Diablo 3 bringt Endgame-Feature aus Season 26 für immer, weil es euch so viel Freude macht

Diablo 3 bringt Endgame-Feature aus Season 26 für immer, weil es euch so viel Freude macht

Diablo 3 feiert sein zehnjähriges Jubiläum und will das mit euch feiern. In der Ankündigung erklären die Entwickler, dass man Season 26 jetzt verbessert und ein Feature der Saison für immer im Spiel bleibt.

Um welches Feature geht es? In der aktuellen Season 26 von Diablo 3, die seit dem 15. April läuft, gibt es die Endgame-Aktivität „Hallender Alptraum“. Dieses Feature wurde extra für die laufende Saison als Saisonthema (weiter)entwickelt. Es basiert auf einem Inhalt, den es im Spiel schon vor ein paar Jahren zu sehen gab. Die überarbeitete Form davon ist jetzt aktiv und soll bleiben.

Zusätzlich will das Team von D3 nun S26 verbessern und führt einen besonderen Bonus ein, der bis zum Ende des Kapitels aktiv bleibt.

„Viel positives Feedback“, darum bleibt Hallender Alptraum

Das sagt Blizzard: Im neusten Blogpost vom 12. Mai schreibt das Team, dass sie „viel positives Feedback zu Hallender Alptraum erhalten“ haben und, dass die Spieler dabei „so viel Freude“ hatten. Aufgrund der Rückmeldungen aus der Community hat man sich bei Blizzard dazu entschlossen, „Hallender Alptraum“ zu einem permanenten Feature im Spiel zu machen. Es bleibt also auch außerhalb von S26 aktiv und ihr könnt es immer wieder nutzen.

Dabei handelt es sich um einen Horden-Modus, den ihr aktiviert, nachdem ihr das entsprechende Item von einem Boss erhalten habt. Über Kanais Würfel teleportiert ihr euch dann in eine Arena, in der nach und nach immer mehr und stärkere Gegner erscheinen. In Relation zu eurer absolvierten Schwierigkeit erhaltet ihr dann starken Loot.

Diablo 3 erfrischt das Endgame in Season 26 mit einem neuen Modus – Das ist „Echoing Nightmare“

Bonus für Season 26: Die aktuelle Saison soll für die Spieler attraktiver werden und deshalb gibt es einen Bonus auf Kopfgelder. „Ab heute bis zum Ende von Saison 26 werden alle Kopfgelder verdoppelt“, heißt es im Blogpost.

Das Team erklärt dazu, dass sich der Bonus auf die Horadrischen Würfelchen auswirkt. Schließt ihr fünf Kopfgelder in einem Akt ab, erhaltet ihr die doppelte Menge an Würfelchen, basierend auf der Schwierigkeit des Spiels. Auf die Beuteraten von Belohnungen wirkt sich das nicht aus.

Wie gefällt euch die Änderung, dass ein Saison-Feature zum permanenten Inhalt wird? Gefällt euch Hallender Alptraum auch so gut, dass ihr das für immer haben wollt?

Komplett neu ist der Hallende Alptraum allerdings nicht. Das Feature stammt aus 2015 und ist jetzt in überarbeiteter Form im Spiel. In der früheren Version gab es einige Dinge, die erst glattgebügelt werden mussten.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
erzi222

die rifts waren cool wegen den item drops und den vielen exp. ansonsten …. diese steine hab ich garnet genutzt weiß nur das man die zum aufwerten der rüstungen verwenden kann. aber so unwichtig …. trotzdem nette portale!
ab und zu fügen sie diablo 3 halt doch nochmal was sinnvolles hinzu, hätte aber früher schon sein können.

Leyaa

Das ist der richtige Weg. Hätten sie das von Anfang an so verfolgt, stünde Diablo 3 heute wo ganz anders als jetzt. Sehr schade.

Kadara

Nunja, geb ich dir grundsätzlich Recht aber da gabs andere Seasonthemes die ausserhalb der Season aktiv sein könnten. Als zusätzliches Rift ganz ok, aber dann bitte die Droprate der Schlüssel anheben. Die ist nämlich viel zu niedrig. Wenn ich 10 GR laufen muss um mit Glück 1 Schlüssel zu bekommen dann macht das auf Dauer auch ausserhalb der Season keinen Spaß.

Leyaa

Da stimme ich dir zu. Meine Zeit in Diablo 3 ist schon sehr lange her, dahabe ich nicht so den Einblick.

Ich finde es halt allgemein schade, dass Diablo 3 nach dem Absägen des Echtgeld-Auktionshauses so vernachlässigt wurde. Das hat so viel Potenzial gehabt. Aber scheinbar hat Blizzard keinen Weg gesehen, das Spiel ohne Einnahmen weiter zu entwickeln.
Nunja, ist halt ein typisches Blizzard Problem. Laufend neuen Content entwickeln ist nicht ihre Stärke.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x