FIFA 23: Leak zeigt wichtiges Detail, das Ultimate Team viel besser machen könnte

FIFA 23: Leak zeigt wichtiges Detail, das Ultimate Team viel besser machen könnte

Der Nachfolger zu FIFA 22 wird offenbar verändern, wie ihr eure Spieler in Ultimate Team einsetzen könnt. Das dürfte einen Einfluss auf die Formationen in FIFA 23 haben.

Wo kommt der Leak her? Der Leak stammt von Twitter-User „FutSheriff“, der sich im Laufe von FIFA 22 besonders hinsichtlich Events und neuen Karten als überaus zuverlässig erwiesen hat.

Auf seinem Kanal erklärt der Leaker, dass FIFA 23 wohl eine Änderung zu Ultimate Team bringen wird. Demzufolge sollen die „Positionsmodifikatoren“ verändert werden.

So war es bisher: Aktuell ist es in FUT so, dass es verschiedene Positionsmodifikatoren gibt – beispielsweise von Mittelstürmer (MS) auf zentrales offensives Mittelfeld (ZOM), oder auch Linker Flügel (LF) auf linkes Mittelfeld (LM).

Hier gibt es jede Menge Karten, die man grundsätzlich für jeden Spieler nutzen konnte, solang er die entsprechende Position auf der Karte hatte. So konnte man durch viel Schieberei sogar einen Mbappé als zentralen defensiven Mittelfeldspieler einsetzen – was aus Sicht des realen Fußballs Quatsch ist, aber in Sachen FUT-Chemie nützlich sein kann.

Leak zeigt: Positionswechsel werden realistischer

So soll es jetzt werden: Anstatt der zahlreichen Modifikatoren soll es laut FutSherriff in FIFA 23 nur noch eine einzelne Modifikator-Karte geben, die bei jedem Spielern einzeln angewandt werden kann.

Die sollen allerdings nicht jede Position geben können, die ihr wollt, sondern sich an dem jeweiligen Spieler orientieren. Das würde bedeuten: Jeder Spieler hätte in FUT 23 Sekundärpositionen neben seiner normalen Position, auf die er wechseln könnte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Diese Positionen kennen wir auch schon aus dem Karrieremodus, wo Spieler oft mögliche Nebenpositionen mitbringen.

Wie könnte das funktionieren? Nehmen wir das Beispiel Mbappé: Der Angreifer hat im Karrieremodus die Positionen „ST“ und „LF“. Er kann so im Sturm aufgestellt werden, aber beispielsweise auch auf den Flügel wechseln.

Das wäre nun auch in FUT über die neue Modifikator-Karte möglich und würde so ganz neue Möglichkeiten in Sachen Aufstellungen geben – denn eine Wechselkarte für diese Positionen gibt es derzeit noch nicht. Im ZDM, wo man ihn jetzt manchmal findet, dürfte er dafür in Zukunft aber eher nicht mehr auftauchen, denn dies ist keine seiner Sekundär-Positionen.

Insgesamt dürfte das Feature eine ordentliche Portion Realismus zu FUT bringen, wenn es so erscheint. Bei einigen Spielern würde es so mehr Freiheiten in der Positionsgestaltung geben, was neue Teams ermöglichen dürfte. Gleichzeitig nimmt es aber auch ein paar Optionen weg und man kann Spieler nicht mehr so gut auf völlig wirre Positionen schieben.

Zu bedenken ist, dass es sich hierbei nach aktuellem Stand aber nur um einen Leak, nicht um offizielle Informationen handelt. Ob das Feature in dieser Form im Spiel landet und dann auch so zum Einsatz kommt, wie angenommen, bleibt erstmal abzuwarten.

Wann genau FIFA 23 erscheint, ist noch unsicher – aber im Herbst dürfte es wie gewohnt wohl so weit sein. Ob dann auch neue Helden kommen? Hier findet ihr 12 Spieler, die als FUT Hero in FIFA 23 auftauchen sollten.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx