Destiny 2: Izanami-Schmiede freischalten – So geht‘s

Bei Destiny 2 kann nun Schmiede 3, also die Izanami-Schmiede, entfacht werden. Was Ihr dafür tun müsst, um sie freizuschalten, und wie unter anderem die Säulen-Integration auf heroisch geht, erfahrt Ihr in diesem Guide.

Seit dem Weekly Reset vom 18. Dezember wartet die nun mehr dritte Schmiede der Schwarzen Waffenkammer darauf, gefunden und entfacht zu werden. Wir zeigen Euch alle Schritte, die nötig sind, um die Izanami-Schmiede freizuschalten.

Wie Ihr die beiden bisherigen Schmieden entfachen könnt, seht Ihr hier:

Izanami-Schmiede entfachen – Das müsst Ihr tun

Genau wie bei den vorangehenden zwei Schmieden müsst Ihr auf dem Weg zur Izanami-Forge zahlreiche Schritte meistern, bevor Ihr sie entfachen könnt. Doch diesmal müsst ihr Euch auf einen enormen Grind einstellen. Die Level-Anforderung einiger Schritte liegt bei 630 oder sogar höher, bringt also am besten einen guten Einsatztrupp mit.D2_Black_Armory_Press_Kit_Forge3_02

Vex-Transponder bekommen

Um die Quest für die neue Schmiede zu erhalten, müsst Ihr zunächst einen Vex-Transponder finden. Dieses Gerät gibt’s als zufälligen Drop von beliebigen Vex-Feinden.

Fliegt dazu am besten auf Nessus. Dort gibt es zahlreiche Gebiete, wo nur Vex spawnen. Sobald Ihr den Transponder habt, gibt’s auch den ersten Quest-Schritt.

Vex-Transponder aufladen

Nun gilt es, 100 Vex auf Nessus zu besiegen, um das Gerät zu laden. Begebt Euch dafür am besten in den Verlorenen Sektor „Die Planetenmaschine“ im Gebiet Artefaktsaum.d2 lost sector planetenmaschine

Dort solltet Ihr ausreichend Vex vorfinden. Lauft rein, tötet alle Vex und macht den Lost Sector danach erneut, bis Ihr die nötigen Kills zusammen habt. Dann ist der Transponder aktiv.

Säulen-Integration heroisch

In diesem Schritt müsst ihr das öffentliche Event Säulen-Integration auf heroisch abschließen. Wichtig dabei ist, dass das Event in dem Gebiet Senke auf Nessus abgeschlossen wird. In anderen Gebieten wird Euch das Public Event nicht angerechnet.d2 nessus senke

Wie Ihr das die Säulen-Integration auf heroisch auslöst, findet Ihr in diesem Guide: So triggerst Du bei Destiny 2 alle Heroischen Events

Tötet Vex-Minotauren

Jetzt verlangt die Quest von Euch, dass Ihr Vex-Minotauren in den Gebieten

  • Artefaktsaum
  • Senke
  • Lichtung der Echos
  • und Wächtergrab

ausschaltet, um den Vex-Transponder zu kalibrieren.d2 mino locations

Dieser Schritt kann einige Zeit in Anspruch nehmen, da es manchmal echt schwer ist, Minotauren zu finden, die nicht sofort von anderen Spielern umgepustet werden. Habt Ihr eine Instanz ohne Mitspieler gefunden, versucht Ihr dort so lange es geht zu farmen.

Schmiede-Mission „Bring die Flammen wieder zum Brennen“

Der nächste Quest-Schritt schickt Euch auf die Mission „Bring die Flammen wieder zum Brennen“. Die Level-Anforderung liegt bei Power-Level 630. Achtet also darauf, dass Ihr zumindest in der Nähe der Empfehlung seid oder in einem starken Einsatztrupp unterwegs seid.

d2 schmiede 3 mission

(Quelle: Esoterickk)

Die Mission wird Euch auf der Nessus-Karte im Gebiet Senke angezeigt und ist selbsterklärend. Folgt einfach ihrem Verlauf. Im Prinzip geht es darum, einige Vex-Säulen zu hacken und am Ende einen dicken Schmiede-Boss zu erlegen. Dann bekommt ihr einen kaputten Izanami-Zünder, den Ihr zu Ada-1 im Turm bringen müsst.

Mehr öffentliche Events

Sobald Ihr Ada-1 im Turm einen Besuch abgestattet habt, schickt sie Euch wieder fort, um weitere öffentliche Events zu absolvieren. Konkret müsst Ihr

auf heroisch meistern. Wie ihr die jeweiligen Events auf heroisch startet, erfahrt ihr, indem ihr auf die einzelnen Events klickt.D2 hexenritual titan

Manche User berichten sogar davon, dass beim Hexen-Ritual und der Glimmer-Extraktion das normale Event bereits ausreicht, um den jeweiligen Quest-Schritt erfolgreich abzuschließen.

Materialien sammeln für den Izanami-Zünder

Im letzten Schritt habt ihr den kaputten Izanami-Zünder repariert und einen erneuerten Zünder erhalten. Doch dieser ist immer noch nicht voll funktionsfähig. Ihr müsst zunächst weitere Materialien sammeln. Das wird benötigt:

Dafür empfiehlt sich eine Tour durch die Verlorenen Sektoren im ETZ-Gebiet Trostland. Wenn Ihr mehrere Kills hintereinander schafft, bringt so gut wie jeder Präzisions-Kill ein Äther-Item. Jedes Item bringt wiederum 2-3% Fortschritt.D2 gefallene gebiet etz ba

Lauft dafür einfach 5x durch den Verlorenen Sektor „Knochenheiligtum“ im Gebiet Der Riss auf Io. So solltet Ihr ausreichend Verdichtete Fäule durch das Zerstören von Besessenen-Fäulen zusammenbekommen.d2 schmiede 3 io ls

Für den Radiolaria-Dunst müsst Ihr eine weitere Mission auf Nessus absolvieren. Diese ist auf der Karte von Nessus hervorgehoben und ist selbsterklärend. Folgt einfach dem Missionsverlauf. Das empfohlene Level für die Mission ist 630. Zusammengefasst müsst Ihr Eure Sprungkünste unter Beweis stellen und dabei einige Vex-Säulen hacken.

Habt Ihr alle Materialien zusammen, erhaltet Ihr den nächsten Quest-Schritt.

Izanami-Zünder in der Völundr-Schmiede aufladen

Um den Zünder für die Izanami-Schmiede aufzuladen, müsst Ihr Euch in die Völundr-Schmiede in der ETZ auf der Erde begeben und dort einfach ein ganzes Match erfolgreich bestreiten. Es gibt keine zusätzlichen Aufgaben oder neue Mechaniken. Ist das einmal geschafft, müsst Ihr erneut Ada-1 im Turm aufsuchen.D2_Black_Armory_Press_Kit_Forge1_07

Fortgeschrittener „Terminus der Einsicht“-Strike

Wenn Ihr bei Ada-1 im Turm vorbeischaut, wird sie Euch damit beauftragen, den Strike Terminus der Einsicht in einer härteren Version zu absolvieren. Ihr findet ihn auf der Karte von Nessus. Der Strike-Boss wird am Ende eine Kabal-Komponente fallen lassen, womit sich der Zünder vollständig reparieren lässt.

Der Strike hat ein Power-Level von 630 und bietet kein Matchmaking! Als Modifikatoren sind Leere-Versengen, Grenadier und Erloschen aktiv. Stirbt das gesamte Team, geht’s also zurück in den Orbit. Außerdem wird Eure Ausrüstung gesperrt. Ihr solltet also einen starken Trupp mitbringen und Eure Ausrüstung im Vorfeld abklären, wenn Ihr den Strike meistern wollt.destiny_2_Kriegsgeist_ps4_insight_terminus_strike

Izanami-Schmiede entfachen

Nun könnt Ihr endlich die Izanami-Schmiede entfachen. Dazu müsst ihr Euch zur neuen Schmiede begeben und dort den Boss, eine Vex-Hydra, in die Knie zwingen. Kehrt nun zu Ada-1 in den Turm zurück. Dort gibt es eine neue Waffenform, die in gewohnter Manier vervollständigt und aufgewertet werden kann.

Jetzt ist auch die dritte Schmiede freigespielt und kann von nun an regulär gestartet werden. Dort könnt Ihr Euch nun weitere Waffen aus dem Arsenal der Schwarzen Waffenkammer schmieden.

Eine kompakte Übersicht aller Schritte gibt es in diesem Video-Guide von Nexxoss Gaming:

In der Izanami-Schmiede droppt außerdem aktuell auch ein neues Exotic. Mehr dazu findet Ihr hier: Neues Exotic gefunden – Spieler total überrascht

Autor(in)
Quelle(n): Esoterickk auf YouTube
Deine Meinung?
Level Up (213) Kommentieren (69)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.