Destiny 2: Alle neuen Rüstungs-Exotics der Season 10 – Das können sie

Die Season 10 ist in Destiny 2 gestartet und bringt für Jäger, Titanen und Warlocks neue Exotics. Wir verraten euch, was die neuen Rüstungen auf dem Kasten haben.

Woher bekommt ihr die neuen Exo-Rüstungen? Die neuen Exotics aus der Saison der Würdigen sind sogenannte World Drops. Dabei handelt es sich um Items, die im Prinzip aus allen Quellen kommen können.

In jedem exotischen Engramm können die neuen Rüstungen stecken. In der Dämmerung: Feuerprobe habt ihr beispielsweise eine sehr hohe Chance auf exotische Drops. Das Nudelgesicht Xur kann die Exotics theoretisch am Wochenende mitbringen. Auch in dem neuen Season Pass von Season 10 verstecken sich einige exotische Engramme hinter den Rangaufstiegen.

Kurz gesagt: Ihr seid auf euer Loot-Glück angewiesen.

Destiny 2: Die Highlights aus dem neuen Season Pass – Exotics, Rüstungen, Cosmetics

Diese 3 exotischen Rüstungen erwarten euch in der Saison der Würdigen

Jeder der drei Klassen hat ein neues Rüstungs-Exotic in Season 10 spendiert bekommen. Wir stellen hier die besonderen Perks vor und geben Tipps zur Spielweise mit den einzigartigen Items.

Raijus Harnisch – Exotischer Jäger-Brustschutz

Das steckt im Jäger-Exotic: Der exotische Perk von Raijus Harnisch trägt den Namen „Mobius-Leitung“. Er bewirkt:

  • Solange deine Wirbelwindschutz-Super (Weg des Stroms) aktiv ist, wird beim Abwehren weniger Super-Energie verbraucht. Drücke die Taste zur Super-Aktivierung, um Wirbelwindschutz frühzeitig zu deaktivieren und Super-Energie zu sparen.
Raijus Harnisch Exotic Season 10 Destiny
Wie der mythische Namensgeber wird euer Jäger mit Raijus Harnisch zu einem elektrischen Blitz-Monster

So spielt sich die neue Exo-Rüstung: Das Exotic hat im Prinzip zwei Verbesserungen für den mittleren Baum des Arkus-Jägers:

  • Euer Super-Block hält mit Raijus Harnisch etwas länger als 12 Sekunden, regulär hält die Abwehr etwa 9 Sekunden.
  • Das frühzeitige Abbrechen eurer Super, gibt euch einen spürbaren Teil der Energie zurück. Dabei kommt es darauf an, wie lange die Super aktiv war. Eine ähnliche Funktion besitzt das Warlock-Exotic Geomag-Stabilisatoren.

Das Exotic eignet sich sowohl im PvP als auch im PvE nur in bestimmten Situationen. Der längere Block befähigt euch zwar viel Schaden zurückzuwerfen, dies wird aber nur selten benötigt.

Im PvP könnte das frühzeitige Deaktivieren der Super ein Vorteil sein. Ihr könnt in einem Duell die Super zünden und nach einem schnellen Kill sogleich wieder abbrechen. So ist eure nächste Super sehr schnell erneut einsatzbereit.

Citans Bollwerk – Exotische Titanen-Panzerhandschuhe

Das steckt im Titanen-Exotic: Citans Bollwerk besitzt den exotischen Perk „Angriffs-Barrikade“. Damit wird euer Team hierzu ermächtigt:

  • Du und deine Verbündeten können durch deine Turmhohe Barrikade feuern, deren Gesundheit und Dauer reduziert sind.
Citans Bollwerk Exotic season 10 Destiny
Citans Bollwerk geben der Barrikade eine ganz neue Funktion

So spielt sich die neue Exo-Rüstung: Die Barrikade des Titanen wehrt Schaden ab und normalerweise könnt weder ihr, noch die Feinde durch die Barriere feuern. Durch Citans Bollwerk ändert sich die Barrikade jedoch grundlegend.

Ihr und euer Team könnt dank des Exotics durch die Titanen-Barrikade ballern. Sowohl eure Schüsse als auch Fähigkeiten, wie beispielsweise die Golden Gun des Jägers, können problemlos passieren. Damit ähnelt die Barrikade dem Schild des Sentinel-Titanen.

Zum Ausgleich verschwindet die durchlässige Barrikade schneller und hat weniger Lebenspunkte (etwa 30 %). Das Exotic leistet euch im PvE und PvP gute Dienste – besonders in den Trials of Osiris dürfte die neue Barrikade stark sein.

Titan Barricade Exotic Destiny 2
Die veränderte Barrikade ist auch optisch anders – Quelle: Rick Kackis

Felwinters Helm – Exotischer Warlock-Helm

Das steckt im Warlock-Exotic: Der exotische Perk auf Felwinters Helm heißt „Ende des Kriegsherrn“. Er befähigt euch dazu:

  • Arkus-, Solar- und Leere-Nahkampfkills erzeugen einen Energiestoß, der Feinde in der Nähe schwächt. Finisher und Kills gegen mächtigere Feinde vergrößern den Radius des Stoßes und verlängern den schwächenden Effekt.
Felwinters Helm Exotic Season 10 Destiny.jpg
„Um hier draußen zu überleben braucht man Augen im Hinterkopf“ – Lore-Text zu Felwinters Helm

So spielt sich die neue Exo-Rüstung: Mit diesem Exotic seht ihr vor allem im PvE große Vorteile. Jeder geladene Nahkampf-Kill erzeugt eine Debuff-Aura, die eure Feinde verwirrt und ihre Abwehr um etwa 30 % reduziert. Im Prinzip erhaltet ihr den Effekt der exotischen Schrotflinte Traktorkanone.

Finisher lösen den Schwächungs-Effekt auch aus, wenn eure Nahkampf-Fähigkeit nicht aufgeladen ist und erhöhen zudem sowohl die Reichweite, als auch die Dauer des Debuffs.

Besonders mit dem in Season 10 verbesserten Leere-Warlock (Hungereinstimmung) harmoniert Felwinters Helm hervorragend. Durch „Verschlingen“ heilt ihr euch bei jedem Kill und könnt so sorgenfrei inmitten der Horde die Feinde im Nahkampf schwächen und dezimieren.

Schaut euch in diesem YouTube-Video alle drei neuen exotischen Rüstungen in Action an:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wird eines der neuen Exotics seinen festen Platz in eurem Inventar finden? Auf den Drop welcher Rüstung seid ihr besonders gespannt?

Zusätzlich zu den neuen Exos hat Bungie in Season 10 gleich 17 alte Rüstungs-Exotics stark überarbeitet.

Der Warlock Helm sorgte im Vorfeld der Season 10 für spannende Diskussionen rund um die Rückkehr eines Killers in den Turm.

Quelle(n): Light.gg, Rick Kackis auf YouTube
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
61 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
RagingSasuke

Juhuuuu!!! Die exo arme für den titan…. geil. Wenn osiris hier nur ähnlich mit den snipern wird wie bei D1, dann gute nacht, dann bin ich raus. Absolut garkeinen bock ungeschützt auf sniper freaks oder jötunn noobs zu zulaufen und zu kassieren. Neeee du. Schade, hab mich doch ein wenig auf die trials gefreut. Ich sehe aber schon wie das enden wird 💪

Mizzbizz

Was sind denn das für Armschützer beim Jäger oben?

Nolando

das sieht mir nach der seraph-rüstung aus, aus dem SeasonPass erhältlich

Hunter83T19

Danke

Bozz Boruz

Die Trollen uns doch schon…..Bin mittlerweile felsenfest der Überzeugung das bei Bungie eine Titan-Lobby existieren muss , die den Laden dominiert.! Was die alles für kranke OP Einfälle für den Titanen haben und dann auch noch releasen, grenzt schon purer Narrenfreiheit. – Gut, also ziehen wir dann dann eben den Titan halt zuerst hoch!

RagingSasuke

BUNGIE PLIIIIS HUNTER NERF!!!!1111

Millerntorian

Besonders mit dem in Season 10 verbesserten Leere-Warlock (Hungereinstimmung) harmoniert Felwinters Helm hervorragend. Durch „Verschlingen“ heilt ihr euch bei jedem Kill und könnt so sorgenfrei inmitten der Horde die Feinde im Nahkampf schwächen und dezimieren.

Oder aber ich belasse es als Leere-Warlock gleich dabei, nicht wie ein geölter Blitz inmitten eine Horde Gegner zu rennen, sondern bleibe ein wenig auf Distanz und habe den Verschlingen-Effekt mittels „Nezareks Sünde“ und einer vernünftigen Leere-Waffe (huppala…mein „Subtiles Unheil“ hat ja Leere…) wie beispielsweise der Graviton oder Krönungsansprache, oder oder oder…

Und wenn schon nah dran, dann bevorzuge ich ein Leere-Schwert (wie z.B. „Sie starrrte zurück“) mit unablässige Treffer (Schwerter sind ja gebufft worden). Löst auch den Effekt aus…

Fazit: Das Exotic ist definitiv nicht sinnlos; meiner Warlock-Spielweise aber wohl eher nicht förderlich. We’ll see

Baujahr990

OT: Der Tessarakt von Weltline Null, Zieht jetzt richtig übertrieben heftig bei voller Schwertenergie. 2 Hiebe reichen um den Oger in der Tributhalle zu legen, wenn einer der Hiebe gebufft ist. Assasinenklinge reicht aus.
Hab das Schwert vorher schon geliebt, hab damit 7K Kills und mit den Artefakt Mods wird noch besser.

Meine sonstige Kritik verkneif ich mir erstmal, lief ja doch ganz gut soweit gestern :shutmouth:

BaioTek

Love it!
Schon alleine, weil das der aufwendigste Kat war, den ich wohl je gemacht habe 😀 Knapp dahinter vielleicht noch der vom Perfektionierten Ausbruch mit den Rätseln.
Und mit dem neuen Ornament sieht das Ding nochmal schicker aus.

Lightningsoul

Also die Titan Handschuhe find ich megawitzig und bin kurz davor nur deshalb mal eben D2 zu installieren, um dann beim ersten Lag meine Tastatur zu schrotten. Saint-14, bewahre mich! 😛

DennyZ

Wie immer titan zu op mit der Wand wird dann wohl the Sniper Wall, warlock macht den debuff Dealer Und ist ne laufende traktorkanone und was kann der Jäger? Mit seinem Stab 3 Sekunden länger rumfuchteln..aber sagen Jäger ist op ja ne ist klar..Frech wie immer..

WooDaHoo

Jäger sind OP, weil sie am coolsten aussehen. XD

DennyZ

Das mag sein das ist auch das einzige was op ist hab mir beide Ornament Rüstungen geholt für Jäger und warlock 😀 dann noch die Brillen Geste und die Pistolen Geste und Zack hat man einen fresh prince und Dio von jojos Adventure 😀

Chaosenzo11

Schon vergessen, dass Jäger Wallhack als Fähigkeit hat?

Mizzbizz

Hä? Son Quark! Und wenn, dann meinst Du nur einen Sub-Fokus. Und den Spielen eh nur ***. Ansonsten hat n „echter “ Jäger keinen Wall-Hack!

Chaosenzo11

Ich finde, dass Nachtpirscher im PvP immernoch sehr präsent ist.

Mizzbizz

Ja gut mag sein. 😉 Aber wie gesagt, ich würde so nie spielen im PVP. Und ich würd auch nie Jötunn nehmen im PVP.
Ich find es schlichtweg unfair und absolut skill-los. Dafür wär mir meine Zeit zu kostbar, als das ich mich so durch n PVP mogle. 😉

RagingSasuke

Mich regt dieses skill-arme rumgebalee von jötunn richtig auf. Ich rege mich seit Jahren eig nicht mehr im pvp auf weil ich da mal an mein herz und die nerven denken wollte aber wenn da immer diese super pros rumlaufen im quickplay und nur mit der jötunn rumballern….jo, das macht ja richtig spass. Muss auch richtig ein erfolgserlebnis für den träger der jötunn sein wenn man sich am ende des matches sagen kann „geil, von 20 kills, hab ich nur 19 mit der jötunn gemacht, ich werde besser!!“ . Ganz tolle sache das teil.
Aber arbalest nervt mich auch ein wenig muss ich gestehen

RagingSasuke

Ist sehr nützlich wenn ich den gegner titan durch die wand sehe. Vorallem wenn seine gesetzte wand sowieso durchsichtig ist. XD

Bienenvogel

Übrigens: die drei Exotics, genau wie die aus Season 9, bekommt man nur wenn man auch Shadowkeep gekauft hat. Was ich persönlich unverständlich finde. Season 10 hat mit SK nichts zu tun, die Exotics hier hängen aber dran. 😧

Na wenigstens sind die von Jäger und Warlock nicht mal der Rede wert. Den Fokus mit dem Wirbelstock hab ich noch nie ausgerüstet gehabt 😅 Und beim Warlock hat man definitiv bessere Optionen.

Die Arme von Titan könnten u.U. ganz nützlich werden, aber da kann man sicher auch drauf verzichten.

Millerntorian

Spiel mal den Wirbelstock. Ich war anfangs auch skeptisch, aber es gibt durchaus lustige Momente, wenn man eingehenden Schaden abwehrt und dabei locker flockig auf Gegner zuläuft , um ihnen dann kurz mal eins mit dem Stöckchen überzubraten. Nicht nur im PVE…

Wobei ich erwähnen muss, dass ich persönlich dies im PVP noch nie probiert habe. Allerdings verfolge ich ja ein paar Streamer auf YT (z.B. xHoundishx, KackisHD oder auch Venero TV…) , da habe ich teilweise wirklich anerkennend schmunzeln müssen, als ich sah, wie dort gekonnt vorher blockend mit dem Spazierstock auf die Gegner eingeprügelt wurde.

Bienenvogel

Mich stört ja eher das „Neutral-Game“ an dem Fokus. Der Nahkampf ist nervig, dadurch das man jedes Mal vorher durch die Gegend rutschen muss. Erimnert mich an die Schulterangriffe vom Titan, die ich auch konsequent meide. Ich mag diese Anlaufzeit dabei nicht.
Und sonst, was bietet der Fokus was der obere nicht hat? Da kann man durch Ausweichen den Nahkampfschaden hochtreiben und heilt sich zudem noch. Davon abgesehen finde ich alle Arkus-Granaten vom Jäger ziemlich bescheiden. 😅
Die Suchgranaten gehen nur mit Shinobus Gelöbnis, Fluxgranaten sind meh und die Arkusblitz treffen manchmal einfach so RNG das garnix getroffen wird.

(Natürlich alles subjektiv, aber das ist meine Erfahrung)

Ich bleib beim Revolverheld denke ich. 🙂

Millerntorian

Ich bleib beim Revolverheld denke ich.

Und das ist auch gut so! 🙂

btw., ich auch. Ab und an rumprobieren ist ja nett, aber nichts im Spaß-Vergleich zu meinem „Weg der tausend Schnitte“ Jäger. Außerdem war dies eins der seltenen Male, bei denen ich Tess Silber in den Rachen geworfen habe…das Ornament für die Galanor Bruchstücke sah einfach zu geil aus und wird seitdem nie abgelegt (ich weiß…die wurden generft. Mir komplett egal!).

Bienenvogel

So ging es mir mit den Tripmine-Armen, Rückgrat des Ahamkara. Da wollte ich das Ornament auch unbedingt. 😅
Das war zu D1-Zeiten damals mein allererstes Exotic und hat dadurch ne besondere Bedeutung. Deswegen freue ich mich auch trotz der eher mauen Season gerade wie ein Schnitzel, dass ich die Tripmines wieder an Gegner kleben kann. 😆

xXJD89Xx

Klingenfeuer, golden gun und sogar die Nova Bombe erfolgreich abgewehrt mit dem Stöckchen 😁👍 der beste Jäger fokus im pvp, meiner Meinung.

Millerntorian

Sag ich ja. Aber nochmals Danke für deine persönliche Einschätzung. Ich habe es ja nicht so mit dem PVP, allerdings gestern in die Saison einsteigend habe ich doch gesehen, dass ich mal meine verloren gegangenen Skills wieder rauskramen sollte (ist ja sehr PVP-lastig das Ganze). Da ich aber den Leere Jäger nur ungerne spiele, teste ich vlt. mal den Stöckchen-Jäger.

KingK

Dann wäre wohl auch geklärt, dass sich unter dem Helm im Trailer nicht Uldren verbarg^^

Das Titan Exo ist heftig. Das macht mir ein wenig Sorgen für die Trials muss ich sagen… Dazu noch die verkürzte Abklingzeit auf Klassenfähigkeiten durch Solar Batterie aus dem Artefakt 🤦🏻‍♂️

Roland

Mir macht der überschild dabei mehr Sorgen, vor allem beim jäger nach jedem ausweichen…wie soll dass balanciert sein?
Und der warlock ist der glückliche Gewinner…solarklassenfähigkeit mit überschild, welches er im heilrift sowieso erhält.
Gut kombiniert Bungie

Ich seh Schwarz für die trials

KingK

Rifts finde ich immer ganz dankbar. Ein leuchtender Warlock und/oder seine mates, die nur so nach einem Sniperschuss in den Helm betteln.
Beim Jäger ist es der größte Vorteil, da das Ausweichen direkt im Kampf Vorteile bringt. Nun wieder mit Überschild und zusätzlich noch öfter verfügbar, als nur mit 100 Mobilität.

WooDaHoo

Oha. Also die Titan-Arme möchte ich doch gerne haben. Jetzt muss nur noch Fortuna mitspielen. 😀

Ed von Frag

Wenn du schon alle bestehenden exos hast wird sie 100% beim nächsten gold engramm (spätestens freitag bei Xur?) droppen.

Alfred

Bei Xur sind die aktuellen Exos doch eigentlich aussen vor

Ed von Frag

Ja da war ich mir nicht sicher, deshalb das?
Dann halt season pass lvl 25

Ed von Frag

Euch werd ich noch mal was glauben…. Hab gerade mit dem Jäger das exotische engram bei xur gekauft. Dann ratet mal was drin war.. Raijus (gesperrter) Harnisch…. Hätt ich duch nur nicht auf Euch gehört und mit dem Titan gekauft 🤔😝

WooDaHoo

Wie Alfred schon ganz passend schrieb, trifft das nicht auf die jeweils aktuellen Exos zu. Aber vielleicht ja dann kommende Saison, wenn ich kein Glück haben sollte. ^^

Nolando

die sind jahresgebunden nicht seasongebunden,

heisst alles aus jahr 1 und 2 ist drin

jahr 3 nicht

Nolando

seasonpass rang 15 glaube ich und schon hast du es, solltest du auch mit dem titan das engramm einsammeln (vorrausgesetzt du hast alle exos)

Millerntorian

Na bei deinem bekannten Lootglück ist das doch keine große Herausforderung… 😆

Aber ich freue mich, wenn du sie droppen solltest, denn ich persönlich finde es wirklich eine immense optische Verbesserung für den Titan. Weg von den bekannten Kloschüsseln auf den Schultern und hin zu Papier-Lochern. Hut ab und Gruß an den Designer.

*P.S. Sehen bestimmt nicht schlecht aus…mir gefällt ja beim Titan auch das Ornament „Omega Mechanos Panzerhandschuhe“ ausgesprochen gut.

WooDaHoo

Was das Rüstungsdesign anbelangt, muss man schon manchmal ganz, gant tapfer sein. Aber da gab´s wirklich schon viel schlimmere Sachen. Ich möchte sie vor allem des damit möglichen, aggressiven Spielstils haben. Gerade auch beim Snipern könnten die Teile Gold wert sein, weil man direkter heran kommt und trotzdem kurz keinen Schaden/Flinch bekommt.

Chriz Zle

Mhhh die Titan Barrikade wird also zum Schusswechsel Meta Kram werden wie in die Nackte Kanone?
Sprich beide Teams stellen sich dann knapp voreinander stellen die Barrikade und schiessen meterweit aneinander vorbei 🙂

Gestern direkt das Jäger Exo bekommen, aber testen werde ich es nicht. Die Arkus Super ist nicht meins, aber klasse das man nun endlich auch mal die Super abbrechen kann 🙂

Der_Frek

Den Helm habe ich ja seit gestern… Heute mal gucken, ob das auch im PvP funktioniert… Ich habe da Ideen….

yan

die titan barriere ist schon wieder sowas von übertrieben gut. wer kommt auf diese idee? fürs pve ganz lustig aber im pvp gut broken.

gerade erst gemerkt, dass alle rapidfire sniper fürs pvp nahezu unbrauchbar mit 10 weniger dmg sind im vergleich zu den anderen. 3 bodyshots ist schon komisch. damit nimmt man mindestens 5 verschiedene gute waffen aus dem pvp. warum sollte ich irgendeine andere spielen wenn es den revoker für den ersten slot und beloved für den 2en slot gibt. hatte viel spaß mit apostate und jetzt wieder sowas. verstehe es wer will. davon mal abgesehen ist diese saison bisher die schlechteste vom inhalt. trials wird es nicht rausholen meiner meinung nach. mal sehen.

no12playwith2k3

Aber ein Headshot mit der Sniper tötet doch sicherlich immernoch instant, oder?

Warum spielt man Sniper, wenn man auf Bodyshot geht? Selbst Schuld!

vv4k3

warum dann den Archetyp?
Wenn man eh verfehlt, selbst Schuld.
Nur aggresive Sniper sollten im Spiel bleiben.

WooDaHoo

Ach naja, gerade bei hüpfenden/fliegenden Gegnern ist es schon manchmal praktisch, dass zwei Bodys genügen. Allerdings schaffe ich das, dank der Widerruf-Quest, mittlerweile auch ganz gut mit dem Fuchsbiss. ^^

Der_Frek

Ich hatte gestern auch so eine abstruse Situation mit Twilight Oath. Sehe den Gegner mit etwas über der Hälfte seines Lebens wegspringen und hab ihm noch einen mitgegeben. Vorher hat das noch geklappt, jetzt konnte er dann quasi ohne Lebensbalken noch verschwinden. Ärgert mich. Das war tatsächlich mein Lieblingssniper.

WooDaHoo

Ich mag das Teil auch, fand es aber schade, dass sie nicht mit Snapshot dropen kann. Ich bin dann auch komplett auf meinen Fuchsbiss mit Snapshot und Moving Target umgestiegen. Das Teil spielt sich wirklich klasse. Aber was rede ich…ich hab ja jetzt ne andere Option. 😉

Der_Frek

Mir ist die Curated Version (die einzige mit Snapshot) tatsächlich als erste Waffe in der Dreaming City gedropt. Habe die also schon eine Weile ^^

Ich farme… oder vielmehr ich habe auch in der Menagerie eine mit firmly planted und opening shot gefarmt. Snapshot braucht man nicht unbedingt auf denen, da sie viel Handling haben. Ist mir leider nie gedropt und aktuell bezweifle ich, ob ich damit weiter mache aber die wäre bestimmt richtig gut.

Ich weiß gerade nicht so recht wo die Reise da für mich hingeht. Revoker ist zwar ganz geil, allerdings macht mir die nicht wirklich Spaß. Und ich mag die schnellfeuernden eigentlich lieber, da ich viel auf Mid Rang oder kurz Distanz snipe, wofür die ja auch gedacht sind. Aber ohne die Option einen anlaufenden Shotgun Spieler fix mit nem 2. Bodyshot wegzuholen, wenn der erste Schuss nicht trifft, dann bekomme ich da Probleme mit dem Spielstil auf der Konsole. Besonders mit Lucky Pants und Last Word war das immer ziemlich gut. Aber die ist ja nun auch scheiße ^^

vv4k3

Gestern habe ich eine MW RW Biss der Witwe erhalten 😅. Year 1. Ich will se net weglegen, weil sie glaub sehr viel Potential hat, trotz Nerfs und Year 1

Jürgen Janicki

Jäger Brust sicher richtig gut in den trials, wenn man als letzter stehender oder allgemein auf zone spielen muss.

Die arme fürn titan auch supi.

Den warlock Helm kann ich nicht einschätzen, weil ich die Reichweite und Dauer nicht kenne, könnte aber sicherlich gut anwendbar sein.

Roland

Die Titan arme werden definitiv in den trials dominieren. Da frag ich mich schon, wo hier die Logik bleibt. Alle wallhacks werden entfernt und gleichzeitig sowas dominantes hinzugefügt.

Scofield

Hahahaha jaja da war mal wieder die Fantasie der Spieler besser als alles was bungie sich in 10 Leben ausdenken könnte.

„Das muss Uldren sein, bla bla“

Hallo aufwachen liebe Leute. Bungie setzt story stränge generell nicht fort. Wenn dann erst in einem Nachfolger, also d3. Und für den unwahrscheinlich Fall, dass mit uldren in d2 noch was kommt wirds wahrscheinlich wieder unterweltigend.

Jürgen Janicki

Hatest du eigentlich nur noch? 🤔

Scofield

🤔wäre ja wohl mehr als angebracht.

Aber für dich: Die neuen exos sind wirklich mal neu, haben interessante Fähigkeiten und sehen ganz gut aus.

Jürgen Janicki

Danke😍

Nakazukii

hab alles direkt nach season anfang bekommen einfach die exos aus der letzten season jetzt einlösen (sofern noch nicht eingelöst)comment image

Marcel Brattig

Ich Wette das titanexo wird generft weil es zu stark wieder ist. Ich denke dann wird das Leben der Barrikade noch mehr gesenkt und die Dauer.

Nolando

und schon ist die Diskussion beendet, ob der Geheimnisvolle Hüter aus dem Video Uldren ist oder nicht 😀

finde die Exos in der Theorie bisher gar nicht schlecht vor allem der Titan gefällt mir 😀

Frau Holle2

😆 😆 😆 jaaa, dachte ich auch grad….

Starfighter

Erster!!! 🤪 Also die neuen Exoarme für den Titan sind im PVP sehr stark! Gestern bereits durch anderen Hüter getestet – super! In Trial of Osiris werden die mega nützlich sein!! Sehr nice!

no12playwith2k3

Auch in Überleben: Save the Heavy and get the Pick! Die Straße zu Ungebrochen ist ziemlich gerade für mich…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

61
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x