Destiny ein letztes Mal im Gjallarhorn-Fieber – der Tag danach

Beim MMO-Shooter Destiny hat die Seite versagt, die eigentlich dafür zuständig ist, nur eine Info zu liefern: Verkauft Xur die Gjallarhorn? Woanders brechen alle Dämme oder die Skepsis aus.

Es gibt eine Seite im Netz, die nur dazu da ist, eine Frage zu beantworten: „Verkauft Xur die Gjallarhorn?“

Und die Frage beantwortet man mit einem riesigen „NEIN.“

Destiny-Gjallarhorn

Denn dieser unwahrscheinliche Fall ist bei Destiny schon seit Monaten nicht mehr eingetreten. Bis gestern hatte Xur nur ein einziges Mal, in der zweiten Woche nach dem Release, den exotischen Raketenwerfer dabei. Damals konnte keiner ahnen, dass sich Gjallarhorn zu DER dominanten Waffe im ersten Jahr Destiny entwickeln würde. „Ich geb doch meinen exo Slot nicht für einen blöden Raketenwerfer aus“, las man damals in Kommentaren.

In den Monaten danach stellte sich heraus, wie stark Gjallarhorn ist. Denn durch die Cluster-Raketen, die beim Abschuss der Gjallarhorn entstehen, richtet eine Rakete aus diesem Monsterraketenwerfer mehr Schaden an als alles andere im Spiel. Unter deutschen Fans hat sich der Raketenwerfer damit etwa den Spitznamen “Die goldene Brechstange” verdient – nicht sehr elegant, aber man kommt damit durch pure Gewalt überall rein.

Destiny-Gjallarhorn

Als es langsam die Runde machte, wie stark das Ding ist, fragten Spieler häufig danach, ob Xur den Raketenwerfer denn diesmal dabei habe. Und da die Antwort immer gleich war “Nein, und hör auf zu nerven”, entstand die Webseite „isxursellinggjallarhorn“ mit der Daueranwort „Nein!“

Und das stand auch noch gestern da, 10 Stunden, nachdem Xur die Gjallarhorn wirklich dabei hatte. „Ihr hattet nur einen Job!“, lauteten Kommentare diesmal. Mittlerweile ist der Betreiber der Seite aufgewacht und hat den Text in „Ja!“ geändert und mit einem Gif versehen. Juhu!

Destiny-Yes

Heilige Scheiße, Xur verkauft Gjallarhorn

Der Tag, an dem Xur die Gjallarhorn verkaufte, der 14. August löste bei den Hardcore-Fans von Destiny Begeisterung, Unglauben, Wut oder eine Art Rauschzustand aus. Im Herz der Community, auf reddit, rief man Chaostage aus, der normalerweise gut moderierte Subreddit versank im Chaos, während sich Mauszeiger in Gjallarhorns verwandeln. Und auf Twitter war #Gjallarhorn kurzzeitig das Trending Topic.

Gaming-Magazine berichten über den ungewöhnlichen Vorfall bei Destiny mit Überschriften wie “Heilige Scheiße, Xur verkauft Gjallarhorn!” (Kotaku), “Destiny Spieler jubeln: Xur verkauft Gjallarhorn” (The Verge).

Destiny-Gjallarhorn

Aber ist das wirklich Zufall?

Bei Forbes ist man hingegen skeptisch: Man hat bei Bungie nachgefragt, ob da alles mit rechten Dingen zugeht. Ob das wirklich alles Zufall ist. Bei Bungie sagt man: Ja, alles Zufall. Xur ist ein Mysterium. Wir haben keine Ahnung, was er verkauft.

Mit der Skepsis ist man bei Forbes nicht alleine. Auch viele Spieler glauben, das extrem starke Inventar Xurs diene als “Lockmittel”, um vor den Live-Streams, die nächste Woche starten, Ex-Fans auf Destiny aufmerksam zu machen. Viele Fans vertreten die Meinung: Den Raketenwerfer Gjallarhorn verkauft Xur nur, da er ohnehin in einigen Wochen mit dem Start von König der Besessenen abgeschwächt wird. Sonst hätte Xur ihn nie rausgerückt.

Quelle(n): Forbes, Polygon
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
50 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Stark

Also an diesem Wochenende bin ich ja vom Glauben abgefallen… Hatte das Horn schon seit knapp drei Monaten und an dem Wochenende am dem es das teil zu kaufen gibt kommts auch noch als Zufallsdrop nach einem strike… Ich glaub in der sache einfach nicht an Zufall…

Der der da schreibt

Ich glaube überhaupt nicht an Zufälle bei Xur. Das ist jetzt ein Monat in dem sich alle austoben können bis das Ding runtergepatcht wird. Man muss sich nur mal an den ersten DLC erinnern:
5 Wochen 4von5 Waffen DLC( Drachenatem2× und KLA 2×) und 12 von 15 Rüstungsteilen auch ausm DLC UND 2× Omnigul Dämmerungsstrike. Sry aber da is niiiiieeemals irgendwo auch nur ein Zufall. Naja wenigstens können sich Destiny Veteranen die das Ding noch nie halten dürfen jetzt noch austoben.

airpro

nein alles purer zufall, xur ist schließlich kein mensch der bei Bungie angestellt ist, der kommt und geht wann er will, macht seine eigenen preise und Inventar, da kann bungie nach Programmstart auch nix mehr ändern sonst geht das ganze Spiel kaputt und Deine drei 34er Hüter sind futsch. Also frag nicht. Frag mama. Alle hassen Xur und lieben Bungie BF4eva

Jans Rozkalns

Klar können die den mit patch bearbeiten habe sie doch schon gemacht weil der hat nur dlc zeug verkauft verkauft ersten 6-7 Wochen.
In jeden Spiel können Entwickler eingreifen.

pr0_Exodus

Er kommt und geht wann er will. Immer zur selben Zeit, am selben Tag. Ahja.

Jans Rozkalns

Der wurde bei Xur 1 Monate davor rein gepackt damit jeder wieder anfangt zu spielen.
Einfach Promo nur noch.

Tarunp

Also ich glaube auch nicht so ganz das gjallarhorn bei xur nun ein Zufall war weil man nun die Leute noch irgendwie halten will vor the Taken King oder mehr bekommen will. bei manchen wurde nun der letzte Sinn das Spiel zu spielen genommen aber sie kommen nun in den Genuss des gjallarhorn bevor es später abgeschwächt wird zumindest ein wenig und das war der Sinn von bungie. Obwohl manche Leute besonders Neulinge die zu wenig Münzen haben sich wieder aufregen werden.

Scofield

Also ich glaube doch mal gelesen zu haben, dass Bungie das schon kontrolliert und zwar in der Weise, dass sie schon mindestens einen Tag früher wissen was dran kommt in der Rotation und dann entscheiden ob es so bleibt oder nicht.

Meine Meinung zum G-Horn jetzt verkaufen: Ich habe ein ganz schlechtes Gefühl was den Buff für die Waffe anbelangt, wenn sie jetzt regelrecht nachgeschmissen wird, dann bedeutet das eigentlich nur noch das sie ziemlich schwach wird. Und ich rede hier von einer so starken Abschwächung, das es der Suros ähnelt. Eine OP Waffe muss immer generft werden, aber Bungie übertreibt mit unter in letzter Zeit gerne. Damals wurde auch behauptet, die Reichweite der Handcannons wurde generft, aber da die davor zu krass nach oben geschraubt wurden merkt man bis heute nichts davon.

Und die Neulinge die sie jetzt haben können auch nur noch bedingt damit was anfange, denn eines darf man ja nicht vergessen: Die ganzen legendären Items die man jetzt “leichter” bekommt als ohne G-Horn, wie in den beiden Raid´s, sind dann nichts mehr wert.

Proofed

Buff? Du meinst Nerf. 🙂

Also mit dem Horn ist glaube kein random drop leichter, und Atheon ebenfalls nicht, Crota einfach nur schneller, wobei das mittlerweile mMn auch relativ ist.

Das Schlimme ist: Bis zum 15.09 haben die Entwickler den für viele letzten Reiz zu spielen genommen, systematisch (Pre-Nerv Xur Verkauf) einen Mythos zerstört.

Was passiert jetzt die nächsten vier Wochen mit Leuten, die über dieses eine WE nicht da waren und das Horn net bekommen? Werden die jetzt aufgrund des Halbwissens einiges aus Aktivitäten ausgeschlossen? In allen Belangen eine schlechte Entscheidung. Am besten nächste Woche noch Falkenmond, und einiges an spielerischer Arbeit eines Jahres ist dahin…

Zeuso

Wieso letzten Reiz? Ich denke für viele gibts grade jetzt den Anreiz mit der Gjalla alles weg zu pusten. Stastiken werden von Bungie bestimmt auch nochmal für ne Pr info geführt.

Für mich ist die Gjalla nix besonderes mehr habe sie schon ewig.
Ich freu mich auf guten ersatz.

Glaube das die Spielstunden vieler die Sie vorher nicht hatten nochmal hochgehen.

Bungie sind in der Hinsicht kleine Schlitzohren 🙂

Aber nochmal so, alle Aktivitäten sind auch locker ohne das ballerhorn möglich, was viele vergessen haben^^

Anabolika87

Xur Zufall ? ????????????
Was auch sonst…

Connraxx

Werden die rudelgeschosse rausgenommen ?

pyro

Poro

Doch

Zeuso

Werden im Dmg generft.

Ich glaube das Schwere Fusionsgewehr aka Railgun wird der nächste Boss Killer ^^

Merc with a mouth

Da hat sich wohl wieder der Fehlerteufel eingeschlichen. “Als es langsam die Runde machten, wie stark das Ding ist,”

“Viele Fans vertreten die meinung: Der Raketenwerfer Gjallarhorn werde ohnehin in einigen Wochen mit dem Start von König der Besessenen abgeschwächt, wäre er so stark geblieben, hätte man ihn nie verkauft.”

Ist das nicht eigentlich eh schon fest,daß es einen Nerf dafür gibt ?!
Meiner Meinung ( ja,das schreibt man groß xD ) nach gab es dazu doch sogar eine News hier.

Und zum Thema:
Der Raketenwerfer ist schon wirklich sehr stark. Ich spiele eigentlich lieber mit Crotas Hunger weil ich den Exo Slot für die Primäarwaffen nutze da mir das einfach mehr Spass macht. Aber bei manchen Bossen grade beim Nightfall mit Solar-Burn kommt man um das Horn dann doch nicht rum.

North Viper

Bei dir schlug der “Fehlerteufel” ebenso zu. Die Konjunktion ‘dass’ wird mittlerweile ohne ‘ß’ geschrieben, des weiteren sind auch Leerstellen nach Klammeröffnung und vor Klammerschließung grobe Formfehler, ebenso deine Leerstelle vor den Satzzeichen ‘?!’ (Zeile 6). Noch dazu hast du 3 Kommata vergessen zu setzen. Und zu guter Letzt: Es heißt “Primärwaffen”. Noch dazu – ganz nebenbei – 2 kleinere Fehler.

Fehlerqotient ca. 9-10%

09 von 15 Notenpunkten

Merc with a mouth

Nur dass es bei mir nicht mein Beruf ist und ich dafür kein Geld bekomme. 😉

Gerd Schuhmann

Ich find’s gut, wenn du nach Flüchtigkeitsfehlern suchst. Es wär vielleicht noch besser, du schickst sie dann übers Kontaktformular.

Merc with a mouth

Stimmt da war ja was mit dem öffentlichen und so. Sorry mein Fehler.

Gerd Schuhmann

Wenn’s dir nur geht, dass wir die Fehler ausbessern, ist das Kontaktformular dafür ideal geeignet.

Merc with a mouth

Die Kommetarfunktion aber auch.
Dann kann ich meinen Kommentar zum Artikel schreiben und euch eben auch auf eventuelle Fehler im Artikel hinweisen.
Muss dann aber nicht extra nochmal ein Kontaktformular abschicken.

Gerd Schuhmann

Wobei’s für uns halt nicht so toll aussieht, wenn unter jedem Posting steht: “Da habt Ihr schon wieder Fehler gemacht, da und da und da und da.”

Deshalb wär’s uns lieber, wenn du das regelmäßig machen möchtest, das übers Kontaktformular zu erledigen.

The hocitR

Könnt von mir aus 100 Fehler in jedem Artikel machen, für mich ist die Seite absolut TOP ! Gibt glaub ich keine andere Seite im Netz wo ich mich öfter aufgehalten habe als hier .

pr0_Exodus

Fehler sind menschlich, wenn sich in eurem Artikel ein Fehler einschleicht wird der ignoriert, da der Inhalt sehr Informativ ist. Alle die sich hier beschweren sind i-tüpfel Reiter 😀

sanfandisco

Was bist du denn für einer??? Du hast doch Langeweile. ..

sanfandisco

Ich würde behaupten, daß gjhorn einer der besten Raketen Werfer bleiben wird, selbst wenn die rudelgeschosse ein Drittel weniger Schaden machen kommt immer noch genug beim Gegner an weil die wolfsrudel Ziel suchend sind und für jeden gegnertyp geeignet. Crota s hunger taugt nichts gegen schwebende gegner.

Merc with a mouth

Würde ich so nicht unbedingt unterschreiben.
Da man eben einfach noch nicht genau weiß welche Perks die neuen Waffen haben werden und wie stark ihre Werte im Endcontent sind.

sanfandisco

Vielleicht nicht DIE beste sondern einer der besten waffen wird sie bleiben. Da müßte bungie schon MG ‘ s mit Atom Sprengköpfe rein bringen damit man mg’s benutzt. Aber recht hast du, man weiß nicht genau was noch kommt. Ich will auf jedenfall ein drahtgewehr haben wo die Geschosse das Ziel verfolgen. Das wär endgeil…

Pille 19700

Äh ,Satzanfang = Großschreibung! Muss man das als Joke betonen ?

KingK

Also alles nur Xurfall? Ich glaube schon^^

Yo Soy Regg †

Ein Fall für Xur Mystery 🙂

Mann-Im-Mars

Ich erinnere gerne noch mal daran das es eine Zeit gab wo per like bekannt war was Xûr verkauft und das schon Wochen im Vorraus, deswegen glaub ich kein Wort das es ein reines “Mysterium” ist was Xûr verkauft.
Und auch wie schon öfters erwähnt war es schon merkwürdig als Xûr mal rein zufällig keine Waffe dabei hatte.
Ich glaube zwar an den lieben Gott aber nicht alles was Bungie oder Politiker von sich geben 😉

John Price

Ich denke der Eisbrecher-Rekord wird mit dem Horn gebrochen 🙂 OFFTOPIC: Auf Bungie.net gibt es in der Waffenkammer keine Bein-Exos für Warlocks – ich habe auch bisher im Spiel keine gefunden – kann das sein?

Phileeey

es gibt für warlocks noch keine beinexos. Dafür bereits 4 brustexos, wohingegen es für hunter und titan davon nur zwei gibt 😉

RaZZor 89

Bei Bungie glaube ich auch nicht an Zufall, sry

Viper_HH

Bin mal auf die zahlen gespannt. Beim Eisbrecher hat xur ja schon ordentlich Münzen einkassiert…. aber jetzt setzt der sich bestimmt zur Ruhe…

DiggitWhatElse2

1. XUR IST KEIN ZUFALL
2. DAS HÖRNCHEN WIRD NICHT GEPATCHT
3. LABERT NICHT WENN IHR KEINE AHNUNG HABT MMO FUTZIES!!!

Gerd Schuhmann

Ich kann mir schon vorstellen, wo du deine Infos herbekommst. 😀

Yo Soy Regg †

Von Mein-MMO bestimmt 😉 (Bitte nicht schlagen)

voeny

Wird gepatcht ???? laber nicht wenn du keine Ahnung hast diggitfutzie ☺️

CZECH__MAN_TOMAS

OMG du bist Uri Gela

Angelo

Wo hast du deine Infos her? Du Kotnascher 😉

Rensenmann

war als xur das einemal keine waffe hatte schon bekannt das ballerhorn schlechter wird? falls nein, habe sie die am den tag zu 100% rausgenommen . sonst hätten mio leute gehatet nach dem sie sich das ding gekauft hätten. um dann erst zu erfahren das sie schlechter wird.

kotstulle7

So viel ich mich erinnern kann, war wenige Stunden vor Eintreffen von Xur bekannt, dass Gjallarhorn abgeschwächt wird…War der 17.07

Rensenmann

hallo kotstulle 🙂

kotstulle7

Halli-hallöchen Rensenmann 😉

Jardy

Ist doch ne ganz klare Marketingmasche…
Klaro, Bungie weiß nicht was XUR vertickert XD
Das Addon steht in den Startlöchern und was passt da besser als den Spielern das “Item überhaupt” zu geben um nochmal die Motivation zu pushen auch 40€ ins Addon/Game zu blasen bzw die Spieler bei Stange zu halten.

Sascha

einer der es versteht.

Tekiyo

Alles die können sagen , was sie wollen, aber dass es Zufall ist, was Xur verkauft is doch erstunken und erlogen. Das glaubt doch niemand.
Gerade weil die Gjallarhorn kurz vor nem Nerf ist. Das kann alles Mögliche sein, nur kein Zufall.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

50
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x