu steht!

Wollt ihr jedoch wissen, wer die Sieben sind und welchen Zweck sie erfüllen, erfahrt ihr das auch hier.

Quelle(n): Fortnit-Wiki
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x