DrDisrespect bezwingt Twitch – Ist der größte Streamer zum Start von Halo Infinite

Der Streamer DrDisrespect ist vor einem Jahr von Twitch verbannt worden und fristet seitdem sein Dasein im Exil von YouTube. Doch beim Launch von Halo Infinite drehte der Doctor auf: Er erreichte mehr Zuschauerstunden als die großen Shooter-Streamer auf Twitch, shroud und Ninja. Er war auch fast 9 Stunden online, offenbar hochmotiviert.

Das ist die Situation:

Dr Disrespect kommt auf den Twitch-Bann nicht klar, hat echte Probleme

DrDisrespect streamt fast 9 Stunden zum Halo-Start und gewinnt

Wer hat den Launch von Halo Infinite gewonnen? Am 15.11. ging ohne große Vorwarnung der Multiplayer-Modus von Halo Infinite online.

Wie StreamHatchet meldet, konnte DrDisrespect mit 225.000 gesehenen Stunden den Tag für sich gewinnen. Er schlug die größten Twitch-Streamer wie Lirik, shroud, Ninja und Moistkritikal. Er erreichte sogar mehr als doppelt so viel Stunden wie der Zweitplatzierte Lirik.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt
Die Statistik zeigt, dass jede Stunde, in der Halo Infinite gesehen wurde, dem Doctor gehört.

DrDisrespect hat Hype und vor allem Ausdauer

Was muss man bei der Statistik beachten? Die Statistik der „Zuschauer-Stunden“ ist etwas irreführend, denn die Streamer haben unterschiedlich lange gestreamt:

  • Lirik streamer am 15.11. von 18:45 Uhr bis 21:45 Uhr Halo – er hatte um die 35.000 Zuschauer im Schnitt
  • Shroud streamte am 15.11. relativ spät und kurz Halo: von 21:45 bis 23:15 Uhr – in der Zeit hatte er etwa 45.000 Zuschauer im Schnitt
  • Ninja streamte von 18:45 Uhr bis 21:30 Uhr Halo – er hatte etwa 23.000 Zuschauer im Schnitt

Der Stream von DrDisrespect ging insgesamt 8 Stunden und 42 Minuten (via playboard). Die ersten 90 Minuten wartete der Doc, bis es losging und lud Halo Infinite runter. In der Spitze gegen 19:50 Uhr erreichte er  50.000 Zuschauer – die Zahl nahm dann langsam ab und pendelte sich etwa bei 30.000.

Weil er aber viel länger durchhielt, als etwa shroud, kann man schon sagen, dass DrDisrespect den Launch von Halo Infinite gewonnen hat.

Wie findet Doc denn Halo? Der steht richtig drauf. Laut DrDisrespect ist er richtig heiß darauf, Halo Infinite zu zocken.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Das steckt dahinter: Twitch ist nach wie vor die mit Abstand größte Plattform. DrDisrespect beweist aber, dass man auf YouTube einen erfolgreichen Stream hinlegen kann, der mit Twitch durchaus konkurrieren und die Plattform schlagen kann.

Das wäre auf Mixer nicht möglich gewesen.

Ninja erklärt, woran der Twitch-Konkurrent Mixer wirklich scheiterte

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Skyzi

Mich interessiert nicht ein Streamer. Mein Geld bekommt nur Leute, die wirklich jemanden zuhört oder ein Handicap hat, aber das da, ist für mich unverständlich. 🤷🏼‍♂️ Trotzdem jedem seins.

AemJaY

Der Doc ist und bleibt der King.
Hmm muss ich mir Halo doch auch mal noch ziehen?

XChosenx

dann kann man wieder mal sehen wie viele Assis es gibt,die diesen Proleten noch unterstützen.

Croaker

Bisschen hart oder?

monk

man ist also ein assi wenn einem eine kunstfigur gefällt?

XChosenx

kunstfigur selten so gelacht

monk

dann scheinst du ein trauriges leben zu haben 😯

XChosenx

ja lass dich nur weiter für dumm verkaufen

AdellValliere

Erinnert ein wenig an Aluhüte. Wir werden alle für dumm verkauft, aber du kennst die Wahrheit. Erleuchte uns mit deiner Weisheit.

Croaker

Hm Ich muss fragen.
Warüm denkst Du das Doc keine Kunstfigur ist?

Sveasy

Jein. Es gibt genug die diese Kunstfigur nicht als solche wahrnehmen und sie, schlimmer noch, zum Vorbild nehmen…. und dass sind dann Assis eben weil die Kunstfigur einer ist.

Croaker

Man könnte aufgrund des Namens annehmen, dass er sich wie ein Assi verhält. Aber das macht er das auch gegenüber anderen?
Klar Doc ist laut und ein grossmaul und er inszenitert seine rage quits etc.
Aber ist er nicht gleichzeitig auch respektvoll im Umgang mit Mitspielern und Zuschauern?
Aggresives gameplay ja aber aggresievs Verhalten gegenüber anderen eher nein

BavEagle

Wahre Worte, die leider nicht jeder Follower eines Idols der virtuellen Welt begreifen wird 😉

Sveasy

Genau dass mein ich. Manche können dass nicht unterscheiden und genau solche würde ich dann ebenso als asozial oder eben Assi bezeichnen. Man könnte auch toxisch sagen, nimmt sich ja im Endeffekt nix.

BavEagle

Leider richtig und Morddrohungen an Entwickler wie aktuell im Fall BF2042 sind dann leider auch nur traurige Folge von derart beeinflussten Spielern 💩
Das aufgrund populär gewordenen YT-, Twitch-, Streamer- und Influencer-Videos moderne Verhalten treibt seine Blüten und das sind leider eher toxische als schöne.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x