FIFA 22: Shapeshifters ist jetzt da – mit 99er-Messi und mehr irren Karten

FIFA 22: Shapeshifters ist jetzt da – mit 99er-Messi und mehr irren Karten

In FIFA 22 startet heute, am 17. Juni 2022, das Shapeshifters-Event in Ultimate Team. Wir zeigen euch alle Spieler und die Änderungen der Weekend League.

Wann startet Shapeshifters? Das Shapeshifters-Event startet am 17. Juni um 19:00 Uhr. Ab dieser Zeit könnt ihr die neuen Spezialkarten in Packs finden.

Was ist das für ein Event? Shapeshifters bringt neue Karten zu Ultimate Team, die sich durch völlig wirre Positionen auszeichnen. So können Spieler, die normalerweise Stürmer sind, Verteidiger-Karten bekommen. Flügel-Spieler könnten im Zentrum landen, Mittelfeldspieler nach hinten gehen – und so weiter.

Dazu bekommen sie veränderte Werte, die dann zu diesen neuen Positionen passen. Somit können sie interessante Optionen für eure Teams darstellen.

Wie kriegt man Shapeshifters-Karten? Der Großteil der Karten wird in den Packs von FIFA 22 landen, aber dort braucht ihr eine Menge Glück, um eine der Karten zu ziehen. Dazu wird es voraussichtlich auch in den Aufgaben und SBCs Event-Spieler geben.

Wir zeigen euch hier alle Karten.

FIFA 22 Shapeshifters – Diese Spieler sind dabei

FIFA 22 Shapeshifters
Die FIFA 22 Shapeshifters in der Übersicht

Diese Karten bringt Shapeshifters: Im neuen Event sind einige richtig heftige Karten dabei. Das Highlight ist der 99er-Messi als Mittelstürmer, doch auch Alphonso Davies als Angreifer dürfte bei vielen Spielern begehrt sein.

Hier seht ihr alle Spieler:

  • Lionel Messi (MS / 99)
  • Son (ST / 97)
  • Hazard (ZOM / 96)
  • Davies (ST / 96)
  • Aubameyang (LF / 95)
  • Atal (ZM / 95)
  • Spinazzola (95 / ZDM)
  • Kalulu (IV / 95)
  • St. Juste (RF / 93)
  • Mukiele (IV / 92)
  • Hector Bellerin (LV / 92)

Weekend League wird zu Shapeshifters verändert

Das passiert bei der Weekend League: Während des TOTS-Events gab es neue Spielzeiten für die Weekend League, sie lief merklich länger. Nun geht es wieder zurück auf die alten Zeiten.

  • Die Weekend League startet freitags um 09:00 Uhr
  • Und sie endet montags um 09:00 Uhr

Zudem werden die Belohnungen der Weekend League angepasst. Ihr könnt nach aktuellem Stand aber weiterhin TOTS-Spieler aus der Weekend League bekommen.

So langsam nähert sich die FIFA-22-Saison aber ihrem Ende – und FIFA 23 rückt näher. Dort werden wir wohl eine Rückkehr der Helden-Karten sehen. Welche 12 Heros in FIFA 23 dabei sein müssen, erfahrt ihr hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx