200€ für Fallout 76? Spieler fühlen sich wegen heimlicher Änderung betrogen

Eigentlich sollte man meinen, dass Fallout 76 genug mit technischen und spielerischen Problemen zu kämpfen hat. Doch nun gibt es Ärger um die Power Armor Edition, der teuersten Version von Fallout 76. Was ist da los?

Die Power Armor Edition ist die größte und teuerste Variante von Fallout 76. Sie bringt viele Inhalte mit sich, darunter einen großen Power-Helm und eine Reisetasche. Sie war sehr beliebt bei den Fans und innerhalb kürzester Zeit mehrmals ausverkauft.

Doch nun gibt es Ärger mit der Reisetasche, an der Bethesda offenbar heimliche Änderungen vornahm. Die Tasche soll eigentlich aus Segeltuch angefertigt sein. Die Realität sieht anders aus.

Power-Armor-Edition2

Nylon statt Segeltuch – Bethesda ändert heimlich Material der Tasche

Was ist passiert? Die Tasche aus der Power Armor Edition wurde aktiv von Bethesda mit dem Schriftzug beworben: „“West Tek-Reisetasche aus Segeltuch“. Offenbar entspricht dieser Auszug aber längst nicht mehr der Wahrheit. Ein Fan musste feststellen, dass seine Tasche aus Nylon besteht. Der Besitzer war wenig begeistert, schließlich hatte er auf eine hochwertige Segeltuch-Tasche gehofft.

Deshalb wendete er sich auch selbst über den Support an Bethesda, um der Sache auf den Grund zu gehen. Die Antwort des Store-Supports gab als Begründung an, dass Segeltuch einfach zu teuer gewesen sei. Nachträglich könne man auch nichts mehr daran ändern.

fallout 76 power armor edition segeltuch

Darum änderte Bethesda das Material: Diese Antwort verbreitete der Fan auf Twitter, was Bethesda zu einer erneuten Reaktion veranlasste. Die Antwort des Support-Mitarbeiters sei inkorrekt gewesen. In Wirklichkeit habe man bei der Produktion festgestellt, dass das eigentlich geplante Material nicht verfügbar gewesen sei.

Unglücklichweise, weil das Material nicht verfügbar war, mussten wir zu einer Nylon-Reisetasche für die Fallout 76: Power Armor Edition wechseln. Wir hoffen, dass das niemanden davon abhält, sich an einer unserer, wie wir finden, besten Collector’s Editions zu erfreuen. – Bethesda über Twitter

Der ursprüngliche Plan von Bethesda sah also vor, nichts zu unternehmen. Bis die Reaktion der Fans kam.

Fallout 76: Die Endgame-Bosse haben seltsamen Loot dabei

Fans sind wütend, die „Entschädigung“ macht es nicht besser

So reagiert die Community: Die ohnehin schon genervten Fans nehmen diese Nachricht alles andere als erfreut zur Kenntnis. Der fehlerhafte Start von Fallout 76 ist noch längst nicht überwunden. Dazu kommt nun diese heimliche Änderung an einer sehr begehrten Edition.

Der Reddit-Post von User Fethennor, der den Kontakt mit dem Support von Bethesda öffentlich machte, ging völlig durch die Decke. Zum Zeitpunkt dieser News hat der Post bereits 124.000 Upvotes und über 10.000 Kommentare.

fallout 76 segeltuch
Diesen Screenshot veröffentlichte der Fan auf Reddit. Sie zeigt deutliche Unterschiede bei den Taschen.

Viele Fans fühlen sich betrogen und von falscher Werbung in die Irre geführt. SocketRience schreibt: „Wenn das keine falsche Werbung ist, dann weiß ich auch nicht.“

Obwohl Bethesda die Antwort des Supports revidiert, gehen viele davon aus, dass sie stimmt. Sie vermuten, dass Bethesda Geld sparen wollte und die Fans mit dieser wohl deutlich günstigeren Tasche über’s Ohr gehauen hat.

Die wütenden Reaktionen veranlassen Bethesda dazu, doch Schadensbegrenzung zu betreiben. Doch was das sein soll, gießt nur noch mehr Öl ins Feuer.

Fallout 76 Powerarmor Helm

Was gibt es als Entschädigung? Bethesda machte den Betroffenen ein Angebot: Sie sollen sich an den Support wenden, um 500 Atome zu erhalten. Dabei handelt es sich um die Premium-Währung von Fallout 76, die man für echtes Geld kaufen kann. Damit lassen sich kosmetische Items im Cash-Shop kaufen.

Wir verstehen und respektieren, dass es Enttäuschung rund um die Power Armor Edition gibt. Das tut uns leid. Bitte kontaktiert den Bethesda-Support um den Kauf einer CE zu bestätigen und zu beweisen. Der stellt sicher, dass Euer Account 500 Atome erhält. Link zum Support – Bethesda über Twitter

Diese Nachricht sorgt keineswegs für Entspannung, sondern lässt die Gemüter erst richtig hochkochen. Auf Twitter und Reddit lassen weitere Reaktionen der Fans nicht lange auf sich warten. Selbst YouTuber SkillUp, der für seine Reviews bekannt ist, „bedankt“ sich bei Bethesda für die 500 Atome: „Sogar die PR-Abteilung ist verbuggt wie sonst was.“

Fallout 76 Schwarz Weiß Raketenregen PowerArmor

Zusammen mit den technischen Problemen der letzten Wochen bündelt sich nun der Ärger, wie Twitter-User Blake mit seinem Tweet verdeutlicht:

Ein Team von Leuten bei Bethesda glaubt offenbar, dass 500 Einheiten einer Fake-Währung, die nur für den Kauf von Mikrotransaktionen dient, in einem Spiel das auf allen technischen Leveln kaputt ist, eine akzeptable Antwort auf falsch beworbene Inhalte einer 200-Dollar-Special-Edition sei.

Nach den Problemen, Bugs und Glitches der letzten Wochen resignieren Fans und versuchen, die Sache mit Humor und Sarkasmus aufzulockern. Doch die Stimmung scheint leider bei einigen Teilen der Community endgültig dahin zu sein. Ob die zwei geplanten Patches für Fallout 76 die Situation verbessern, bleibt abzuwarten.

Habt Ihr die Power Armor Edition gekauft? Wie seht Ihr die Sache?

Nach 2 Wochen Fallout 76 sind wir geteilter Meinung
Quelle(n): dualshockers.com, reddit.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

30
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
undead
undead
1 Jahr zuvor

Oh also beträgt der Unterschied zwischen der segeltuch-tasche und der billigen Nylon Version grad mal 5€ ja? ????????????

Der Ralle
Der Ralle
1 Jahr zuvor

Ich bin bei Fallout nicht im Thema. Gibt es hier jemanden der mir möglichst objektiv beschreiben kann, welche technischen Mängel das Spiel haben soll! Ich will kein Gehate lesen, sondern eine differenzierte Auflistung der gröbsten Mängel im Spiel.

Denn bisher kenne ich nur die Meinungen einiger FL Mates, die das Spiel mit großer Begeisterung sowohl allein, als auch mit anderen Mates zusammen spielen. Die sagen nämlich, der Großteil der Kritik am Spiel selbst ist der falschen Erwartung der Spielerschaft geschuldet.

Horst Klein
Horst Klein
1 Jahr zuvor

Das ist Korrekt viele haben was anderes erwartet und wurde entäuscht , ich persönlich bin immer relativ erwartungslos ^^ mir macht fallout 76 spass , aber technische fehler gibt es wirklich einige.

– quests sind verbuggt ( schließen teilweise nicht ab obwohl ziele erfüllt sind )
– FPs brechen krass ein ab und an gibs auch mal momente da denkst du das spiel is eingefroren ^^

– es gibt Glitches zb mit dem perk Verteidiger und stufe 22 kann man sachen wie zb fallen entschärfen manche dieser fallen sind buggy und lassen sich immer wieder hintereinander weg entschärfen und jedesmal bekommste EP.

auch die schnellreise ist sagen wir Ungenau , man will sich zu dem kolegen porten er wartet extra und man kommt 500 m neben ihm an ..

– es kommt auch vor das gegner nur doof in der gegend rumstehn und sich killn lassen

und viel viel mehr ^^

Der Ralle
Der Ralle
1 Jahr zuvor

Danke für Deine Meinung.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Ich habe mir das Spiel am Black Friday gekauft und bisher keine Ahnung von Fallout gehabt. Bin auf der Ps4 solo unterwegs.

Der dicke Minuspunkt für mich schlechthin ist der technische Zustand. Ich hatte nun mehrfach Abstürze oder Freeze, nur weil sich die Lichtverhältnisse verändern oder irgendwelche Maulwüfe aus dem Boden kommen. Auch in der Open World habe ich immer mal wieder starke Frameeinbrüche -> Ursache mir nicht ersichtlich. Ich habe jetzt ungefähr 20 h Spielzeit und zwischen 5-6 Abstürze gezählt.

Verbuggte Quest ist mir nur eine Untergekommen, die ich jedoch mit einem Neustart beheben konnte.

Das Questdesign empfinde ich nicht als grottenschlecht aber auch nicht als überragend. Ist vermutlich Geschmackssache und du solltest dir da besser selber ein Urteil bilden.

Der Ralle
Der Ralle
1 Jahr zuvor

Vielen Dank.

Alex
Alex
1 Jahr zuvor

Für unser Gamingzeitalter muss ich sagen ja es bugt hier und da zu viel! Es macht aber Trotzdem Spaß in der Gruppe zu spielen(*)! Aber alleine kann das schön nervig sein mit denFehlern, zb: Mutanten Lager geräumt harter Kampf einige Stims verblasen unddann los Looten, aber ne ne mit looten wird erst mal nix da die Gegner gleich wieder gespawnt sind, und nochmal, ja XP ist zwar Super aber keine Stims mehrzu haben und voll aufs Maul zu bekommen frustet eher und der loot an sichziemlich mau! Elite Gegner mit 3 Sterne stufe 50 ich lvl 52 loot = Rüstung für Stufe 20 also Mieß, wäre mal Super Loot dabei wo du sagst boa krass, aber du stufe 30zb und der loot auf stufe 50 dann mitnehmen ist nicht zu viel Gewicht! Gewicht ist das größte Problem, bin mehr dabei mein Inventar zu leeren als am Zocken! Inventarsimultor! (*)Und das wollte ich auch noch ansprechen: Es ist ein Multiplayer, man kann in der Gruppe bis zu 4x mann/frau zocken aber das Bugt auch man bekommt zwar eine Teameinladung aber man kann SIE nicht annehmen ab und an gehts und dann wieder nicht! Ich hoffe da kommt bald mal ein Update weil ich Spiele zwar seit Realise aber muss schon sagen es nervt mich schon! Jea Elite Gegner, hinlaufen zum looten, wenn du Pech hast ist gleich die Leiche weg dann ist nix mehr mit Looten ja ja so ist das!

Der Ralle
Der Ralle
1 Jahr zuvor

Dankeschön.

Kith Kitara
Kith Kitara
1 Jahr zuvor

Das gleiche gab es bei Herr der Ringe Online bei der teuersten Sammlerbox auch.
Ein Ring wurde versprochen mit Elbenschrift, bekommen hat man als trostpreis ein Lederarmband auf Kunstleder mit Elbenschriftzeichen die man nicht mal gut lesen konnte.

Also wird hier es hier auch funktionieren, die Industrie weis schon ziemlich genau wie man „Kunden“ fängt, fallen läßt und sauber raus kommt.

Kaito Watanabe
Kaito Watanabe
1 Jahr zuvor

Hoffentlich werden die verklagt

Jedox
Jedox
1 Jahr zuvor

Ein MMO rauszubringen, das in dem derzeitigem Zustand gar nicht hätte veröffentlicht werden dürfen, ist die eine Sache… Aber das schlägt dem Fass nun endgültig den Boden aus! Wer kauft so eine Collectors Edition für 200 €? Das sind doch nun wirklich die treuesten Utra-Fallout-Fans. Und ich wage die Behauptung, das dies zum größten Teil auch diejenigen sind, die FO76 bislang trotz aller Fehler, zur Zeit dennoch spielen. Eben diese treuen Fans auch noch derart zu verschaukeln… Da fehlen mir glatt die Worte.

Sand
Sand
1 Jahr zuvor

Auch richtig gut ist die vernichtende 40-min Kritik von Angry Joe. Unbedingt anschauen.

Alex
Alex
1 Jahr zuvor

Jedem geschädigten kann man nur nah legen, sofern per Paypal bezahlt oder bei einem Händler der Entsprechende Gewährleistung bietet, sein Geld zurück zu verlangen da der Inhalt nicht mit der Artikel Beschreibung übereinstimmt. Das ist zum glück hier in DE so nicht erlaubt und das sollte Bethesda auch merken.

Kiraius
Kiraius
1 Jahr zuvor

Selbst wenn dem nicht so ist solltest Du dein Gelld wieder bekommen. Wie Du schon sagst sind wir in DE und bei uns ist was dort gemacht wurde „irreführende werbung“ Egal aus welchem Grund und das ist bei uns Illegal!

Teknotic
Teknotic
1 Jahr zuvor

Zum einen das und zum anderen wen zur Hölle wollen die mit sowas verarschen kein Segeltuch vorhanden das war wohl nur einfach teurer als gedacht und hätte die Gewinnmarge gesenkt

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Da wär ich auch richtig angepisst…

Alex
Alex
1 Jahr zuvor

Wenn der Helm ja wenigstens gut verarbeitet wäre, der ist aber genau so billig wie die Tasche, schau dir mal ein unboxing zu an, das teil ist billigste Spielzeug Qualität.
Nur gut das ich mir dem Dreck nicht gekauft habe.

Andy
Andy
1 Jahr zuvor

Kann mir jemand sagen was so eine übliche Tasche in Nylon mit Aufdruck kostet und eine aus Segeltuch?Würd mich nur mal so interessieren.

Vallo
Vallo
1 Jahr zuvor

Bei Taschen kannst du es nicht pauschal sagen, aber das Meter kostet bei Nylon so um die 0,75€ bis 1,50€ und beim Segeltuch würde es um die 6€-8€ das Meter kosten. Aber auch da variiert es. Man kann aber erkennen das es schon einen preislichen Unterschied ergibt.

Almuhajim
Almuhajim
1 Jahr zuvor

Offensichtlich wurde die Qualität der Tasche der Qualität des Spiels angepasst.

An der Tasche wurde aber wahrscheinlich länger dran gearbeitet als am Spiel xD

Thomas Roßkamp
Thomas Roßkamp
1 Jahr zuvor

aber selbst der Helm ist nicht wirklich gut verarbeitet. Ich musste meinen austauschen lassen weil der erste im inneren Gebrochen war. Davon abgesehen ist die Qualität sehr dürftig. Das mit der Tasche habe ich bei Amazon schon bemängelt und eine Teilgutschrift bekommen da ich den Artikel trotzdem behalten wollte.

PcHcoker
PcHcoker
1 Jahr zuvor

war das nicht damals bei der Fallout 4 Pip Boy edition schon so, dass das Material ziemlicher mist war? Hatte ja fast schon erwartet dass es wieder so ist..

Alex
Alex
1 Jahr zuvor

Ja der Pib Boy war auch so billige Quali zum Glück hatte mich genau dieser Fakt abgehalten den Mist vor zu bestellen.

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Mal abgesehen davon das es schlicht und einfach Betrug ist stört mich daran noch was ganz anderes.

Wohl nur die größten Fans werden sich diese Edition gekauft haben.
Es ist somit dann leider auch Betrug an den *treuesten* Kunden.

Für diese wird die Edition wohl einen ideellen Wert haben, sonst würde sie nicht gekauft werden.
Das Ganze dann so abzuliefern und die Käufer mit Atomen im Gegenwert von 5€ abzuspeisen ist erbärmlich.

Almuhajim
Almuhajim
1 Jahr zuvor

Ja dem muss man zustimmen.
Bethesda merkt es zwar nicht, aber sie schaufeln sich langsam aber sicher Ihr eigenes Grab.

chevio
chevio
1 Jahr zuvor

Die tatsächliche Nylontasche sieht schon arm aus im Vergleich zu der auf dem Bild dargestellten.

Dass die Leute da enttäuscht sind kann ich schon nachvollziehen. Mit sonem fetzen Zeltplane würd ich auch ned gern rum latschen.

Die Art zu werben bzw. Produkte raus zu geben ist in meinen Augen leider schon normal.. bei euch nicht? Stichwort: Cheeseburger wink

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

XD

Almuhajim
Almuhajim
1 Jahr zuvor

Ich habe nicht die Power Armor Edition gekauft, nichtsdestotrotz würde ich mir aber auch vollkommen verarscht vorkommen.

Ich meine, wenn ich ein Pullover kaufe der aus Baumwolle sein soll bzw. so beworben wird und ich auf einmal ein zusammengeschustertes Lappengeflick zugesandt bekommen, ist doch wohl sehr dreist.

Bin jetzt nicht der Profi in unserer Gesetzgebung, aber ich glaube in DE wäre sowas strafbar und fällt unter Unlauterer Wettbewerb, da hier mit Sachen geworben wird die nicht im Produkt enthalten sind.

Ich feier aber einfach die erste Antwort des Supports xD Der hat bestimmt gut Ärger bekommen sowas zu schreiben grin Entsprach wohl der Wahrheit.

Habe auch Fallout 76 (level 33~), aber zur Zeit still gelegt. Da ich mir diese Perfomance einfach nicht mehr geben kann. Die lässt zu wünschen übrig.

An sich macht es sehr Spaß…riesige Welt, coole Location und eigentlich cooles Questdesign (je nach Geschmack).

Aber hier gibt es einfach noch zu viele Baustellen und hätte einfach noch locker 6 Monate Beta machen können…dann hätten sie erstens nicht so einen großen Shitstorm abbekommen und zweitens, das Spiel wäre vermutlich qualitativ hochwertige ausgefallen.

Mal abwarten was die bis zum 14.12.18 alles patchen werden.

Theojin
Theojin
1 Jahr zuvor

Geht doch schon in Richtung Betrug. Ne Segeltuchtasche versprechen und dann ne beschissene Alditüte liefern ist schon sehr dreist. Hätten sie wenigstens ne Jutetasche von der Stange nehmen können, einfärben und nen Fallout 76 Patch draufkleben können, das wäre immer noch näher dran als der Müll auf dem Bild.

DeathNote
DeathNote
1 Jahr zuvor

Das kostet aber ein paar Euro mehr. Und bei einer 200€ edition ist sowas ja gar nicht drin! Guck dir mal den Helm an. Wäre der hochwertiger gefertigt, dann könnte Bethesda ja nicht den Maximalgewinn einfahren. Das Ding (der Helm) wird wohl keine 20€ wert sein. Billigste China-Schrott „Qualität“. Die Tasche nicht einmal 5€. Zusammen mit Spiel verkauft für 200€. Fans sind schon bekloppt, sich so ausnehmen zu lassen…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.