Nach 7 Monaten bügelt Fallout 76 den Fehler aus, der Spieler zum Launch richtig aufregte

Nachdem Fallout 76 nun seit knapp 7 Monaten auf dem Markt ist, hat Bethesda endlich eine Antwort auf die Frage nach den Segeltuch-Taschen geliefert. Was anfangs für Wellen gesorgt hat, scheint sich langsam zu klären.

Um diesen Fehler geht es: In der Collector’s Edition von Fallout 76, der sogenannten „Power Armor Edition“, sollte eigentlich eine hübsche Tasche aus Segeltuch enthalten sein. Eine solche kam aber bei den Käufern der Edition nie an.

Bethesda hat stattdessen Taschen aus deutlich günstigerem Nylon verschickt. Nach dem ohnehin schwierigen Start von Fallout 76, der viel Hass und Review-Bombing nach sich zog, hat das die schlechte Stimmung nur weiter angeheizt.

Jetzt, knapp 7 Monate nach Release von Fallout 76 im November 2018, gibt es eine neue Nachricht.

fallout-76-power-armor-edition
Fans haben auch bei der Power-Armor-Edition von Fallout 76 zugeschlagen – diese war schnell ausverkauft.

Die Sache mit den Segeltuch-Taschen

Warum hat das so viele Leute aufgeregt? Die Tatsache, dass statt teurem Segeltuch nur billiges Nylon ankam, war nicht der einzige Aufreger in dieser Sache. Die Reaktion von Bethesda im Anschluss und um die ganze Sache herum haben für noch mehr Tumult gesorgt:

Als ursprünglichen Grund gab Bethesda sogar offiziell an, dass Segeltuch einfach zu teuer wäre. Zusammengefasst sehen viele Fans die ganze Sache als sehr unglücklich gelaufen und schlecht gelöst.

fallout 76 mad vaultboy titel bild

Das ist Bethesdas Antwort: Im Dezember 2018 gab Bethesda bekannt, dass es Segeltuch-Taschen für Käufer geben würde. Man sollte sich als Besitzer der Collector’s Edition beim Support melden, um Anspruch zu erheben.

Nun hat sich Bethesda aber erneut zu Wort gemeldet. In einem Tweet heißt es, dass die Taschen nun endlich da wären und verschickt werden würden.

Wann kommen die Taschen nun? Ein konkretes Datum für die Auslieferung gibt es noch nicht. Im Tweet heißt es lediglich, dass die Versendung der Taschen „nächste Woche“ beginnen wird, also ab dem 10. Juni 2019. Wer ein Ticket geschrieben hat, sollte Antwort bekommen, sobald ein Datum feststeht.

Das bei Fallout 76 nicht alles gut lief, sieht übrigens sogar der Chef ein:

Chef gibt zu: „Fallout 76 war nicht gut, aber es wird gut“
Quelle(n): gamesradar
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Bodicore
Bodicore
11 Monate zuvor

Ok ja cool und so…
Aber richten wir doch das Augenmerk auf den wahren Grund wink

Bethesta wurde wegen F76 verklagt und das Ding mit der Tasche ist mitunter Teil der Anklage.

Also Schadensbegrenzung und nicht gutherzigkeit

Kiraius
Kiraius
11 Monate zuvor

Süss das das ganze als Fehler angesehen wird. Es ist nach Rechtslage wohl eher Betrug gewesen!!!

Lp obc
Lp obc
11 Monate zuvor

Super, dann warte ich mal noch smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.