So will Destiny 2 seinen Elite-Spieler ein faires World-First-Rennen bieten

Nach Fan-Feedback hat sich Bungie dazu entschlossen, die Startzeiten der beiden kommenden Prestige-Raid-Trakte in Destiny 2 minimal anzupassen, um ein reibungsloses World-First-Rennen zu ermöglichen. Wir haben die Details zur neuen Startzeit und Datum.

World-First-Rennen: Nachdem Bungie den Prestige-Modus für die beiden Trakte des Leviathan-Raids angekündigt hat, wurde das Studio immer wieder von den Fans gefragt, ob erneut ein Rennen um den weltweit ersten Raid-Clear stattfinden wird.

Auch haben laut Bungie viele Spieler immer wieder drum gebeten, dass in diesem Fall der Zeitpunkt der Veröffentlichung aufgeteilt werden soll. Damit hätte man die Chance, an beiden World-First-Runs teilzunehmen. Dieser Bitte kam Bungie nun nach. Wir haben die Details.

destiny-2-raid-hüter

Das ändert sich beim Start der Prestige-Raid-Trakte – Startzeit, Datum

Am 17. Juli 2018 erscheint das Update 1.2.3 für Destiny 2. Unter anderem halten dann auch die langerwarteten Prestige-Raid-Trakte Einzug ins Spiel.

Um möglichst vielen Fans eine Möglichkeit zu geben, am World-First-Rennen um den ersten erfolgreichen Raid-Durchlauf teilzunehmen, hat Bungie nun den Bitten zahlreicher Hüter entsprochen und die Start-Termine der Prestige-Modi aufgeteilt.

Dadurch haben sich folgende Änderungen ergeben:

Weltenverschlinger: Der Prestige-Modus für den Weltenverschlinger wurde um eine Stunde nach hinten verschoben. Dadurch sollen Spieler genügend Zeit haben, um das Update 1.2.3 herunterzuladen, bevor sie an den Start gehen können.

  • Weltenverschlinger-Prestige-Modus startet am 17. Juli 2018 um 20:00 Uhr

Sternenschleuse: Die Prestige-Sternenschleuse startet 24 Stunden später. Somit soll die Veröffentlichung der Aktivitäten besser verteilt und möglichst vielen Fans die Gelegenheit geboten werden, an beiden Rennen teilzunehmen.

  • Sternenschleuse-Prestige-Modus startet am 18. Juli 2018 um 19:00 Uhr
destiny-2-neuer-raid-eingang

Modifikatoren und Loadouts: Außerdem gab es einige – wenn auch nur vage – Hinweise zu den aktiven Modifikatoren und Loadouts, mit denen die Spieler zum Start der Prestige-Raid-Trakte rechnen können.

So soll in der ersten Woche nach dem Start der brandneue Modifikator Arsenal aktiv sein. Außer, dass er sehr „strange“ sein soll, wollte Bungie allerdings nichts verraten.

Auch zu einem der Slots des kommenden Waffen-Loadouts gab es einen Tipp – allerdings in Form eines Rätsels: „Ich blickte von meiner abgenutzten Spitze hinab und spürte, wie der Herbstwind wehte.“

Destiny 2: Die Highlights im Juli – Update 1.2.3 und Sonnenwende-Event

Was haltet Ihr von dieser Aufteilung? Wisst Ihr, auf welche Waffe Bungie anspielt?

Quelle(n): Bungie TWaB
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!

36
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Bienenvogel
Bienenvogel
2 Jahre zuvor

Alles für die Streamer, alles für den Klub! Unser Leben ist für den Hund.

Mögen alle im Wolrd-First Rennen ihren Spaß haben. Ich bin eh raus bei sowas. ????

smuke
smuke
2 Jahre zuvor

Ich wäre schon nur froh mal irgendeinen Trakt überhaupt abzuschliessen…

Yolo Trololo
Yolo Trololo
2 Jahre zuvor

Time Worn Spire (Eisenbanner) und Autumn Wind (Schmelztiegel) sind zwei kinetische Impulsgewehre mit hoher Kadenz (540).

KingJohnny
KingJohnny
2 Jahre zuvor

Nicht immer die Überschriften ändern ….

Ich bin verwirrt ????

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

Hmm. Diese Erwartungen können aber nicht eintreffen solange das Lootsystem nicht komplett umgestellt ist. Was wohl erst im September evtl. passieren wird.

Ich hatte dann deine Aussage falsch interpretiert. Denn bis auf Ornamente und Kats gibt es da nichts neues. Ich werde ein bisschen Jagd nach den Kats machen. Der PL-Boost ist für mich ebenso nur ein kleiner Strohhalm.

Wrubbel
Wrubbel
2 Jahre zuvor

„Zudem steht kein besonderer Loot in Aussicht“

Öhm da gibt es den Acrius, Sleeper und Telesto-Katalysator. Ob das ausreichend ist sei mal dahingestellt aber exklusiven Loot gibt es dort definitiv.

Alitsch
Alitsch
2 Jahre zuvor

Lieber Spät als nie

obwohl Ich denn neue Raid Settngs nicht mag und diese mich auch nicht sonderlich ansprechen.

Wünsche Ich den jenigen Hüter die es spielen und beim Rennen dabei sind

eine gute Jagt und viel Spaß damit !!! smile

KingJohnny
KingJohnny
2 Jahre zuvor

Finde die Startzeiten blöd gelegt.
War doch früher immer freitags.
Dienstags kam das Update und Freitagsabends um 19 Uhr war Start des Runs um den World First Status.

Würde es sinniger finden, wenn am Fr. 20.07. 19 Uhr der erste startet um den Weltenverschlinger Prestige und eine Woche später am Fr. 27.07. 19 Uhr dann Sternenschleuse Prestige.

So hätte man genügend Zeit auch mal die Aktivitäten zu genießen.

So kommt jetzt alles auf einem Haufen am Dienstag und Mittwoch.

d1
d1
2 Jahre zuvor

geb dir recht.. das wird wieder ein gesuchte aber gut .. ist halt so…. 400 wir kommen…

KingJohnny
KingJohnny
2 Jahre zuvor

Ja wird total stressig.
Da wird wieder gefragt: Wer ist heute Abend dabei?
Wenn du dann nicht kannst bist du raus für die nächsten Wochen

JDlinie
JDlinie
2 Jahre zuvor

Du sollst am Start Tag nicht genießen sondern rennen um World First zu werden. Wenn du an dem Rennen nicht teilnehmen kannst oder willst dann such dir ein Team was genau wie du gechillt durch gehen will. Der Weltenverschlinger ist auf normal so easy das er auf prestige nicht schwerer sein kann. Das machst du locker an einem Abend ;D

Freez951
Freez951
2 Jahre zuvor

Nein ist gut so, ab Freitag ist Urlaub fahren. So kann ich da noch mit machen. Brauche nur noch motivierte Mitspieler.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Ich hab sehr wenige Stunden nach Warmind gespielt, hab nen PL von 345 oder so und den kastrierten Grind über Wochen hinweg werde ich mir nicht geben, daher reizt mich das auch absolut null komma null.

Aber nette Geste, für alle die noch aktiv spielen.

DeanA4
DeanA4
2 Jahre zuvor

Wenn die Raids kalt lassen …. was machst du dann in Destiny? PvP? Ich meine Raids sind doch die Königsdisziplin des PVE Contents.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Was ich mache in Destiny? Gar nichts. ^^

Leviathan war und ist für mich der schlechteste Raid aller Zeiten, trotzdem zig male gelaufen.
Argos fand ich schon besser, der wurde von uns richtig gegrindet.

Jetzt, über ein halbes Jahr später, brauch ich da aber keinen Prestige Modus mehr, weil mich leider rein gar nichts mehr dazu motiviert dieses Spiel zu spielen.

DeanA4
DeanA4
2 Jahre zuvor

Da gebe ich dir recht, es gibt halt nichts worauf man hin arbeiten kann wenn man Sternen-schleuse clear hat. Ich hatte dich so verstanden das dich Raids allg. kalt lassen/ du sie gar nicht gespielt hast. Da habe ich dich wohl falsch verstanden.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Neee, gar nicht. Wenngleich ich eher zu der PVP-Fraktion gehöre, habe ich sehr gerne und oft Raids gespielt. Schauen wir mal was der Herbst bringt.

Yolo Trololo
Yolo Trololo
2 Jahre zuvor

Was gabs da zu grinden? Ich habe jeden Raid max. 6 mal gespielt (Leviathan öfter gebe ich zu, aber 6 Mal Prestige), dann hatte ich alle Waffen, Kleidungsstücke und sonstigen Gegenstände.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Gabs natürlich nichts zu grinden. Die Waffen waren nicht gut, die Rüstung hässlich, aber der Raid hat Spaß gemacht und man konnte locker 2 Leute durchziehen. Hat aber nicht lange angehalten.

NuckyNuck
NuckyNuck
2 Jahre zuvor

Also dürfen nur raidfans Destiny zocken ? Gut das du das sagst, werde das Game sofort löschen.
Ne, nur Spaß, schönes Wochenende allen.

KingJohnny
KingJohnny
2 Jahre zuvor

Passt eigentlich momentan.
Ich hoffe man Level nach forsaken noch langsamer als jetzt.
Habe bisher erst 382 erreicht.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Ich finde die Balance schrecklich. Gefühlt (und tatsächlich vermutlich noch mehr ^^) 100x Atheon laufen um endlich alle Waffen zu haben und im Lichtlevel zu steigen, hat mich gefesselt.

Aber Wöchentlich kastriert zu werden und die Aktivität, welche mir vermeintlich Spaß macht, nur ein bzw drei mal lohnenswert abschließen zu können ist für mich nicht der richtige Weg.

Viel langsamer leveln, ja. Auf diese Art und Weise, nein.

Eike Carstens
Eike Carstens
2 Jahre zuvor

Du widersprichst dir irgenssie selbst. 100x Atheon ..und dann auf D2 bezogen, dass man kastriert wird weil man die Aktivität, die einem Spas macht, nur 3x lohnenswert abschließen kann. Dies sei der falsche Weg?
Hast du wirklich D1 gespielt? Dir ist bewusst, dass man dort ebenfalls pro Woche nur 1x Loot (pro Charakter) im Raid bekommen hat? Und der Loot dort noch viel seltener war, als jetzt in den D2 Raids? Oder verstehe ich sich falsch?

Destiny Man
Destiny Man
2 Jahre zuvor

Hast völlig recht, aber ich glaub die Seltenheit des Loots und vor allem die Tatsache, eigentlich nur dort (+Dämmerung) ne einigermaßen reelle Chance auf Exos zu haben, haben einen ja Woche für Woche Atheon und Crota runterprügeln lassen. Auch wenn das mit dem seltenen und zufälligen Loot irgendwie unfair war, motiviert hat es mehr.. Außerdem gab es dort Gjallarhorn^^

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Ja, du verstehst mich falsch. smile
Sicher gab es nicht unendlich Loot, aber die Gegebenheiten waren doch auch ganz andere.

Überspitzt gesagt, in D2 bekommt man alles in den Hintern gebuttert. In D1 waren, zu Beginn sowieso, Legendäre Items schon Mangelware, von Exos gar nicht zu sprechen.

Man konnte sich ja durch sämtliche Aktivitäten auf LVL 29 bringen, dann ging es eben nur über die Dämmerung sowie Raids weiter. Aber der Weg bis 29, war nicht kastriert. Zumindest nicht kastrierter als Vanilla D1 allgemein.

Jetzt wird man halt gezwungen, über Wochen hinweg die Meilensteine zu machen. Dazu muss ich nix können, nur genug Zeit versenken. In D1 war ich stolz auf jedes Level, später Lichtlevel. Nun interessiert es mich einfach nicht mehr.

Hoffe nun ist verständlicher, was ich sagen wollte

KingJohnny
KingJohnny
2 Jahre zuvor

Da geb ich dir recht.
Aber irgendwie macht es momentan nach Warmind doch wieder etwas mehr Spaß.

Und ich beschränke mich halt auf maximal 2 Abende in der Woche, dann gehts.

Das Feeling von D1 kann man damit natürlich nicht vergleichen.

Marc R.
Marc R.
2 Jahre zuvor

Ich hoffe, dass es nicht auf die 540er Impulsgewehre beschränkt ist, sondern auf Impuls im allgemeinen.

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Ich denke es wird beschränkt sein auf diesen Archetyp. Sonst würde nicht 2 dieser Klasse als „Tipp“ genannt werden.

HansWurschd
HansWurschd
2 Jahre zuvor

Wenn das Rätsel über die Impulsgewehre die Qualität der Quests in Forsaken darstellt, dann gute Nacht. grin

Die Raids lassen mich leider komplett kalt. Kommt einfach viel zu spät!

masterfarr
masterfarr
2 Jahre zuvor

Ich denke schon smile

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Aufgrund der Überschrift hätte Ich spontan gesagt „November“. Aber so ist’s auch ok ????????

Andreas Straub
Andreas Straub
2 Jahre zuvor

Da die „abgenutzte Spitze“ und die „Herbstwind“ beides Impulsgewehre sind, ist das wohl einfach zu interpretieren ….

berndguggi
berndguggi
2 Jahre zuvor

bin gespannt ob das kinetic loadout dann auf die beiden hrof impulswaffen beschränkt ist die es ingame gibt oder ob man alle impuls verwenden kann. beide genannten sind hrof. ob das zufall ist?

Andreas Straub
Andreas Straub
2 Jahre zuvor

Ich denke, das wird für alle schnellschiessenden Impulsgewehre gelten. Ansonsten werden zu viele Spieler ausgesperrt, die diese speziellen Waffen nicht besitzen.

berndguggi
berndguggi
2 Jahre zuvor

Der slot ist aber kinetic. Wir werden sehen

Yolo Trololo
Yolo Trololo
2 Jahre zuvor

Ich würde eher davon ausgehen, dass diese bzw. alle schnellfeuernden Kinetic-Pulsen einen Buff kriegen. Sonst würden zu viele Spieler ausgeschlossen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.