Destiny 2: Weekly Reset am 15.10. – Das Oktober-Eisenbanner beginnt

Am heutigen Dienstag, den 15.10., findet in Destiny 2 der Weekly Reset statt. Dabei rotieren die wöchentlichen Aktivitäten und die Hüter können sich auf neue Nightfalls sowie einen neuen Flashpoint freuen. Zusätzlich startet das erste Eisenbanner in Jahr 3 und das neue Update 2.6.0.4 steht bereit. Doch was gibt es sonst noch zu tun?

Was passiert heute alles in Destiny 2? Nach einer wartungsbedingten Verzögerung ist nun das Update 2.6.0.4 live und eine neue Woche bricht im Destiny-Universum an. Ab sofort können die Hüter sich auf die neuen Inhalte stürzen.

Dazu gehört das Eisenbanner-Event, das heute zum ersten Mal in Jahr 3 startet. Das einwöchige PvP-Event steht allen Hütern zur Verfügung und bringt einige Änderungen mit. Mehr erfahrt Ihr hier: Das erste Eisenbanner in Jahr 3 startet heute – Das sind die Änderungen

Außerdem erhält die Aktivität Albtraumjagd einen weiteren neuen Schwierigkeitsgrad. Wobei die Nightmare Hunts exklusiv den Besitzern von Shadowkeep vorbehalten sind.

Eisenbanner Mai

Doch was gibt es diese Woche sonst noch Neues zu tun für die Hüter? Wir schauen gemeinsam auf die neuen Aktivitäten.

Die wichtigsten Infos zu den wöchentlichen Aktivitäten

Diese Nightfalls stehen in dieser Woche zur Auswahl: Dabei könnt Ihr bei der regulären Dämmerung (Powerlevel 820) aus folgenden Strikes wählen:

  • Fremdes Terrain
  • Der Waffenhändler
  • Die Scharlach-Festung

Diese Schwierigkeitsgrade hat Dämmerung: Die Feuerprobe zu bieten:

  • Meister (empfohlenes Power-Level 750, mit Matchmaking)
  • Held (empfohlenes Power-Level 920, mit Matchmaking)
  • Legende (empfohlenes Power-Level 950)
  • Großmeister (empfohlenes Power-Level 980)

In der aktuellen Woche ist übrigens „Die verdrehte Säule“ als Strike an der Reihe. Denn Ihr könnt den Feuerprobe-Strike nicht selbst auswählen, Ihr könnt lediglich den Schwierigkeitsgrad festlegen.

Strikes und Story-Missionen: Folgende Modifier sind bei den Vorhut-Strikes aktiv:

  • Arkus-Versengen
  • Blackout
  • Grenadier

Der Versengen-Modifikator bleibt bis zum nächsten Reset aktiv. Die anderen beiden Modifier ändern sich jedoch täglich.

destiny-2-gambit-jäger

Schmelztiegel: Diese Modi und Playlists könnt Ihr im PvP spielen:

  • Privatmatch
  • Rumble (Kern-Playlist)
  • Vorherrschaft (Rotation-Playlist)
  • Labore: Eliminierung (Kern-Playlist)
  • Verriegelung (Rotation-Playlist)
  • Überleben (Kern-Playlist)
  • Überleben: Freelance (Kern-Playlist)
  • Klassische Mischung (Kern-Playlist)
  • Kontrolle (Kern-Playlist)
  • Eisenbanner (Rotation-Playlist)

Abrechnung: Diese Modifikatoren sind aktiv:

  • Arkus-Versengen
  • Grenadier

Eskalationsprotokoll: Diese Waffen könnt Ihr in der aktuellen Woche erhalten:

Destiny 2 Forsaken IKELOS Shotgun

Flashpoint: Den aktuellen Flashpoint findet Ihr in dieser Woche auf IO.

Petra Venj erwartet Euch ab heute in der 1. Fluch Woche am Pavillon in dem Gebiet „Das Ufer“. Außerdem ist die 5. Aszendenten-Herausforderung aktiv.

Aus diesen Quellen gibts nun Mächtigen Loot in Destiny 2

Mit dem Release von Shadowkeep wurden die Quellen für Mächtigen Loot überarbeitet. Die begehrten Belohnungen erhaltet Ihr nicht mehr von allen NPCs und Aktivitäten.

Wir zeigen Euch, wo ihr aktuell die Mächtige Ausrüstung bekommt:

Das sind die Stufen bei Mächtiger Ausrüstung: Mächtiger Loot ist nun in mehrere Stufen unterteilt, die Euch verschiedene Power-Schübe verleihen:

  • Stufe 1 (bis zu +3 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Stufe 2 (bis zu +4 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Stufe 3 (bis zu +5 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Spitzenausrüstung (+5 oder mehr über dem Powerlevel. Die einzige Ausrüstung, die über 950 und bis maximal 960 geht)
  • Zusätzliche Stufen, die man durch das saisonale Artefakt erhält, zählen nicht zum durchschnittlichen Powerlevel und somit zur Berechnung der Drops dazu

Das sind die Quellen für Mächtige Prämien:

In dieser Woche könnt Ihr Euch durch das Eisenbanner-Event zusätzliche Spitzenausrüstung verdienen.

Stufe 1:

  • Wöchentlicher Flashpoint
  • Primus-Engramme
  • Waffenschmied Beutezüge – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • Eris wöchentliche Story-Mission Lunas Ruf
  • 3x Albtraum-Jagd absolvieren
  • Zavalas Vorhut-Beutezüge – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • 3x Vorhut-Strikes erledigen
  • 5x Dämmerung: Die Feuerprobe erledigen. Höhere Schwierigkeitsstufen gewähren größeren Fortschritt
  • Schmelztiegel für 4 Matches in einer Kern-Playlist
  • Schmelztiegel für 4 Matches in einer Rotations-Playlist
  • Shaxx Schmelztiegel-Beutezüge – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • Vagabund Gambit-Beutezüge – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • Jeder volle Rangaufstieg in Gambit oder im Schmelztiegel

Stufe 2:

  • Wöchentliche Matches in Gambit – Schließt 3 Spiele in Gambit oder Gambit Prime ab
  • Clan-Belohnung von Hawthorne
  • Vex Offensive: Tötet Ihr einen Overlord, besteht die Chance auf einen Mächtigen Drop
  • Ikoras wöchentliche Vex-Offensive-Challenge (Punkte verdienen)

Stufe 3:

  • Ikoras wöchentliche Challenge (Vex-Teile sammeln)

Spitzenausrüstung:

  • Raid
  • Dämmerung: Die Feuerprobe mit einer Team-Punktzahl von 100.000 oder mehr
  • Eisenbanner
Destiny 2 tess everis

Glanzstaub-Highlights im Everversum

  • Die legendäre Geste „Leuchtpistole“
  • Der exotische Sparrow „Invasive Spezies“
  • Das exotische Schiff „Chela-N“
  • Ein exotisches Ornament für „Izanagis Bürde“
  • Die exotische Geist-Hülle „Landgang“
Mit dem neuen Artefakt in Destiny 2 sind coole und richtig starke Builds möglich
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (9) Kommentieren (84)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.