Destiny: „Geheim-Eisenbanner“ schon morgen? Und hat Bungie endgültig die Leaker bezwungen?

Beim MMO-Shooter Destiny gibt es neues von den Dataminern? Diesmal geht es um das PvP-Event „Eisenbanner.“ Könnte das schon morgen starten, aber Bungie verschweigt es uns.

Der japanische Leaker Megaman hat sich mit einer kryptischen Botschaft an die Spieler gewandt. Lange Zeit stammten heiße Informationen über Xurs Inventar, den wöchentlichen Dämmerungs-Strike, die Terminplanug von Bungie oder auch das Release-Datum von Haus der Wölfeaus seinen Botschaften an den Subreddit DestinyTheGame.

Doch die Informationsquelle scheint zu versiegen.

Die Lücken sind wohl gefunden und abgestellt; keine Vorhersagen mehr möglich?

Destiny Chill

Obwohl es mit Xur nachgelassen hat, sagte er in den letzten Wochen immer noch voraus, was sich am Dienstag in Destiny so tun würde, ob ein besonderer Event ansteht oder in welchen Dämmerungs-Strike es geht. Dieses Wochenende blieb das aus.

Und offenbar wird das künftig so bleiben. Denn auch die „wöchentlichen Dämmerungs“-Strikes lassen sich, laut Megaman, nun nicht mehr präzise voraussagen. Bungie hat wohl Maßnahmen getroffen, um den Informations-Zugang zu sperren. So denkt Megaman zwar, dass morgen, am 14.4., Sepiks Prime dran ist. Sicher ist er sich aber nicht.

Noch kniffliger ist es mit dem Eisenbanner: Eigentlich war für den 14. April ein „Eisenbanner“ vorgesehen und auch so prophezeit. Als Megaman nun erneut versuchte, die Information zu bestätigen, fehlte sie aber. Es könnte daher sein, dass Bungie die Pläne geändert hat und am 14. April kein Eisenbanner beginnt.

Megaman selbst rechnet damit, dass es künftig nicht mehr möglich sein wird, an Daten etwa über Haus der Wölfe heranzukommen. Jedenfalls nicht mit seiner Methode. Der wird mit dem Patch 1.1.2. wohl endgültig ein Riegel vorgeschoben.

Destiny-Ritter-Schar

Fans haben eigene Theorie

Einige Fans haben eine eigene Theorie zum Eisenbanner entwickelt. In der Vergangenheit war es so, dass die Spieler mit einem speziellen Trick das Ruf-Farmen im aktuellen Eisenbanner umgehen und direkt dicke Items abstauben konnten. Dazu mussten sie vorher im Orbit warten und dann präzise einloggen. Und warten konnten sie eben, weil sie genau wussten, wann das Eisenbanner starten würde.

Die Theorie sagt nun: Vielleicht startet am Dienstag um 11:00 Uhr ja doch schon das Eisenbanner. Aber Bungie sagt uns nichts, damit wir den Glitch nicht benutzen können und es nicht wieder zu diesem Bild kommt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die Theorie wird dadurch befeuert, dass im Termin-Kalender von Bungie überhaupt kein Eisenbanner aufgeführt wird, auch keins als “Termin muss noch festgelegt werden.” Es könnte aber auch eine viel einfachere Erklärung für das alles geben: Das Eisenbanner kommt erst in einer Woche am 21. April.

In jedem Fall scheinen nicht nur die Freitag in Destiny künftig wieder spannender zu werden, sondern auch die Dienstage. Aber sicher wird es einige Vorsichtige geben, die morgen kurz vor 11:00 Uhr lieber im Orbit warten.

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
25 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
NSF Photographie

Im zweiten Absatz nach “Release-Datum von Haus der Wölfe” fehlt ein Leerzeichen(:

four

Die sollten lieber sich um was wichtigeres kümmern als um eine harmlose vorhersage

Alexhunter

Und wie sieht’s aus? Gibts Eisenbanner oder nicht?

Stadtaff3

Falls es wen interessiert, hier mal einen Link zu vier Bildern, auf den weekly und nightfall zu sehen sind heute und am 19.05. 😉 http://www.reddit.com/r/Des
@Gerhard Gerd hoffe ist okay 🙂

dh

Bin mal gespannt was für Waffen beim nächsten Mal kommen. Wenn ich ehrlich bin, ich selbst bräuchte eine Fellwinter und drei Efrideets (für jeden Burn eine), allerdings hoffe ich das KEINE dieser Waffen beim nächsten IB kommt, sondern beim Übernächsten, also nachdem durch den DLC die Waffenstärke hochgesetzt wurde.
Peruns (?) Feuer, also die Fusionrifle oder das Impulsgewehr wären ganz nett. Und sofern mir eine Automatik mit guten Perks droppt bin ich zufrieden.

CCLXXVI

Ich liebe diese Eisenbanner Events! Hoffentlich kommt es D: Bungie könnte doch ganz einfach alle Leute trollen, die den Glitch benutzen wollen: Sie schicken den Eisenbanner Typ einfach um 12 Uhr in den Turm :p Dadurch kann wohl kaum einer mehr mogeln

kotstulle7

Bin zwar schon Lv 32 (ohne raid Ausrüstung). Dennoch würde ich gerne einen IB Helm zusätzlich haben…werde frühzeitig morgen aufstehen

Hurensn

wie wärs mit spielen? mein güte, heut mittag schreibste dann wieder es gibt nichts zu tun in destiny.

kotstulle7

Sorry für die missverständliche Schreibweise. Mit früh aufstehen, meinte ich tatsächlich das Nachsehen, ob ein Eisenbanner stattfindet.

Hurensn

Brav 🙂

LIGHTNING

netter nick – lol

dh

Boah, danke, jetzt kann ich nicht mehr richtig schlafen.^^ Mir fehlt noch ein IB-Teil dann bin ich ohne Raidrüstung Lv32, was zeigt, dass auch pure PvPler Max.-Level erreichen können/dürfen.
Wie gesagt, würde mich sehr freuen wenn noch ein IB vor HdW kommt, egal ob morgen oder am 21.4, hauptsache es kommt.

Exoys

Ich hab’s über die letzten beiden IB’s auf 32 geschafft weil ich einfach aus bestimmten gründen (fehlende Leute,Zeit..) nicht großartig bei den raids mitmachen konnte. Aber ich muss mittlerweile mit ein wenig Raid Erfahrung doch sagen das man ohne doch was verpasst hat.
Was meiner Meinung nach aber relativ sinnlos ist, was ich aber schon öfters mitbekommen habe mittlerweile, ist die Meinung von manchen Spielern das man sich lv 32 mit eisenbanner gear ,,nicht wirklich verdient” hätte. Ich persönlich habe defenetiv mehr Zeit und Anstrengung ins Eisenbanner investiert als es nach meinem Erachten für das Sammeln der raid-Rüstung nötig ist. Ausserdem ist man damit meistens doch noch irgendwie was besonderes und hebt sich teilweise ein wenig ab, da es doch viele (erfahrene) Spieler gibt, die den multiplayer kaum gespielt haben.

Rene Kunis

Meines erachtens hat man sich lv 32 mit eisenbanner gear sogar mehr verdient! Für Raids fehlt mir die zeit weil ich 6 tage die woche arbeiten muss. von daher finde ich es gut das ich bei einem Eisenbanner event auch wochenende noch die chance habe auf lv 32 zu kommen. Und das eben nicht durch glitches und checkpoint geschiebe wie im raid, sondern nur durch können!!!

Exoys

Sehe ich mit dem verdienen genauso. Klar sind die raids schon eine teamherrausforderung (spielt mal atheon mit ner kompletten Anfänger Gruppe die keine Ahnung haben wie’s geht) aber mittlerweile find ich da das eisenbanner teilweise fordernder weil es eben entweder durch glitches oder checkpoints geht, wie du gesagt hattest, oder man immer eine gute Gruppe irgendwie findet die einen da mal mit durchzieht. Das geht im eisenbanner schlecht

Atom

Nein genau. Du kannst im eisenbanner nicht gezogen werden mit 5 anderen guten spielern. Vollkommen unmöglich????

Alexhunter

Nein natürlich geht das nicht, völlig ausgeschlossen xD

Also ehrlich um im Eisenbanner Rang 4 oder 5 zu erreichen, muss man absolut kein guter PvP Spieler sein, sondern nur genug Zeit investieren. Da kann man dann durchgehend mit 0,5er K/D spielen und trotzdem gewinnt man schon irgendwann ein Match. Dauert halt länger, als wenn man selber ein guter Spieler ist und entscheidend zum Sieg beitragen kann und die Beutezüge schnell und täglich erfüllt, aber mit genug investierter Zeit schafft das auch ein schlechter PvP Spieler.

LIGHTNING

Genauso wie man auch als sehr schlechter Spieler mit Glitches die Rüstung bei Crota quasi geschenkt bekommt. Das gibt sich beides nichts, außer, dass man im Eisenbanner nicht einfach nur rumstehen kann, da man ja gewinnen muss, um was zu bekommen. 😀

Alexhunter

Ja richtig, hab auch nichts anderes behauptet 🙂

Exoys

Deswegen sag ich ja das es im Eisenbanner länger dauert, selbst wenn man gezogen wird, als wenn ich jetzt eine Stunde durch nen raid einmal die Woche gezogen werde oder aktiv mitspiele

Exoys

Das es unmöglich ist habe ich nie gesagt aber es ist schwerer als bei Crota eine gute Gruppe zu haben, sich umzubringen und die anderen den Rest machen lassen

matze8338

Was soll dir der cekpoint bringen. Wenn du die Ausrüstung und Materialien brauchst musst du komplett durch!!!

matze8338

Im raid musst du auch was können.
Das ist nicht so das einfach mal eben durch gezogen wirst und dann 32 bist.

Player2

Soso…und was muss man bei Crota können? Ahaj, stimmt…glitchen, cheesen und cheaten. LOL

Exoys

Ich persönlich glaube aber das zumindest Crota für jeden der sich bis lv 30 hochgespielt hat und eine zumindest einigermaßen fähige Truppe dabei hat, recht einfach zu machen ist

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

25
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x