FIFA 21: TOTW 26 ist live – Perfekt für Spieler, die Freeze Gnabry verpasst haben

Das neue TOTW 26 in FIFA 21 ist ab sofort live. Das Team of the Week bringt nicht nur eine interessante Karte für Benzema, sondern auch einige Bundesliga-Spieler.

Wann kommt das TOTW 26? Das TOTW ist ab sofort verfügbar. Es erschien wie gewohnt am Mittwoch, um 19:00 Uhr. Nun bleibt es eine Woche lang verfügbar.

So kriegt ihr TOTW-Spieler: In erster Linie sind TOTW-Spieler in den Packs von FIFA 21 zu bekommen. Dort braucht man aber eine Menge Glück, um Top-Spieler zu kriegen. Alternativ können sie in den Weekend-League-Belohnungen als Player Picks auftauchen, oder ihr schnappt sie euch auf dem Transfermarkt.

Das komplette TOTW 26 – mit Gnabry, Benzema und Mertens

FIFA 21 TOTW 26

Die TOTW 26 Startelf:

  • TW: Bounou (84)
  • IV: Marquinhos
  • RAV: Clauss (83)
  • LV: Günter (82)
  • LM: Gnabry (87)
  • ZOM: Fekir (85)
  • ZOM: Calhanoglu (84)
  • LM: Leibold (84)
  • ST: Benzema (93)
  • ST: Mertens (86)
  • ST: André Silva (86)

Die TOTW 26 Bank:

  • TW: Zoet (81)
  • RAV: Dest (81)
  • RM: Malinocsky (82)
  • ZOM: Trossard (82)
  • ZM: Romo (81)
  • ST: Bamford (84)
  • ST: Terrier (81)
  • TW: Montipo (79)
  • IV: Puttkammer (75)

Die 3 besten Inform-Karten im TOTW 26

FIFA 21 TOTW 26

Im aktuellen TOTW befinden sich einige Spieler mit ordentlichen Werten. Die drei höchsten schauen wir uns hier an.

  • Karim Benzema hat eine starke 93er-Wertung bekommen, die vor allem bei Dribbling und Schuss glänzt. Der Franzose hat zwar nicht das beste Tempo, kann aber mit einem Chemistry-Style-Boost bei der Geschwindigkeit extrem gefährlich werden. Außerdem verbessert sich nun seine Headliners-Karte.
  • Serge Gnabry steht mit einer 87er-Karte im TOTW 26. Die kommt so langsam an seine Freeze-Karte heran, die man im Winter aus einer SBC bekommen konnte. Wer die damals verpasst hat, aber gerne einen starken Gnabry im Team hätte, könnte hier zuschlagen. Zu Bedenken ist allerdings, dass der neue TOTW-Gnabry auf LM, nicht im Zentrum aufgestellt ist.
  • Dries Mertens hat eine Inform-Karte mit 86 bekommen. Der Belgier ist grundsätzlich ein guter Spieler in der FIFA-Reihe, der mit einer guten Mischung aus Geschwindigkeit, Dribbling, Abschluss und Pässen punkten kann. Seine What-If-Karte ist allerdings ein Stück weit stärker.

Die Bundesliga und 2. Liga im TOTW 26

Im neuen Team der Woche sind neben Gnabry weitere Bundesliga-Vertreter dabei.

FIFA 21 TOTW 26
  • Freiburgs Günter hat sich eine 82er-Karte verdient, die zwar keine allzu hohen Werte aufweist, aber zumindest durch ihr Tempo besticht.
  • In der Offensive ist Frankfurts André Silva erneut dabei, der gerade vor dem Tor sehr gefährlich ist. Eine Schwäche sind die Passwerte, auch das Tempo könnte höher sein.
  • Aus der 2. Bundesliga ist Hamburgs Tim Leibold erneut dabei. Der linke Mittelfeldspieler hat eine 84er-Karte bekommen, die starkes Tempo und gutes Dribbling hat. Schlechter sieht es da beim Abschluss aus – der Schusswert liegt gerade mal bei 68.

Zu guter Letzt ist auch noch Meppens Innenverteidiger Puttkammerim TOTW 26 dabei. Die Karte dürfte allerdings eher etwas für Fans sein, denn der Innenverteidiger hat recht niedrige Werte.

Um Innenverteidiger gibt es gerade insgesamt eine Diskussion. Denn viele Spieler stellen ihre Teams in FIFA 21 gerade ganz falsch auf.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x