Destiny Nightfall: Wöchentlicher Dämmerungsstrike ab dem 10.2. geht in den Nexus

Bei Destiny führt der wöchentliche Dämmerungsstrike, der Nightfall, in der Woche vom 10.2. in den Nexus, es geht gegen Sekrion.

Nach all den Verrücktheiten der vergangenen zwei Wochen mit „Taste the rainbow“ und Tripple-Burn ist in dieser Woche mal wieder Schwarzbrot angesagt: Es geht in den Nexus, gegen Sekrion. Der Nightfall in Destiny ist deshalb ein so wichtiges Thema für viele Hüter, da ein erfolgreicher Abschluss nicht nur die Chance auf dicken Loot gibt (Exotics und derlei Fata Morganen), sondern auch einen 24,5-prozentigen Bonus auf alle erhaltene Erfahrung und Ruf gewährt. Und einen schicken Grafikeffekt.

Destiny-Word-of-Crota

Die Modifikatoren im Nexus in der Woche vom 10.2. im Nightfall

Die fünf Modifikatoren in der Woche vom 10.2. bis zum 17.2. um 10:00 Uhr sind:

  • Nightfall – Wenn das Fireteam stirbt, geht es zurück in den Orbit. Der Nexus muss von vorne bewältigt werden.
  • Episch – Macht das Ganze schwieriger, sonst wäre es ja nur heroisch
  • Angry – die Gegner lassen sich auch durch starken Schaden nicht aufhalten
  • Juggler – für die Waffe, die man in den Händen hält, wenn ein Gegner stirbt, bekommt man keine Munition – und ja, das lädt zu Tricks mit dem Raketenwerfer ein
  • Leeren-Entflammen, Void-Burn – Leerenschaden ist deutlich erhöht, gilt für Hüter wie für Monster

Der heroische wöchentliche Strike hat diesmal kein Entflammen aktiv, sondern nur Juggler.

Destiny-Wahrheit1212

Welche Waffen empfehlen sich für den Nightfall diese Woche in Destiny?

So langsam ist es an der Zeit, die neuen Waffen herauszuholen. Viele Hüter haben schon Spielzeuge aus Crotas Ende, das Arsenal dürfte sich daher langsam ändern. Diese Woche sind Void-Waffen angesagt.

Primär: Lange Zeit war hier die „Atheons Epilog“, ein Automatikgewehr, vorne. Nun dürfte die bevorzugte Void-Waffe die „Crotas Wort“ sein, eine Void-Handfeuerwaffe. Wer’s hat, der hat’s.

Sekundär: Efrideets Speer, das Eisenbannerscharfschützengewehr, in der Void-Ausgabe ist sicher eine tolle Wahl. Wenn man’s denn besitzt und es entsprechend re-rollt hat. Wer’s riskanter mag: Schwertbrecher, eine Raid-Schrotflinte, halten manche für eine gute Idee. Der Klassiker Praedyths Rache ist natürlich auch drin.

Schwere Waffen: Der Raketenwerfer „Wahrheit“ dürfte starke Dienste leisten. Gibt aber auch coole Leeren-Maschinengewehre.

Und für Warlocks haben wir hier eine Idee, die sich um den Obsidian-Wille-Helm dreht.

Natürlich gibt es für die einzelnen Waffenarten auch andere Lösungen. Generell ist Leeren-Schaden angesagt und alles mit Reichweite sollte bevorzugt werden.

Destiny-Efrideets-Speer
Das Ding mit Leere-Schaden.

Tipps, Guides, Safe-Spots für den Nexus?

Es gilt für den Nightfall: Mit je mehr Spielern man reingeht, desto aggressiver lässt es sich spielen. Wer alleine die Dämmerung wagt, sollte extrem vorsichtig sein. Das kann sonst zu Frustration führen.

Wir werden im Laufe des Tages Videos von erfolgreichen oder kreativen oder sonstwie bemerkenswerten Runs suchen und Euch vorstellen, auch auf deutsch. Da kann man sich etwas abschauen.

Wer’s nicht erwarten kann: Hier gibt’s die Tipps zum letzten Mal als Sekrion mit der Kombo aktiv war, die sind noch gültig – das war der Weihnachts-Dämmerungsstrike in Destiny.

Als erstes Video präsentieren wir Euch den Durchgang eines deutschsprachigen Dreier-Teams. Der Warlock hat Obisidan-Wille an, dazu Crotas Wort, das Scharfschützengewehr Souveränität (vom Event Queen’s Wrath). Und den Raketenwerfer Wahrheit. Es gibt einen Safe-Spot bei Sekrion, wo man im 3er Team mit Backups arbeitet. Ist ein heikler Strike, bei dem man rasch mal draufgehen kann. Da empfiehlt sich Vorsicht.
http://youtu.be/SLHQviwoO3Y
Mit englischem Kommentar geht’s hier solo durch im Schnelldurchlauf, nur 6 Minuten dauert das Video. Die „wichtigen“ Stellen werden erklärt: Am Anfang passiv spielen, im Rückzugsraum bleiben. Und auch hier stellt der Youtuber schon kleine Tricks für den Servitor und Safe-Spots vor. Dann gibt er noch Tipps, wie man sich durch den Mittelteil mit minimalem Feindkontakt schmuggeln kann und auch für Sekrion hat er den ein oder anderen extrem guten Rat am Start.
http://youtu.be/jO7l0DMy0sE


Und wer sich Hilfe für den Nightfall suchen möchte, dem legen wir unseren Artikels ans Herz, wie man deutschsprachige Mitspieler in Destiny findet.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (32)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.