Fortnite Server down – Was steckt heute im Update 14.50?

Heute, am Dienstag, den 3. November, gehen die Fortnite-Server auf allen Plattformen (PC/Mac, PS4, Xbox One, Switch, Android) down. In der Zeit wird das neue Update 14.50 aufgespielt. Was steckt im neuen Patch?

Was passiert heute in Fortnite? Die Entwickler von Epic Games bringen heute das Update 14.50 für Fortnite. Den Server-Down kündigten die Entwickler bereits auf Twitter an. Der Patch soll Fortnite für die neuen Konsolen PS5 und Xbox Series X bereitmachen.

Update um 12:41 Uhr: Die Server sind wieder online. Wir zeigen euch hier die Patch Notes für Update 14.50 in Fortnite und erklären, warum PS4-Spieler erstmal weiter auf Patch 14.40 spielen müssen.

Weiter geht’s mit dem originalen Artikel.

Welche weiteren Änderungen es in Fortnite geben wird, ist noch unklar. Möglicherweise sind ein paar überraschende Neuheiten im Patch versteckt. Doch bevor ihr das herausfinden könnt, werden die Server erstmal heruntergefahren.

Fortnite-Server offline – wann und wie lange?

Downtime-Start am Vormittag: Die Downtime für das Update 14.50 startet heute wie gewohnt vormittags, um 10:00 Uhr deutscher Zeit. Um 9:30 Uhr könnt ihr also zum letzten Mal einer neuen Runde beitreten, danach werden die Server heruntergefahren und Fortnite wird für unbestimmte Zeit down sein.

Wie lange dauern die Wartungsarbeiten? Ausgehend von den Erfahrungen der letzten Wochen und Monate sollten die Arbeiten etwa um die Mittagszeit herum abgeschlossen sein.

Bei technischen Problemen oder anderweitigen, unvorgesehenen Hürden könnten die Wartungsarbeiten auch länger dauern. Wir informieren euch dann hier auf MeinMMO darüber.

Wann kommen die Patch-Notes? Nach den Erfahrungen der letzten Updates in Fortnite werden wohl wieder keine oder nur grob erklärte Patch Notes für den Battle-Royale-Modus veröffentlicht.

Wir werden aber die wichtigsten Änderungen sammeln und in Form von deutschen Patch Notes für euch veröffentlichen.

Welche Inhalte bringt Update 14.50?

Vorbereitung auf die Next-Gen: Epic Games kündigte bereits an, dass beide neuen Konsolen direkt zum Release Fortnite spielen können. Der Patch 14.50 ist dafür notwendig, damit das reibungslos klappt.

PlayStation 5 VS Xbox Series X Titel

Auch für die PlayStation wird es Änderungen geben.

  • Die PS5 erscheint in Europa am 19. November
  • Ihr spielt in 4K Auflösung mit 60 FPS
  • Mit dem neuen DualSense-Controller soll sich Fortnite noch besser anfühlen
  • Auch auf der PS5 wurde der Splitscreen verbessert und schafft nun 60 FPS

Was passiert noch?

Matchmaking: Im Creative-Matchmaking wurde in Patch 14.50 die Möglichkeit entfernt, Gruppen zu erstellen. Denn das sorgte für Crashes. Man arbeitet jetzt an einer Lösung.

Fortnitemares zu früh beendet: Die Challenges zu den Fortnitemares wurden einen Tag zu früh beendet. Epic Games arbeitet jetzt an einem Plan, das wieder gutzumachen.

Alles, was wir zum Ende von Season 4 und Start von Season 5 in Fortnite wissen, zeigen wir euch hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Rob

Ihr habt mir gerade wirklich einen Schock verpasst!!!!

Da ich weder eine PS5, noch eine Series X mehr vorbestellen konnte habe ich mir die Series S bestellt und warte bis PS5/XSX wieder verfügbar sind…und dann kommt Ihr mit der Aussage um die Ecke das die Series S Version von Fortnite nur mit 50 FPS läuft!!!!

Laut Epic Seite sind es aber ebenfalls 60 FPS für die Series S Version…hätte mich auch stark gewundert…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x