Fortnite: Battle-Pass schnell leveln – Fix auf Level 100 in Kapitel 2

Schnell leveln in Fortnite: Battle Royale Kapitel 2 kann schwierig sein. Wir zeigen euch Tipps, damit ihr euren Battle-Pass schneller auf Stufe 100 leveln könnt.

Damit man eine Battle-Pass-Stufe aufsteigen kann, muss man einige Erfahrungspunkte sammeln und das kann ziemlich lange dauern.

Es gibt jede Woche ein paar legendäre Herausforderungen und zusätzliche Missionen, die nach Erledigung immer wieder aktualisiert werden. Diese belohnen euch mit Erfahrungspunkten. Ihr könnt euch jedoch andere Wege suchen, um EP zu farmen.

Wer schneller leveln möchte, um sich die Skins aus dem Battle-Pass der jeweiligen Season freizuschalten, sollte diese Tricks beachten.

Level 100 erreichen in Season 5 – Tipps

Es gibt verschiedene Wege, um Erfahrungspunkte zu sammeln. Wir zeigen euch eine Übersicht, auf welche Dinge ihr besonders achten solltet, damit ihr aus euren Spielen das Beste holen könnt.

Erfahrungspunkte sammeln in Gruppenkeile

Was ist das für ein Modus? Im Fortnite-Modus Gruppenkeile treten 2 Teams mit jeweils 20 Spielern gegeneinander an. Das Team, das als Erstes die vorgegebene Anzahl an Eliminierungen erzielt, hat gewonnen.

Gruppenkeile wurde mit dem Update 12.00, das Season 2 eingeläutet hat, verändert.

In diesem Modus wird man nicht direkt eliminiert, sondern kann immer wieder auf der Map respawnen.

Dieser Modus eignet sich besonders, weil:

  • Man meistens mehr Kills/Assists erzielt
  • Viele Truhen und Munitionskisten durchsucht
  • Mehr Vorratslieferungen findet
  • Auszeichnungen sammeln kann (5 Eliminierungen in einem Match, Sturmgewehr-Spezialist)

Alle diese Aktionen bringen euch Erfahrungspunkte und je mehr ihr davon sammeln könnt, desto höher wird die EP-Belohnung sein.

Was unterscheidet Gruppenkeile von normalen Modi? In diesem Modus schließt sich die Sturmzone langsamer, dafür gibt es eine “Endzone”, in der sich die Teams gegenseitig bekämpfen. Landet am besten zu Beginn an einem Ort, bei dem sich keine Kameraden befinden.

So habt ihr genügend Zeit, um diesen Ort für euch alleine zu looten und viele Erfahrungspunkte für Truhen/Munitionskisten zu sammeln.

Danach startet ihr voll ausgerüstet in den Kampf und versucht so viele Eliminierungen wie möglich zu erreichen. Dies wird euch ebenfalls eine Menge EP bringen. Diese Methode nutzte ein 17-jähriger Deutscher, der das höchste Level in Season 3 – Kapitel 2 gehabt haben soll.

Stempelkarten ausfüllen

Was sind Stempelkarten? Ähnlich wie mit den Medaillen-Stempelkarten aus den vorherigen Seasons des 2. Kapitels könnt ihr euch mit Stempelkarten einige Erfahrungspunkte verdienen. Diese werden aber erst freigeschaltet, wenn ihr sie erledigt habt.

Anders als in vorherigen Seasons scheinen die aber jetzt nicht im Spiel angezeigt zu werden. Die EP-Belohnung solltet ihr jedoch trotzdem erhalten, wenn ihr eine “Karte ausgefüllt” habt.

Schließt Kopfgelder ab

Was ist damit gemeint? In Season 5 könnt ihr jetzt Kopfgeldjagden durchführen. Diese werden euch von NPC-Charakteren erteilt. Das gehört zu den schnellsten Wegen, um Goldbarren zu sammeln, doch ihr sammelt damit auch Erfahrungspunkte.

Wenn ihr also auf einen Charakter trefft, solltet ihr einen Auftrag oder eine Kopfgeldjagd für ihn erledigen. So sammelt ihr nicht nur Barren für die coolen exotischen Waffen aus Season 5, sondern könnt gleich dazu EP für euren Battle-Pass abstauben.

Fortnite: 3 Tipps, wie ihr schneller Goldbarren sammeln könnt

Wenn ihr alle diese Tipps anwendet und im Spiel darauf achtet, solltet ihr so viele Erfahrungspunkte wie möglich sammeln. Dies wird euch den Weg bis Level 100 sicher erleichtern.

Warum lohnt es sich, schnell auf Level 100 zu kommen?

Wer schnell auf Level 100 kommt, kann sich auf dem Weg dahin und auf Level 100 einige coole Skin-Belohnungen verdienen. Wir zeigen euch, warum es sich lohnt, schneller auf Level 100 zu kommen.

Der Battle-Pass der Season 5

Der Battle-Pass ist mit 100 Stufen ausgestattet. Auf jeder Stufe kann man sich eine neue Belohnung freischalten. Diese Belohnungen aus dem Battle-Pass der Season lohnen sich besonders:

Schon die V-Bucks lohnen sich, denn ihr erhaltet mehr zurück, als ihr für den Kauf des Battle-Passes ausgegeben habt.

Fortnite Season 5 Kapitel 2 Battle Pass Titel
Im Battle-Pass der Season 5 stecken einige coole Kopfgeldjäger

Wenn man alle diese coolen Cosmetics erhalten möchte, sollte man sich besser beeilen und so schnell wie möglich hochleveln, denn sonst könnte es knapp werden. Ihr könnt ausrechnen, wie viele Erfahrungspunkte euch noch fehlen, um Level 100 zu erreichen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
61
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Wolve In The Wall

Mein Tipp/Vorgehen: Jeden Tag Stempeljarte (60.000 EP) und tägliche Aufgabe (31.000 EP) erledigen = 91.000 EP. Bei 60 Resttagen der Season sind das 68 Level + die Wochenaufgaben kommt man easy auf 100 denk ich. Die goldstile schaltet man nur frei, wenn man direkt Level 100 gekauft hat oder vielleicht auch, wenn man extrem hart grinded. Als normalspieler jedoch nicht/kaum schaffbar

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x