FIFA 18: FUT – Lohnt es sich, Packs zu ziehen?

Im FIFA 18 Ultimate Team-Modus hat man die Option, Packs zu öffnen. Dadurch erhoffen sich die Fans, sehr begehrte Spieler zu ziehen. Aber: Lohnt sich das überhaupt?

Bevor Ihr ein Set öffnet, solltet ihr Euch stets fragen: Möchte ich das überhaupt? Denn so ein Pack-Opening kann Vorteile, aber auch viele Nachteile mit sich bringen. In diesem Artikel versuchen wir zu klären, wie Ihr Euch richtig entscheiden könnt.

Soll ich Packs öffnen oder besser nicht?

Wenn Ihr im Store von FIFA 18: Ultimate Team etwas erwerbt, muss Euch klar sein, dass Ihr immer etwas im Gegenzug abgeben müsst. Dies sind entweder Münzen, die Ihr durch Bestreiten von Spielen ergattern könnt, oder FIFA Points, welche im Store gegen bare Münze eingetauscht werden müssen. Kostenlose Packs gibt es nur zu Beginn, wenn Ihr FUT startet, ab und zu als Geschenk in der Webapp – aber sonst steht auf jedem Set ein Preisschild.

FIFA Fut 16 Ultimate Team Packs

Normalerweise laufen Transaktionen wie folgt ab: Ihr seht etwas, was Ihr haben wollt; Ihr gebt dem freundlichen Verkäufer das vereinbarte Geld und dafür kriegt ihr den ersehnten Gegenstand. In FUT wisst ihr allerdings nicht, was Ihr erworben habt, bevor Ihr das Pack öffnet.

Mit anderen Worten: Ihr seht erst nach der Transaktion, ob das Geschäft für Euch profitabel war oder einfach nur schlecht. Ihr braucht eben Glück.

Mit Münzen Sets öffnen?

Münzen müsst Ihr Euch erarbeiten: Indem Ihr viele Spiele absolviert oder auf dem Transfermarkt geschickt Handel treibt. Es ist definitiv zeitintensiv, bis Ihr genug Münzen beisammen habt, um ordentliche Gold-Sets öffnen zu können. Falls Ihr Euch dazu entscheidet, mit Münzen Packs zu öffnen, habt ihr wohl folgende Erwartungshaltung:

Ich möchte Karten ziehen, deren Gesamtwert den Preis des Packs übertrifft.

Ihr wollt natürlich Profit machen. Leider passiert das nur selten. Deshalb ist es grundsätzlich eine schlechte Idee, viel Zeit in Münzen zu investieren, um sie dann aus dem Fenster zu werfen.

Mit FIFA Points Sets öffnen?

Fifa-Sets2

Wenn Ihr Packs mit FIFA Points kauft, ist die Wahrscheinlichkeit, einen sehr begehrten Spieler zu ziehen, genauso groß, wie wenn Ihr Sets mit Münzen erwerbt. Allerdings investiert Ihr hierbei keine Spielwährung, sondern echtes Geld. In seltenen Fällen kann das enorme Ausmaße annehmen. Seid Euch dessen bewusst! Hier müsst Ihr Euch die Frage stellen:

Ist es mir wirklich wert, echtes Geld in Packs zu investieren?

Auch hier weiß man nicht, was man für sein Geld bekommt. Falls man zum Geldausgeben bereit ist, lohnt es sich, auf Angebote bzw. Spezial-Sets zu warten, da dann die Chancen auf gute Spieler etwas höher sind. Eine Garantie gibt es leider nie.

 

Gibt es denn eine Studie zum Pack-Opening?

Nein, es gibt keine offizielle Studie dazu. Eine Einzelperson wird nie genug Sets öffnen können, um zu einem zuverlässigen Ergebnis zu kommen, ob es sich lohnt, Packs zu ziehen.

Die Seite FIFAUTEAM hat nun selbst zahlreiche Sets geöffnet und Ihre Ergebnisse mit den Erfahrungen der Community verglichen, mit folgendem Ergebnis:

Im Durchschnitt bekommt man 60% des investierten Werts in den Sets wieder zurück.

Das bedeutet, wenn Ihr ein 7500-Münzen-Gold-Set öffnet, bekommt Ihr Karten im Gesamtwert von um die 4500 Münzen zurück – wohlgemerkt, im Durchschnitt! Über die restlichen 40% freut sich EA. Das ist Euer Verlust.

FIFA 16 Messi

Die erste Schlussfolgerung ist also: Es ist eine sehr schlechte Idee, die erspielten Münzen in Sets zu investieren – außer Ihr gehört zu den Personen, die unverschämtes Glück haben. Falls Ihr Packs öffnen wollt, dann tut dies nicht aus Profitgründen. Das wird meistens nach hinten losgehen – und die gesamte Spielzeit war umsonst.

Falls Ihr hingegen nur aus Spaß ein paar Packs öffnen wollt und von einem Ronaldo oder Messi träumt – und Euch bewusst seid, dass dieses Szenario wohl eher nicht eintreffen wird – dann verprasst Eure Münzen nach Lust und Laune. Folgende Grafik veranschaulicht die Gründe, aus denen Ihr Sets öffnen solltet.

FIFA 16-Pack-Luck

Kurz:

  • Aus Spaß: Ja, jeder Zeit gerne!
  • Aus Profitgründen: Nein, außer Ihr seid bereit, echtes Geld zu investieren.

Versucht EA mich zu zwingen, dass ich Packs kaufe?

Ja!

Fifa 16 Schiedsrichter

Man wird in FUT im Grunde nur Münzen-Millionär, wenn man das Glück hat, in Sets sehr gute Spieler zu ziehen. Allein durchs Spielen würde es ewig dauern, die Millionen-Grenze zu überschreiten. Von daher ist es der deutlich bequemere Weg, Sets zu öffnen und auf begehrte Spieler zu hoffen.

Und genau das will EA Sports. Dass Ihr am besten für viel Geld FIFA Points erwerbt und Packs kauft. Dabei wenden sie eine recht aggressive Marketing-Strategie an, indem sie in den sozialen Netzwerken den Eindruck vermitteln, wie leicht es sei, gute Spieler zu ziehen. Sie unterstützen einige Youtuber, die in ihren Videos zeigen, was sie Tolles gezogen haben.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Da, wie eben beschrieben, die Sets überwiegend zu Verlusten führen, versuchen die Fans ihr Glück erneut und erneut. Schließlich hat man ja gesehen, dass auch gute Karten kommen können. Aber auch Youtuber, die nicht direkt von EA unterstützt werden, zeigen natürlich gerne her, wenn sie mal gute Spieler gezogen haben. Das will man schließlich der Welt mitteilen – sei es, um die eigene Freude zu teilen, oder sei es, um die anderen eifersüchtig zu machen. Wo wir hinsehen, überall nur Pack-Luck!

Weshalb sollte man also selbst nicht auch mal Glück haben? Nur ein Pack, oder zwei, oder drei. „Im nächsten Set ist aber ganz sicher ein Messi!“ Seid Euch dieser Strategie bewusst.

Soll ich nun etwa gar keine Packs mehr öffnen?

Natürlich sollt Ihr Packs öffnen, so, wie Ihr lustig seid. Immerhin ist dies für den gesamten Modus äußerst wichtig: ohne die Karten aus den Sets sind keine Spieler im Umlauf, der Transfermarkt wäre leer. Der ganze Spaß würde nicht funktionieren. Aber meist werdet Ihr eben Spielzeit oder Geld verlieren. Denkt daran, bevor Ihr das nächste Set öffnet. Vielleicht  gehört Ihr aber zu den wenigen, die wirklich Glück haben. Das kommt ja durchaus auch vor. Die Hoffnung stirbt eben zuletzt.

Volley-Fifa

Welche anderen Optionen habe ich, mir ein gutes Ultimate Team zu bauen?

Es gibt noch weitere Möglichkeiten, sich eine gute Mannschaft zu erstellen – leider ist keine davon perfekt.

  • Ihr könnt die Münzen, die Ihr erspielt, sparen. Das kostet aber viele Stunden Spielspaß, bis Ihr Euch den gewünschten Spieler leisten könnt.
    Bedenkt aber: Es gibt zahlreiche Spieler mit außergewöhnlichen Attributen, die vielleicht nicht jeder auf dem Zettel hat und durchaus erschwinglich sind. Schaut Euch einfach mal auf dem Transfermarkt um.
  • Eine weitere Möglichkeit ist das Handeln auf dem Transfermarkt. Dies kann eine sehr profitable Option sein. Allerdings ist diese Methode recht zeit- und arbeitsaufwendig. Seitdem es Preisspannen gibt, wurde dem Ganzenein wenig der Riegel vorgeschoben.

Der beste Tipp ist wohl: Habt einfach Spaß. Und wenn Ihr Euch mal ein Pack gönnen wollt, weil Ihr Spaß daran habt, dann ist das auch völlig in Ordnung. Wer weiß, vielleicht wartet ja doch im nächsten Pack ein Cristiano Ronaldo …


Hier erfahrt Ihr, mit welcher Wahrscheinlichkeit Ihr C. Ronaldo oder Messi zieht.

Quelle(n): FIFAUTEAM
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dado

danke für die FIFA Ultimate Team Beiträge 🙂

Tom Ttime

gerne

Bananana

ultimate ist wirklich ein klasse spielmodus doch hat dises pack ziehen mir den spielspass echt verdorben, am ende habe ich nicht mehr gespielt um spass am spiel zu haben sondern nur noch um umbedingt an münzen zu kommen um mir wieder packs kaufen zu können….
abgesehen davon nervts mich eh das ea so auf kohle aus ist und in dem vollpreis game mit dem pack „cash shop“ noch geld scheffelt ohne ende.

und am ende ist es eh besser sich gold zu sparen und die spieler aufm transfermarkt zu kaufen… zumindest war es bei meinen zieh glück so.

ItsaaaaB

Wenn man das gaaaaanz große Risiko sucht und will, dann kann man auch diese wager-matches machen. EInfach jemanden suchen, Geldeinsatz oder Spielereinsatz festlegen und auf gehts. EIne recht faire Geschichte AUSSER der- oder diejenige lässt einen hängen nach der Niederlage oder Sieg.

Die Zeit als man bei ebay für 20 € 5 Millionen Münzen erwerben konnte war schon irgendwie nett. Da konnte man sich dann einfach mal einen Spieler wie Ronaldo leisten (den normalen für ca 3 Millionen Münzen). Ich habe es auch getan, ja aber nur weil man so einmal die Chance hatte sowas zu besitzen. Bei FIFA 16 hab ich für knapp 140 € Points gekauft, war nie so der Hit sage ich mal was daraus kam. ABER ich habe 15 K in Draft inverstiert, dieses auch gewonnen (FUT Draft Bilanz: 50 S 28 N) und da den Rooney IF gezogen und für 340 K verscheuert. Resultat: hab jetzt n mittelklassiges Bundesligateam (da ich oft Team kaufe und verkaufe und so nur Nasse mache) aber wurde trotzdem Ligameister und hab das FUT-Trikot erhalten :DDD

Also im Endeffekt bleibt ganz klar zu sagen: Man muss spaß haben und das reicht. 🙂 hab zwar schon 1-2 Millionen ausraster gehabt (nicht mal COD ist so schlimm wenn ich vom Camper geholt werde) aber ich sach mir: #yolo

So viel dazu.

Tom Ttime

140 Euro ist aber auch ganz schön happig.

ItsaaaaB

Nein nein, happig ist das nicht… es ist schlichtweg DUMM!!! -.-‚

Daher hab ich es auch sein lassen und werde auch bei künftigen Fifa Teilen mein Glück mit meinem Können ummünzen (um gute Spieler zu erhalten bzw. zu kaufen) und kein Geld mehr für sowas Unnötiges ausgeben! 🙂

ItsaaaaB

*unnötiges

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x