FIFA 21: Wayne Rooneys neue SBC-Karte hat eigentlich nur eine Schwäche

In FIFA 21 hat Wayne Rooney eine ziemlich starke End-of-an-Era-Karte bekommen. Sie hat durch die Bank sehr hohe Werte – aber einen kleinen Makel.

Was ist das für eine Karte? Bei der neuen Karte handelt es sich um ein “End of an Era”-Objekt, das die jüngst beendete Karriere von Wayne Rooney feiert. Der Engländer hörte im Januar 2021 als aktiver Spieler auf und ist nun Cheftrainer des Zweitligisten Derby County.

Die Karte erinnert an Rooney in seiner absolut besten Form. Da überrascht es auch nicht, dass sie einige extrem hohe Werte aufweist.

FIFA 21 Rooney
Die neue Karte hat sehr starke Werte

So kriegt ihr Rooney: Um die Karte zu bekommen, muss man insgesamt 3 Teil-SBCs lösen.

  • Ihr müsst ein Team eintauschen, das 1 Premier-League-Spieler und 84 Team-Bewertung hat (80 Teamchemie)
  • Ein Team mit 1 Man-United-Spieler und 1 TOTW-Spieler (84 Team-Bewertung, 75 Team-Chemie)
  • Und ein Team mit 1 England-Spieler, sowie 86 Team-Bewertung und 65 Teamchemie.

Erste Lösungen der Community von futbin kosten etwa 370.000 Münzen, wenn man ohne jegliches SBC-Futter an die Aufgaben herangeht und vollkommen von vorne anfängt. Das ist zwar nicht günstig im eigentlichen Sinne, aber wirkt angesichts der Werte von Rooney wie ein fairer Preis. Da gab es schon SBCs, die deutlich schlimmer waren.

Wohin mit dem superstarken Rooney?

Das hat die Karte drauf: Im Grunde hat die EOAE-Rooney-Karte wirklich alles, was man braucht. Der Schusswert ist absolut brutal, beim Dribbling und bei der Physis ist Rooney auch stark aufgestellt. Die Pace ist mit 87 in Ordnung, vor allem, wenn man sie mit einem Chemistry-Style in den 90er-Bereich zieht. Die Passwerte sind auch gut und selbst verteidigen kann die Karte (zumindest ein bisschen).

Obendrauf gibt es auch noch 4 Sterne auf den schwachen Fuß sowie auf die Skill Moves. Die allerheftigsten Tricks werdet ihr mit Rooney also nicht auf den Platz zaubern, aber für einfache Skill-Moves, um eure Gegner zu überspielen, reicht es. Und im Zweifel: Einfach mal draufhalten.

Das ist das Problem: Abgesehen davon, dass man die Teams für die SBC erstmal zusammenbekommen muss, hat die Karte eigentlich nur eine Schwäche: Rooneys Verein. Mit Derby County ist Rooney nämlich nicht in der Premier League, sondern in der zweiten Liga.

Damit ist der Engländer nicht ganz so einfach unterzubringen. Ihr müsst ihn entweder mit englischen Spielern umgeben oder mit Chemie-Lieferanten wie Ikonen. Die Legenden können nämlich zu jedem Spieler in eurem Team einen Link aufbauen. Nur sind die leider auch nicht wirklich günstig.

Doch wenn ihr es schafft, Rooney in euer Team einzubauen, solltet ihr einen ziemlich gefährlichen Offensivspieler zur Hand haben.

Apropos starke Karten: In der Bundesliga gibt es einige Spieler, deren Ratings in Zukunft etwas stärker ausfallen sollten.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x