Erstes Cinematic zu Diablo 4 kursiert im Netz – Und die Fans analysieren jede Sekunde davon

Erstes Cinematic zu Diablo 4 kursiert im Netz – Und die Fans analysieren jede Sekunde davon

Diablo 4 hat noch eine lange Zeit vor sich, bis ihr anfangen könnt, neue Dämonen zu metzeln. Doch nun sind schonmal neue Leaks aufgetaucht, darunter Cinematics und Schauspieler in hautengen Anzügen. Wir zeigen euch, was dran ist.

Was sind das für Leaks? Diablo 4 muss noch einige Zeit in Entwicklung verbringen, bevor neue Helden das Schlachtfeld der Engel und Dämonen durchstreifen können. Doch ihr werdet in der Zwischenzeit nicht komplett im Dunkeln gelassen – neue Infos in Form von Leaks wurden veröffentlicht.

Es handelt sich um fünf Videos, die auf Diablo 4 bezogen sind. Drei davon sind „Motion Capturing“-Aufnahmen und bei den letzten beiden Videos handelt es sich um ein Cinematic sowie eine Ingame-Aufnahme, die Spieler wahrscheinlich am Anfang ihrer Reise anschauen und miterleben dürfen.

SPOILERWARNUNG und wichtige Infos: Die Videos wurden von der russischen Plattform genommen. Das heißt, dass die Links nicht mehr funktionieren. Sollten neue auftauchen, werden wir sie für euch einbetten.

Seid zusätzlich gewarnt, denn im folgenden Beitrag sind Leaks zu Diablo 4 ausgeschrieben. Wenn ihr euch nicht spoilern lassen wollt, hört lieber auf zu lesen.

Solltet ihr noch kein offizielles Gameplay zu Gesicht bekommen haben, ist hier ein Video dazu:

Nicht die erste undichte Stelle bei Blizzard

Alle Leaks im Überblick: Bei den Leaks handelt es sich um Videos, die aktuell auf der Seite „Rutube“ kursieren. Die Links zu diesen Videos findet ihr hier:

Was sagt die Community? Die Community auf reddit ist zwiegespalten. Zum einen freuen sich User wie Vagrant Shadow und meinen: „Ich hoffe wirklich, dass dieses Spiel gut wird. Diablo ist ein Franchise, das ich seit dem ersten Spiel geliebt habe, und es sieht so aus, als könnte es großartig werden, aber tief im Inneren habe ich immer noch Angst davor, wie Blizzard es vermasseln könnte.“

  • „Verdammt, eine der durchgesickerten Zwischensequenzen scheint sogar der Vorlauf zum letzten Bosskampf zu sein. Die Art und Weise, wie die Kamera von Lilith weg und in die Vogelperspektive schwenkt, scheint wie ein Übergang ins Gameplay zu sein. Hier gibt es tatsächlich einige ziemlich heftige Spoiler. Wenn ihr euch für die Story interessiert.“ – sagt Razhork zu den Leaks
  • „Was ist der rote Bereich, in den Lilith hineingeht, nachdem sich die Tür mit dem Schlüssel geöffnet hat? Hölle? Und wer ist der Typ, der in der Rüstung blutet, die sich öffnet?“ – fragt sich Derpazoid69
    • „War Inarius nicht irgendwo so eingesperrt? Dachte, das könnte der Ort sein, wo sie hingeht, um ihn zu befreien. Der Dude war schließlich ihr Ehemann.“ – Antwortet VruceBillis auf Derpazoid 69

Zum anderen fragen sich einige, was bei Blizzard los ist. Es tauchen viele Leaks für verschiedene Spiele der Firma auf und diese sind nicht so klein, dass man sie ignorieren könnte. Overwatch 2, World of Warcraft und nun Diablo 4 – sogar mit detaillierten Aufnahmen.

Fans vermuten sogar in ihrer Analyse, dass es sich in einem der Videos um einen Boss handelt, den Spieler im späteren Verlauf der Story bezwingen müssen.

Trotz der Spoilergefahr werden die Videos laut reddit aber dennoch auf jedes erdenkliche Detail auseinander genommen. Man merkt, dass die Diablo-Fans wirklich gespannt auf den vierten Teil sind.

Was haltet ihr von den Leaks? Lasst es uns in den Kommentaren erfahren!

Quelle(n): dsogaming.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Todesklinge

Ich frage mich was zuerst fertig sein wird.
Diablo 4 oder Path of Exiles 2.

Das wird bestimmt ein spannendes Duell zwischen diesen beiden Spielen.

Caliino

Zu 100% Diablo 4, bei PoE2 wurde ja schon gesagt dass frühestens 2023 die Betatests starten. (Und das war noch am Anfang der Pandemie)

Skyzi

Wie hat man über sowas eigentlich mal Zeit?

Chucky

Die Links funktionieren nicht, kommt 404 Error in Russisch.

Osgariath

Gestern funktionierten die Links noch- auch auf Youtube geisterten die Cinematics rum- jetzt sind die auch verschwunden. Ich gehe stark davon aus das Blizzard die Finger im Spiel hat um die „Löcher“ zu stopfen

Nein

Blizzard ist da extrem hinterher, ich hatte Diablo 4 Alpha und hab ein Kumpel zocken lassen.

Ende vom Lied war, dass mein „Invitee“ beim HR antreten musste. Hat ihn fast sein Job gekostet.

Die nehmen das ziemlich ernst.

Yikes

Sie glauben das diese Geschichte stimmt…

Nein

Nice try, aber dass ich Diablo 4 hatte, ist kein Geheimnis, hatte davon sogar ’nen Screen gepostet 🙂

René

Hoffentlich war es ihm eine Lehre und er vertraut dir nie wieder.

Wie dumm kann man eigentlich sein.

Nein

Naja, die meisten teilen ihre Accounts. Sei es mit Freunden, Familie oder Gilde.

Ist ja an sich auch kein verbrechen. In der Regel ist es auch nicht so Wild. Ich mein zu jeder Beta, loggt sich quasi einmal die ganze Gilde in den Account ein.

Da ist aber keine NDA drauf, also stört es keinen.

René

Also da dein Freund ja antanzen musste würde ich nicht sagen dass es keinen stört.

Nur weil das die meisten machen ist das noch lange nicht in Ordnung.

Wenn du einer NDA zugestimmt hast ist das schon ein „Verbrechen“ (je nachdem was du darunter verstehst. Bei Vertragsbruch kann man zivilrechtlich belangt werden)

Aber du wirst schon wissen welche AGBs und NDAs du nicht gelesen hast.

Marvensen

Naja, das einzige was wir sicher wissen ist, dass du keine Gelegenheit ausgelassenen hast, es allen stolz zu erzählen.

Davon ab gilt: Papier, auch virtuelles, ist geduldig…

Nein

War ja auch ein Highlight :X

Yikes

Was ein Screenshot? Dann muss es ja stimmen.
Sorry mein Fehler.

bmg1900

Es steht im Internet also muss es stimmen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx