Destiny 2: Izanami-Schmiede freischalten – So geht‘s

Bei Destiny 2 kann nun Schmiede 3, also die Izanami-Schmiede, entfacht werden. Was Ihr dafür tun müsst, um sie freizuschalten, und wie unter anderem die Säulen-Integration auf heroisch geht, erfahrt Ihr in diesem Guide.

Seit dem Weekly Reset vom 18. Dezember wartet die nun mehr dritte Schmiede der Schwarzen Waffenkammer darauf, gefunden und entfacht zu werden. Wir zeigen Euch alle Schritte, die nötig sind, um die Izanami-Schmiede freizuschalten.

Wie Ihr die beiden bisherigen Schmieden entfachen könnt, seht Ihr hier:

Izanami-Schmiede entfachen – Das müsst Ihr tun

D2_Black_Armory_Press_Kit_Forge3_02

Genau wie bei den vorangehenden zwei Schmieden müsst Ihr auf dem Weg zur Izanami-Forge zahlreiche Schritte meistern, bevor Ihr sie entfachen könnt. Doch diesmal müsst ihr Euch auf einen enormen Grind einstellen. Die Level-Anforderung einiger Schritte liegt bei 630 oder sogar höher, bringt also am besten einen guten Einsatztrupp mit.

Vex-Transponder bekommen

Um die Quest für die neue Schmiede zu erhalten, müsst Ihr zunächst einen Vex-Transponder finden. Dieses Gerät gibt’s als zufälligen Drop von beliebigen Vex-Feinden.

Fliegt dazu am besten auf Nessus. Dort gibt es zahlreiche Gebiete, wo nur Vex spawnen. Sobald Ihr den Transponder habt, gibt’s auch den ersten Quest-Schritt.

Vex-Transponder aufladen

d2 lost sector planetenmaschine

Nun gilt es, 100 Vex auf Nessus zu besiegen, um das Gerät zu laden. Begebt Euch dafür am besten in den Verlorenen Sektor „Die Planetenmaschine“ im Gebiet Artefaktsaum.

Dort solltet Ihr ausreichend Vex vorfinden. Lauft rein, tötet alle Vex und macht den Lost Sector danach erneut, bis Ihr die nötigen Kills zusammen habt. Dann ist der Transponder aktiv.

Säulen-Integration heroisch

d2 nessus senke

In diesem Schritt müsst ihr das öffentliche Event Säulen-Integration auf heroisch abschließen. Wichtig dabei ist, dass das Event in dem Gebiet Senke auf Nessus abgeschlossen wird. In anderen Gebieten wird Euch das Public Event nicht angerechnet.

Wie Ihr das die Säulen-Integration auf heroisch auslöst, findet Ihr in diesem Guide: So triggerst Du bei Destiny 2 alle Heroischen Events

Tötet Vex-Minotauren

Jetzt verlangt die Quest von Euch, dass Ihr Vex-Minotauren in den Gebieten

  • Artefaktsaum
  • Senke
  • Lichtung der Echos
  • und Wächtergrab
d2 mino locations

ausschaltet, um den Vex-Transponder zu kalibrieren.

Dieser Schritt kann einige Zeit in Anspruch nehmen, da es manchmal echt schwer ist, Minotauren zu finden, die nicht sofort von anderen Spielern umgepustet werden. Habt Ihr eine Instanz ohne Mitspieler gefunden, versucht Ihr dort so lange es geht zu farmen.

Schmiede-Mission „Bring die Flammen wieder zum Brennen“

Der nächste Quest-Schritt schickt Euch auf die Mission „Bring die Flammen wieder zum Brennen“. Die Level-Anforderung liegt bei Power-Level 630. Achtet also darauf, dass Ihr zumindest in der Nähe der Empfehlung seid oder in einem starken Einsatztrupp unterwegs seid.

d2 schmiede 3 mission
(Quelle: Esoterickk)

Die Mission wird Euch auf der Nessus-Karte im Gebiet Senke angezeigt und ist selbsterklärend. Folgt einfach ihrem Verlauf. Im Prinzip geht es darum, einige Vex-Säulen zu hacken und am Ende einen dicken Schmiede-Boss zu erlegen. Dann bekommt ihr einen kaputten Izanami-Zünder, den Ihr zu Ada-1 im Turm bringen müsst.

Mehr öffentliche Events

Sobald Ihr Ada-1 im Turm einen Besuch abgestattet habt, schickt sie Euch wieder fort, um weitere öffentliche Events zu absolvieren. Konkret müsst Ihr

D2 hexenritual titan

auf heroisch meistern. Wie ihr die jeweiligen Events auf heroisch startet, erfahrt ihr, indem ihr auf die einzelnen Events klickt.

Manche User berichten sogar davon, dass beim Hexen-Ritual und der Glimmer-Extraktion das normale Event bereits ausreicht, um den jeweiligen Quest-Schritt erfolgreich abzuschließen.

Materialien sammeln für den Izanami-Zünder

Im letzten Schritt habt ihr den kaputten Izanami-Zünder repariert und einen erneuerten Zünder erhalten. Doch dieser ist immer noch nicht voll funktionsfähig. Ihr müsst zunächst weitere Materialien sammeln. Das wird benötigt:

D2 gefallene gebiet etz ba

Dafür empfiehlt sich eine Tour durch die Verlorenen Sektoren im ETZ-Gebiet Trostland. Wenn Ihr mehrere Kills hintereinander schafft, bringt so gut wie jeder Präzisions-Kill ein Äther-Item. Jedes Item bringt wiederum 2-3% Fortschritt.

d2 schmiede 3 io ls

Lauft dafür einfach 5x durch den Verlorenen Sektor „Knochenheiligtum“ im Gebiet Der Riss auf Io. So solltet Ihr ausreichend Verdichtete Fäule durch das Zerstören von Besessenen-Fäulen zusammenbekommen.

Für den Radiolaria-Dunst müsst Ihr eine weitere Mission auf Nessus absolvieren. Diese ist auf der Karte von Nessus hervorgehoben und ist selbsterklärend. Folgt einfach dem Missionsverlauf. Das empfohlene Level für die Mission ist 630. Zusammengefasst müsst Ihr Eure Sprungkünste unter Beweis stellen und dabei einige Vex-Säulen hacken.

Habt Ihr alle Materialien zusammen, erhaltet Ihr den nächsten Quest-Schritt.

Izanami-Zünder in der Völundr-Schmiede aufladen

D2_Black_Armory_Press_Kit_Forge1_07

Um den Zünder für die Izanami-Schmiede aufzuladen, müsst Ihr Euch in die Völundr-Schmiede in der ETZ auf der Erde begeben und dort einfach ein ganzes Match erfolgreich bestreiten. Es gibt keine zusätzlichen Aufgaben oder neue Mechaniken. Ist das einmal geschafft, müsst Ihr erneut Ada-1 im Turm aufsuchen.

Fortgeschrittener „Terminus der Einsicht“-Strike

Wenn Ihr bei Ada-1 im Turm vorbeischaut, wird sie Euch damit beauftragen, den Strike Terminus der Einsicht in einer härteren Version zu absolvieren. Ihr findet ihn auf der Karte von Nessus. Der Strike-Boss wird am Ende eine Kabal-Komponente fallen lassen, womit sich der Zünder vollständig reparieren lässt.

destiny_2_Kriegsgeist_ps4_insight_terminus_strike

Der Strike hat ein Power-Level von 630 und bietet kein Matchmaking! Als Modifikatoren sind Leere-Versengen, Grenadier und Erloschen aktiv. Stirbt das gesamte Team, geht’s also zurück in den Orbit. Außerdem wird Eure Ausrüstung gesperrt. Ihr solltet also einen starken Trupp mitbringen und Eure Ausrüstung im Vorfeld abklären, wenn Ihr den Strike meistern wollt.

Izanami-Schmiede entfachen

Nun könnt Ihr endlich die Izanami-Schmiede entfachen. Dazu müsst ihr Euch zur neuen Schmiede begeben und dort den Boss, eine Vex-Hydra, in die Knie zwingen. Kehrt nun zu Ada-1 in den Turm zurück. Dort gibt es eine neue Waffenform, die in gewohnter Manier vervollständigt und aufgewertet werden kann.

Jetzt ist auch die dritte Schmiede freigespielt und kann von nun an regulär gestartet werden. Dort könnt Ihr Euch nun weitere Waffen aus dem Arsenal der Schwarzen Waffenkammer schmieden.

Eine kompakte Übersicht aller Schritte gibt es in diesem Video-Guide von Nexxoss Gaming:

In der Izanami-Schmiede droppt außerdem aktuell auch ein neues Exotic. Mehr dazu findet Ihr hier: Neues Exotic gefunden – Spieler total überrascht

Quelle(n): Esoterickk auf YouTube
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
213
Gefällt mir!

72
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Worfy
Worfy
8 Monate zuvor

Mein Problem ist das ich die Schmiede auf der Erde nicht mehr auswählen kann…. ich stehe vor der Schmiede und kann die Aktivität nicht starten…. kann mir jemand helfen ?

Worfy
Worfy
8 Monate zuvor
Mosch 1312
Mosch 1312
7 Monate zuvor

Musst warten bis in der ETZ links unten die Völundr Schmiede an der reihe ist!

Rahmaron
Rahmaron
1 Jahr zuvor

Servus, nachdem im Bungo-Forum ja nicht sonderlich viel los ist frage ich mal hier: habe eben den Strike gemacht um die Schmiede zu öffnen, und auch das letzte Quest-Item dabei. Soll mich nun bei Ada-1 melden, diese wird mir auf der Stadtkarte auch so angezeigt, aber wenn ich sie anspreche nimmt sie das Item nicht an, sondern erzählt mir was von einer Waffenform, diese habe ich allerdings leider nicht? Die will die Form für einen Bogen, ich habe allerdings eine bereits fertige Form bei mir, diese kann ich auch icht ablegen?
Ist der Bug bekannt, und wenn ja, was tut man dagegen?

Gerd_D2
Gerd_D2
1 Jahr zuvor

Also ich finde die „Quests“ 1A! Bist immer woander, in der openWorld. Kannst dabei gleich Waffen testen. Geht alles easy. Macht Fun!

Besser als „richtige“ Quests mit Storygelaber oder gar Filmchen, sowas fuckt mich hart ab grin

Franz Bekker
Franz Bekker
1 Jahr zuvor

Bei mir geht jetzt gar nichts mehr weiter. Ich habe den letzten Schritt erfolgreich abgeschlossen. Nur Ada nimmt die Quest nicht ab, da ich noch eine Waffenform in der Tasche habe. Also habe ich diese vorhandene versucht erst abzuschließen. Aber trotz erfolgreichem Abschluss der entsprechenden Schmiede, gibt es kein Questupdate(oder wie man das eben nennen will), der vorhandenen Waffenform. Jetzt soll ich die vorhandene wohl löschen???

Es nervt auch langsam, dass man immer wieder in eine leere Schmiede, also ohne Mitspieler geworfen wird…

Uwe Speedy
Uwe Speedy
1 Jahr zuvor

Wir haben die Schmiede im 3er Team frei geschaltet, war jetzt nicht wirklich schwierig. Waren halt ein paar zähe grind-phasen dabei, was solls. Mittlerweile wird über bungie gejammert, egal was sie machen.
Viel interessanter ist der Name der Schmiede Izanami, ist wahrscheinlich noch keinem aufgefallen. Ich hoffe nur das es sich dabei um einen dummen Zufall handelt und das bungie ohne Hintergedanken gehandelt hat, sonst wäre das ein ziemlicher Fauxpas. Für die die sich fragen worum es geht, schreibt den Namen einfach verkehrt herum

Mark Döring
Mark Döring
1 Jahr zuvor

Izanami ist einer der 2 obersten götter des shintoismus also der Japanischen
Vielgötter Religion

Pzycrow
Pzycrow
1 Jahr zuvor

ch habe diese Woche mit 2. Char die erste schmiede freigeschaltet. Aber die quest für die 2. Nicht bekommen. Oder geht das erst wieder nach Wochen reset? Wollte alle drei schmieden diese Woche frei spielen ????

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Lauft dafür einfach 5x durch den Verlorenen Sektor „Knochenheiligtum“ im Gebiet Der Riss auf Io. So solltet Ihr ausreichend Verdichtete Fäule durch das Zerstören von Besessenen-Fäulen zusammenbekommen.

—–

Ist das nur bei mir so, oder sind in dem Sektor generell 0 Fäulen zum zerstören da?! grin

Edit: in Aphix Leitung ( der untere Sektor im Riss) ist ne Fäule, nicht der obere. Rein, raus. Wiederholen.

Torchwood2000
Torchwood2000
1 Jahr zuvor

So langsam geht mir das Ganze ziemlich gegen den Strich. Mit jeder Schmiede verliere ich mehr die Lust, überhaupt anzufangen mit dem Spielen. Wenn das die Zukunft von Destiny ist, werde ich wohl oder übel micht mehr Teil davon sein. Der Spielspass und das einfach einloggen und paar Stunden allein oder mit nem Kumpel zocken, bleibt immer mehr auf der Strecke, finde ich.

Sten Hertel
Sten Hertel
1 Jahr zuvor

Geht mir leider genauso. Das ist das mieseste Gegrinde ever, vor allem diese dämlichen Events auf heroisch.

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Hab die erste Schmiede noch nicht gepackt und wenn ich das lese habe ich schon gar kein Bock weiter zu spielen… glaube werde Destiny demnächst an den Nagel hängen… Bungie hat es gegen die Wand gefahren…. mal schauen was mit the division 2 wird… Destiny tret ich in die Tonne…. -.-

Sten Hertel
Sten Hertel
1 Jahr zuvor

Japp bin auch kurz davor. Eigentlich hat es gerade mit einigen festen Mitspielern Spaß gemacht, aber der Weg zur dritten Schmiede versaut es mir irgendwie. Die ersten beiden habe ich schn, genau wie die Schlüssel. Dachte man kann jetzt mit der dreitten weitermachen, aber Pustekuchen.

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Hängt davon ab was man erwartet hat.
Halt mich für bekloppt aber ich mag die Schmieden und das relativ gezielte farmen der Waffen.
Ich fluche zwar auch jedesmal kurz wenn ich wieder die 30kills+20 Samen brauche aber so ist es nun mal.

Meine Abende sind zur Zeit mit Destiny gut gefüllt und ICH (damit kann ich nicht allein sein) bin damit zufrieden.

Marek
Marek
1 Jahr zuvor

Man kann sich viel Grind-Blödsinn ausdenken (Erledige 50 Hüter in Gambit mit Nahkampfangriffen, die das gleiche Loadout haben wie einer deiner Teamkameraden, os.ä.).

Das Unangenehme an diesem Grind ist, dass er in kleine Häppchen aufgeteilt ist, wie kleine Nadelstiche. Ich haue mir lieber eine große Klinge rein und gut ist.
Ob ich mir den Strike allein antue …?
Übrigens: Warum wurde der Post mit der Quest für die 4. Schmiede gelöscht. Das war doch köstliche Satire.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Übrigens: Warum wurde der Post mit der Quest für die 4. Schmiede gelöscht. Das war doch köstliche Satire.

War da ´n Link drin? Wenn ja muss der Beitrag erst manuell durch einen vom Team freigeschaltet werden,das dauert ab und zu mal ein bisschen.

Marek
Marek
1 Jahr zuvor

War ein Bild mit den Questschritten, nur eben Blödsinn.

Z3ratul
Z3ratul
1 Jahr zuvor

Diese kleinen Quest Schritte nerven mich auch schon länger… Warum werden nicht einfach alle oder mehrere Quest-Schritte in eine „große“ Quest gepackt? Man sieht so von Anfang an was erledigt werden muss und man kann die Ziele ggf. auch nebenbei mit abschließen. Dieses ständige hin und her, warten auf Events und wieder zum Turm ist doch einfach nur Zeitverschwendung.
Ich hasse nichts mehr als wenn ich gerade einen schönen Spielfluss bei einer Quest habe und dann erstmal warten oder zum Turm muss um danach wieder dort hin zu müssen wo ich vor 20 Minuten schon einmal war… . Wäre zumindest ein kleiner Verbesserungsvorschlag von meiner Seite aus.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ansich habe ich keinerlei Problem damit mal ein paar Stunden zu investieren in etwas neues.
Bspw. der Shattered Throne, geile Sache! Etwas neues und ziemlich geil designed.

Aber die Quest war uninspiriert und hatte zu mal wieder zu viel von dem was man bereits zu viel machen musste.

Auf einem 2. oder 3. Char würde/werde ich mir das bestimmt nicht antun.

ghoules
ghoules
1 Jahr zuvor

Also den Bogen der Izanami-Schmiede kann man sich tatsächlich einigermaßen schenken, aber das Impuls ist schon sehr stark (mit den halbwegs richtigen Perks). Da werde ich mit Sicherheit noch den ein oder anderen Run machen. Und für das MG fehlt mir auch noch ein guter Roll – das ist auch eine sehr gute Waffe!

MieZ Wolfpack
MieZ Wolfpack
1 Jahr zuvor

Ach das is doch noch gar nichts grin –> https://scontent-frt3-1.xx….

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Schon interessant.
Sinds nur 2-3 Missionen wird gejammert: Wars das ?
Bringt Bungie sowas wie die aktuelle Schmiede wird gejammert: Gehts noch? Viel zu viel,…blabla yadda yadda…

Zufrieden stellen ist unmöglich , und das finde ich ehrlich gesagt traurig.
Denn das ist ein COMMUNITY PROBLEM.

Klar hätte etwas feintuning nicht geschadet.
50 statt 100 Vex, 10 statt 20 Minotauren, Fäule nicht nur im Sektor,…etc.
Und vor allem ein leichterer Zugang für die anderen Charaktere.

Nichts desto Trotz hatte ich persönlich meinen Spaß dran und die Freischaltung hat mich länger beschäftigt als z.b. der neue Raid.
Auch wenn es im Prinzip immer nur töte dies, schieß auf das, sammle das ist war es was anderes als die wöchentlichen Meilensteine.

Wer keinen Bock drauf hat das Ganze zu machen kanns auch lassen.
Die Impuls ist nett, aber der Bogen taugt nicht viel. ????‍♂️

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

Die Dauer der gesamten Quest sagt aber nichts aus über die die Qualität der Quests. Es fühlt sich nicht an wie eine interessante Questline an, sondern wie einfach stupider unkreativer Grind, ohne großes Ziel, dafür aber sehr lang gestreckt.

Zusätzlich muss der Krampf für jeden Char extra freigeschalten werden. Also insgesamt ca. 7-9 Stunden um mit allen Chars in die Schmiede zu können.

Auch die Community kann zufriedengestellt werden, zumindest zu 90%. Es wurden einfach eine schlechte Designart für die Quest gewählt.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Du schreibst ja selbst, nicht das „viele“ ist das Problem, sondern das „wie“.

Wo ist denn die Herausforderung auf Event XY zu warten (das man zuvor bereits hunderte Male gemacht hat), das abzuschließen, nur um kurz danach wieder 3x auf Event XY zu warten. Nur um kurz danach wie ein Idiot 5 mal in einen verlorenen Sektor zu laufen. Und das ganze wird mit langweiligem schieße x-mal Gegner XY ab abgerundet.

Das ist dann echt kein Community Problem, sondern einfach nur echt grottig schlechtes Quest-Design.

Ich war gestern so oft kurz davor wutentbrannt das Spiel auszumachen wie noch nie zuvor und das obwohl ich, wie bereits unten geschrieben, eigentlich sonst sehr positiv eingestellt bin gegenüber Destiny.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Ich war auch schon fast so weit weil es mir so richtig aufn Sack gegangen ist: https://uploads.disquscdn.c

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Wie oben geschrieben, ich hatte kein Problem damit.
Jeden das seine ????

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Oder einfach mal etwas exklusives designen ^^

Das meiste der Aufgaben sind wieder ABM-Maßnahmen von Dingen die man leider schon viel zu viel machen musste.

Warum nicht mal ne kleine Quest, mir hat bspw. eine der letzten Steps gut gefallen mit der Sprungpassage. Hat sich frisch angefühlt.

TheDivine
TheDivine
1 Jahr zuvor

Nicht vergessen.
Wir reden hier immer noch von Bungie ????

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ja ich weiß ^^

Und doch verstehe ich das „gemaule“ über die Questschritte, leider wird man halt wieder elend lang durch den selben Mist geprügelt den man einfach nicht mehr sehen kann und sehen will.

Wie gesagt an einer langen Quest ansich hab ich echt nix auszusetzen, aber die Quest hat sich für mich und meinen Clan Kollegen beim abschliessen einfach völlig wirr und zum Teil deplaziert angefühlt von den Aufgaben her.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Ich bin bisher zu faul gewesen die anderen 2 Schmiede für Warlock und Titan freizuschalten, da werd ich mich wohl kaum aufraffen können diese ,,Quest“ 3x zu machen grin
Ist ja fast schon nerviger als 3x die Story durchkloppen zu müssen.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Also bis zum Strike „Terminus der Einsicht“ hab ichs gestern allein in ca 2.5 Stunden geschafft. Allerdings hab ich den nicht mehr angespielt, da es schon spät war und ich ausserdem alleine rein gemusst hätte. Mal sehen ob sich heute Abend ein paar Spin…. ähm.. ich meine Freundliche Gesellen mit eigensinnigem Humor finden lassen, um die Schmeide freuzuschalten.^^

Sven
Sven
1 Jahr zuvor

Falls du heute abend den strike laufen willst meine id Smittek_90 dann helfe ich dir gerne aus

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Das ist nett aber auf welche Plattform spielst du?

Melanie Genz
Melanie Genz
1 Jahr zuvor

Also ehrlich gesagt kann mich die dritte schmiede mal. Ich gönn mir einfach meinen ausgedehnten Ballerspaß bei den Milestones und lass Exo Quests oder sowas wie hier links liegen. Evtl. mach ich mal die erste Schmiede wenn mir danach ist wink

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

Bungo Bungo ……
Also man kann’s auch Echt übertreiben oder ????
Nicht das ich jetzt was gegen Quest’s hätte ….. Aber DAS!? Euer Ernst??????

GameFreakSeba
1 Jahr zuvor

Hab es nun auch geschafft. Was soll ich sagen ? Die mit Abstand schlimmste ABM, die ich bisher gespielt habe. Ich habe schon Angst vor der letzten Schmiede. Tut mir nur für meinen Warlock und Titan Leid, da die beiden mit Sicherheit niemals die Schmiede sehen werden….

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Eigentlich schade dass sich solche aktivitäten nicht wahlweise übertragen lassen. Genau so wie Exo-Quests. Dass mann zum Beispiel dem Char das Exo in die Hand drücke kann und dann die Quest erzwungen abschliessen kann. Ist nur ein kleines Detail, aber die machens halt aus

Marc R.
Marc R.
1 Jahr zuvor

Ja, das frage ich mich auch. Warum soll ich die Pik Ass oder Chaperone nochmal mit meinem Jäger und/oder Warlock freischalten, wenn ich die Aufgaben schon beim Titan ertragen musste.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Weil die Waffe mit biometrischem Scanner ausgestattet wurde und nur der Fingerabdruck vom erledigten Charakter gespeichert wurde. ^^

Marc R.
Marc R.
1 Jahr zuvor

Dann muss ich ja einen Char haben, der zwischen Titan, Jäger und Warlock wechseln kann, während er schläft ????

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Witzigerweise habe ich die Chaperon Quest ein zweites Mal abgschlossen, ohne mich weiter damit zu beschäftigen. Auf einmal Kam die Meldung „Sprich mit Amanda im Trum“ und die überreichte mir ne 2. Chaperon auf 600.

Marc R.
Marc R.
1 Jahr zuvor

Mag sein, dass es bei dir so war. Ich quäle mich jedenfalls nicht ein zweites Mal durch den Schmelztiegel.

Bin jetzt seit zwei Monaten nicht mehr im Schmelztiegel gewesen und sehr glücklich darüber, mich nicht mehr aufregen zu müssen.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Ach so, naja ich spiele halt Regelmässig im Schmelztiegel.
Wobei ich sagen muss in D1 war die Chaperon wesentlich schwere zu bekommen.

Marc R.
Marc R.
1 Jahr zuvor

Eigentlich Schade, dass du die Aufgabe mit dem Jäger gemacht hast. Vielleicht solltest du mal eine richtige Klasse spielen (Titan), dann hast du vielleicht wieder Spaß am Spiel ????

GameFreakSeba
1 Jahr zuvor

In D1 war der Titan mein Main, brauchte nun bisschen Abwechslung und bin sehr zufrieden. Trotzdem will ich meinen Warlock und Titan nicht missen

Tom Gradius
Tom Gradius
1 Jahr zuvor

Mich stört die durch matchmakinglose Strikes in einer schweren Version als Queststep bedingte Einsatztruppanforderung für die Freischaltung einer Feld/Wald- und Wiesenaktivität dieses DLCs. Hochgradig ätzend. Von 120 Mitspielern bei D1 sind mir noch zwei verblieben, die D2 mit mir gespielt haben. Davon ist einer vor ein paar Wochen weg zu RDR und ward nicht mehr gesehen. Read your Logs Bungie.

Mahagosh
Mahagosh
1 Jahr zuvor

Also eines vorweg: ich werde die Schmiede freispielen. Ich frage mich aber ernsthaft was sich die Entwickler bei solchen Quests denken. Spaß ist jedenfalls was anderes… bin mal gespannt was uns bei der letzten Schmiede erwartet. Der Aufwand wird ja anscheinend mit jeder Schmiede größer…

Viktor Miller
Viktor Miller
1 Jahr zuvor

Bungo will mich mit Gewalt in einen Ensatztrupp zwingen aber nicht mit mir. Habe die sch… Mission alleine geschafft. Kannst mich Bungo

Sha
Sha
1 Jahr zuvor

Die letzte Mission fetzt so gar nicht

Predator1981
Predator1981
1 Jahr zuvor

Guten Abend zusammen.
Welche Levelanforderung hat denn die Izanami Schmiede? Wie hoch ist das Level der jeweiligen Gegner in den Runden?

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Also mit 630+ ist es gut machbar.

Kalle aus dem Eis
Kalle aus dem Eis
1 Jahr zuvor

Also der Verantwortliche KANN nur unter Alkohol oder Drogen gestanden haben!!

Peter
Peter
1 Jahr zuvor

Hätten sie einfach nur die Missionen/Strike für diese Aufgabe genommen wärs ja ok gewesen. Aber sinnlos den gleichen sektor 5x abgrasen für so ne fäule? Echt dämlich. Nicht einmal das Event mit denn bessesenen Fäulen funktioniert. Das ist eigentlich der oberwitz

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
1 Jahr zuvor

Ätzend aber fertig

„… Um den Zünder für die Izanami-Schmiede aufzuladen, müsst Ihr Euch in die Völundr-Schmiede in der ETZ auf der Erde begeben und dort einfach ein ganzes Match erfolgreich bestreiten….“

Da kann man auch die erste Runde einfach auslaufen lassen, bin von den Mitspielern verlassen worden und es zählte trotzdem

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Beste Quest ever. Ever, ever.^^

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

Ich warte nur darauf, dass sich die Spieler wieder beschweren, dass zu viel getan werden muss. Nur um im Anschluss wieder darüber zu heulen, dass es nichts zu tun gibt.

Nimbul
Nimbul
1 Jahr zuvor

Viel tun ist ja okay, aber dieser grind ist einfach nur einfallslos

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

Grind gehört aber nun mal zu einem MMO dazu. Es kann nicht überall die epischste Mission warten.

Nimbul
Nimbul
1 Jahr zuvor

Nunja. Der annual Pass war zumindest für mich ein epischer Fehlkauf

P. Kaiser
P. Kaiser
1 Jahr zuvor

Für mich auch ????

Ryu
Ryu
1 Jahr zuvor

Kannst du natürlich jetzt schon sagen, nachdem erst ein Bruchteil des Passes freigeschaltet wurde. Ich geh auch nicht ins Kino nur um es nach 5 Minuten wieder zu verlassen, weil der Film angeblich scheiße war.

Nimbul
Nimbul
1 Jahr zuvor

Der Rest bleibt mir ja verwehrt, wenn ich nicht grinde. Also ja: kann ich sagen

Andreas
Andreas
1 Jahr zuvor

Wir wollen mehr grind, ach nee doch nicht.
Haha
Oh man

Nimbul
Nimbul
1 Jahr zuvor

Ja mehr grind um am Ende eine Belohnung zu bekommen. Das ist okay. Aber doch nicht, um content freizuschalten, für den ich bezahlt habe

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Also ich bin ja sonst eigentlich schon sehr positiv gegenüber Destiny eingestellt und sehe selten etwas so schwarz wie viele andere.
Aber das Quest-Design hier, also, da fehlen selbst mir die Worte.
Das ist nicht „etwas zu tun haben“ oder MMO-Grinden, das ist eine reine ABM und hat mit Spaß so viel zu tun wie, ja, weiß ich auch nicht. Fällt mir kaum was vergleichbares ein.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Du sprichst mir so dermaßen aus der Seele. Ich werde das morgen mit meinen Clanbuddys angehen. Aber eigentlich hab ich eben beim Lesen irgendwie die Lust verloren… Und wenn man PL 630 benötigt, müsste ich theoretisch noch ein paar Meilensteine machen. Mal sehen wie es morgen läuft aber, ich weiß auch nicht. Das klingt echt nach arg vertaner Lebenszeit. Sollten alle drei kommenden DLCs so werden, muss ich wohl zu Anthem wechseln… Und dass man dass tatsächlich mit allen Chars machen soll, ist die absolute Krönung. ????

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Tu es mit Anthem. Los komm komm, aber schau dir erst die Beta an.????

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Das Problem ist hier nicht, dass „zu viel getan werden muss“ sondern die Art und Weise wie.
Einfach nur immer wieder die gleichen Verlorenen Sektoren abfarmen, Mobs killen die man nur schwer findet und von zig anderen spielern belagert werden…etc das ist kein gutes Design. Ich hätte lieber 8 verschiedene neue Missionen gespielt als diesen einfallslosen Kram da nun.

Oliver
Oliver
1 Jahr zuvor

Für einen Charakter okay….. aber das 3 mal…. omg

Nimbul
Nimbul
1 Jahr zuvor

Grind, grind und nochmals grind…

Erzkanzler
1 Jahr zuvor

Geht so, einen Abend um neue Inhalte freizuschalten, empfinde ich jetzt nicht als übertriebenen Grind. (ich sach ma so, Archlord von Level 73 auf Level 74 mit 8-12 Stunden täglich und das in zwei Wochen Herbstferien… das war Grind :P)

Wobei das Spielprinzip von Destiny eben auch auf Grind basiert… so ist das halt bei MMOs, man kann kaum so schnell Content produzieren wie Spieler ihn fressen und ohne Karotte vor der Nase fehlt halt vielen der Reiz.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.