Destiny 2: Diese 3 exotischen Waffen könnten noch im Januar kommen

Bei Destiny 2 fehlen noch drei der exotischen Waffen aus Black Armory. Die könnten noch im Januar zum Spiel kommen. Manche hoffen sogar auf eine vierte Waffe, eine „Weapon of Sorrow.“

Das dachte man: Mit dem DLC „Black Armory“ sollten fünf neue exotische Waffen zu Destiny 2 kommen. Die gab’s aber nicht einfach zum Launch hübsch als Paket verpackt mit einem Schleifchen drum, sondern niemand wusste, wo es die Waffen gibt.

Random droppten sie schon mal nicht, auch Xur hat mit ihnen nichts zu tun.

Tatsächlich waren und sind die Waffen hinter Zeitschlössern verborgen. Denn Bungie liefert den DLC „Black Armory“ nicht am Stück, sondern über drei Monate verteilt als Häppchen aus.

d2 last word teaser

Diese 2 Waffen wurden gefunden: Nach gut einem Monat sind immerhin zwei der Waffen gefunden worden:

  • Der exotische Raid-Granatwerfer „Anarchie“ – den gibt es, wenn man Glück hat, nach Abschluss des aktuellen Raids „Geißel der Vergangenheit“.
  • Und der exotische Bogen „Le Monarque“ – den erhalten Spieler, wenn sie eine machtvolle Waffenform von Ada-1 abschließen, allerdings auch den nur mit einer geringen Chance.
D2_Black_Armory_Press_Kit_Gear_04
Der „Armblaster“ Jötunn

Diese Waffen fehlen noch: Insgesamt fehlen drei Waffen. Die fehlenden Waffen hat Bungie schon vorgestellt und ihre Fähigkeiten beschrieben, um uns den Mund wässrig zu machen.

  • Izanagi’s Burden ist ein Scharfschützengewehr, das die Kugeln im Magazin zu einer einzigen Super-Kugel zusammenpresst.
  • Jötunn ist ein Handblaster, der eine Feuerkugel abschießt, die Gegner verfolgen soll. Der Feuerball soll auch noch den Boden entzünden.
  • The Last Word, die exotische Handfeuerwaffe, wird hinter der neuen exotischen Quest vermutet. Das wäre ein Rückkehrer aus Destiny 1.
D2_Black_Armory_Press_Kit_Gear_09
Izanagi’s Burden – Scharfschützengewehr

Wann und wie kommen die fehlenden Waffen?

  • Izanagi’s Burden könnte es schon ab dem 8. Januar geben. Dann öffnet die 4. Schmiede. Viele glauben, dass Izanagi’s Burden die Belohnung für die exotische Quest ist, die mit dem Abschluss aller Schmieden zusammenhängt. Denn das Scharfschützengewehr ist auch die Waffe, die Ada in der Concept-Art präsentiert: die mysteriöse Fischwaffe.
  • Wie man Jotun bekommt, ist noch unklar. Es könnte sein, dass sie einfach random irgendwann droppt, weil sie hinter einem Time-Gate liegt.
  • Das Letzte Wort wird wohl an die exotische Quest „The Draw“ gebunden sein. Die startet am 29. Januar. Ob wir die Waffe dann gleich erhalten, ist nicht klar.

Aber es gibt ganz gute Chancen, dass wir zwei oder drei dieser Waffen noch im Januar 2019 sehen können. Es spricht sogar manches dafür, dass noch eine vierte exotische Waffe auf die Spieler wartet.

Black-Armory

Gibt es noch eine 4. Exotische Waffe? Der YouTuber „Unknown Player“ hat sich schon intensiv mit der exotischen Quest „The Draw“ beschäftigt.

Mit einer Mischung aus Datamining und dem Studieren von Lore-Büchern ist er den noch nicht veröffentlichten Geheimnissen auf der Spur.

Er verbindet die Quest „The Draw“ mit der Mythologie um die „Weapons of Sorrow“. Das sind spezielle Waffen, die mit der korrumpieren Energie der Schar in Kontakt gekommen sind.

Zu den Weapons of Sorrow gehören einige der berühmtesten Waffen in der Geschichte von Destiny:

  • Dorn
  • Necrochasm
  • Touch of Malice
  • Bad Juju
  • Schwarze Spindel
  • die Wispern des Wurms

All diese Waffen sind irgendwie korrumpiert und „böse.“

Destiny 2 Wispern Kat Fortschritt

UnknownPlayer glaubt, dass bei der Jagd nach der „Letzten Wort“ auch eine zweite exotische Waffe herausspringen könnte, eine „böse Weapon of Sorrow“.

Immerhin ist auch die „Das Letzte Wort“ in der Lore von Destiny eng mit der Saga um Dredgen Yor und seine ikonische Waffe Dorn verbunden.

destiny-dredgen-yor
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=mRJSH8yQ5S0

Auch andere glauben, Bungie könnte noch eine weitere Überraschung geplant haben, näheren sich dem aber von einer anderen Seite.

Immerhin war die „Überraschungs-Exotic“ Wispern des Wurms eines der großen Highlights im Destiny-Jahr 2018. Bei Forbes glaubt man: Da könnte Bungie wieder ein Rätsel „aus dem Nichts“ geplant haben, nachdem es so gut funktioniert hat.

Mehr zu den Plänen von Bungie:

Das erwartet uns 2019 im Online-Shooter Destiny 2
Quelle(n): Forbes
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!

49
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Niko Stacherl
Niko Stacherl
1 Jahr zuvor

P.S wir warten wer nach dem 22.2 überhaupt noch da ist und spielt

Niko Stacherl
Niko Stacherl
1 Jahr zuvor

Neue Waffen wären geil, 1. Dorn war im Jahr 3. out of order, wobei ich die necrochasm geliebt habe. Doch finde ich diese alten Waffen wiederzubringen , einfach öde.Ok, für neue Spieler ist es interressant aber warum alte Waffen nocheinmal erspielen müssen? Eine Beücke wäre geil, wo Spieler die diese schon besitzen eine kurze quest haben. Nein, es wäre nicht unfair gegenüber der neuen , da sie ja schon erspielt wurden????????????

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

So so, also den Mini DLC Inhalt über Time Gates und Häppchen zu verteilen, ist also Bungies Antwort auf die Lieferung von „stetig frischem Content“, den sie damals angekündigt haben oder wie? wink
Hm… Läuft bei denen…

https://uploads.disquscdn.c

Dumblerohr
Dumblerohr
1 Jahr zuvor

Genau so siehts aus. Keiner wird sich nach einem Monat über fehlenden Content beschweren,
Wenn man das bereits nach zwei Wochen tun kann xD

DanjoDR
DanjoDR
1 Jahr zuvor

Die These macht Sinn!

„Draw“ kann man mit „Zieh!“ in einem Duell im Western vergleichen.
Und ein Duell zwischen Shin Malphur mit DAS LETZTE WORT und Dredgen Yor mit DORN hat ja stattgefunden…. aufregend, wir werden sehen smile

Szaaza
Szaaza
1 Jahr zuvor

Ist doch ne geile These! Vielleicht kriegen wir die Dorn als „böses“ Gegenstück zum „guten“ letzten Wort, wäre irgendwie nice..

Alastor Lakiska Lines
Alastor Lakiska Lines
1 Jahr zuvor

Tatsächlich habe ich das und man bekam D1 in Jahr 2 zu diesem Zeitpunkt etwa für den selben Preis.

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Sorry, aber dein letzter Satz. Richtiges Eigentor

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Ich finde zeitschlösser gar nicht so schlimm. Ja es ist gestreckter content, aber so bleibt das Spiel „frisch“. Ich freue mich richtig auf Dienstag. Sei es Mara oder die 4. Schmiede. Wenn alles hintereinander gekommen wäre, hätte ich seit letzter Woche außer Raid nichts mehr zu tun^^

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Zeitschlösser sind doch kacke. Das hat nichts mit Content sondern mangelnden Ideen zu tun

Ryu
Ryu
1 Jahr zuvor

Seh ich nicht so. Auf der einen Seite wird seit Jahren ein stetiger Contentfluss gefordert, aber dann etwas gegen Zeitschlösser haben. Meiner Meinung nach geht das Eine nicht ohne das Andere. Content kann nicht so schnell produziert werden, wie er von Spielern durchgespielt wird, da muss man sich eben auf einen Kompromiss einigen. Außerdem kann ich mich dank Timegates grob gesagt alle 2 Wochen einloggen und habe etwas Neues zu tun. Manchmal sollte man etwas über den Tellerrand hinausschauen und versuchen die Dinge aus Entwicklersicht zu betrachten. So schwer es uns Konsumenten manchmal auch fallen mag.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Das die Preise für Spiele irgendwann deutlich runter gehen ist doch normal. D2 ist jetzt ein Jahr draußen, da geht neistens die große Reduzierung los. Dazu kommt in dem Fall auch noch z.b. die vielen negativen Stimmen die es über das Jahr dazu gab, oder auch das man den Titel wie ich schon erwähnte über PS+ angeboten hat. Und der heiße Content ist im Moment eben nicht das Basisspiel.
Bei D1 war es bestimmt nicht wirklich anders als TTK rauskam. Da hat man ja z.b. Bundles mit dem Basisspiel und DLCs verkauft. smile

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
1 Jahr zuvor

Ich liebe die zeitschlösser, so sehr, dass ich .. auch wenn ich die schmieden ganz spaßig finde, athem herbei sehne…

GoGorillaGo
GoGorillaGo
1 Jahr zuvor

Wie wäre es mit der „Fate of fools“ – ein Scout was jemals nur ein Spieler in D1 bekommen hat. Grundsätzlich habe ich nichts gegen die alten Exo Waffen aus D1: Boolscher Zwilling, Zhalo Supercell – oder spezielle Waffen für spezifische Klassen … ich würde mich freuen. Ein Gefühl wie nach Hause kommen …

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Jade hase ist sozusagen der fate of fools smile

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

die Waffe hieß „Fate of all fools“ razz

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

I have no time to explain :p

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Nein einfach nein ????

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Wenn sie uns aber alle Waffen auf einmal liefern, dann haben sie doch keine Destiny 1 Waffen mehr, die sie teilweise sogar zum 2. Mal als „neu“ verkaufen könnten, wie Das Letzte Wort.. eek
Wäre doch grauenvoll….

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Also wenn dir die Whisper auf dem Bild dir gehört Gerd solltest du schnell mal deinen Kat fertig machen. Bringt fast den doppelten Schaden zur normalen Version beim OptimusPrime ( RAID Endboss ). ????????

Dumblerohr
Dumblerohr
1 Jahr zuvor

Timegated Content <3 beste Erfindung direkt nach der Check24 Familie und Car Glass Werbung.

sir1us
sir1us
1 Jahr zuvor

Check24 Werbung ist toll grin

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Vergiss das Everversum nicht grin

Außerdem.. bei Check24 habe ich heute den Annual Pass für Destiny 2 um 60% billiger bekommen! Inklusive instant Max-LVL und Exotic-Flatrate für 3 Monate. Da brauche ich quasi garnicht mehr selbst spielen.

Alastor Lakiska Lines
Alastor Lakiska Lines
1 Jahr zuvor

Oder weil es das Basisspiel ohne jegliche DLCs ist. Bist ne echte Leuchte, da keinen Zusammenhang zu sehen.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Ich persönlich bin mittlerweile der meinung das aus der kist mit den 4 Schlössern das Exotische Schiff kommt und die Waffen noch eine kleine Quest bekommen könnten. Wäre zumindest schön.

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Das Exo Schiff bekommst du, wenn du 100 Waffen schmiedest. Viele haben es schon …Mir fehlen noch ca. 40 Waffen dafür.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Jasooooo….stimt jetzt wo dus sagst. ich hab den triumpf auch mal gelesen.
Danke für den Rminder. Muss gleich mal nachsehen was mir noch fehlt.

Dumblerohr
Dumblerohr
1 Jahr zuvor

Mir fehlen noch 35. Hab mir vorgenommen jeden Tag ein/zwei/drei zu mache. Aber echt ey. Es wird mega monoton zur Zeit.

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Das sieht auch ziemlich schick aus neben meinen anderen wo komplett mit Sivawurzeln überzogen ist. Wo man auch schmunzeln kann, da es Siva in Destiny2 nicht gibt.
2 Schmunzler
Es heißt in der Sammlung:
zu erhalten als seltener Dropp durch Abschluss der GofanonSchmiede.
Fakt:
Geben soll es laut YouTube durch schmieden von 100 Waffen ????????

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Von den Waffen wäre für mich nur die gute Juju interessant. In dem höchst unwahrscheinlichen Fall würde ich sogar etwas ins Grübeln kommen, ob ich den Pass nicht doch kaufe, es war einfach DIE Waffe für mich in D1.

ABER, ich erwarte jetzt aber mal keine geheime Waffe, nur weil sich ein Youtuber aus diversen Dingen etwas zusammenkonstruiert. So klingt das nämlich irgendwie. Immerhin ist gerade wenig los und mit irgendwas muss man die 10:01 Minuten ja füllen. Ich wette da kommt nur die TLW und wenn dann doch eher Dorn bei raus. Wobei die besser zur Gambit Season passt. Eigentlich geile Idee für Bungie; einfach die TLW Quest für die Dorn recyceln. ????

Andi Mack
Andi Mack
1 Jahr zuvor

https://uploads.disquscdn.c
Wenn ich mir die Triumphe so anschaue, würde ich fast behaupten, dass es noch eine Exowaffe mit dem Namen Bedrohungslevel geben wird.

Ilias
Ilias
1 Jahr zuvor

Das ist die legendäre Schrotflinte aus dem Raid.

Andi Mack
Andi Mack
1 Jahr zuvor

Ok, wusste ich nicht, hab den neuen Raid noch nicht gespielt.

Magic Guy
Magic Guy
1 Jahr zuvor

Die Bedrohungslevel ist eine Schrotflinte und kann im neuen Raid droppen ????

Edit: Ilias war ne Sekunde schneller ????

Draxter
Draxter
1 Jahr zuvor

Wehe ich kann die „Last Word“ nicht SOLO erspielen! Spiel nur PvP. Hab noch kein Forsaken RAID durch weil die Spielersuche einfach miserabel ist.

Andi
Andi
1 Jahr zuvor

Was meinst Du damit, ich habe den RAID mittlerweile 52x abgeschlossen und das fast ausschließlich mit random Teams über die App… vielleicht liegt es ja eher an Dir? wink

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Und was war dann als es kostenlos als PS+ Titel drin war? ????

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Rhetorisch macht dir keiner was vor, oder?

Andi
Andi
1 Jahr zuvor

Wow, dann kann man ja mit Last Word endlich KEINE Trials spielen, da freue ich mich aber …

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Würden das Letzte Wort dann alle kriegen?

Außerdem: Touch of Malice bzw. Boshafte Berührung wie geil wäre das denn????????????

Dubstepz
1 Jahr zuvor

Ich glaub diese Quest ist Pass Besitzer vorbehalten, nächste und übernächste Season gibts aber lt Roadmap 2 Exo Quests für Nicht Pass Besitzer bzw. alle.

reptile
reptile
1 Jahr zuvor

Wie geil das wäre wenn die Dorn oder Bad Juju zurück kommen würde, wahren damals schon eine meiner lieblingswaffen ???? fehlt dann nur noch die Vex, aber das wird wohl immer ein Traum bleiben

Alitsch
Alitsch
1 Jahr zuvor

Ich würde eher auf den Dorn tippen da ist noch der Nostalgiebonus vorhanden und ist größer aber gegen Bad Juju sage auch nicht nichts. smile
(Ein bittere Nachgeschmack ist schon vorhanden das die alte Exos wiederkommen und irgendwie die Neuen Exos nicht so richtig mit Alten Exos mithalten können)

Slyder48
Slyder48
1 Jahr zuvor

hallo? Nekrochasm Dauerfeuer wäre mega geil wenn die kommt grin

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Die Necro ist für mich genauso ein Mythos wie die Mythoclast. Beides nie bekommen. Diese verflixte Krux ist mir einfach nicht gedropped. Regt mich heute noch tierisch auf.

Slyder48
Slyder48
1 Jahr zuvor

Also ich hab damals Crota j4f gemacht und zufällig den Crux rausbekommen da ich ein noob bei d1 war hab ich meinem Kollegen gefragt was das ist und er sagte Für ne krasse Waffe

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

I feel you bro ????
Früher hätte ich noch gedacht „Ach Quatsch, wenn man nur genug raidet, dann bekommt es jeder“. Ich hab zwar alle Exo Waffen aus D1, aber bei D2 gehts mir auch so mit der 1k.
Hab jetzt extra nachgeschaut wie oft ich Crota auf Hard gemacht habe (nur dort konnte Krux droppen) und mit 48 mal war das nicht mal so viel.

https://uploads.disquscdn.c

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Wo findet man das denn? grin
Sieht für mich wie Trials Report aus.

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Gib mal „Destiny Raid report“ bei Google ein ????
Ist standardmäßig für D2, man kann aber ganz unten rechts auf „Destiny 1“ klicken für D1 Tracking.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.