Destiny 2: Patch Notes für Hotfix 4.0.0.6 – Alle Patch Notes und Infos

Destiny 2: Patch Notes für Hotfix 4.0.0.6 – Alle Patch Notes und Infos

Destiny 2 bekommt am heutigen Dienstag, den 05. April, wie immer einen kurzen Server Down, um bekannte Probleme anzugehen. Dafür steht Hotfix 4.0.0.6 in den Startlöchern. Damit verbunden ist auch eine Downtime auf der PS4, PS5, der Xbox One, Xbox Series X, auf dem PC sowie auf Google Stadia. Wir bleiben dran, damit ihr wisst, wann die Destiny-Server heute nicht verfügbar sind.

Das müsst ihr heute wissen: Der Destiny-2-Player-Support arbeitet immer an bekannten Problemen und fügt regelmäßig Updates ins Spiel ein, damit bekannte Probleme nicht weiter das Spiel stören.

MeinMMO begleitet den Hotfix 4.0.0.6 und aktualisiert diesen Artikel stets mit frischen Informationen.

Update 19.20 Uhr: Habt ihr die Update-Datei heruntergeladen, kommt ihr in eine Warteschlange und werdet dann stückchenweise ins Spiel gelassen. Auf der PS5 müsst ihr 253,8 MB herunterladen. Wir haben die Patch Notes ergänzt.

Wartung am 05.04. – Alle Zeiten und Server-Down

Diese Zeiten sind heute wichtig:

  • Um 18:00 Uhr deutscher Zeit starten die Wartungsarbeiten auf allen Plattformen.
  • Ab 18:45 Uhr gehen die Server offline. Ihr werdet aus den Aktivitäten gekickt, die Downtime beginnt.
  • Gegen 19:00 Uhr sollen die Server wieder online gehen und Hotfix 4.0.0.5 soll verfügbar sein.
  • Um 20:00 Uhr sollen die Wartungsarbeiten dann vollständig abgeschlossen sein.
Beachtet: Durch die Zeitumstellung ist nicht nur der Weekly-Reset, sondern auch die Downtime eine Stunde später. Ihr werdet also, wenn alles glattläuft, erneut nicht lange auf Destiny 2 verzichten müssen.

Bedenkt außerdem, dass Drittanbieter-Anwendungen und auch die offizielle Gefährten-App nicht korrekt erreichbar sind.

liegenbleiben-destiny2
Schon wieder werden die Spieler mit einem Server Down überrumpelt

Das ändert sich mit Hotfix 4.0.0.6 in Season 16

Das bringt der Hotfix heute: Bungie kommunizierte bereits eine Liste mit bekannten Problemen, die behoben werden sollen. Leider wird erneut nichts von den schlechten Rüstungswerten der NPCs erwähnt.

Bungie gab jedoch keine Details preis, die zeigen, was heute am 5. April gefixt werden soll. Bekannt sind nur von der Community gemeldete Probleme.

Diese Fehler haben die Spieler darüberhinaus noch gemeldet:

  • Die Aufladebanner in der Aktivität „Urquell“ auf Großmeister und im Raid „Schwur des Schülers“ funktionieren nicht immer ordnungsgemäß. Manchmal dauert es eine Weile, bis Spieler sich daran aufladen können.
  • In der Aktivität „Vox Obsucura“ auf Großmeister treten Fehler auf, bei denen Spieler mit dem Panzer durch die Map fallen können und von vorne beginnen müssen.
  • Das Raid-Exotic „Augen von Morgen“ kann in manchen Fällen den Inhaber der Waffe als Ziel tracken und zwei zielsuchende Raketen auf ihn abfeuern, sodass er stirbt.

Solltet Ihr auch Probleme im Spiel feststellen, dann ist die Empfehlung, diese direkt über das offizielle Bungie-Help-Forum zu melden, um darauf aufmerksam zu machen.

Patch Notes für Hotfix 4.0.0.6 in Destiny 2

Was steckt in den Patch Notes? Für das heutige Update werden die Patch Notes erst noch veröffentlicht. Wie meist erscheinen die Informationen zusammen oder etwas vor dem Update selbst. Sobald uns diese vorliegen, ergänzen wir sie euch hier als Link.

Zum Glück handelt es sich hierbei nur um einen kleinen Server Down. Was haltet ihr dennoch von den häufigen Anpassungen, die Bungie unternimmt? Findet ihr es gut oder wollt ihr endlich ohne Unterbrechungen zocken? Lasst es uns wissen!

Quelle(n): Twitter-Status-Destiny-2
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nexxos_Zero

Mal ne vielleicht Dumme Frage aber ist es nicht so das immer nur ein Strike als Spitzenreiter Spitzenreiter drin ist?

Ich frage deswegen, weil ein Frundin von mir, mir eine Streamaufzeichnnung geschickt hatte wo zuerst die Scharlachfestung und danach die Lichtklingt gespielt wurde. Und so wie es aussah war die lichklinge ebenfalls als Spitzenreiter drin.

Man sieht beim Anflug auch das „Nightfall GrandmasterW ausgewählt war.

Vielleicht ist das was was ich komplet verpasst habe, aber ich hab gestern auch meinen ersten GM Abschluss gemacht von daher, verzeit wenns ne dumme frage ist.

Bananaphone64

Wenn du den Titel bereits einmal gemacht hast dann, kannst du ab jetzt jeden Strike auswählen.

Hab auf Reddit schon welche gesehen die ihn bereits jetzt (keine 24h) vergoldet haben. 🤐

Nexxos_Zero

Also was meinst du mit „Titel“ ?

EDIT: Vergiss die frage, ich vermute das wäre der „Eroberer“ den man sich holen muss.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Nexxos_Zero
P3CO

Yupp er meint den Eroberer. Aber er hat eine Sache vergessen zu erwähnen, ich war da auch überrascht als es mir das erste Mal aufgefallen war.
Sobald Du den Titel hast, kannst Du wie Bananaphone64 geschrieben hat, alle Strikes als Spitzenvariante spielen samt Loot. Jedoch kann man jeden davon nur ein einziges Mal pro Saison durchspielen, also zB wählst Du jetzt als ersten den See der Schatten, spielst ihn durch, kriegst schönes Loot, und kannst diesen nicht mehr anwählen.
Ich hoff ich habs einigermassen verständlich geschildert…Gruss

Millerntorian

….wenn die Bungie Patchnotes dich beim Morgenkaffee zum Schmunzeln bringen.

Ein Problem wurde behoben, bei dem Xûr Exotische Rüstung mit niedrigen Stat-Rolls und identischer Stat-Zuweisung anbot.

Dieser Fix hat zu einem anderen Problem geführt, bei dem sich die angezeigten Stats auf Xûrs Inventarbildschirm leicht vom erhaltenen Gegenstand unterscheiden. Das Problem wird derzeit untersucht.

…..

Bis Freitag dann lieber Xur… 😆

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Millerntorian
no12playwith2k3

Wenn sich die „leicht“ unterschiedenen Stats äußern wie beim Scoutgewehr der Trials. Angegeben mit 150er Feuerrate, geliefert mit 260… 😂

Millerntorian

Na dann greife ich doch, wenn es so bleibt, gleich mal am Freitag bei Xur zu. Egal was er im Angebot hat. Wird alles gekauft; endlich habe ich dann Rüstungsteile zum Kombinieren, die ohne Mods auf 100er Werte kommen. 😉

So frei nach dem Motto: Früher gab es bei Xur seltsame Münzen, heute seltsame Werte!

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Millerntorian
no12playwith2k3

Der Fehler wirkt sich zu 100% nicht zum Vorteil der Hüter aus. Wären die Werte auch nur einen Punkt besser als angegeben, würde Xûr direkt in Zwangsurlaub geschickt…

Skalde

Wurden auch Ikoras niedrige Stats gefixt?
Würde gern mal das Exo mitnehmen. -.-

Furi

Hauptsache die übertrieben starken Hohn Sniper bleiben drin, wenn die GMs starten. Da doch lieber die Glefe nerfen…. Xur wird auch wieder nur Müll dabei haben. Starke Leistung 😀

CandyAndyDE

Kann es sein, dass Sniper-Adds generell mehr Schaden machen?
Hab letzten festgestellt, dass man nach zwei Treffer im Gras liegt und jetzt kommt es: sogar in der Patrouille 🤔

Mizzbizz

Ich würde sagen, ja die machen massiv Schaden. Ist manchmal echt übertrieben. Ich hab schon länger den Scharfschützen-Resistenz-Mod drin, aber die ArtefaktMods mit Solar+Arkus gefallen mir auch…und ich hab nur Platz für ein von beiden.
Aber weggesniped zu werden ist immer wieder total ätzend, da bleib ich wohl lieber bei dem Scharfschützenmod. Oder wie macht ihr das so? Welcher ResistenzMod ist am besten?

CandyAndyDE

Aktuell nutze ich auch die Solar+Arkus-Mod.
Vor der Season Arkus-Resistenz in Verbindung mit Mächtige Freunde.

Hab mehrere ausprobiert, aber irgendwie keinen großen Unterschied gemerkt.

Furi

Es gibt kein „am besten“. Je nach Aktivität, Brennen etc. rüstet man die Mods aus, die was bringen. Im Spitzenreiter aktuell ist z.B: Arkus-Brennen, d.h. 2x Arc-Resist ist Pflicht. Ich hab den Doppelmod 2x drin und noch nen Leere-Mod für die übertriebenen Sniper.
Machst du nen Lost-Sector z.B: mit Solar-Brennen und gehst zu oft drauf, dann eben 2x Solar-Resist…

Sniper-Resist nutz ich wenig, hier zählen alle Adds die weiter als 29m entfernt sind.
Nahkampf zählen alle die weniger als 4m bei dir sind.
Der Stoßdämpfer ist immer dann sinnvoll, wennst AoE oder Stampfschaden kassierst.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Furi
Mizzbizz

Ah oh. Vielen Dank für die ausführlichen Infos! Und stimmt, die Sniper sind ja immer diese nervigen Hohn-Leere-Geschosse, da is Leere Resist echt mal ne gute Idee! THX

Furi

Die Hohn-Armbrust (Leere) ist halt massiv übertrieben.

Jens

So sieht es aus. Absolut nervig besonders diese Woche beim GM und der Fahrstuhlseqenz. Sind jedes mal gestorben, einen Schiest man ab der andere ballert einem in den Rücken.👍

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x