Die 5 besten MMORPGs, die in den letzten 5 Jahren erschienen sind

Viele der aktuell beliebtesten MMORPGs wurden bereits vor einigen Jahren veröffentlicht, wie WoW aus 2004 oder Guild Wars 2 im Jahr 2012. In letzter Zeit hingegen hat man das Gefühl, dass kaum noch erfolgreiche neue Titel erscheinen. Wir stellen euch deshalb 5 erfolgreiche MMORPGs vor, die innerhalb der letzten 5 Jahre erschienen sind.

Worum geht es in diesem Beitrag? Wir von MeinMMO blicken zurück auf die letzten 5 Jahre und welche MMORPGs in dieser Zeit erschienen sind. Die gewählten Titel müssen:

  • Im Jahr 2016 oder später erschienen sein
  • Noch spielbare und aktive Server haben
  • Es müssen zumindest noch neue Updates in Sicht sein

Orientiert wurde sich für die Liste am Interesse der Spiele laut Google Trends weltweit in den letzten 90 Tagen. Die Reihenfolge der Titel hingegen orientiert sich am Release-Datum.

Was ist, wenn ich lieber alte MMORPGs spiele? Wer lieber ein altes MMORPG den „neueren“ Titeln bevorzugt, findet hier eine Liste mit den ältesten noch aktiven MMORPGs überhaupt.

Außerdem haben wir für euch eine Liste mit den besten MMOs und MMORPGs, die ihr 2020 spielen könnt, zusammengestellt.

Haben wir in euren Augen ein wichtiges MMORPG vergessen? Welche Titel spielt ihr derzeit am meisten? Schreibt es uns in die Kommentare!

Blade & Soul (19. Januar 2016)

Plattform: PC | Setting: Fantasy | Entwickler: NCSoft | Bezahlmodell: Free2Play

Was ist Blade & Soul? Das Asia-MMORPG erschien 2016 bei uns im Westen und damit fast 4 Jahre nach dem offiziellen Release in Korea. Es legt den Fokus auf viel Action und eine dramatische Story mit einem weiblichen Bösewicht.

Bei der Charakter-Erstellung habt ihr die Wahl aus 12 verschiedenen Klassen, wobei die nächste bereits in den Startlöchern steht. Das Kampfsystem setzt auf actionreiche Combos und schnelle Reaktionen, egal ob ihr im PvP oder PvE unterwegs seid.

PvP ist auch ein gutes Stichwort, schließlich legt Blade & Soul darauf einen großen Wert. Ihr kämpft im 1-gegen-1 oder 3-gegen-3 gegeneinander in Arenen oder in einem Kontrollpunkt-Modus für insgesamt 12 Spieler.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
So sieht das Gameplay zu Blade & Soul aus. Allerdings ist ein Engine-Update geplant, das auch die Grafik verbessern soll.

Wie entwickelte sich das Spiel? Nach dem Erscheinen im Westen wurde Anfangs schnell neuer Content nachgereicht, immerhin hing das Spiel der koreanischen Version ordentlich hinterher. Zudem versuchte der Entwickler NCSoft auch im Westen in den E-Sports einzusteigen.

Inzwischen ist es zwar ruhiger um das MMORPG geworden, doch regelmäßige Updates und neue Klassen gibt es weiterhin. Allerdings gibt es auch immer wieder kleine Skandale, wie ein großer Exploit Anfang 2020, der eine Bannwelle nach sich zog.

Die 10 MMORPGs mit dem besten PvP aller Zeiten

Lohnt es sich noch mit dem Spiel anzufangen? Für 2020 ist unter anderem das große Engine-Update geplant. Außerdem werden die schon oben angesprochene neue Klasse „Sky Seer“ und neue Dungeons ihren Weg ins Spiel finden.

Wer Lust auf eine Mischung aus Beat’em up und MMORPG hat, gerne actionreich unterwegs ist und sich an dem Asia-Setting nicht stört, sollte sich in Blade & Soul wohlfühlen und wird auch heute noch genügend Mitspieler antreffen können, um die Dungeons zu erledigen und PvP zu spielen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bodicore

Die letzten 5 Jahre ? Ganz klar Astellia.

Nudelz

Tree Savior hat mir nichts gesagt. Sieht aber echt niedlich aus.

Lootziefer

Albion ist eigentlich ein richtig gutes MMORPG, wäre da nicht der Full Loot.
Finde es schon gut das es so ein MMO wieder gibt, wo man Angst hat, in bestimmten Gebieten, weil man jeder Zeit gekillt und ausgenommen werden kann. Für mich ist das allerdings nichts. Dabei bietet Albion mittlerweile auch einiges an PvE Content.

Tree of Saviors werde ich mir mal anschauen. Glaube das Spiel wurde auch nochmal neu aufgemacht, da es meiner Meinung nach schon länger draußen ist.

Lootziefer

Neue Server? Was bewirken die? Oder nur weil der Hauptserver zu voll ist?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x