Destiny 2: Weekly Reset am 09.06. – Die neue Season 11 ist gestartet

Bei Destiny 2 läutet der heutige Weekly Reset, am 09.06., endlich die Season 11 ein. Zudem rotieren die wöchentlichen Aktivitäten wie die Nightfall-Strikes oder der Flashpoint. Auf was können sich die Hüter in dieser Woche sonst noch freuen?

Was ist los in Destiny 2? Nachdem sich die Hüter das neue Update 2.9.0 heruntergeladen und installiert haben, kann es endlich losgehen mit den frischen Inhalten der Saison der Ankunft losgehen.

Update – Probleme auf der PS4: Aktuell (21:30 Uhr) hat Destiny 2 auf der PlayStation 4 mit Server-Problemen zu kämpfen. Bungie bestätigt, dass man an der Sache dran ist. Bedenkt jedoch, offiziell kann es bis 23:00 Uhr dauern, erst dann sind die Wartungsarbeiten planmäßig beendet.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Mit Infos zu Season 11 hielt sich Bungie erstaunlich bedeckt. Erst mit einem Live Stream wurden das Geheimnis der Season gelüftet und die weitere Zukunft von Destiny 2 enthüllt:

Dadurch, das dies der erste Weekly Reset von Season 11 ist und sich so einiges im Spiel geändert hat, müssen wir uns erstmal selbst ein Bild von den Neuerungen verschaffen, sodass dieser Beitrag etwas knapper ausfällt, als ihr es gewohnt seid.

In der nächsten Woche wird der Reset allerdings wieder so ausführlich wie möglich behandelt.

Die wichtigsten Infos zu den wöchentlichen Aktivitäten vom 09.06. bis zum 16.06.

Diese Nightfall-Strikes stehen zur Verfügung: Für die reguläre Dämmerung (Powerlevel 820) könnt aus diesen Nighfalls wählen:

  • See der Schatten
  • Exodus-Absturz
  • Der schwärende Kern

In Dämmerung: Die Feuerprobe könnt ihr den Strike

  • Die Korrumpierte

bestreiten.

Bei Strikes und Story-Missionen sind diese Modifier aktiviert:

  • Solar-Versengen
  • Geerdet
  • Prügler

Beachtet dabei, dass der Versengen-Modifikator die komplette Woche gleich bleibt. Die übrigen Modifier rotieren täglich.

Schmelztiegel: Diese Modi und Playlists könnt ihr im PvP spielen:

  • Privatmatch (Kern-Playlist)
  • Rumble (Kern-Playlist)
  • Kontrolle (Kern-Playlist)
  • Konflikt (Rotation-Playlist)
  • Showdown (Rotation-Playlist)
  • Eliminierung (Kern-Playlist)
  • Überleben (Kern-Playlist)
  • Überleben: Freelance (Kern-Playlist)
  • Klassische Mischung (Kern-Playlist)

Abrechnung: Diese Modifikatoren gibt es:

  • Leere-Versengen
  • Grenadier

Eskalationsprotokoll: Wer sich erfolgreich durch das Eskalationsprotokoll auf dem Mars kämpft, hat Chancen auf:

Den aktuellen Flashpoint findet ihr in der Wirrbucht.

Petra Venj findet ihr aktuell (Fluch-Woche 2) eine Woche lang direkt an der Landezone der Träumenden Stadt. Sie schickt euch auf eine Mission in die 3. Aszendenten-Herausforderung.

Das sind die Quellen für Mächtigen Loot in der Season 11 von Destiny 2

So gliedert sich Mächtiger Loot in Season 11: Da die Season gerade erst begonnen hat, fehlen uns noch die nötigen Informationen zu den Quellen für Mächtige Belohnungen in der neuen Season.

Helft uns daher gerne in den Kommentaren, um alle Quellen herauszufinden.

Destiny 2 tess everis
Auch beim Everversum gibt es Änderungen

Glanzstaub-Highlights des Everversums

Das sind die Glanzstaub-Highlights dieser Woche: Auch beim Everversum hat sich was getan.

  • Die exotische Geste „Tasse Tee“
  • Die exotische Geste „Gitarrensolo“
  • Der exotische Sparrow „Der Bronco“
  • Das exotische Schiff „Die Mechaform“
  • Das exotische Waffenornament für Monte Carlo „Was Wenn“
  • Die exotische Geist-Hülle „Beklemmende Hülle“
  • Die exotische Geist-Hülle „Scharlachschwarm-Hülle“
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!

56
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Alitsch
2 Monate zuvor

Hätte gestern zwar auch ein Paar Probleme mit Destiny aber im Vergleich mit den letzten Patches/Updates ging es einigermaßen.
Hatte nicht gedacht aber gestern bei Destiny hatte Ich eine dieser schöne Zockerabenden wo man Zeitgefühl komplett verliert wo gefühlte Augenblick 3 Stunden lang sein kann.

S11 hat deutlich mehr Liebe erhalten als S10. Das neue Event ist zwar Gambit im open world aber trotzdem jetzt mit den Randoms besser machbar.
(Matchmaking hätte Ich mir trotzdem gewünscht jetzt sind genug Randoms da aber mit der Zeit wer weiß)
Story Missionen hat viel Spaß gemacht und waren gelungen Abwechselung.
Im Grunde S11 ist ähnlich aufgebaut wie die anderen mal sehen wie Grind und Bounty lastig es diesmal wird.
Auf Dungeon bin Ich gespannt und zwigespalten eigentlich möchte Ich es mir nicht Spoilern.

Scofield
2 Monate zuvor

Gibt es eine neue gegner rasse zum dlc oder hab ich das verpasst?

Chriz Zle
2 Monate zuvor

Wurde nichts zu gezeigt bis auf tiefgefrorene Gefallene ^^

Takumidoragon
2 Monate zuvor

Stasis Gefallene. So wie die Necromorphs bei Dead Space die mir zu schnell waren xD

Alitsch
2 Monate zuvor

Also im Stream habe Sie nur von neuen Fokus und Orte erwähnt, vom neuen Gegner Rasse leider nicht viel, im Allgemein haben Sie zwar 30-35 min geredet aber Inhaltlich war da nicht viel drin,
im Grunde Zukunftspläne + Trailers.
Die Details solle nach und nach via TWAB and Co rauskommen.
Aber anzunehmen wäre es schon das es evtl neuen Gegner Rasse geben wird.

Chriz Zle
2 Monate zuvor

Typischer Patch Day gestern, man wurde mehr aus dem Spiel geworfen wie sonst was.

Mein Ersteindruck, die Anfangsmission hat mir sehr gut gefallen!
Der Lootpool bei Zavalla, Shaxx und Banshee wurde nun ordentlich aufgewertet. Hab direkt mal meine 1.000 Strike Tokens raus geballert und ne God Roll Last Hope bekommen. Großkaliber + Fressrausch + Multi Kill Clip + Stabi MW. Ich liebe das Ding jetzt schon.

Das neue Nighthawk Ornament ausm Everversum macht den Jäger zum Medicus aus dem 18. Jahrhundert mit der übelst langen Nase ^^

Das neue Event lässt sich mMn gut nutzen um bspw. Kills zu machen, Cats zu leveln usw. Da bricht ja einiges an Gegnern auf einen ein. Ist halt Gambit als Event.

Der neue Loot aus dem Event hat mich rein von der Optik direkt gefesselt. Sehr geiles Automatikgewehr mit meinem lieblings Archetype (High Impact). Hab da gestern auch ne ziemlich starke bekommen mit Arrowhead Break (höchste Verbesserung des Recoils) + Riccochet Rounds + Subsistence + Rampage. Muss die heute mal testen.
Dazu muss ich sagen gefällt mir das System, das ich selbst entscheiden kann was ich aus diesen Dunkelheitsengrammen haben möchte. Erinnert mich an die Rangaufstiegspakete in D1.

Der neue Exo Granatwerfer ist mal was absolut neues und in meinen Augen auch vollständig exotisches!
Man kann damit schön Gebietskontrolle machen, und der Schaden ist auch nicht schlecht.

Das neue Outbreak Prime und Last Word Ornament im Eververse sind absolut sexy und hol ich mir definitiv auch irgendwann.

So wie ich in der Roadmap gesehen hab, wirds wieder das Solstice of Heroes Event geben. Sprich das 3. mal das man sich wohl die Rüstung erspielen „darf“.

Also jetzt mal rein vom Loot den man durch das spielen bekommt werd ich gut beschäftigt sein. Das hinzufügen von Gambit Prime Waffen und diversen anderen Waffen macht das ganze für mich bedeutend interessanter.
Ebenfalls das aussuchen was man aus den dunklen Engrammen möchte wird mich beschäftigen.

Aktivitäten werde ich jetzt erstmalig seit etwa 3 Monaten wieder spielen, dazu gehört auch der PVP da ich diesen absolut sexy schwarz/rot Shader brauche ^^

Die neuen Perks hören sich sehr sehr gut an, sich heilen durch Kills, sich mit Licht aufladen, das alle verstauten Waffen nach einem Kill nachgeladen werden, Mehr Stabi aber weniger Nachladegeschwindigkeit könnte man ggf. gut mit Selbstladehalter kombinieren.

Die 11. Season fühlt sich für mich erstmal besser an wie die 10. Season. Aber das liegt allem voran an dem erweiterten Lootpool.

Was ich aber ziemlich lächerlich finde ist das 2. Makellos Siegel?! Warum?! Wieso?
Warum wurde nicht einfach das Siegel aus der letzten Season übernommen? Nun hat man den Titel Makellos und kann sich diesen Titel ein 2. mal holen?! 1elf!!1

Takumidoragon
2 Monate zuvor

Bin gespannt das heute Abend zu testen. Muss aber vorher meinen Controller reparieren. ^^

Was ich aber ziemlich lächerlich finde ist das 2. Makellos Siegel?! Warum?! Wieso?

Kann jetzt nicht genau sagen wie es im Spiel gerade ist, aber es müsste das gleiche Siegel wie vorher sein. Leute die den Titel schon haben, müssen es nicht nochmal machen. Ansonsten wird der resetttet, ist bei dem für GM Nightfalls ja auch so

Millerntorian
2 Monate zuvor

Ok…ich gestehe, dass ich gestern doch kurz reingeschaut habe. Mal unabhängig davon, dass ich in der kurzen Spielzeit glücklicherweise auf IO ein Zufallsteam fand, die direkt am Event dran waren, welches auch erfolgreich beendet wurde, kann ich mir sanft in den A**** beissen, trotz Patchday die Kiste angeworfen zu haben.

OK, halten wir fest: Nette Eingangsmission mit Potential für den weiteren Verlauf; Tess hat mir mit dem Begrüßungsengramm mal wieder etwas aus Y1 für die Sammlung ausgespuckt, was ich noch nicht besaß, der Kat (ggf. auch nur der erste Queststep) für den neuen Granatwerfer wird dank meines MW-Löwengebrülls ein Kinderspiel, meine Monte Carlo hat endlich dank Glanzstaub-Ornament ein vernünftiges Aussehen und die sog. neuen Event-Mechaniken kann man ja im Schlaf absolvieren dank zig gespielten Gambit Partien.

Aber: Massig Fehlermeldungen, 4x in den Orbit katapultiert worden (hab’s dann nach ’ner Stunde ausgemacht), 3rd Party Apps sowie die (persönliche Konto-) Bungie-Seite funktionieren heute morgen nicht momentan mangels startendem PSN-Accountvalidierung-Vorgang, Movement innerhalb des Game ist spürbar modifiziert und fühlt sich irgendwie falsch an (der Jäger hat ’nen 81er Mobilität und kroch gefühlt als Schnecke über die Maps), an den Grundeinstellungen ingame muss auch etwas geschraubt worden sein. Last but least…denn wie könnte es anders sein…das PL ist wie gewohnt wieder 50 Level höher (…echt jetzt? Hat jemand mal einen anderen Vorschlag?).

Mal schauen, ob da ein Patch für den Patch kommt; manche Dinge können so nicht gewollt sein.

Und zur Not; in der Collectors Edition ist ein Flachmann inklusive. Da könnte ich mir das Drama ja nächstes Mal schön trinken. Glückwunsch, da hatte ein Marketing-Experte seitens Bungie mal echt ’nen Geistesblitz.

Dennoch…Ich hab D1 gedanklich 2017 ad acta gelegt…ich brauch eigentlich keinen lauwarmen Aufguss bis 2022. Das Geschäftsmodell ist im Kern auch eine Farce; meine Kunden würden mich vom Hof jagen, wenn ich bereits bezahlte Leistungen mehrmals in Rechnung stellen würde. We’ll see…

no12playwith2k3
2 Monate zuvor

Das Event ist ja, wenn alle Blueberries mit dem neuen Granatwerfer spammen + Schwert an Leichtigkeit kaum zu überbieten. Selbst die Champions fallen wie die Fliegen, ohne Mods verwenden zu müssen.

Bungie wird es irgendwie nie hinbekommen, irgendeine Weltaktivität auf Anhieb „well done“ hinzubekommen. Das Pendel schwingt immer nur zwischen „Kindergeburtstag“ und „Nightmare on Elm Street“.

Millerntorian
2 Monate zuvor

Dann hatte ich wohl einfach Glück.

Kein einziger der Random-Buddies hatte einen Granatwerfer am Start (wir waren glaube ich zu 4.). Trotzdem wurde Herr dicker gelber Boss erfolgreich gelegt. Ich werde heute Abend mal schauen, was der Vagabund nun so zum Drop sagt…beim Versuch den Turm anzufliegen, flog ich mal wieder raus. Habe es dann wie beschrieben, sein lassen und noch ein wenig Geisterspiel-DFB-Pokal auf der Alexa konsumiert (irgendwie witzig…klang, als wenn die Nachbarskinder vor’m Haus bolzen würden).

Ich bin gespannt, bis dato auch zufrieden mit den Saisonhäppchen. Wenn nur das leidige PSN mal stabil gehen würde. Wieder irgendeine Störung grad hier im Norden. Alle Apps streiken beim Versuch, die Destiny-Kontodaten vernünftig zu laden oder Items zu verschieben. Auch der Gefährte.

Schauen wir mal; sonst höre ich heute Abend mal den 2. Teil von „Nachbarsgekicke im Vorgarten“ (Denn den Quatsch gucke ich mir definitiv nicht im TV an. Früher war auch der Samstagabend für die Sportschau geblockt; aber diese Spiele ohne Atmosphäre sind doch ’ne Farce)

Takumidoragon
2 Monate zuvor

Ich hab eben hier gesessen „Mensch, der Millern spielt auch auf PS4“

Dann ist mir wieder eingefallen das ich mal hinter dir im Turm stand XD

no12playwith2k3
2 Monate zuvor

PSN! Das sagste was…

Download des Updates startete und es wurden ca. 2-3MB pro Sekunde geladen und ich dachte mir: „Was zur…!?“. Im Hintergrund lief Destiny – quasi im Startbildschirm. Destiny geschlossen und zack! ca. 15-16MB pro Sekunde im Download. Geht doch!

Destiny scheint selbst ein ziemlicher Bandwidth-Fresser zu sein. Dazu noch das schnarchnasige PSN und die hundsmiserable Netzwerkkarte in der PS4 Pro…

Fußball? Dieser ganze DFL-Schnickschnack interessiert mich mal gar nicht mehr. Da bleibe ich meinem Verein in Liga 4 treu. Doof nur, dass da nicht gespielt wird bis auf unbestimmte Zeit…

lift_off
2 Monate zuvor

Wer das Leveln der Bunker schon nervig fand, kann eigentlich schon jetzt bis September seinen Geist auf die Ladestation legen.

Michl
Michl
2 Monate zuvor

Seh ich das richtig, dass das Softcap jetzt bei 1060 liegt??
Könnte nicht das Abschaffen des Powerlevels eine Lösung gegen den Powercreep sein?
Das soll im Übrigen kein Gemecker oder so sein, sondern eine ernsthafte Frage.
Destiny hat doch mit Sicherheit andere Mechaniken als schnödes gelevel um seinen Charakter auszubauen?

Nic
2 Monate zuvor

Ich denke dass Cap ist bei 1050, 1060 nur mit Spitzenengrammen oder wie die Dinger auf Deutsch heissen.

Michl
Michl
2 Monate zuvor

Dankeschön wink

Bananaphone64
2 Monate zuvor

Also das mit dem Powercap auf Waffen und Rüstungen stört mich jetzt schon. Die Python zum Beispiel war für mich die erste Shotgun die ich gerne gespielt habe. Auch randy’s Wurfmesser hab ich mir schwer erkämpft und lieben gelernt. Und jetzt kann ich nach dieser Saison alles weg werfen? So ein bullshit. Klar im pvp kann ich sie noch nehmen aber war nicht gerade das der Grund das Sunsetting einzuführen: dass Waffen im pvp nicht so lange präsent sind?

Auf den Rüstungen stößt es richtig sauer auf. Ich habe jetzt 3 Seasons gebraucht um mir 2 komplette Sets mit top Werten auf Meisterwerk zu machen.
Ich hab jetzt zb einen Umhang ausm pvp loot Pool hoch gelevelt weil es auf dem Umhang ja keine Werte gibt. Nur das Element ist wichtig.
Nun muss ich schauen dass ich bis zum Ende das alte gear ausgetauscht habe. Wer hat sich den Mist ausgedacht?
Vor allem bedeutet das, dass es sich gar nicht lohnt groß auf die Werte zu gehen da nach ein paar Seasons das gear eh fürn Popo ist.
Im Moment steht nur bei dem aktuellen Saison Set dran Cap: 1360 und bei dem aus dr letzten Saison. Alle davor sind auf 1260 oder noch darunter gecappt.

Find das einen riesen bullshit.
Exos sollen ja nicht betroffen sein? Dennoch steht bei meiner Sunshot Cap: 1060
Ganz große Klasse dass einem verwehrt wird mit dem zu spielen was man gerne mag, vor allem im Pve wo es doch egal ist wie stark man nun wirklich ist. Mit höheren lichtleveln in Aktivitäten hätte man das doch ausreichend skalieren können.

Ich denke da wird es noch viel Kritik hageln in den nächsten Wochen.

Nikushimi
2 Monate zuvor

Es ging primär darum, das es für Bungie keinen Sinn machte neue Waffen zu entwickeln, da diese eh kaum benutzt werden, es sei den sie stellen alle anderen in den Schatten.

Im PvP wurde das neue System gebraucht, zumindest dort wo Level Vorteile aktiv sind, weil alle nur mit den selben Waffen rum laufen. Hätte Bungie, wie die Spieler es wollten stattdessen immer stärkere Waffen gebracht, dann hätten wir irgendwann Automatikgewehre, die dich mit nem Bodyshot onehitten.

Nein, im PvE hätte man das mit höheren Lichtlevel nicht skalieren können. Die alten Waffen hätten nach dem alten Prinzip ja auf das Selbe Lichtlevel hoch infundiert werden können und dann wären wir wieder bei 0.
Hätten man einfach die Werte der Gegner hochgeschraubt und den neuen Waffen noch höheren Schaden, dann wäre es dasselbe Prinzip wie es jetzt ist

Bananaphone64
2 Monate zuvor

„neue Waffen“

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.


Link zum Reddit Inhalt

Dann erklär mir mal das und wo der Sinn dahinter nun ist?

Warum hätte man die Waffen immer stärker machen müssen? Ist doch Quatsch. Wer es schwerer haben möchte spielt halt mit nem höheren Lichtlevel.

D1vet
2 Monate zuvor

Ich bleibe bei meiner Meinung: Es sollte keiner die Erweiterung im Herbst kaufen, keiner. Es wird 24 Stunden dauern bis Bungie dann ihren degenerierten Bullshit mit alten Waffen Powercap über Bord werfen wird. Das was geplant ist von Bungie ist nicht nur eine reine Frechheit, es ist anmassend und Beleidigend für jegliche Spieler die mehr als 3 Monate dieses Spiel spielen wollen.
Ich, für meinen Teil, bin nach dieser Saison sowas von raus und werde Destiny natürlich von der Playstation eliminieren, ein für alle Mal.
Over and Out

Splintercellr67
2 Monate zuvor
Johnny
2 Monate zuvor

Never play on patch day

Anbyx
2 Monate zuvor

Iwas stimmt mit dem Movement nicht… Liegt das nur an mir oder meinem Controller oder bricht der Sprint bei euch auch des öfteren ab? Springen fühlt sich auch iwie weird an

Brehnoa
2 Monate zuvor

Hab das selbe Problem, ist mir schon auf dem Turm aufgefallen. Ich spiel Warlock und er fühlt sich irgendwie so schwerfällig an.

Anbyx
2 Monate zuvor

Och nee eh… hoffentlich wird das wieder gefixt oder geändert cry

Cameltoetem
2 Monate zuvor

Hm spiele auch Warlock aber mir ist nichts aufgefallen. Hatte aber auch die Transversive Steps incl. Traction an.

ironhunt3r
2 Monate zuvor

Ist mir auch schon aufgefallen mit meinem Raketen-Titan.

Johnny
2 Monate zuvor

Die Rolle vom Jäger hakt auch

Splintercellr67
2 Monate zuvor

Ich brauche hilfe ich kann mich nicht anmelden finde es gemein wenn andere schon spielen können

Tony Gradius
2 Monate zuvor

Jäger-Evade ist Glückssache.

Motzi
2 Monate zuvor

Es ist einfach alles komplett verstellt. Am Elite Controller muss ich den Triggerstop rausnehmen, damit zB die NF überhaupt schießt, das ging vorher problemlos. Ausweichen hängt. Sprinten hängt. Movement fühlt sich insgesamt viel langsamer an. Das ist grauenhaft.
Und dafür habe ich das Spiel wieder installiert. Unfassbar.

Desdroyr
2 Monate zuvor

It’s not a bug. It’s a feature.
Das Problem am Sprint ist, dass nun das gesamte keymapping individuell festgelegt werden kann. Der Sprint startet beim drücken von L3 und stoppt beim erneuten drücken von L3.
Das ist totaler Bullshit und man kann es auch nicht deaktivieren. (es sei denn man wählt an, dass man ständig L3 zum sprinten drücken muss).
Es ist nicht möglich das Movement von vor dem Update durch die Einstellungen zurück zu bekommen. Da muss Bungie dringend nachbessern.
Ausnahmslos jeder in der Party hat abgekotzt.

Tod durch Missgeschick
2 Monate zuvor

https://twitter.com/A_dmg04/status/1270439617527812096 Na zumindest arbeiten sie schon drann. Am besten nochmal rausnehmen. Und ENDLICH MAL PLAYTESTEN! ……sorry sad

no12playwith2k3
2 Monate zuvor

Hatte Sturmbeschwörer gespielt und nach aktivieren der Super muss man offensichtlich zunächst einmal eine Ruhepause abwarten, um die ersten Blitze spammen zu können.
Dafür hat Bungie wohl an den Farbeinstellungen gedreht. Alles wirkt so überfärbt…

Antester
2 Monate zuvor

Also doch keine Einbindung, fühlt sich komisch an.

D1vet
2 Monate zuvor

Einführungsmission war nice, hat für mich den Anschein ersteinmal als ob es eine etwas interessantere Saison als die letzte (Die war meiner Meinung nach Grottenschlecht) wird.

Aber – komplette Einführungsmission nervige Message: Kontakt zu Server verloren , nach der Einführungsmission kurz im Turm gewesen , nach ca. 3 Minuten in den Orbit gefeuert worden, im Menü war nichts machbar, da dauerhaft immer noch die NAchicht Kontakt zu Servern verloren da war. Als Test eine Waffe gesichert (gegen löschen) und wieder entsichert, das ist dann auch passiert, ungefähr 45sekunden nach dem Tasten drücken ! 3 Minuten später aus dem Spiel geflogen, ich nehme mal an – kein Kontakt zu den Servern , oder Bungie ? — loool.

Ganz ehrlich Bungie, da macht ihr eine Kleinigkeit ganz gut (Startmission) und verzockt jegliche Sympathie in der selben Sekunde indem ihr uns immer noch die gleichen lächerlichen Shit-Server serviert.
Ich knicke mir weiteres dazu……. Hab direkt Destiny wieder aus gemacht, und guck lieber n bissel youtube-Dokus, ist nich ganz so eine Zeitverschwendung…. Guts Nächtle

DoubleYouRandyBe
2 Monate zuvor

Hey ich war jetzt wohl zu lange weg von Destiny. Leider hab ich aktuell keinen Plan wie man schnell auf ein höheres PL Levelt. Bin aktuell bei 967. Was soll man den eurer Meinung nach tun um auf 1010 zu kommen? Irgendiwe sehe ich nur noch für den Raid und den Dungeon Spitzenloot. Früher gabs doch für Strikes, Dämmerung, PVP ect. mächtige Ausrüstung. Gibt es das nicht mehr?

weedy_zh
2 Monate zuvor

Dann guck nochmals richtig..
Strikes und PvP geben nämlich spitzenloot….
Was sonst noch, kann ich dir nicht sagen 🙈 da ich eh nur PvP spiele und 2-3 strikes die Woche mach für Glanzstaub-(Beutezüge)..
😎✌️

DoubleYouRandyBe
2 Monate zuvor

Hmm vielleicht sehe ich dass nicht weil ich noch ein zu niedriges PL habe. War doch früher glaub ich auch so

Cameltoetem
2 Monate zuvor

Das war bis vor dem Patch noch so. Habe das gleiche Problem. Bei mir scheint sich das nicht resettet zu haben. Sehe auch nur den Raid und den Dungeon als Spitzenloot. Mächtig sind nur noch die Bountys. Aber der Rest hat keine Marker. Also kein Loot bei Strikes/Gambit/Schmelztigel usw. Auhc keine Story Mission. Scheint ein Bug zu sein. Evtl auch nur ein Anzeigefehler.

Naja es gibt schlimmeres. Sie werden es schon noch fixen. Gute Nacht smile

Andreas Straub
2 Monate zuvor

Zu Beginn alles mit blauen Teilen spielen. Da geht das Leveln sehr schnell – habe heute in kurzer Zeit 20 Level gut gemacht. Ab dem Softcap geht es dann langsamer. Wo liegt das jetzt eigentlich? 1000?

DoubleYouRandyBe
2 Monate zuvor

Ja das wär noch gut zu wissen. Schon erstaunlich wie lost man sich fühlt wenn man mal 2 Saisons ausgesetzt hat. 🤪 Noch erstaunlicher ist wie es Bungie wieder mal geschafft hat mich tu hypen. Ist wohl auch dem schlechten wetter geschult 🙂

Andreas Straub
1 Monat zuvor

Scheint in dieser Season 1060 zu sein.

Torchwood2000
2 Monate zuvor

Dieser Season-Start ist gut gelungen finde ich, kurze und knackige Einführungs-Mission, die Lust auf mehr macht. Scheint als können sie bei Bungie doch noch was. Bei aller Kritik die ich immer habe, kann ich auch mal ein kleines Lob aussprechen. Die Richtung stimmt, hoffentlich bleibt das so bis zum September.
Ich weiss, es gibt auch viele die das anders sehen, aber jedem das Seine.

Buckelfips
2 Monate zuvor

Ernsthaft Bungie? „Open-World Gambit“ und Aufleveln einer Maschine? Innovationskraft pur! roll razz

Osgariath
2 Monate zuvor

Das schöne ist, dass man es ja nicht spielen muss:-) Wenn jemand Spaß dran hat- warum nicht und mir macht der neue Granatenwerfer schon allein verdammt viel Spaß:-)

Buckelfips
2 Monate zuvor

Das ist natürlich richtig! Aber wenn eine „Saison wie es sie noch nie gab“ (laut Bungie) mit ner Quest beginnt, bei der es heisst „mach nen Strike“, mach „Open World Gambit“, mach ne Albtraumjagd usw und man Beutezüge machen muss um Partikel zu sammeln, die ich brauche um ne Maschine aufzuleveln… dann hört sich das für mich genauso an wie z.B. Season 9 mit den Obelisken. Season 10 hab ich komplett ausgesetzt, aber was ich so mitgekriegt hab wars da auch „mach Beutezüge für ne Währung, um Bunker aufzuleveln“! Für mich ist „eine Saison wie es sie noch nie gab“ einfach was anderes! wink
Aber der Granatenwerfer ist echt witzig! Obwohl ich die Waffengattung eigentlich nie nutze! grin

Johnny
2 Monate zuvor

Wieso ist denn bitte die quest von felwinters Lüge weg?

Nakazukii
2 Monate zuvor

wurde doch angekündigt das die verschwindet

Johnny
2 Monate zuvor

Diese Politik werde ich nie verstehen

D1vet
2 Monate zuvor

Ich verstehe die Politik schon von Bungie – Die Politik Bungies ist: Zwinge Spieler zu bestimmten Sachen… Als Beispiel der Zwang immer wieder die gleichen Sachen wieder und wieder machen zu müssen um höheren Loot zu bekommen.

Und genauso machen die das mittlerweile mit bestimmten Items, Quests etc (die nach Ende der Saison verschwinden)… Dadurch wollen Sie Leute zwingen jede Saison teilnehmen zu müssen und somit (und da kommen wir ja zur eigentlichen Motivation Bungies) den Leuten regelmässig Geld aus der TAsche locken…

Ich werde mir da auch kein Urteil jetzt drüber erlauben, denn wer alt genug ist, kann selbst entscheiden für was er Geld ausgibt, das ist im real Life genauso, es dreht sich alles nur ums Geld.

Gruss

Nakazukii
2 Monate zuvor

die server zicken rum

ironhunt3r
2 Monate zuvor

Und die Server sind schon down… Wartungsarbeiten, ich dachte man kann heute normal loslegen mit der neuen Season? Täusch ich mich da gerade?

Nakazukii
2 Monate zuvor

ja aber bis 23uhr sind wartungsarbeiten

BlackSheep
2 Monate zuvor

Konnte mal die erste Story Mission und 3 strikes laufen und zack serverwartung 😅

OK
2 Monate zuvor

Also ich komm nicht rein immer wieder unterschiedliche Fehler Codes 😂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.