The Division 2: Wartung und Server-Down am 31.3. – Patch Notes und alle Infos

Bei The Division 2 gibt es heute auf der PS4, der Xbox One und auf dem PC Wartungsarbeiten mit einem mehrstündigem Server-Down. Wann gehen die Server offline? Wann kann man wieder spielen? Und was ändert sich? Lest hier alles Wissenswerte zum Ablauf der Wartungsarbeiten sowie den Patch Notes.

Update 13:35 Uhr: Die Server sind nun nach 5 Stunden Wartung wieder online. Warum die Arbeiten so lange gedauert haben, verrieten die Entwickler aber nicht.

Update 12:45 Uhr: Die Wartung wurde soeben um eine weitere Stunde ausgeweitet, also bis 13:45 Uhr, ausgeweitet. Einen Grund für die Verzögerungen nannten die Entwickler dabei bisher nicht.

Update 12:26 Uhr: Die Wartung wird um ungefähr eine Stunde, also bis circa 12:30 Uhr, verlängert. Das teilte Massive eben auf Twitter mit.

Was ist heute los bei The Division 2? Eigentlich gehen heute (31. März) bei The Division 2 ein neues Bekleidungs-Event sowie das 2. saisonale Ziel der Season 1 an den Start (Warlords-Erweiterung benötigt). Zudem öffnet die Expedition „Kenly College“ für eine Woche seine Pforten für schießwütige Agenten.

Doch wer am Vormittag The Division 2 zocken möchte, der wird eine längere Zwangspause einlegen müssen und sich erst danach in die neuen Inhalte stürzen können.

Denn heute gibt es mehrstündige Wartungsarbeiten, zudem gehen auch die Server offline. Allerdings verschieben sich nun Aufgrund der Zeitumstellung dabei die gewohnten Zeiten.

Das sind heute die wichtigen Zeiten:

  • Die Wartung wird heute bereits um 8:30 Uhr deutscher Zeit starten
  • Das ist auch gleichzeitig der Beginn der Downtime – die Server von The Division 2 gehen also offline
  • Andauern soll der Server-Down laut Plan circa 3 Stunden. In dieser Zeit könnt ihr kein The Division 2 zocken
  • Falls keine Probleme auftreten, sollten die Server gegen 11:30 Uhr deutscher Zeit wieder online kommen.
  • Damit wären dann auch die Wartungsarbeiten beendet.

Beachtet, dass diese Zeiten nicht in Stein gemeißelt sind. Es ist bereits öfter vorgekommen, dass Massive die Wartung schneller als geplant durchgeführt hat. Genau so kam es bereits öfter vor, dass Probleme auftreten und die Wartungsarbeiten deshalb ausgedehnt werden mussten. Sollte sich etwas ändern, werden wir diesen Artikel entsprechend aktualisieren.

division 2 agent new york warlords spaziergang

Was ändert sich heute? Das verraten die Patch Notes: Bereits im Vorfeld zur heutigen Wartung haben die Entwickler von Massive verraten, was sich heute ändern wird:

  • Ein Problem wurde behoben, wodurch die Talente Aggressive Recon sowie Crossbow Expert des Gear-Sets „Spitze des Speeres“ getriggert wurden, wenn man sich in einem Dark Zone Safe House oder auf einem Dark Zone Kontrollpunkt befand.
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch zielgerichtete Beute (Targeted Loot) mehrfach droppen konnte, wenn man bei den Zielübungen auf der Schießbahn in der Open World scheiterte und sie immer wieder wiederholte.
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch Spieler selber Schaden nehmen konnten, wenn die einen feindlichen Spieler ausschalteten, der mit dem Full-Flag-Debuff des „Wahrer Patriot“-Gear-Sets belegt war.
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch keine Explosion ausgelöst wurde, wenn ein feindlicher Spieler mit einem Full-Flag-Debuff kampfunfähig (down) gemacht wurde.
  • Die exotische Maschinenpistole Lady Death wird keine Geschütz-Skills mehr verstärken.

Übrigens, noch während der Wartung meldete sich Massive plötzlich zu Wort und erklärte, dass DPS-Glitchern nun Ärger droht: The Division 2 verteilt harte Strafen für DPS-Glitch – Account-Bann und Rollback

Division-2-Warlords-of-New-York

Die Entwickler schrauben fleißig weiter: Zudem gaben die Entwickler in diesem Zuge bekannt, dass es bald zwei weitere Updates geben wird, die allerlei Bug-Fixes und zahlreiche Balance-Änderungen ins Spiel bringen sollen. Bereits nächste Woche soll schon das Title Update 8.5 (TU 8.5 erscheinen). Später im April soll ein weiteres Update folgen, dessen Änderungen noch nicht ganz fertig oder noch nicht ausreichend getestet wurden.

Hoffentlich läuft das jedoch besser, als in der vergangenen Woche: The Division 2 kämpft eine Woche lang gegen fiese Glitches – Ist es endlich vorbei?

Quelle(n): Ubisoft Forums
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!

20
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
spencerhill
1 Monat zuvor

Die Wartungsarbeiten waren ja wieder der Knüller !
Lags ohne Ende
Soundbugs doppelt so oft wie davor
Mission Pentagon ….komplett verbugtes Finale
Fertigkeiten verweigern wieder den Cooldown (Wie in Division 1)

Wie schaffen sie es bloß Glitches innerhalb weniger Stunden verschwinden zu lassen ,aber Probleme die man seit Teil 1 kennt einfach nicht gebacken bekommt

Wenn der grausige Loot auf heroisch nicht deine Stimmung killt , dann machts ganze einfach die Performance des Spiels

Swissler73
1 Monat zuvor

Puhhh, Glück gehabt. Es hätte mich schon gereizt diesen Glitch zu nutzen.
Aber nicht umsonst heisst es „ Ehrlich währt am längsten“
Habe bisher erst einmal in einem Spiel beschissen und wurde kurz darauf bestraft…ispoofer.
Das war mir eine lehre…

Gummipuppe
1 Monat zuvor

Eine Woche Sperre für Glitch User…😳😳😳 Dann wird es die Tage ziemlich einsam in DC und NY. Ob das jetzt eine gute Entscheidung seitens Massive war?

Edit, da etwas unklar, es nicht in diesem Artikel von Mein MMO steht: Information findet ihr auf dem Twitter Account von Massive/The Division 2 und im Ubisoft Forum. Eventuell ist es aber auch nur Wunschdenken einiger Gamer.

just a passing villager
1 Monat zuvor

Ich hab den Artikel jetzt 2 mal gelesen (ok, überflogen) und hab kein Wort von ner Sperre gesehen. Wie kommst du da drauf?

Gummipuppe
1 Monat zuvor

Oh sorry, steht nicht im Artikel. Ich hätte erwähnen sollen, das ich es vorhin auf dem Twitter Account von DIVISION 2 gelesen hatte.

schaican
1 Monat zuvor

wenn es wirklich nach dem wunschdenken der ehrlichen spieler ginge wären alle accounts der Glitch-Nutzer längst gelöscht worden

Sundocker
1 Monat zuvor

Ich kann schon verstehen warum einige sich hier auslassen bezüglich Wartung Verlängerung etc …. schliesslich hängt euer Leben von einem Spiel ab arrow Mimimi 2020.

chrizQ
1 Monat zuvor

Man wird sich ja wohl noch beschweren dürfen, schließlich haben viele von uns momentan einfach viel mehr Zeit zur Verfügung als sowieso schon… xD

spencerhill
1 Monat zuvor

Naja…wenn man seine Feierabend damit verbringen zu warten anstatt zu zocken dann kostet es mich wertvolle Stunden meines Lebens und einige neue graue Haare grin

Raven
1 Monat zuvor

Was mich absolut nervt ist folgendes… Ich spiele mit 4 Leuten in einer Gruppe und kommen kaum klar in einer Heroischen/Legendären Mission. Aber wenn man nur alleine oder zu zweit spielt, ist das ein Kinderspiel.
Daran sollten die endlich mal etwas machen.

Nero00i
1 Monat zuvor

Nochmals um eine weiter Stunde.. -.-

Naja egal, von mir aus kann es bis 18 uhr dauern solange die Fehler damit tatsächlich behoben werden und man nicht morgen zurück in die Wartungsarbeiten Schleife zurückkehrt.

xxHiddenDevilxx
1 Monat zuvor

Also langsam wird es nervig nicht das man ständig aus der Party fliegt kommen die jetzt seit einer Woche nur mit den scheiss ich bin so genervt davon schon

spencerhill
1 Monat zuvor

Ich flog schon seit Tagen nicht mehr raus . Ist s alles seltsam geworden irgendwie .
Bei mir laufen die Server zwar nicht ganz rund , aber ich bleib drinnen .
Merke es halt nicht nur bei Freunden , sondern auch bei Randoms die ständig Sitzungen verlassen weil sie Deltas haben

WCKiller84
1 Monat zuvor

Aus der party fliegen hat nichts mit td zu tun. Sondern liegt am psn Server..
Alternativ kannst du auch den ingame chat benutzen. Der übrigens weniger Daten verbraucht als der psn party chat.

Marc
1 Monat zuvor

Ich glaube er meint eine Party innerhalb des games und nicht die psn party.

Paulklee1
1 Monat zuvor

Seit dem DLC-Start fliege ich auf der PS4 regelmäßig aus meinen Random-Gruppen oder sehe andere Mitspieler aus dem Spiel fliegen, die 5 Minuten später wieder reinkommen. Das Problem war davor auf der PS4 viel kleiner.

Nero00i
1 Monat zuvor

Ist mit dem heutigen Tag auch der Weekly Reset?

Aufgrund der mehrfachen Neustarts innerhalb einer Woche bin ich deshalb ein wenig verwirrt und meine zu glauben das erst Mittwoch der Weekly Reset ist.

WCKiller84
1 Monat zuvor

Ja heute werden auch die weekly zurück gesetzt.

chrizQ
1 Monat zuvor

Schade, bin heute extra früher joggen gewesen, damit ich vor’m Spätdienst noch ein wenig zocken und mir eventuell den 2. Abtrünnigen schon zur Brust nehmen kann, aber da lässt sich wohl nichts machen.
Hoffentlich laufen die kommenden Updates vernünftig, mir wäre es lieber, wenn lieber eine Woche länger getestet wird, als wenn wieder zig Downtimes in einer Woche kommen…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.