Destiny 2: Spieler finden extrem fiese Stasis-Kombo, die euch sofort killt

Bei Destiny 2 müsst ihr euch jetzt vor einer “verbotenen Jäger-Technik” in Acht nehmen. Wir erklären, warum das so heißt und wie das funktioniert.

Davor müsst ihr aufpassen: Wer sich jetzt in den Schmelztiegel wagt, wird sich haufenweise Stasis-Hütern stellen müssen, die alles einfrieren. Es ist schon ärgerlich ansehen zu müssen, wie sich euer Gegner hämisch vor euch aufbaut und euch wehrlose Eisskulptur dann in tausend Splitter verwandelt.

Doch seit kurzem macht eine neue Stasis-Technik die Runde, die noch weitaus fieser ist. Um durch die sogenannte “verbotene Jäger-Technik” oder “den Drewsky” zu sterben, müsst ihr nicht mal eingefroren sein. Auch ohne Sichtkontakt können euch Stasis-Jäger jederzeit mit nur einem Schlag umhauen.

So funktioniert das: Durch eine Kombination aus Aspekten und Fragmenten kann die neue Wiedergänger-Klasse großflächig Eiskristalle erschaffen und diese in weniger als einer Sekunde zerstören. Die daraus resultierende Explosion reicht, um alles im Umkreis einiger Meter sofort zu killen.

Hier performt der Stasis-Jäger den Splittersprung

Das braucht ihr für die neue Wombo Combo in Destiny 2:

  • Die Gletschergranate eures Stasis-Wiedergängers: Erzeugt eine große Eiswand
  • Den Aspekt “Splittersprung”: Ihr könnt aus der Luft nach unten rasen und alle Stasis-Konstrukte im Umkreis zersplittern
  • Das Fragment “Wispern der Risse”: Erhöht Schaden und Größe der Stasis-Explosion, wenn ihr einen Stasis-Kristall zerstört oder ein eingefrorenes Ziel besiegt
  • Das Fragment “Wispern der Bruchstücke”: Das Zersplittern eines Stasis-Kristalls erhöht vorübergehend eure Granaten-Nachladerate
Unter dem Begriff “Wombo Combo” versteht man in Videospielen eine Reihe von Attacken oder Verkettung von Skills, die richtig ausgeführt nicht zu kontern sind. Oftmals erledigt solch eine Kombination den chancenlosen Gegner direkt.
In Destiny hat sich eingebürgert, die Kombination aus Rauchgranate und Leere-Granate des Nachtpirschers als Wombo Combo zu bezeichnen. Da der unterdrückt und geblendete Gegner dem Granatenschaden nicht mehr entkommen kann. Ursprünglich stammt die Bezeichnung aber aus Super Smash Bros.

So spielt ihr dann: Werft so ausgerüstet eine Gletschergranate in die grobe Richtung von Feinden. Aktiviert dann aus dem Sprung den Splittersprung und landet in der Nähe der Eiswand. Sie geht in einer großen Splitterexplosion hoch, die alle im Umkreis ins virtuelle Jenseits schickt.

Ihr könnt durch die ausgerüsteten Fragmente schon nach kurzer Zeit erneut die “verbotene Jäger-Technik” nutzen – wenn ihr mit eventuellen Hass-Nachrichten eurer Konkurrenten umgehen könnt.

Wer möchte investiert in reichlich Disziplin und nutzt die exotischen Stiefel “Fr0st-ee5” um eure Granate extrem schnell zu laden.

Ob das wohl lange in dieser Form bestehen bleibt oder ob da bald dran geschraubt wird, wie kürzlich beim Stasis-Warlock? Wie ihr Fragmente und Aspekte für eure Stasis-Klassen freispielt und was sie können, lest ihr hier auf MeinMMO:

Stasis verbessern in Destiny 2 – So findet ihr alle Aspekte und Fragmente

Warum heißt das “verbotene Jäger-Technik” oder “den Drewsyk machen”?

Die fiese Stasis-Kombo wurde zuletzt sehr prominent vom Streamer und YouTuber Drewsky genutzt.

  • Das griffen jetzt andere Content Creator wie der befreundete Destiny-Experte Fallout auf. Sein Video zum Thema heißt “The New Forbidden Hunter Technique…”.
  • Der PvP-Crack Ascendant Nomad, der als der Schmelztiegel-Doktor bekannt ist, titelte für sein entsprechendes Video: “So macht ihr den Drewsky Dunk”.
Twitch Streamer Drewsky Destiny Anti Cheater Titel
Hier seht ihr Drewsky

Deswegen hat das Tradition: Natürlich hat Drewsky die Kombination nicht erfunden, das wissen auch er und die anderen Content Creator. In der Community hat es aber durchaus Tradition, solche Vorgehensweisen nach prominenten Nutzern zu benennen.

  • Unter einen “nKuch machen” versteht man beispielsweise schnell mit dem Scharfschützengewehr zu feuern und direkt mit einer Handfeuerwaffe nachzulegen.
  • Also nicht präzise zu Snipen, sondern nur einen vergleichsweise einfacheren Körpertreffer zu landen, sofort die Waffe zu wechseln und dann mit der Primärwaffe dem angeschlagenem Ziel den Rest geben.
  • Benannt ist das nach dem bekannten YouTuber nKuch.

Schaut euch hier zu fetziger Musik an, wie Stasis-Jäger den “Drewsky Dunk” performen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Seid ihr schon Opfer der neuen Wombo Combo geworden oder nutzt die fiese Technik sogar selbst? Denkt ihr, dass es dem Stasis-Jäger bald wie dem Warlock ergeht und Bungie das so nicht im Spiel lässt?

Wenn ihr statt einer eisigen Kombo eher etwas Toxisches sucht, findet ihr hier genau das Richtig: Doppelter Gift-Build ist der neue Star in Destiny 2 – So baut ihr ihn

Quelle(n): Fallout auf YouTube, Ascendant Nomad auf YouTube
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
37 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bienenvogel

Das mit dem “Verbotene Technik” ist wieder so eine typische Youtuber-Übertreibung oder? Die Combo ist eine ganz normale Spielmechanik, da ist jetzt nichts spezielles dran. Nutze die im PVE ständig. 🤔 Ohne den Sprung und das passende Fragment ist die Eiswand z.b. ziemlich ungefährlich.

Millerntorian

OT; aber fernab von dem ganzen PVP-Gehoppel via Granate und Sprung ist das Nachfolgende für mich eindeutig die Nachricht der Woche:

Destiny-Gefährten-App – Beutezüge

Ab nächster Woche können Spieler Beutezüge von Destiny 2-Händlern erhalten, indem sie die Destiny-Gefährten-App benutzen.

Beutezüge können nur erhalten werden, wenn Spieler offline, im Orbit oder im Turm sind.

Dies wird mit einem Gefährten-App-Update eingeführt, das für den 8. Dezember 2020 vorgesehen ist.

Bye bye lästiges Anfliegen des Turms. 😁

ImInHornyJail

Wow das ist ja mal ein gewaltiger Vorteil für die Spieler und ein Nachteil für Bungie, da die time wasted on Destiny 2 in den Keller geht.
Mich wundert es.

Millerntorian

Vlt. zählt ja dann die “timewasteondestinycompanionapp” mit dazu. 😂

ImInHornyJail

Also der Jäger muss eine Granate werfen, springen und dann den Splitterschlag ausführen.
Der Titan muss rennen und schlagen.
Der Warlock eine Taste lange gedrückt halten.
Ich muss sagen, der Jäger ist am krassesten, wenn man bedenkt, dass er für seine Kombo nur ca. 3-4 Sekunden braucht und max. 4 Tasten drücken muss.

Rebtaros

Weil man die granate ja in der luft nicht werfen kann und man mit dem schlag schneller an die wand kommt als jeder andere char. Ja hast recht, voll kompliziert.

Jayrax-4

Für den Titanen-Nahkampf musst du nicht rennen.

RyznOne

sorry aber kaum erscheint dieser Artikel schon laufen lauter Lutscher durch den Schmelztiegel die versuchen einen so zu töten aber schon umfallen sobald sie die Granate geworfen haben.. irgendwie ist die combo ja nett aber nicht wirklich so übermächtig wenn du nicht zufällig rein läufst bzw um die Ecke kommt.. schmeißt einer die Granate ist es ganz simple – kann ich ihn killen? Nein, dann Abstand und abknallen wenn seine Schutzwand splittert. Sorry nur meine Meinung

Mr. Killpool

Die sollten endlich Mal die Spezialmunition beim Wiedereinstieg Entfernen.
Das würde ein ne Menge Stress ersparen.

Ron

Oh, Onehit-Fähigkeiten, die den Schmelztiegel sprengen und ohne Rücksicht auf die Balance ins Spiel gebracht wurden – na wer hätte sowas in Destiny 2 erwartet?!
Habe solche Dinge schon bei der Ankündigung der ersten Trailer prophezeit und da kam von einigen als Antwort nur: wOhEr wIlLsT dU daS dEnN WiSsEn?!

Keine Sorge, wird bestimmt bis 2022 gepatcht 🙂

Nikushimi

Naja, Ilias Gaming hatte den Skill schon 3 Tage vorher in seinem Video geschildert, zwar auf PvE Basis, aber ist ja ein und das Selbe fast.

EsmaraldV

Was soll man denn dazu noch sagen:

Bungie hat aus nem eigentlich guten Shooter-Gameplay eine Subklasse eingeführt, welche vom balancing überhaupt nicht ins Spielgeschehen passt, weder im PvE noch PvP.
Trials wegen irgendwelchen Bugs abgesagt, Eisenbanner wird Chaos pur, lohnt sich eh nicht da alter Loot, generell kein Loot, andre Klassen werden obsolet…

Wie sich dieser Laden über Wasser halten kann ist mir ein Rätsel

CandyAndyDE

Wie sich dieser Laden über Wasser halten kann ist mir ein Rätsel

Das Zauberwort lautet Everversum 😉

Antester

Kann man die Rüstungen und Waffen schon im Everversum kaufen, Ja? Wenn nicht, das kommt sicher noch.

CandyAndyDE

Als Jäger muss ich sagen, ja, ist stark, ABER:

1. achtet mal, wie der da rumrast. Der ist total auf Mobilität. Das muss muss man auch erstmal skillen und hat wieder andere Nachteile.
2. Das funktioniert nur, wenn die Granate aufgeladen ist, also nicht immer.

In meinen Augen stark, aber nicht OP.
Ich erinnere da an den Head & Shoulder-Charge bzw Handnova.

Zuletzt bearbeitet vor 7 Monaten von CandyAndyDE
Blind

Off Topic: kann es sein, dass der erste Schritt der Europa-Beschützer III Quest verbuggt ist? Kills mit Powerwaffe werden nicht gezählt, nur bei Kinetik und Schnell besiegt gibts einen Fortschritt …

CandyAndyDE

Versuch es mal mit der D.A.R.C.I.

Blind

Danke 😊 ich hab das Fusi genommen, quest erledigt 😂😉😁

Blind

Die Darci liegt seit Ewigkeit im Tresor. Bin kein Sniper, bin eher der brachiale Typ. Titan halt 😉

Mr. Killpool

Es müssen präzise Todesstöße sein , also man besten MG oder Sniper im schweren Slot verwenden.

DerOmega

Ich dachte jetzt kommt sonst was für eine kombi 😂
So mach ich das schon seit ich den Splittersprung hab.
Was ich auch gerne mache, ich werfe mir die Granate unter die Füße, lasse mich von dieser hochschleudern und nutze direkt den Splittersprung. So kann man die nahe Umgebung schön aufräumen 😁

Mr. Killpool

Ich auch , aber nur im pve.

Stoffel

ich mach da lieber den “Stoffel” . Spezial granatwerferr + Handcannon ^^

WooDaHoo

Ach, du auch? 🤣

Marcus

Dito !
😀

Pueschi

Das wäre wohl der CammyCakes😉

Der_Frek

Nee, das wäre dann Sniper mit Hüftfeuergriff und Löwengebrüll 🙂

Pueschi

Das gab’s ja zu D2 Release noch gar nicht^^ aber mittlerweile, stimmt.

NoDramaLama8985

Trials auf unbestimmte Zeit deaktiviert. Gut das ich mir erst Cold War gegönnt habe. 🥳

strahlemann

wow

Darksoul

Jäger mit Mini Chaosfaust wird sich wohl nicht lange halten wenn die Bungie Herren davon mit bekommen.
Kann man es nur genießen solange es anhält und sich mit dem Jäger fast wie ein Titan fühlen.😁

Mr. Killpool

Oder man spielt abwechselnd beide.👍🏼

Ron

ja, weil die ja auch sehr bekannt dafür sind, dass sie schnell patchen 😀

laram

Kann mir mal jemand verraten, warum der Warlock der erste Generfte der neuen Season ist?

KingK

Weil der im neuen Raidgear so dermaßen krass aussieht, dass sich sogar mein Titan hinten anstellen muss 😁

Zuletzt bearbeitet vor 7 Monaten von KingK
JoJoRabbit

Trails und Banner kann man also erstmal knicken, bis Bungie endlich mit dem Balancing anfängt.

Mr. Killpool

Jäger haben das hier , warlocks die Gift Kombi und Titanen das ultra rutschen mit pumpgun. Klingt doch ziemlich Balanced.😂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

37
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x