Destiny: Zhalo Supercell – von dieser exotischen Waffe schwärmen die Hüter
Früher Favorit auf den Titel: Beste exotische Waffe in Destiny

Beim MMO-Shooter Destiny haben die Spieler einen frühen Favoriten auf die beste exotische Waffe: das Automatikgewehr Zhalo Supercell. Denn sie eignet sich für das typische „Gegnerhorden“-Prinzip von Destiny.

Im Moment sind die Hüter mit „König der Besessenen“ noch in den Flitterwochen. Es ist alles aufregend, die Verhältnisse sind noch unklar. Alten Waffen wird nachgetrauert, neue werden misstrauisch beäugt. Die Meinungen gehen auseinander, was denn nun gut und was nicht so gut ist.

Aber bei einer Wumme sind sich fast alle einig: Zhalo Supercell ist ein Traum.

Zhalo-Supercell-Destiny

Wo gibt es Zhalo Supercell in Destiny? Wie kommt man ran?

Das exotische Automatikgewehr Zhalo Supercell hängt nicht an einer Quest. Man muss also weder eine langwierige und schwere Suche vollenden wie für die Boshafte Berührung, noch ist man zeitlich von einer bestimmten Konfiguration abhängig, wie bei der Schwarzen Spindel.

Zhalo Supercell ist ein Zufallsdrop, kann aus jeder Art von „König der Besessenen“-Aktivität kommen. Auch Xur kann die Blitzeschleuder verkaufen. Am klügsten ist es wohl, mit „Drei der Münzen“ auf die Jagd nach exotischen Engrammen zu gehen, immer mal wieder diese Münzen einzuwerfen, wenn man vor einem Ultra, einem Bossgegner, steht.

Unser Freund Nexxoss schaut sich die Supercell in einem deutschsprachigen Review an:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was macht die Zhalo Supercell in Destiny so besonders?

Zum einen hat das Automatikgewehr Zhalo Supercell eine Elementarschadensart. Das ist bei Primärwaffen selten und begehrt. Sie verursacht Arkus-Schaden. Besonders gut, wenn es gegen Feinde mit entsprechendem Schild geht oder wenn im Dämmerungs-Strike Arkus-Entflammen angesagt ist.

Zhalo-Supercell-Stats

Die Stats der Waffe sind eher durchwachsen, können entweder auf Stabilität oder auf Schlagkraft erweitert werden. Dabei empfehlen viele Aggressive Ballistik und Hammergeschmiedet als die Perks der wahl.

Die drei interessantesten und auch feststehenden Perks sind:

  • Zhalo Supercell – Arkus-Projektile haben die Chance, Blitze zu verketten, wenn Feinde nahe beieinander sind
  • Persistenz – Diese Waffe wird präziser, je länger sie abgefeuert wird
  • Wie aus heiterem Himmel – Doppel-Kills laden etwas Super-Energie auf und geben Munition ins Magazin zurück.

Hier kann man erkennen, was die Waffe so stark macht. Alle drei harmonieren miteinander und sorgen für Synergie-Effekte.

Das ist ein englischsprachiges Review der Zhalo Supercell:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Für welche Spielweise ist die Zhalo Supercell geeignet?

Destiny hat die Eigenarten PvE-Begegnungen einfach dadurch schwer zu machen, dass man den Hütern riesige Gegnermassen auf den Hals hetzt. Und genau in diesen Situationen glänzt die Waffe. Man kann einfach in Gegnerpulks hineinhalten und auf Dauerfeuer gehen. Blitze zucken, erschlagen zusätzliche Gegner, die Super regeneriert, alles ist toll.

Daher ist die Waffe gerade für solche Gegnerhorden exzellent geeignet. Gegen Boss-Gegner mit wenig Adds, sollte man doch lieber zu einer anderen Waffe greifen. Hier sind im Moment Sniper angesagt.

Auch im Schmelztiegel gibt es wahrscheinlich bessere Alternativen als die Supercell. Aber für das „Standard-PvE-Spielen“, bei dem man sich durch Destiny-typische Gegnerhorden mäht, kommt im Moment wohl keine Waffe an die Zhalo Supercell ran.

In diesem eher humorigen Video sieht man die Supercell im Schmelztiegel:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Übrigens: Ursprünglich wollte man die Zhalo Supercell nach der Waffe eines finnischen Donnergottes nennen. Dann hätte sie Ukonvasara geheißen. Das entspricht wohl sowas wie Thors Hammer Mjölnir … tja, an welche Waffe in Destiny uns das nur erinnert.


Zu mehr Waffen, auf die Ihr in Destiny hinarbeitet solltet, geht es hier entlang:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
56 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
RalphMM

hab die supercell mit 310 beim fauligen auf dem mars bekommen !!! 🙂 :-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-)
sehr fein

N0ma

AK 47 Clone

Bruce

Suchen noch 2 erfahrene Spieler für exklusiven deutschen PS4 Destiny Clan.
http://www.dolclan.de
Wie folgt habe ich die Zhalo Supercell erhalten, freu ^^
Es lohnt sich die drei münzen mehrfach zu kaufen. Ab in den Schwarzen
Garten auf normal. Vor den drei Endbossen (Statuen) jeweils eine Münze
nutzen. Nach dem letzen Endboss schnell ab ins All. Dann wieder rein.
Savepoint bei den Endbossen. Alles von vorne. So kann man dutzende
Münzen einsetzen und viele Exo Enagramme farmen. Ca. 20-25 % Drop Rate. Da viel bei mir das Zhalo Supercell.
Suchen noch 2 erfahrene Spieler für exklusiven deutschen PS4 Destiny Clan.
http://www.dolclan.de

MKG

Kurze Frage zu den Quests der Waffen Tlaloc, Pikass, Fabianische Strategie.

Bin bei 2 Chars auf Rang 3…Sollte jetzt nicht die Quest dazu starten? oder kommt die dann auch immer Mittwochs?

Danke im voraus.

RC-9797

Die sollten eigentlich mit dem Rangaufstieg kommen.
Hast du denn schon die Quests für die Spezialwaffen (Fusion, Sniper, Schrot) erledigt, die man mit Rang 2 bekommt? Erst wenn die vollendet sind, bekommt man – natürlich mit Rang 3 – den Quest für die jeweilige Primärwaffe.

MKG

Gute frage, da muss ich mal schaun. Könnte daran liegen. Wüsste jetzt aber auch nicht, dass es bei Rang 2 noch ne Quest gab

Den Questnamen hast du nich im Kopf oder? 🙂

Dank dir

Freeze

Und schau doch mal nach welchen Rang du im Schmelztiegel hast. Habe gehört man brauch da auch mind. Rang 3 sonst kommt die Quest nicht

MKGa

Schmelztiegel Rang 14 und 6 bei den beiden Char…Sollte langen 😉

hab noch ne Quest offen, bei der ich 10 Schrotflinten zerlegen muss…hab grad so ich im Hinterkopf.
Gut möglich dass es die auf Rang 2 ist und ich diese erst beenden muss…

Danke euch beiden.

????‍♂️ | SpaceEse

Jap die isses!

Geheim

Das ist Quatsch, da hat die wer was falsches erzählt. Mein Jäger hat nicht mal Rang 1 im Schmelztiegel, die Pik As hat er trotzdem. 😉

m4st3rchi3f

Das mit den Schmelztiegel Rang 3 gilt für die Jolly Holiday Quest 😉

Freeze

da war das eben da lol
kann ja auch mal was verwechseln 😀

RC-9797

Müsste eigentlich immer „Wieder im Sattel“ oder ähnlich heißen.

ABC

Hat einer von euch in der Strike Playlist einen alten Strike ausm Haupt Game bekommen oder bin ich der einzige bei dem IMMER die gleichen Strikes kommen ?

Nooj

Die alten Strikes sind soweit ich weiß nicht mehr in der Playlist

????‍♂️ | SpaceEse

Von den „alten“ ist momentan nur Schwarzer Garten, Staubpalast, Cerberus Vae, Taniks(glaub die 4) in der Playlist, das sind überarbeitete Versionen in denen auch Taken oder andere Feinde auftauchen können.

Aber jo ich verstehe dich… wir haben letzt ca. 10 Strikes in Folge gemacht und davon war es gefühlt 94x Schwarzer Garten und 233x der neue PS-Exklusive…

LonesomeRider87

Find ich sehr schade… Jetzt gäbe es so viele Strikes das da endlich mal genug Abwechslung rein käme und dann kommt die hälfte nicht dran.

Kelasar

Das Verrückte an dem Ding is, dass man, selbst wenn man kein Freund von Automatikgewehren is, zum Fan des Waffentyps werden kann. Is mir zumindest so ergangen.
Mittlerweile fühlt es sich komisch an ne andere Primärwaffe abzufeuern.
Hab Mittwoch die klassenexklusive Warlock-scout bekommen, wie wohl viele andere auch, oder schon viel früher. Geniale Waffe, aber beim abfeuern gibt’s halt nur „fupp-fupp-fupp“, statt dem Feuerwerk welches die Zhalo macht 😀
Wahrscheinlich fühlt sich die olle Brutzelwumme manchmal sogar effektiver an als sie tatsächlich is.
Vor allem is es aber mal ne Waffe, die nich den halben Bildschirm verstopft.
Mein Tipp: Crota Raid am Anfang: einfach paar Schritte vor gehen und immer rein in die anstürmenden Grüppchen. Bringt überhaupt nix, aber ich war erstaunt wie lange das lustig bleibt 😀

LIGHTNING

Ging mir so bei dem Schildbrüder Strike, wenn man kurz vor den Endgegnern ist und die ganzen Leibeigenen die Brücke entlang laufen. Hab nicht ein mal nachgeladen und alle zerbrutzelt. SEHR coole Waffe. 😀

KingK

Hab sie zwar noch nicht, wollte sie aber schon in dem Moment, als ich sie in der Datenbank entdeckt hatte^^

Darm

In welcher Datenbank?

KingK

destinydb glaube ich

Christian Schmidt

Ich hoffe xur verkauft sie morgen oder bekomme sie als dropp ☺

m4st3rchi3f

Hmm, letzte Woche gemeckert dass Xur die Hawkmoon verkauft und sie nix mehr besonderes dadurch ist, aber jetzt selbst eine Waffe von ihm fordern die du nicht hast. Ok….

KingK

Wummen gibts dann wohl nur alle zwei Wochen, wenn man jetzt schon ein Muster erkennen darf.

Mee

War von Anfang an mein Liebling ???? und wie es der Teufel will ist sie gedroppt *freu*

Ben Barow

Beste Waffe im Spiel 🙂 hab sie als 310er version gedroppt macht richtig Laune 🙂

Syhlents91

Joa die ist sehr nett 🙂 gerade wenn man mehrere doppelkills landet und noch munition zurückbekommt werden aus den 36??? Schuss gerne mal 50 ^^

Inge Koschmidder

50??? reicht nicht!!! grad bei besessenen eine absolute empfehlung, da die immer auf einem haufen spawnen.
habe gestern den dunkelklinge-strike gespielt, da kommt man auf einer brücke an, an deren ende mehrere kleine Schar auf einen zustürmen. einfach reinhalten!!! da kommen mehr als 10, vllt. sogar 12-14 schar auf einen zu gerannt, habe alle am stück weggeschossen ohne nachladen zu müssen und hatte am ende ein fast volles magazin (33 von 36 schuss) XD

Also ich bin absolut begeistert von dieser Waffe!!!

Frank

Die Supercell war gleich die ersten Tage mein erster Exo Drop – damals noch als man mit den drei Münzen super Farminn betreiben konnte. Schließe mich an – für PVE wunderbar, in PVP nehme ich sie nicht mit….dazu ist sie zu ungenau

Ohhh

Klar hängt die Waffe an eine Quest. Die vergibt aber nur der Kryptarch im Turm, und nennt sich „Mit mir nicht, Freundchen!“.

m0rps

nope, isn zufallsdrop

Ilias

Das sollte glaube ich ein Witz sein… War aber nicht witzig.

m0rps

ah okay, ja in der tat kein stueck witzig…

Alastor Lakiska Lines

Die Waffe steht bei mir zwar nicht weit oben auf der Wunschliste (ich bin halt auf Präzision getrimmt), aber testen würde ich sie schon gerne.

Für Banshee-Besteller:

Beide Omolon-Waffen diese Woche (Fusionsgewehr und Sniper) sind mit fantastischen Werten gesegnet.

Die Omolon Thesan FR4 hat das beste Verhältnis von Schlagkraft und Anlaufzeit zur Zeit, wobei man auf jeden Fall sich ein Modell mit „Verbesserte Spulen“ greifen sollte (zu mindest werde ich das. Ich benutze oft und gerne im PvE Fusionsgewehre, aber Modelle mit langer Anlaufzeit sind nicht meine erste Wahl. Da aber leider Jäger und Titanen auf das fantastische Susanoo-Modell verzichten müssen, sollten besonders sie zugreifen.)

Als zweites ist das Omolon Eirene RR4. Anders als das Uzume RR4 von voriger Woche hat es eine hohe Schlagkraft (um genau zu sein die höchste aller Jahr 2 legendären Sniper) und dabei die selbe Feuerrate wie der von vielen Spielern geliebte Leere Blick, wobei im Vergleich Stabilität (was bei diesem Archetyp nicht so schlimm ist) und Nachladezeit leicht leiden, aber dafür die Reichweite auch höher ist. Für den Raid, besonders bei Golgoroth und den Hexen, sowie den Ogern bei Oryx empfehle ich auf jeden Fall eine Variante die „Dreifach“, „Schatullen-Magazin“ und „Zen-Moment“ kombinieren. Die ersten beiden Perks sorgen dafür, dass wenn alle Treffer kritisch sind die Waffe 7 Schuss in Folge abgeben kann, während „Zen-Moment“ die durch „Schatullen-Magazin“ reduzierte Stabilität ausgleicht. Aber auch wenn Banshee diese besondere Kombi nicht dabei hat ist diese Waffe fantastisch im PvE (wobei jede Version mit „Dreifach“ zu bevorzugen ist).

Bekir San

Sehr gut erklärt
Teile deine Meinung
Wobei ich bei oryx leerer Blick mit dem perk schneller nachladen und zen Moment bevorzuge

Alastor Lakiska Lines

Da Oryx selbst keinen kritischen Punkt hat ist da die Kombi durchaus sinnvoller, aber allgemein kriegt man ihn auch mit Primärwaffen runter. Am Ende vertreten die Leute ja verschiedene Stile. Ich bin halt von den beiden Waffen so begeistert, weil sie die höchsten kombinierten Werte haben.
Bei der Sniper ist es ein kombinierter FR+I-Wert von 53, was es sonst nur bei den Waffen mit niedriger Schlagkraft (I) und hoher Feuerrate gibt, aber nie bei denen mit hoher Schlagkraft (die Schwarzespindel etwa hat nur 49 und der Leere Blick 50). Und das Fusionsgewehr hat mit seinem kombinierten CR+I-Wert von 112 den alleinigen Spitzenplatz, da alle anderen bei 108-110 liegen (die Leere vom Kriegskult hat Platz 2 mit 111).

Bekir San

Woher bekommst du genau die Werte raus

Alastor Lakiska Lines

Über die Armory, dann addiere ich einfach Schlagkraft mit Feuerrate/ Anlaufzeit um den kombinierten Wert zu erlangen.
https://www.bungie.net/de/A

Marcel

Weil ihr gerade so schön von perks redet. Man kann die aber nicht beeinflussen bzw, die Waffen bei den Händlern und quest Waffen haben immer wieder die selben perks, oder? Nur die Drop Waffen Wechseln ihre perks oder?

Bekir San

Ja das ist richtig die drop Waffen haben verschiedene perks

RC-9797

Danke, wollte mich gerade über das Angebot informieren ^^

BigFreeze25

Hört sich verlockend an und hab mir die Sniper auch bestellt. Wobei die momentan effektivste Waffe für Oryx und die Hexen derzeit wohl klar die Malice ist und vermutlich insbesondere für den Hard-Raid sehr wichtig werden kann. Gestern mit 3x Malice auf Oryx drauf und er lag noch nie so schnell.

Alastor Lakiska Lines

Umso wichtiger sind ja dann gute legendäre Spezial und Schwere Waffen

Wäre auch meine Kaufempfehlung 🙂

Würde als „drittes“ noch das Suros Auto mitnehmen! Das hat auch ganz gute Grundwerte und spielt sich wie ein „mini-Suros Regime“… Die Perks von letzter Woche waren schon ziemlich gut mit „halbvolles Glas“ und den ganzen Stability Buffs bis fast auf Anschlag.

Bernd

Droppen die Waffen bei Banshee eigtl. immer mit 280 oder bei höherem Rang auch mit mehr Lichtlevel?

RC-9797

Hätte ich wirklich gern. Auch wenn ich normal alles andere als ein Automatik-Fan bin, so habe ich mir gleich beim Artikel indem die neuen exotischen Waffen gezeigt wurden gedacht „Boa, die muss ich haben!“, doch wie ich mein Loot-Glück kenne, wird es laaange dauern, bis ich es bekomme. Eher 4 mal die Schmähung.

Gavino Richner

Gemäss der bungie.net verkaut Xur diese Waffe auch ab und zu, hoffen wir auf das Beste 😉

RC-9797

Japp, ich drücke schon für morgen die Daumen 😉
Beim Jadehasen wiederum bin schlichtweg auf mein Glück angewiesen. Nicht gut :-/

Warlock

Spielst du auch fleissig strikes mit aktiven Drei der Münzen? Erhöht deine Chancen schon um einiges 😉

RC-9797

Strikes eher weniger, bei Missionen oder Weltbossen aber definitiv. Ab und an bekomme ich ja auch ein exotisches Engramm. Da kommen wir wieder zum Thema Loot-Glück: Entweder sind es Handschuh- oder Spezialengramme. Beim letzteren kommt da immer gern Schmähung bei raus.
Wird wohl ähnlich wie bei Falkenmond, war die letzte Exotic, die mir noch gefehlt hat und die ich bekommen habe.

Geheim

Hab sie auch, auf 297 mittlerweile u das Teil rockt im PVE ohne Ende. Macht einfach Laune.

Bekir San

Hab ich ist wirklich super doppelkills ist damit ein Kinderspiel man kann die Waffe so in die Gegner Massen rein ballern ohne nachladen zu müssen

Heinz

Na ja, eine 300er Bad Juju mit endlos Muni ist da aber wohl sicherlich ebenbürtig.

Bekir San

Die supercell macht flächen schaden und hat arc damage
Deswegen kann man die nicht mit Bad juju vergleichen zumal weil Bad juju kein elementar schaden macht und somit fast gänzlich von pve ausgeschlossen ist
Was aber trotzdem nicht heißt das die bj keine Daseinsberechtigung hat
Pvp zB ist die sehr stark

Marc

Will ich haben

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

56
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x