Ein extremer „Completionist“ sammelt alle 7.844 Set-Items in ESO – Will das MMORPG jetzt durchspielen

Ein extremer „Completionist“ sammelt alle 7.844 Set-Items in ESO – Will das MMORPG jetzt durchspielen

Das MMORPG The Elder Scrolls Online hat eine geradezu absurde Menge an Ausrüstungsgegenständen, die zu Sets gehören. Kurz vorm Release des neuen DLCs „High Isle“ meldet sich jetzt ein Spieler auf reddit und zeigt: Er hat alle 7844 Set-Items zusammengetragen. Das beeindruckt selbst harte MMORPG-Veteranen.

Warum hat The Elder Scrolls Online so enorm viele Set-Items? Na ja, beim MMORPG ist das alles irgendwie außer Kontrolle geraten:

  • Das MMORPG ESO hat 3 verschiedene Rüstungsklassen (leicht, mittel, schwer), die alle Sets brauchen und das für die verschiedenen Spielstille und Klassen
  • Es gibt noch zahlreichen Waffen-Sets, Crafted-Sets, Sets von Monster-Masken und die Trial-Sets
  • Außerdem kamen mit DLCs ständig neue Sets dazu und ESO läuft jetzt seit 2014: Bei der Übersichts-Seite zu Sets von Fextralife gibt’s allein 27 Einträge unter DLCs.

Elder Scrolls Online bringt relativ wenig neue Features oder Innovationen: Aber es ist ein MMORPG, das beständig über Jahre Inhalt raushaut. Zusammenfassend lässt sich wohl sagen: Elder Scrolls Online steht einfach darauf, Set-Items zu bringen.

Alles, was ihr zu The Elder Scrolls Online wissen müsst – in 2 Minuten

Alles, was ihr zu The Elder Scrolls Online wissen müsst – in 2 Minuten

Das hat der Spieler jetzt geschafft: Auf reddit hat sich ein Spieler ch3m_gaming gemeldet: Er hat alle 7844 Set-Items im Spiel zusammengetragen. Er hat alle Balken voll aufgefüllt und ist fertig.

Warum hat er das gemacht? Der Spieler sagt: Er ist ein „Completionist“, sein Ziel ist es, The Elder Scrolls Online komplett „durchzuspielen. Er möchte einfach, dass Dinge erledigt werden.

Ein „Completionist“ (Vervollständiger) ist jemand, der in einem MMORPG alle Sammlungen vollständig, alle Achievements erledigt und alle Balken bis zum Anschlag gefüllt haben will. Er ist die Vollendung des Spieler-Typs „Achievers“ in MMORPGs. Daneben gibt es Killers, Socializiers und Explorers.

Corona-Lockdowns und 2 neue Features ermöglichten Erfolg

Wie lange hat er dafür gebraucht? Der Spieler beschloss, das ganze „Album“ vollzumachen, als ESO ein neues Feature einführte: Vor etwa 15 Monaten kam das „Collection System“ zu The Elder Scrolls Online: Mit dem Feature reichte es, ein Item zu besitzen, um es „abzuspeichern“, dann musste man es nicht mehr im Inventar haben. Der Spieler nennt das liebevolle „Stickerbook“, ähnlich wie ein Panini-Album.

Außerdem wurde es in ESO mit einem neuen Loot-System leichter, Items zu farmen. Denn seit einer Weile droppen von Boss-Gegnern jene Items, die man noch nicht in der Sammlung hatte. Dieses „curated Loot“ habe ihm auch geholfen.

In den letzten Monaten kam es zudem zu Corona bedingten Lockdowns an seiner Uni, also war eine Menge Zeit da.

Ich benutze 195 Add-Ons in ESO und darum solltet ihr das auch

Viel farmen und andere Items bei Gildenhändlern kaufen

Wie hat er das gemacht? Er hat zum einen einfach richtig heftig gefarmt. Er sagt:

„Ich bin ein Erfolgsjäger und wenn ich mit allen Erfolgen in einem Dungeon durch bin, hab ich schon eine Menge Ausrüstung aus dem Dungeon gesammelt. Dann brauch ich vielleicht noch 10-20 Runs für den Rest.“

Einige besonders schwer zu findende Sets hat er sich bei Gildenhändlern zusammengekauft. Vor allem PvP-Sets hat er sich so besorgt, erzählt er auf Nachfragen der beeindruckten ESO-Spieler.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Was ist sein Ziel? Der Spieler hat es sich vorgenommen, The Elder Scrolls Online „durchzuspielen“ – dafür fehlen ihm aber noch 300 CP und etwa 500 Achievement-Punkte.

Außerdem sagt er: Kommt jetzt mit High Isles sowieso neues Zeug.

Lohnt sich ESO: High Isle für euch? Der kurze Check vor Release

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kirby

Super geil 😂😂😂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx