Destiny: Die schlechteste exotische Waffe kann alles, aber nix richtig

Bei Destiny haben sich die Hüter augenscheinlich auf die schlechteste exotische Waffe geeinigt.

Über die besten exotischen Waffen bei Destiny kann man trefflich streiten. Früher, vor den ganzen DLCs und Erweiterungen, gab es mal eine Umfrage unter den Hütern: Da war die Gjallarhorn auf 1, Eisbrecher auf 2, dann folgten die Vex Mythoclast, Falkenmond und Suros Regime. Das waren zu Vanilla-Zeiten „die großen 5″, zumindest im PvE.

Destiny-Kein-Land-Außerhalb-119

Dann gab’s später eine Dorn-Phase im PvP, die Zhalo Supercell war mal im PvE eine ganz große Nummer oder die Boshafte Berührung. Alles Stars zu ihrer Zeit. Aber verlassen wir die Helden, werfen wir einen Blick auf die Aschenputtel, auf die Verlierer, auf jene Waffen, die so selten vom Rampenlicht geküsst werden.

Eine kleine Geschichte der schlechtesten exotischen Waffen in Destiny

Als „schlechteste exotische Waffe“ galt lange Zeit die „Kein Land Außerhalb“ – eine Sniper, die sich an einem russisches Scharfschützengewehr aus dem Zweiten Weltkrieg orientierte. Nur die besten Spieler konnten damals etwas aus der „No Land Beyond“ herausholen – so wie “TheLegendHimself”, sc SlayerAge, der wohl als bester Spieler in Destiny gilt (anwesende Leser ausgenommen).

Aber die Zeiten änderten sich, mit „König der Besessenen“ wurde es dann „Die Fabianische Strategie“, ein Automatikgewehr nur für Titanen, das als kaputt galt und mit Scham die rote Laterne als schwächstes Exotic in Destiny trug.

Destiny-Fabian-Strategy
Mit Rise of Iron gibt es eine neue miserable Waffe

Mit „Rise of Iron“ gibt es einen neuen heißen Kandidaten für den Titel. Es ist die Khvostov 7G-0X: ein Automatikgewehr, das der ersten Waffe nachgebildet ist, die Spieler in Destiny überhaupt finden.

Der Gag an der Waffe: Sie lässt sich „individuell auf die eigenen Bedürfnisse“ einstellen, hat zig Modi und Knoten. Man kann alles einstellen. 450 Schuss pro Minute oder lieber 900? Soll sie Halbautomatisch, Vollautomatisch oder schubweise feuern? Wie sollen die einzelnen Perks gestaltet werden?

destiny-khvostov
Khvostov 7G-0X – kann alles, aber nichts richtig

Bei reddit hat nun ein Hüter seine Meinung zusammengefasst und dafür viel Aufmerksamkeit geerntet: Die Khvostov ist ein Automatikgewehr, ein Impulsgewehr und ein Scoutgewehr. Drei Waffen in einem und alle sind beschissen.

Die Experten von Planetdestiny kommen in ihrem Review mit deutlich professionelleren Worten zum selben Schluss. Es gibt keinen wirklichen Grund, sich den Exotic-Slot mit der Khvostov zu belegen. Von einem Exotic sollte irgendein Vorteil in PvE oder PvP ausgehen: Die Khvostov leistet das nicht. Im Prinzip kann man die Waffe lediglich so einstellen, dass sie einem bestimmten Waffenarchetyp entspricht und wie dieser zu spielen ist.

Aber da kann man sich auch einfach eine legendäre Waffe genau dieses Archetyps selbst zulegen – und sich dann eine “richtige” exotische Waffe in einen anderen Slot ziehen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was glaubt Ihr denn? Ist die Khvostov aktuell das schlechteste Exotic in Destiny? Gibt es Schlimmere? Oder brilliert Ihr mit dem Viech und knallt alles um, was Euch vor den Lauf kommt?


Wenn Ihr trotz allem doch noch an die Khvostov wollt – hier verraten wir Euch, wie das funktioniert:

Destiny Guide: Khvostov 7G-0X – So bekommt Ihr das exotische Automatikgewehr

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
148 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Weenschen

Kann ich nicht nachvollziehen. Als Automatikgewehr ist sie in PvP und PVE spitzeklasse. Probiert es aus! Die anderen Modi sind tatsächlich nutzlos.

Rudison

Für mich sind die besten Exotics Tilger, Gjallahorn, Mida, Hartes Licht und Tlaloc.
Aber es liegt sicher auch an der einzelnen Spielweise… Ach und natürlich die Spindel

v AmNesiA v

Na die “Unendlichkeit” ist auch für nix mehr zu gebrauchen, nachdem man den einzug guten Perk kastriert hat. 😉
Jahr 1 Spieler werden sich vielleicht noch dran erinnern. Das war mal ein Fusi Monster.
Jetzt eher ne Fusi Mücke. 🙂
Und total unbrauchbar.

Paselini

Ist die “Unendlichkeit” jetzt wieder im Spiel? Noch nicht bemerkt.
Wie funktioniert sie denn jetzt? Habe sie früher mal Spaßeshalber in den Trials ausprobiert und damit eine Gegnergruppe nach der Anderen weggefegt. 😀

v AmNesiA v

Nee, als Jahr3 Version ist die nicht im Spiel. Aber kann man sich ja ausm Pad ziehen und spielen, wenn keine Levelvorteile aktiv sind. 😉
Aber vom Prinzip her war es mal ein geiles Exo. Selbst als Jahr 3 Version wäre es eben in diesem Zustand zu nix mehr zu gebrauchen. Vollkommen schwach und nutzlos.

Paselini

Da hast du Recht. Ich hatte auch gehofft, dass sie, nachdem ich im Jahr zwei schon die ganze Zeit vergeblich auf eine Jahr 2 Version gewartet hatte, wenigstens eine Jahr 3 Variante kommt. Dann halt leichz überarbeitet, damit sie wieder etwas taugt. Aber bisher Fehlanzeige. Ist auch abgesehen von den Raid Exos die einzige exotische Waffe, die noch nicht aufgewertet wurde, oder? Naja der Eisbrecher ist da noch. Zwei so Waffen, die den Titel “exotisch” wirklich verdient haben, weil sie tatsächlich einzigartig sind.

Foxx382

Hätte die Khvostov einen höheren Grundschaden pro Waffengattung, wäre sie nicht schlecht. Die Idee hinter dem Waffen- und Perkdesign finde ich nämlich ziemlich geil…

Das waren noch Zeiten, als man die Exo-Waffe noch auf alle 3 Chars geschoben hat und jede Bounty erledigt hatte und dann noch nicht mal bei der Hälfte war 😀

Malcom2402

Oh ja insbesondere die Gaddl. Früher gabs ja nie Heavy mun und ohne Zielsuche und Rudelgeschoße war die einfach kacke.

Musst auf den Kopf aimen, dann geht das schon mit den OHK^^

Spiele seit ein paar Tagen die Chaperon, nachdem man sich damit eingespielt hat, geht die schon gut ab, und sobald man den Kill-Bonus Aktiv hat, ist die Range wirklich sehr nice 🙂

Damit kann man auf jeden Fall, was reissen, schlechtestes Exotic, never!

Alexhunter

Fakt ist es gibt einige Exos die eine Überarbeitung bzw. einen Buff nötig hätten.
Das Spielen mit Exos sollte Spaß machen und die sollten sich mächtig anfühlen. Momentan ist es nur bei wenigen Exos der Fall (z.B. Tilger im PvE fühlt sich mächtig an und macht da Spaß).

Das haben wir davon, wenn die Community gleich rumweint “Die Waffe ist ja soooo OP”^^

Malcom2402

In Sachen Funfaktor muss ich sagen ist Drachenatem echt cool. Der haut auch ordentlich Damage raus insbesonder bei dicken Bossen.
aber ich weiß was Du meinst. Exos sind leider zu tode generfed worden und haben Ihren Stellenwert verloren.

Deli Kan

Ist leider so…es gibt im PvP wirklich nur 2-3 Exos die ich regelmässig spiele.
Mida, Jadehase oder Falkenmond (wobei es da auf den Falken ankommt, manche Spiele Top und dann wieder total flopp)…alles andere verdient die Bezeichnung Exo nicht wirklich…gibt viel bessere legendäre Waffen

Burgnlandler1990

Und ich finde auf der no Land gehört der perk Gesetzloser drauf dann würde man sie nicht so schlecht reden aber finde sie trotzdem als meine persönliche Lieblings Waffe bis auf das sie hin und wieder sehr verzögert schießt….????????

Deli Kan

Outlaw wäre cool:-D das verzögerte schiessen passiert leider auch bei anderen snipern, seltener bei Longbow komischerweise.

Burgnlandler1990

Ok das wusste ich nicht spiel nur NL und da ist es wirklich arsch wenn da ein Schuss nicht raus obwohl man den Abzug betätigt :-/

Das liegt daran, dass man die Durchlade-Animation falsch skipped, dann läuft der Timer dafür trotzdem nur sieht man sie nicht.

Schuss -> Nachladen -> Sprinten, so gehts eigentlich immer, ich spiele sehr viel NLB und habe damit keine probs 🙂

????‍♂️ | SpaceEse

Würde sich dann aber auch nur auf den Magazin-Wechsel beziehen, die Durchladegeschwindigkeit bleibt von Reload-Speed leider unbeeinflusst.

Wäre aber echt ein cooler Ansatz für die Waffe 🙂

Burgnlandler1990

Schade ;-(

Malcom2402

Alternativ sollte schneller Nachladen von Snips auch bei dem repetieren funktionieren. Klar kann man das glitchen aber funktionieren tuts nicht immer.

????‍♂️ | SpaceEse

Übungssache, ich hab das mittlerweile ganz gut drin, ist ein kompletter Automatismus und es klappt in 95%

Wann es gar nicht klappt ist, wenn der erste Schuss daneben geht und Mulligan greift, so dass dein Mag wieder voll ist oder wenn du keine Reserve-Mun hast.

Aber ist wirklich Übungssache ich schieß dir das NLB fast genau so schnell leer, wie ein normales Snipe 🙂

Burgnlandler1990

Also ich sage dazu nur 3 Wörter:
1. Verteidiger Titan
2. kein Plan B
3. skill
Und dann will ich sehen ob du nochmal schreibst chaperon ist keine pvp waffe^^ wie TheViso schon geschrieben hat sie ist halt voll skill abhängig. Für mich ist sie auch unnötig aber weil es an den diesbezüglichen skill fehlt und das liegt daran das ich kein Pumpen Spieler bin sondern ein leidenschaftlicher No Land Typ bin^^

Eduard

Nicht ganz, TheViso hat vollkommend Recht, die Chaperon ist sehr skillbasiert. Die Shotti ist die letzte Ruhestätte von dem Perk Sardinenbüchse, den du schießt mit einem einzigen “Puk”. Zielst du auf Kopf holst du den ersten oneshot aus eine Range wo die Matador64 noch nicht oneshottet. Danach hast du mit “Von der Straße” erhöhte Range und Damage. Problem an der Chaperon ist der Munitionsverbrauch, wenn du nicht den Kopf triffst. Tex Mechanica liebt man oder hasst man, zur Zeit finde ich das letzte Wort und den ersten Fluch verbuggt, beide sind zu unpräzise, wobei der erste Fluch genau darauf aufbaut.

EvilErnie666

Is halt wie alles im Leben Geschmackssache. Für Einsteiger find ich die super.

Nexxos Zero

Was auch erklären könnte warum es die erste Waffe im Spiel ist^^

Guest

Ha, als hier viele am jubeln waren, als die Waffe angekündigt wurde, habe ich schon damals geschrieben, dass die Waffe in meinen Augen nicht funktionieren kann. In der Theorie klingt sie geil, aber die Praxis sieht hier deutlich anders aus. Man hat hier ne brauchbare Vollautmatik, Pulse Rifle oder Scout, aber die Stärke der Waffe liegt darin, dass man den Feuermodus ständig wechseln kann. Wenn ich dafür aber extra ins Menü muss, dann kann ich doch auch gleich zwischen sehr guten legendären Varianten der jeweiligen Kategorie switchen. Man hätte die Waffe vielleicht so einbauen können, dass man sich als Hüter vielleicht nicht mehr hinsetzen kann, wenn man Steuerkreuz nach unten drückt, sondern dafür die einzelnen Feuermodis durchgeht, wie in manch anderen Spielen auch. Hier hat man wirklich Potential verschenkt. “Der erste Fluch” ist aber auch eine Frechheit.

LoW_AK

Warum der erste Fluch?

Malcom2402

Weil an dem Ding nichts exotisch ist.

LoW_AK

Die Perks bekommt man ja aber nicht so in der Kombi, aber ich stimme dir zu wirklich exotisch fühlt sie sich nicht an.

Malcom2402

Da macht der Groll mit den perfekten Perks mehr spaß. Aber ich empdinde den Archetype von High Impact HCs im allgemeinen sehr überflüssig. Anfang waren High Impact HCs 2 hitter jetzt brauche ich auf jeden Fall 3 Treffer und da hast Du gegen nen Drachen oder ein Palindrom meist schlechte karten.
Das ist wie bei Impulsgewehren man braucht 3 Salven und das bei jedem Archetype. Summa Summarum die am schnellsten Schießt gewinnt.
Stell Dir mal vor Du würdest nen Offenbarer mit der Palindrom Range bekommen, Du würdest alles im ST zerstören wie zu den alten Dornzeiten. Die TTK von den Low Impact Hcs ist von allen die Beste, aber die haben einfach keine Range.

LoW_AK

Mit dem Groll treff ich weder PvP noch PvE. Ich nutze mom das bekannte Übel. Komme mit der zurzeit am besten klar. https://uploads.disquscdn.c

????‍♂️ | SpaceEse

Schöner Roll aber probiers mal mit SureShot, gilt eigentlich so als bestes Visier für HCs 🙂

Alexhunter

Das bekannte Übel hat den höchsten Aimassist der Handfeuerwaffen (80 oder 85 bin mir gerade nicht ganz sicher).
Hab meine mit Sicherer Schuss OV und gezogener Lauf dummerweise zerlegt, weil ich mir dachte Luna oder Palindrom sind eh besser 🙁

Malcom2402

Die Palindrom ist definitiv besser. Die Recoildrirection ist genial, da sie nur hoch zieht. Das bekannte Übel verzieht nach links oben.

LoW_AK

Also hatte eine Palindrom, die von ein paar Osiris freaks als Perfekt bezeichnet wurde, zerlegt weil ich damit nix gekillt hab. Ja evtl mein Skil dran schuld.

????‍♂️ | SpaceEse

Niemals einen God-Roll zerlegen 😛 Auch wenn du ihn nicht spielst, oder es gerade keine Meta ist, man weiß nie!!! 😀

LoW_AK

Mir ist sowas egal. Hab sogar schon dinge zerlegt nur um andere zu ärgern ^^

????‍♂️ | SpaceEse

Echt? Naja ich sammel gern Godrolls 😀

LoW_AK

Ja echt 😀

LoW_AK

Ja das kenn ich, hab auch schon zeugs zerlegt weil ich dachte die andere Waffe wäre besser -.-

Malcom2402

Nimm mal Sicherer Schuss OV dann aimt es sich besser. Die habe ich auch schon ein paar mal bekommen, leider waren meine Perks bisher nur dreck. Am liebsten Spiele ich meinen Lord High Fixer.

Die Knarre die man von Variks bekommen kann ist auch richtig gut. Her Rage oder wie sie heißt.

LoW_AK

Ich werde es mal versuchen, thx für den Tipp

Guest

Da sind wir uns einig

Guest

Anders gefragt: Was ist an der Waffe toll? Der exo Perk ist absolut nichts exotisches. Die Waffe hat ne hohe Schlagkraft, der Rest ist eher im miesen Bereich. Auf jeden Fall findet man ne Menge legendäre Alternativen, falls man auf eine hohe Schlagkraft setzen will. Weiterhin muss diese Waffe sich mit Dorn, das letzte Wort und Falkenmond messen und da geht sie meiner Meinung nach deutlich unter.

Malcom2402

Na also geht doch, endlich mal ein sachlicher Kommentar

Guest

Na dann zieh mal die rosarote Brille ab und du wirst noch mehr sachliche Kommentare von mir lesen können.

Ninja Above

der vierte reiter is ja wohl zehn mal so nutzlos, khovostov ist wenigstens noch benutzbar aber das Teil? Das hat doch garkeinen Zweck außer schnell feuern mit minimaler Recihweite 😀

JUGG1 x

Die waffe war nicht schlecht für erleuchtende Warlocks

????‍♂️ | SpaceEse

Damit holste jede Super easy weg, guck dir mal Destiny Fun Police auf YT an… da siehste wie man damit spielen kann und das Gameplay ist echt witzig 😀

Malcom2402

So so Nutzlos. Sobald Arkusburn aktiv ist nehme ich die immer mit. Jäger Pfeil Titanenbubble mit Waffen des Lichts und alle 3 Ballern mit dem Ding auf den Boss. Es kommt selten vor das er nicht nach dem ersten mal liegt.

Rensenmann

Aber ist der dtr wert nicht auch der an den sich das match making orientiert? Wenn ich nur nach meiner k\d gehe die komplette unverfälscht meine ersten Schritte im shooter Bereich beinhaltet. , dann bin ich Platz 280000 auf der welt.

TheViso

Die Chaperone ist eine sehr skillabhängige Waffe, ähnlich der NLB. Und wenn man mit ihr wirklich gut umgehen kann, hat man eine Shotgun in der Hand, mit der man definitiv mehr Reichweite als mit all den anderen Shotguns hat. Schlecht ist er derjenige der sie führt.

Malcom2402

Jein Deine Aussage stimmt nur bedingt. JMP hat mal ein Vergleichsvideo gemacht Matador gegen Chaperone und mit der Matador kannst Du nen ganzes Stück weiter weg stehen um einen zu killen.

????‍♂️ | SpaceEse

Hab ich aber genau andersrum in Erinnerung, Chaperon ohne Buff 1-hittet 1-2 meter weiter als Matador(Max-Range/Dmg mit Messsucher) und mit Buff noch ein Mal ein gutes Stückchen weiter.

Gooseman233

????????made my day

Bizz3r

Ja die ist Mist aber noch nutzloser finde ich die Jenseits.

Unter den Rüstungen das schwachkopfradar, sogar ein legendäres Artefakt kann mehr.

Psycheater

Aber auch erst seit es die Artefakte gibt, davor hatte Schwachkopf Radar auf jeden Fall seine Daseinsberechtigung. Auch wenn es vllt nicht Wahl Nr. 1 im Rüstungs Exoslot war. Aber seit RoI nutzlos da gebe ich dir recht ????

????‍♂️ | SpaceEse

Jenseits ist ein solides Sniper mit hohem AA, Injection Mold und gutem Scope, spielt sich sehr geschmeidig, man darf nur nicht crouchen, sonst zoomed man rein und guckt sich die Nasenhaare des Gegners an 😀

Der Blenden-Perk procct eigentlich bei 90% aller Kills und gerade im alten Revive-Snipe Meta war der gar nicht so ohne, momentan aber eher ein nettes Gimmick.

ch99ew33ba

Ich bin nur ein mittelmäßiger Spieler, K/D häufig unter 1 – aber seit der Khvostov sehr häufig bei 1,5.
Kann dem Beitrag also garnicht zustimmen!

xthe Knickfuß

Mir geht es ganz genau so. Ich mag die Waffe sehr gern.

Malcom2402

Vielleicht spielst Du seit RoI nur gegen Bobs.

reptile

Find die waffe im pvp gar nicht so schlecht. Klar gibt besseres aber wenn man nix anderes zur hand hat tuts das ding schon… schlechteste waffe is meiner meinung nach das automatikgeqehr wofür man den crux von crota braucht, keine ahnung mehr wie die heisst…
Hoffe immer noch das die gläserne kammer überarbeitet wird und die vex zurück kommt. Ist und bleibt meine lieblingswaffe

Tahrenholde88

Necrochasm 😀

Rensenmann

Nein

Sentcore

Ich finde die Kusthov müsste bei jedem Perk eine zusätzliche Fähigkeit sein, damit sie auch wiklich als Exo angesehen wird… Würde einfach Waffen kombinieren:

Vollauto = Kills heilen (Suros)
Scout = Krit Treffer gehen ins Magazin zurück
Impuls: Kills laden Super auf

Und halt bei den restlichen Perks auch noch extra Fähigkeiten…

So kann man seine individuelle Suros, Ntte, Schlechtes Karma, usw nachbauen! Vllt weniger wirksam als die originalen (leicht schwächere Stats oder Fähigkeiten) oder halt eine Kombi aus mehreren Waffen (also jede Fähigkeit besitzt einen Perk einer Exowaffe)

Damit währe die Khustov sehr interessant und Einzigartig ^^

????‍♂️ | SpaceEse

Das Ding ist, die Khvostov müsste auch ihren Typ wechseln, wenn man den Feuermodus wechselt…

Momentan haste ein Automatikgewehr und kannst da einfach nur den Feuermodus ändern, die wird also nicht zum Impuls oder Scout es bleibt immer ein Automatik, was halt einfach nur Einzel, Salve oder Vollauto schießt…

in einem Game, wie Destiny ist das total sinnlos, da fährste mit Vollauto einfach mit Abstand am besten.

Für jemanden der noch kein legendäres Erbsengewehr mit Balance-Außgleich hat vllt. trotzdem interessant.

Malcom2402

Schießt sie bei 900 RPM nicht sogar langsamer als der Doktrin Archetype?

????‍♂️ | SpaceEse

Ne Doktrin ist auch 900 RPM

Malcom2402

Sag mir eine Waffe, außer Gaddl, Zhalo und Dorn, die tatsächlich Exotisch ist? Es gibt momentan keine Exowaffe die sich wirklich exotisch anfühlt. Wenn ich mal nen Exo ausgerüstet habe dann ist es die Gaddl oder den Tilger den anderen Kram braucht man leider nicht mehr. In Jahr 1 war ein Exo noch was besonderes, aber jetzt sind es Gelb angemalte Legendaries die dazu auch nur mittelmäßig sind.

Guest

Also das letzte Wort ist immer noch absolut einmalig und unfassbar stark, wenn man mit ihr umgehen kann.

kotstulle7

Und hey vom gremoire score bin ich Platz 1^^
Also nehmt euch alle in acht XD

KingK

Hier kommt Kot, ohne lag und ohne Tod! 😀

kotstulle7

^^

kotstulle7

Also vom DTR-Score bin ich, glaube ich Platz 94, der Kollege rensenmann ist noch etwas höher…Also vor nem Monat war das so…Aber vom reinem skill her? Ne niemals Top 100, das ist eh schlecht bis gar nicht ermittelbar

darksoul

Kann ganz und gar nicht der Meinung sein von diesem Beitrag.Anfangs fand ich Sie skeptisch und als im Schmelztiegel einige Kill landeten habe ich mir ihre einstellung geschaut und mal getestet.Und war dann ok bis gut.Konnte dann auch Kills landen.Ist alles Einstellungssache und manchmal muss man einwenig rum probieren.
Ich würde wenn ich nichts anderes hätte diese bevorzugen.

Yondu Udonta (RIP)

Ich bin mal gespannt wie die das bei Destiny 2 machen. Komplett neue Exos oder die alten durch einige neue, die dann wieder zweifelhafte Exoperks haben, erweitern.

Yo Soy Regg †

Kurz im PvE und PvP getestet und dann zerlegt.
Kackwaffe

Alexhunter

Hab die seit Tag 2 von ROI und bislang lag die Waffe im Tresor. Erst vor paar Tagen hab ich die mal auf 400 infudiert und wieder damit ein wenig gespielt (Patrouillie auf Rostlande). Tja liegt jetzt wieder im Tresor :/
dabei hab ich da sogar alle beide Ornamente drauf xD

old dog

Reine Dekowaffe… als Stehlampe könnte ich Sie mir durchaus vorstellen.

Deli Kan

Khostov mit vorzugsweise LED-Lampe, Sparbirne oder Lichterkette 😀

Dave

Die Khvostov war meine allererste große Enttäuschung in ROI

Z31TG315T

Jadehase und Boolescher Zwilling sind ähnlich grauenhaft

????‍♂️ | SpaceEse

Jadehase ist ein Biest im PvP -.-

Malcom2402

Der Booleische Zwilling ist seitdem High Cal mit drauf ist auch ganz nett, aber an einer Mida kommt er nicht vorbei.

Dave

Boolescher Zwilling macht Fun!

Alexhunter

Jadehase ist eine meiner Lieblingswaffen -.-

TheViso

Der jade Rabbit ist perfekt und sowohl im PvE, als auch im PvP, ein Biest. MMn die am meisten unterschätzte Waffe des Spiels.

KingK

Jadehase ist wirklich saustark im PvP^^

Limp-Bizkit

AUF JEDEN DIGGA xD

KingK

Er leeeeeeeebt!!! 😀

Deli Kan

Limpi??? ist das nicht der pumpende Titan aussm privat match der mir immer an A… geklebt hat mit seinen stuck nades 😀

KingK

Genau der! xD

Limp-Bizkit

Jadehase grauenhaft!? ^^………..

Ninja Above

vielleicht magst du einfach keine scouts? Jedenfalls sind sie beide sehr gut spielbar, nicht überragend aber keinesfalls grauenhaft ^^

Z31TG315T

Ich komm damit überhaupt nicht klar sorry =) vllt nochmal ne Chance geben…

????‍♂️ | SpaceEse

Der Jadehase Archetype hat die beste TTK aller Scouts, man muss damit allerdings auch treffen, 3 Crits = Kill

Durch den speziellen Perk des Jadehasen, kann man das aber auch etwas schlechtes Aim kompensieren und braucht nur 2 Crits und 1 Body, solange der letzte Schuss immer ein Crit ist… trifft häufiger auf als man denkt, was die Waffe für mich zur Besten Ihres Archetypse macht.

Malcom2402

Chaos Dogma kann das auch. ich habe ne High Impact von Variks mit Explosivgeschossen bekommen, da reichen auch zwei Crit und ein Body.

????‍♂️ | SpaceEse

Eigentlich kommen da ja nur 195 DMG (73 Crit, 49 Body) bei rum oder macht Chaos Dogma mehr Dmg je nach Barrel?

Mit Explosivgeschossen kann es echt hinhauen, wenn man da 2-3 Schaden mehr rechnet pro Schuss.

Deli Kan

Also mit langsam schiessenden Scouts kenn ich mich bissel aus..wer noch eine Colovance hat mit Kontrolle der Massen, kann man nach dem ersten Kille mehr oder weniger two bursten
https://uploads.disquscdn.c

Malcom2402

Eher weniger die macht dann 84er Crits. Habe die Woche erst nen Vid von Hush gesehen. Oder meintest Du 3 Burst?

Deli Kan

Fühlt sich aber guuuuut an das Teil 😀

Malcom2402

Ja das glaube ich Dir. Ich liebe meine Variks Scout.

Deli Kan

Also mit dem dicken Magazin (15 Schuss) hab ich mal 5 Kills mit einem Magazin auf Ufer der Zeit hinbekommen danke Crowd control:-D
haben aber noch andere mit drauf geschossen klar

Malcom2402
Malcom2402

Das ist mein High Impact Rasierer

Deli Kan

Ja auch sehr nice…das Variks Scout hat gute Grund Stabi nehm ich an?

Malcom2402

Ne die hat verstrebter Rahmen drauf deshalb ist die Stabi so gut. normalerweise hat es 15 Schuß.
Die Knarren aus der Arena sind im allgemeinen sehr gut deshalb laufe ich die immer mal wieder und hoffe auf einen Aufstieg oder nen guten Drop nach dem Ticket.

Deli Kan

Muss mal schauen, wollte mir eigentlich nochmal ne Her Benevolence zulegen

Malcom2402

Ja ist nicht schlecht, aber die HC ist richtig geil.

Deli Kan

3 Schuss…wenn crowd control aktiv ist, machen die Body treffer auch mehr schaden..fühlt sich an als würdest du mit 2,5 Treffern killen, das habe ich eigentlich gemeint…der flinch für Sniper muss auch sehr ätzend sein, die verziehen sich meist schon nachm ersten Treffer

Malcom2402

Ne Croud Control macht 84er Crits Body weiß ich nicht Hush schießt irgendwie nie daneben. wenn die leicht angehittet sind reichen oft zwei das Stimmt.
Ich habe die Scout vom ST mal mit Croud Control und Reatice Reload bekommen. Ich bin mal durch ne Titanenbubble gelaufen und bekam Waffen des Lichts. Nach einem Kill schnell nachgeladen und dann nochmal in die Bubble und Zack 114 Crit

Deli Kan

Das meinte ich, wenn du selbst spielst, fühlt es sich irgendwie nach 2 Schuss an…vielleicht liegt es an Hidden Hand keine Ahnung…aber wenn ich den ersten crit mache, trifft der zweite auch zu 90%…danach reicht en body treffer…also vom handling kann ich high impact scout mit crowd control nur empfehlen…reactiv reload hört sich gut an, aber ist meistens bei den langsam nachladenden scouts eher nutzlos finde ich. Bei HC ist es nice mit Outlaw, aber ne Scout…weiss nicht, hatte mal eine, fühlte sich nicht so gut an wie diese version.

Malcom2402

Die Scout vom ST die nach dem Game droppen kann meine ichh. Die ist vom Archetype Sternenfäden.

Deli Kan

Weiss nicht, hab auch ne Cryptic dragon aber konnte mich irgendwie mit dem archtype im PvP net so anfreunden…hab immer noch das Gefühl mit Mida killst du schneller…oder wirst schneller gekillt :-/ https://uploads.disquscdn.c

Malcom2402

Die macht 50+25 Crit und 25+25 Body wenn ich das noch richtig im kopf habe. Und der extra Flinch ist natürlich auch noch ganz nett.

????‍♂️ | SpaceEse

ja sagte ich ja 😀 und wie ist es beim Dogma?

Malcom2402

Muss ich gucken, aber ich glaube die macht 79 er Crits

Z31TG315T

Jetzt kenn ich das Problem! Mir nutzen diese Perks nichts weil ich nur zufällig kritische Treffer lande 😀

kotstulle7

Und trotzdem kenne ich einen Spieler, der damit rasiert :/

Aba

Weil dein sbmm am Boden ist und du nur schlechte Leute im Schmelztiegel bekommst!

Rensenmann

Glaube nicht, Koti müsste bestimmt auch unter den top 100 der Deutschen im pvp rangieren. Und nein der Kollege auch nicht, er kann nur einfach extrem gut mit primärwaffen umgehen!

KingK

Good one!!! xD xD

kotstulle7

Nope, das kann ich mit ruhigen gewissen sagen. Wenn ich pvp spiele, dann sind das generell immer Schwitzerspiele. Aber ich meinte ja auch jemand anderen. Ich spiele diese Waffe nie^^

dh

Für mich gibt es nur eine Khvostov, eine, die bis die Server abgestellt werden in meinem Inventar bleibt, nämlich die alte.^^

kotstulle7

Dito

KingK

Ich hab den Beitrag übersprungen und rate mal blind, dass hier die Fabianische Strategie gemeint ist^^

m4st3rchi3f

FALSCH. 😛

KingK

Ach die Kotztov… Tzzzzz^^

Freeze

du darfst nicht immer nur Bilder gucken 😛

KingK

Ich hab nur den Titel gesehen und deshalb geraten^^

Psycheater

Naja immerhin halb richtig, die Fabianische Strategie – das alte Titanen-Kack-Gewehr – hat ja wenigstens eine nenneswerte Würdigung erfahren im Bericht ;-P

KingK

Danke, wenigstens dir isses aufgefallen^^

Dre

Die NLB als schlechteste Exotic zu wählen grenzt an Blasphemie!
Es ist die einzig Wahre Exotic im und um das Destinyuniversum!
Meine ersten Runden mit der waren abscheulich -> K/D von 0,25 und ähnlich. Doch nachbund nach wurde ich besser und bin mittlerweile ie unter 1!
Geduld zahlt sich mal wieder aus!

????‍♂️ | SpaceEse

Damals mit dem miesen, schwammigen Handling und dem total unübersichtlichen Scope, war Sie definitv kaum zu gebrauchen…

Jetzt sieht es natürlich anders aus.

Alexhunter

Wegen deinem Posting hab ich mir gerade die NoLand aus dem Automaten für 150 Marken geholt und auf Patrouillie ausprobiert xD
Der erste Eindruck ist tatsächlich viel besser als damals in Jahr 1^^
Heute Abend werde ich mal mein erstes Schmelztiegel Match mit NoLand wagen ????

????‍♂️ | SpaceEse

Bei uns in der Gang spielen momentan einige NLB + Sidearm, und rasieren ganz ordentlich, also ist definitv eine sehr nice Waffe…

Das beste ist wirklich der kaum vorhandene Flinch, und der low-zoom. Achte auch auf den kleinen roten Punkt im Visier sobald man auf dem Critspot ist.

Alexhunter

Danke für die Tipps 🙂
Genau so hab ich gestern einige Spiele mit NLB + Sidearm gemacht. Einige liefen auch echt nicht schlecht und paar schöne Headshots waren auch dabei. Macht dann wirklich Spaß wenn man damit trifft xD
Allerdings waren auch einige Spiele dabei wo ich nix mit getroffen hab oder nur Bodys und die KD dann dementsprechend unter 1 lag ????????
Muss damit auf alle Fälle mal mehr üben.

????‍♂️ | SpaceEse

Ja manchmal läufts einfach nicht, aber umso mehr man damit spielt umso seltener werden solche Momente.

Und im 3vs3 ists halt einfacher als im 6vs6, falls du mal On bist schließ dich einfach mal unserer kleinen lustigen Private-Match-Abfucker-Lobby an 😀

Alexhunter

Danke, komm ich drauf zurück.

Psycheater

Muss dem zustimmen, leider. Damals als sie angekündigt wurde dachte ich “Oh yeah, du brauchst nie wieder eine andere Waffe wenn du alle Waffengattungen in einer hast”. Tja, Pustekuchen. Es ist und bleibt für mich ein Automatikgewehr, selbst wenn man es auf Scout oder Impuls umstellt. Zumindest vom Feeling her. Sehr schade eigentlich

Malcom2402

Wenn sich der Impact der umgestelleten Gatung anpassen würde, also als impuls auf 900RPM ne Malok usw. wärs scho cool.

Kapkan

Dafür begegnet mir im Crucible die Khvostov aber noch recht häufig. Wohl nur, um mich noch mehr zu demütigen. :/

Psycheater

Haha, das wäre echt traurig wenn es nicht so lustig wäre ????

L3_Alex_Kid

Ja das machen die nur um DICH zu ärgern.
Hab die Waffe schon ewig nicht mehr im pvp gesehen.

m4st3rchi3f

Ich wurde davon noch nie gekillt bzw. hab sie im PvP gesehen.^^

Aba

Ist halt so, wenn man im Matchmaking der letzten 30% gefangen ist

Kapkan

Schätze eher der letzten 5%.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

148
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x