Fallout 76 bekommt 2020 noch ein großes Update – Spieler schlagen schon Verbesserungen vor

In Fallout 76 kehrt bald eine legendäre Fraktion zurück: Die Stählerne Bruderschaft. Die kommt laut Roadmap jedoch erst Ende 2020. Die Spieler haben bereits jetzt schon Ideen, wie das Update noch besser werden kann.

Was ist das für ein Update? „Die Stählerne Dämmerung“ ist das große Winter-Update, das Ende 2020 in Fallout 76 erscheinen soll. Es folgt dem aktuellen Update „Ein Ödland für Alle“ und bringt die legendäre Stählerne Bruderschaft zurück.

Das wünschen sich die Spieler: Im reddit-Thread von Nutzer sc00pula sammeln Spieler aktuell Ideen, wie das Update besser wird. Seine ursprüngliche Idee ist es, dass das Hauptquartier per Schnellreise kostenlos erreichbar gemacht wird. Sein Thread hat innerhalb kürzester Zeit mehr als 1.200 Upvotes erhalten

Er macht damit darauf aufmerksam, dass die Stützpunkte der Siedler und Raider erst nach etlichen Wochen kostenlose Schnellreisepunkte wurden. Für die Bruderschaft will er verhindern, dass Spieler so lange danach fragen müssen.

Warum ist das wichtig? Die Stählerne Bruderschaft wird ihr Hauptquartier relativ zentral in Savage Divide aufschlagen. Das große Wastelanders-Update hat bereitsgezeigt, wie häufig Spieler zu den entpsrechenden Stützpunkten reisen müssen.

Fallout 76 Atlas Obervatorium
Die Bruderschaft wird sich beim ATLAS-Observatorium niederlassen.

Wäre die Reise nicht kostenlos, würden sich die benötigten Kronkorken auf Dauer doch stark aufsummieren.

So wird das Update noch besser

Das sind weitere Ideen: Unter dem Thread diskutieren die Spieler über weitere Inhalte, die das kommende Update noch besser machen könnten. Einige der beliebteren Ideen sind etwa:

  • Camps im Stil der Stählerne Bruderschaft
  • Kostenlose Schnellreise zu allen Bahnhöfen
  • Die Bruderschafts-Basis als Ziel für Atombomben auswählbar machen

Als Kompromiss schlug der Nutzer Martian_on_the_Moon etwa vor, dass die Schnellreisen erst kostenlos werden, sobald die maximale Rufstufe erreicht worden ist.

Für Siedler und Raider gibt es bereits ein Ruf-System wie in einem MMORPG und die Bruderschaft wird vermutlich ein ähnliches bekommen.

Die Zukunft von Fallout 76

Was euch 2020 und 2021 noch in Fallout 76 erwartet: Mit der „Stählernen Dämmerung“ wird eines der größeren Updates im Winter 2020 laut der Roadmap veröffentlicht veröffentlicht. Die bringt unter anderem neue Waffen, Rüstungen und Quests sowie die Stählerne Bruderschaft zurück. Die hat sich bereits durch verschlüsselte Radiobotschaften angekündigt.

Zusammen mit dem Update erscheinen außerdem C.A.M.P.-Unterschlüpfe. In diesen können Spieler in instanzierten Bereichen bauen. Daraus ergeben sich ungeahnte Möglichkeiten für alle Spieler, die sich kreativ beim Bau der eigenen Base austoben möchten. Die sind schon bald auf dem PTR zu testen.

FAllout 76 Roadmap 2020 neu
Die aktuelle Roadmap von Fallout 76.

Mit dem Update kehrt nicht nur die stählerne Bruderschaft zurück nach Appalachia, es wird auch Skill-Loadouts, weitere tägliche Operationen und neue Expeditionen geben. Diese verschieben sich allerdings auf 2021.

Die Skill-Loadouts ermöglichen es Spielern eigene Builds schnell und komfortable anzupassen um dadurch in kritischen Situationen schneller handeln zu können. Das ist ein Wunsch, den Spieler schon lange hegen.

Aktuell läfut die zweite Season von „Ein Ödland für Alle“ in Fallout 76 und Spieler haben noch allerhand damit zu tun, den neuen Season Pass zu beenden. Die Stählerne Dämmerung bringt dann die dritte Season mit neuem Spielbrett.

Fallout 76 Season 2 Ödland für Alle Spielbrett
So sieht das Spielbrett zu Season 2 aus.

Nach dem kürzlichen Kauf von Bethesda durch Microsoft stehen die Chancen gut, dass 2021 das “Fallout-76-Jahr” werden könnte.

Microsoft kauft Bethesda und jeder Fallout-Fan sollte jetzt jubeln

Fallout 76 ist bereits im Xbox Game Pass für PC enthalten und Microsoft wird aller voraussicht nach am Franchise festhalten und die Weiterentwicklung fördern. Wie genau das aussehen wird, muss sich aber noch zeigen.

Welche Features wünscht Ihr Euch für Fallout 76 und welche Erwartungen habt Ihr an die Roadmap 2021?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nicolas

Sie sollen jetzt endlich aufhören Fallout 76 retten zu wollen.
Fallout 76 ist am Ende. Feierabend. Auf nimma wiedersehen.

Ich hatte es mir damals zu release gekauft und seit dem noch keine 10 Spielstunden gespielt. Obwohl ich ein großer Fallout Fan bin.

Stattdessen sollen sie sich eher auf Fallout 5 oder New Vegas 2 oder was auch immer (hauptsache kein „Fallout-MMO“ mehr) konzentrieren.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x