Diese diabolischen Pläne haben die Spieler von Destiny 2 für neue Hüter

Im Oktober kommt nicht nur die neue Erweiterung Shadowkeep auf die Spieler von Destiny 2 zu. Das Grundspiel des Shooters wird dabei kostenlos und Free-to-Play. Einige derzeitige Spieler haben nun dazu aufgerufen, die Neulinge unter ihre Fittiche zu nehmen. Andere Hüter haben jedoch düstere Absichten: Sie riefen die Blaubeeren-Ernte aus.

Was sind das für neue Hüter? Am 1. Oktober erscheint die neue Erweiterung für Destiny 2, Shadowkeep. Zeitgleich wird ebenfalls das Grundspiel sowie der Inhalt von Jahr 1 unter dem Namen „Destiny 2 New Light“ Free2Play, wird also kostenlos spielbar sein.

Die Spieler gehen davon aus, dass die Umstellung des Grundspiels einige neue Hüter anlocken wird. Zudem wechselt Destiny 2 auf dem PC vom Battle.net auf Steam und wird eines der Launch-Spiele für Googles Stadia, was nochmal ein paar interessierte Spieler bringen könnte.

Destiny 2 Shadowkeep Schatten

Was haben die Spieler für Pläne? Einige der bereits vorhandenen Spieler freuen sich schon, dass Destiny 2 mit der Free-to-Play-Umstellung voraussichtlich Frischfleisch in Form neuer Hüter erhalten wird. Der Nutzer SoleFool18 erstellte im Destiny-Subreddit kürzlich einen Beitrag, in dem er seine Mitspieler dazu aufrief, die neuen „Kinderguardians“ im Oktober unter ihre Fittiche zu nehmen und sie mit allem zu beschützen, was unser Arsenal hergibt.

„Kinderguardian“ ist ein Wortspiel mit dem englischen Wort für Kindergarten, soll also darauf hinweisen, dass die neuen Spieler „Noobs“ sind, die beschützt werden müssen.

Während ihm viele Hüter beipflichteten, haben andere Guardians diabolischere Pläne: Sie wollen, dass sich die neuen Spieler erst einmal behaupten müssen, wie es die „alten“ Hüter bereits mit Destiny 1 oder zu Anfang von Destiny 2 taten.

Andere freuen sich diebisch, dass mit den „Noobs“ auch das PvP endlich wieder Spaß machen würde. Sie tönen, im Oktober werden „Blaubeeren“ geerntet. Sie wollen die Neulinge im PvP abfarmen und sich dabei noch die ein oder andere Spitzenwaffe verdienen.

Als Blueberries bezeichnen Destiny-Spieler Hüter, die nicht zu ihrem Fireteam gehören. Diese werden mit einer blauen Leiste (oder einem blauen Punkt auf dem Radar) angezeigt, statt einer grünen, wie andere Mitglieder der Party.

Darauf entgegneten einige Hüter, dass die Erweiterung Shadowkeep vielleicht mit einem Booster kommt, der neue Spieler direkt auf das Maximallevel bringt. So war es unter anderem bei den Erweiterungen von Destiny 1 und auch bei Forsaken der Fall. Jetzige Spieler könnten dann nicht mehr auf Anhieb einschätzen, wer ein “Noob” sei und wer nicht.

Wie wird Destiny 2 Free-to-Play? Zu den kostenlosen Inhalten gehören unter anderem:

  • Das Grundspiel mit der Kampagne um Ghaul und den Leviathan-Raid
  • Der erste DLC Fluch des Osiris
  • Der zweite DLC Kriegsgeist

Zudem sollen die neuen Spieler auch die weiteren Orte von Destiny 2 besuchen, jeden Koop-Strike spielen und an jeder PVP-Aktivität teilnehmen. Auch Gambit, den PvPvE-Modus, der mit Forsaken ins Spiel kam, werden die neuen Hüter spielen können.

Einschränkungen wird es jedoch auch geben, obwohl diese noch nicht ganz klar sind. Die neuen Spieler werden sich die einzelnen Inhalte, die sie interessieren, jedoch dazukaufen können.

Wie seht Ihr die Sache? Werdet Ihr die neuen Spieler im Oktober anleiten und beschützen oder sind sie Eurer Meinung nach Freiwild?

Destiny 2: Endlich ein Lebenszeichen von den Fraktionen, doch es wird euch nicht freuen
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
19
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
142 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chemigon

Wie weit fortgeschritten muss eine Profilneurose sein, um es nötig zu haben als erfahrener Spieler Neulinge abfarmen zu wollen… Hoffentlich sind bei den “Noobs” ein paar richtig gute PvPler dabei, damit die “Blaubeeren-Farmer” selbst mal richtig die Hütte vollbekommen 😀

SethEastwood

Maus+Tasta bringt einem in D2 auf der Konsole eh kaum was, du kannst dich nicht schneller drehen als mit nem Controller. Fakt 😀

Heimdall

Daran sieht man, dass du keine ahnung hast wovon du sprichst.
Auf konsole hast du damit nen vorteil. Genauso wenn du zum beispiel den “SplitFish FragFX” nutzt. Damit kann man wesentlich besser aimen als mit nem normalen Controller, nur beim Sparrow fahren zeigen sich nachteile

SethEastwood

Ich besitze ein XIM Apex und NEIN, man hat (ich rede NUR von Destiny) keinen großen Vorteil.
Ja man kann besser Aimen, man hat dennoch ALLE Nachteile der Konsolen Version.
Egal wie gut dein AIm ist du musst dennoch mit Bloom, dem hohen Rückstoß und dem Aim Assisten klar kommen, dazu noch die Stick Beschleunigung.

Ich sage mal so, wenn du mit Controller eine 20%ige Treffer Rating hast, kommste mit Xim auf 30%, ist nicht viel.

SethEastwood

Spieler die neu dabei sind, sind keine Noobs sondern Newbs. Lernt den Unterschied mal ihr Noobs.

Psycheater

Ist ja das gleiche wie die Christmas Noobs jedes Jahr (nicht böse gemeint); aber halt die Spieler die erst nachträglich in Spielen dazu kommen

Kolli 99

Die Neulinge mögen einerseits wieder frischen Wind in die ganze Sache bringen. Andererseits bin der ICH Meinung das alle die ne Große Klappe habe egal ob noob oder nicht sich erstmal D1=Destiny1 anschaffen sollten und sich mal komplett Solo ohne irgendwelche Hilfe oder Booster selber hochspielen sollten wer das nicht gebacken bekommt der soll die Gusche halte…. Selbiges gilt für Rascher in den Strik’s…
Meine Meinung man muss sie nicht gut heißen und kann mir auch gerne das Gegenteil beweisen….
(ID:Kolli99 PS4)✌????

SethEastwood

Warum soll man sich als PC’ler Destiny 1 zulegen? 30fps, eine FoV von süßen 72° und Controller? Nee digga lass mal, Augenkrebs muss nicht sein.

-edit- Rascher? Was sind Rascher und was ist ein Strik?

Heimdall

Alleine wegen der Story lohnt es sich schon D1 anzuschaffen.
Ich hab es mir auch nachträglich angeschafft und ich bereue es keine Sekunde

DCTCloudx

Er hat Recht ich bin seit D1 Release im Destiny Universum unterwegs und bin auch der Meinung wenn man die D1 Story ned kennt hat man sozusagen nichts in D2 verloren
Die Leute die erst in D2 dazu kamen wissen ja noch nicht Mal richtig wie und woher das Licht kommt jaja… Der Reisende und so aber spielt erst Mal D1 dann wisst ihr bescheid über die Story

Und übrigens auch wenn die PS3/PS4 nicht über 60FPS hat heißt das net das es ne schlechte Grafik hat xD
Ich spiele am PC und auf PS4 und spiele selbst ab und zu nochmal PS1 und N64
Und was ist hab ich Krebs auf den Augen Nein weil sowas nennt man “Gamer” der zockt alles weil es Nostalgie ist xD

Und an alle die sich auf das Blaubeeren Farmen bereit machen ihr habt echt nichts bessere’s zutun und Neukömmlinge abzufucken die euch früher oder Später Mal im Guide-Game auf euch treffen und euch dann abfucken xD
Alle die die Neukömmlinge/Newbs abfarmen sind absolute NOOBS
Destiny ist ein Team-Game in dem man zusammen hält nichts anderes 😀

ID: DCTCloudx PS4

SethEastwood

30fps, low FoV, nee da scheiß ich auf die Story.

Vanthx

Hab d1 alleine gespielt.
Rush trotzdem durch strikes.

PetraVenjIsHot

Solange keiner Petra schief anschaut ist alles cool

dh

Jop. Das ist mein Job.

Bienenvogel

“Dann werden Blueberries gefarmt”

Oh mann… ???? “Hey guckt mich an wie toll ich bin! Ich, der das Spiel seit 5 Jahren spielt, habe Leute die das Spiel seit zwei Tagen spielen, richtig abrasiert. let’s goooo”

Ja großartig. ????

Wir haben alle mal klein angefangen. Ich werde es aber wohl weiter handhaben wie bisher: friedliche Koexistenz. 🙂

Millerntorian

…unterschreibe ich sofort. Ergänzt um: Wenn ich sehe (gestern z.B. ETZ) dass “Beginner” bei einem Event sich versuchen, dann wird es meinerseits heroisch getriggert. Immer. Wir haben uns alle am Anfang gefreut, wenn es höheren Loot gab in den Kisten.

Mich freut es dann sehr, wenn ein Niedriglevel nach dem Event z.B. die Salutieren-Geste zeigt. DAS ist für mich dann a) ein nettes Spielerlebnis und b) zeichnet dies eine Community aus. Nicht dass ich auf Dankebezeugungen stehe, sondern wir alle gemeinsam spielen und je nach Ausrichtung Erfolge teilen.

Im Schmelztiegel sein Ego möglicherweise aufzupolieren, weil man Anfänger farmen möchte, ist natürlich jedem selbst überlassen…ich maße mir allerdings eine Meinung dazu an, die ich in dieser Form hier aber nicht wiedergeben kann und werde. So viele Sonderzeichen hat meine Tastatur nicht.

Tod durch Missgeschick

“Dann werden Blueberries gefarmt” – spricht für die “neue” Destiny Community die ich teilweise sehr zum kotzen finde. In D1 war das noch alles anders *seufz*
Aber zum Glück gibts noch sehr viele Ausnahmen

dh

Gab schon immer solche Deppen.

Tod durch Missgeschick

Ja schon klar. Die wirds auch immer geben. Aber vom Gefühl her wars vor 4 Jahren noch nicht so toxisch bzw. feindselig und ICH-bezogen wie heutzutage. Zum Glück hab ich meine Handvoll Hüter gefunden.

dh

Das sind die, die normal ne 0.5 KD haben und über jede Waffe heulen, die sie killt. Die brauchen halt auch mal n Match, in dem sie nicht der größte Nohand sind.

Kolli 99

Ich mag mich zwar aufregen über einige Waffen und deren Spieler dahinter. Aber ich bin vor alles D1 Veteran und der Meinung das man den neuen Leuten helfen sollte…
Wer sich aber wie ein Arsch benimmt und das auch so durchhängen lässt egal ob noob oder älterer Spieler sollte mal gegen eine harte Wand laufen damit er merkt was fase ist…
Davon mal ab hat jeder mal als kleiner Noob angefangen????????‍♂️

Play04

So ist nun mal leider die Destiny Community heutzutage, größtenteils feige unehrenhafte Spieler.
Alles ist denen erwünscht solange es nur Ihnen den Vorteil bringt, Fairplay keine Chance.

Rush Channel

hehe jo die leute kenn ich, die sind grad im exotic Ego modus 😉

hab gehört over 9000 ! egoo

Hans Wurst

Vor allem ergibt die Aussage doch gar keinen Sinn. Wie soll ich denn mein eigenes Team abfarmen? Oo

Skyther Kell Gaming

Es ist halt die alte Frage, ob ich Neulinge in eine bestehende Community einbinden möchte, um das Gesamterlebnis für alle zu stärken (und damit auch das Spiel) oder ob ich meinen eigenen Vorteil suche und dafür anderen das Spielerlebnis ruiniere.

Muss jeder für sich wissen, ich weiß, wofür ich mich entscheide.

Mr TarnIgel

Deinen eigenen Vorteil suchen?

MrCnzl

Erstmal wird das f2p dafür sorgen dass es auf steam tausende Cheater Skripter etc. geben wird. Einfach neuen acc machen falls man gebannt wird und wieder neu Trollen. Mal schauen ob sie das in den Griff bekommen

Wrubbel

Vermutlich nicht. Bei Bungie kann ich mir das irgendwie nicht vorstellen????

ultimateATOM01

Ich hab echt kein Bock auf die noobs. Die werden dann in Scharen durch die ppenworld laufen und heroische events vermasseln

Patrick BELCL

Gegenfrage: wofür brauchst du heroische Events?

Millerntorian

250 statt 150 Clan-EP. Clan-Meilenstein = 7 Verbesserungskerne

????

Oder warens es 200?….

ultimateATOM01

Hier und da maln Beutezug oder für flashpoint oder Triumphe. Es ist einfach Megan nervig wenn dieser Haufen unwissender ankommt und einen das versaut

Patrick BELCL

sind aber leider nicht nur die “blueberrys” sonder auch überwiegend selbst ernannte “Veteranen” die weder Spielmechaniken, Taktiken noch sonst was verstehen

also wo jetzt neue Spieler da mehr Probleme machen leuchtet mir echt nicht ein
und wenn man mal ehrlich ist, jedes Event kannst du solo heroisch triggern wenn du paar unfähige dabei hast musst halt schnell sein 😉

Millerntorian

Das machen auch die sog. Veteranen, die entweder zu dusslig dafür sind..oder manchmal nur schnell fertig sein wollen. Ich gestehe, gestern Dreaming City wollte ich auch nur fix fertig sein. Hatte Segen der Opulenz-Beutezug und das kurz vor Spielefeierabend…

Wrubbel

Hmm???? Heroevents gehen doch in der Träumenden Stadt entweder gleich schnell oder sogar schneller gegenüber normal????

Millerntorian

Ach ja? Na dann versuch mal solo die ganzen fliegenden Wattebällchen bei den Hohn wegzuballern…????

Vielleicht habe ich aber auch etwas missverstanden…Man muss sie doch komplett wegputzen, oder? Also heroic solo hat bei Äther-Ernte bei mir noch nie geklappt.

Wrubbel

Donnerlord? Außerdem schrieb ich schneller oder gleich schnell.????

Millerntorian

Donnerlord? Muss ich mal probieren…thx. Ich werd sonst nicht so warm mit MG’s

Heimdall

Versuch es mal mit der Recluse oder Risikoreich
Damit geht es ganz gut

Millerntorian

Ok. Ebenfalls danke. Spinne hab ich nicht aber Risikoreich überzeugt mich sowieso. Grad vor kurzen den Kat erspielt und mal in die Bergusia-Schmiede…man ist das Ding ein Selbstgänger. Ich hab noch nie so easy Schmieden abgeschlossen. Gofannon ebenso…

Traumkombo = Huckleberry und Risikoreich ????

Heimdall

Traumkombo = Huckleberry und Risikoreich ????

Dir ist klar, dass beides exos sind?^^

Millerntorian

Ja..deswegen ja Traumkombo, also niemals im Traum ist das spielbar ????

Meist ist es daher Huckleberry und Subtiles Unheil, bzw. Hochofen und Risikoreich.

Heimdall

Dann spiel doch Huckleberry + Recluse, wenn du 2 Smgs spielen möchtest xD
Meine Traumkombo, mit der man wirklich durch alles rasiert als sei es butter, ist Gipfel+ Recluse
Absolutes Clear Traumpaar

Millerntorian

*Muuuääähhhhh*

Die Spinne hab ich doch nicht…(P.S. keine Raidwaffen, keine Whisper, keine Ausbruch, usw. usw. Ich spiel fast ausschließlich alleine und Schmelztiegel find ich meist doof)

????

Wobei…ich hätte glaube ich noch eine Valakadyn (also ‘ne Low Budget Recluse) …die schneidet ja auch verdammt gut in Tests ab. Und man muss nicht zig Grindsteps vollziehen.

Heimdall

Auf welcher Plattform spielst du?

Heimdall

Ich frage mich grad wer der Noob ist.
Die Newbies oder derjenige der sich darüber aufregt?

Sander_ffm

????????????????

ultimateATOM01

Die newbies sind es.

Mc Fly

Ich habe gestern nach mehr als einer Stunde aufgehört, ein Event heroisch zu schaffen.
Mitspieler waren i.d.R. 740+ (ich ca. 720) und machten immer den Gefangenen sofort Platt in der Wirrbucht, nahmen die Vexzonen nicht mit ein, ect, ect……

Heimdall

Wahrscheinlich weil die 2 Events in der dreaming city abschließen mussten ohne zu sterben.
da mach ich das genauso

Mc Fly

Vexplatten sind aber da nicht 😉
“…da mach ich das genauso”
und damit bestätigst du, dass nicht nur sogenannte Noobs die Events vermasseln 🙂

Heimdall

Ich habe nie behauptet, das nur noobs es verhindern, dass man Events auf heroic bekommt

Mc Fly

Ich hab mich ja auch ursprünglich auf ultimateATOM01 Aussage bezogen ????

Christian Klein

Schließe mich an. Bei 2 Events ohne sterben mach ich auch nicht auf heroisch.
Everversum-Beutezug mit 3x Heroisch (auf Erde) immer heroisch 🙂

TheWhiteDeath

Ich klatsch den auch immer direkt um, wenn ich nen Beutezug dafür hab. Die meisten machen das so. Außerdem konnte man so auch viel schneller die Lore-Triumphe farmen. Und das hat nix damit zu tun, ob man das Spiel versteht oder nicht. In meinen Augen haben die, die jedes Mal die Zeit aufopfern und das Event auf heroisch spielen sogar fast weniger Ahnung. Selbst für den Flashpoint würde es schneller gehen, das Event normal zu machen, weil du in der Zeit des Heroischen locker zwei drei mal das normale machen kannst, wenn es irgendwo startet.

ultimateATOM01

Viele events gehen heroisch gleich schnell oder schneller und selbst wenn du in der Zeit in der du ein heroisches event machst drei normale machst heißt das nicht dass diese events auch in der Zeit spawnen. Also denk bitte mal nach bevor du son sinnloses Zeug reinschreibst. Außerdem wäre es für die noobs selber deutlich lukrativer es auf heroisch zu triggern

Mc Fly

Wenn ich z.B. in der Senke die Vexsäule auf heroisch spielen MUSS, weil es die Quest vorschreibt, hat das nix damit zu tun, dass ich keine Ahnung habe…..

Aber egal, es ging eh um diese Aussage “…Die werden dann in Scharen durch die ppenworld laufen und heroische events vermasseln..”

dh

Wer macht die denn noch?

Marki Wolle

Hört sich nach Rassismus auf Gamer-Ebene an^^ Blackberrys für alle????????????

Übrigens in D1 gabs mal eine Aktion wo man sogar noch Embleme, Sparrows etc. bekam wenn man mit einem geworbenen Freund gezockt hat.

Takumidoragon

Gabs bei D2 doch auch. Ist nicht mal allzu lange her

Marki Wolle

Echt???? komisch das die Zeit dafür bei D2 hatten^^ ist bei mir völlig untergegangen????‍♀️

Takumidoragon

Kannst mal gucken “Destiny 2 Refer A Friend”
Da gab es auch ein recht witziges Video mit zu

Marki Wolle

Eigentlich war das beste daran der “Just a two of us” Song^^ kannte ich vorher noch nicht.

Millerntorian

Jupps, gab auch ein Emblem und ein paar Exklusiv-Items…

Dat Tool

Du betreibst Rassismus. Das sind Trauben und keine Brombeeren und auch keine Blaubeeren. Unerhört!

Marki Wolle

???????? Ketchup oder Majo^^

Evil_Glurak

Ich werde auf jeden Fall so weitermachen wie bisher. Meinen Aufgaben nachgehen, aber auch anderen helfen wenn sie Hilfe benötigen. So kommt man ja auch ab und an mal wieder in alte Missionen, die man ohne neuen Chars nur ein Mal spielen kann. Das Flexen gehört aber auch manchmal dazu 😉

Sleeping-Ex

“Sie wollen, dass sich die neuen Spieler erst einmal behaupten müssen, wie es die „alten“ Hüter bereits mit Destiny 1 oder zu Anfang von Destiny 2 taten.”

Verlangen das die selben Spieler die heute noch zu doof sind ein heroisches Event zu aktivieren? ????

CandyAndyDE

Schade, bei YouTube gibt es das Video nicht mehr, wo die zwei Typen in der Archon Schmiede stehen.
Der eine sagt: “Du, lass mal Raketenwerferweitschießtest machen.”
Der andere: “Ok.”
Der eine: “Du, siehst du den Punkt da hinten?”
Der andere: “Ja.”
Der eine: “Ziel mal darauf, aber du musst ganz genau zielen.”
Der andere: “Ja.”
Der eine: “OK, dann auf 3… 2… 1…” und aktiviert die Titan-Bubble
Der andere jagt sich mit seinem Raktenwerfer in die Luft.
Der eine lacht minutenlang und das war so ansteckend 😀

Freeze

Das erinnert mich an Crota, als man nach unten in das Wasser springt. Da haben sie doch auch die Leute verarscht, indem sie nach unten schießen sollen und sich selbst getötet haben ^^

Fly

Daran kann ich mich sogar noch erinnern, das war aber auch eine dreckige Lache. 😀

dh

Oder das mit dem Sparrow in Sotp.

huhu_2345

Ich helfe eigentlich, falls ich eine Anfrage im Turm oder freiem Spiel erhalte, immer aus. Sofern ich gerade Zeit habe.
Da Spielt es keine Rolle was für ein Level derjenige hat oder welche Mission gespielt wird.
Ich bin auch immer froh wenn mir jemand kurzfristig helfen kann.
Im PvP werde ich aber sicherlich keine Rücksicht nehmen, schliesslich wollen die mich auch über den Haufen Ballern.

Udo Ratmann

PVP was für ein Witz, Spielt doch keiner mehr sind doch nur noch Cheater drin

Heimdall

Sprach er und kann Skill und Aim von Cheating nicht unterscheiden xD

Patrick BELCL
Millerntorian

*Ironiemodus*

Papperlapapp..das war doch nur wegen EB. Nächsten Dienstag dann wieder auf Null.

Ich glaube ja auch, die Anzeige ist inkorrekt…müsste doch eher 628.4k Cheat Players lauten ????

Ich mag ja diese allgemeine Floskeln..”alles Cheater, nur noch Noobs”. Frage mich dann immer, wieso ich eigentlich noch nie rausgefunden habe, wie man auf der Konsole cheatet. Oder wie das überhaupt gehen soll.

…aber ich bin ja auch ein Noob.

DerFrek

Gib mal „Clay is clutch“ bei YouTube ein. Das ist der einzige Vollprofi im cheaten. Aber keine Ahnung was und wie der das macht.

Ist auf jeden Fall bekannt dafür, dass er die Feuerraten von den Waffen erhöht.

Wurde von Bungie gebannt, ist aber kürzlich wieder zurückgekommen ????

Millerntorian

thx ????

Wird heute mal gestöbert. Und bald gibts dann “Millerntorian is master” zu gucken.

Von wegen…Cheaten ist wie Sex mit ‘ner Puppe. Man kommt zwar ohne das ganze Brimborium vorher (Kennenlernen, Essen gehen, etc.) zum Ziel…ist aber nur halb so spannend.

Nachtrag! Ich spreche nicht aus Erfahrung!

Takumidoragon

Nachtrag! Ich spreche nicht aus Erfahrung!

Dafür klingt das alles aber sehr spezifisch. Du hast uns wirklich nichts dazu zu sagen?

Millerntorian

Nö. Hätte eh keinen Atem, dies nun zu kommentieren. Musste da grad was aufpusten…

????

Heimdall

Wir hatten das Thema Cheaten auf der PS4 auch schon im Clan
Ein Member meinte es ginge, wenn man eine Modded PS4 nutzt.
Aber ganz ehrlich, die Spieler die mit nem Bambusping durch den Tiegel laufen sind das eigentliche Problem
Stehen vor dir, du haust 2 Magazine drauf, nix passiert. gehst weg, zack biste tot.
Mehr als einmal erlebt

Marki Wolle

Was sind schon 628.400 Leute, sind gerade mal etwas mehr Leute als in Bremen wohnen????

Patrick BELCL

naja hast ja gehört bzw gelesen
is nichts xD

die 1-2 Vögel die da drin sind, wer zählt die denn schon xD

Marki Wolle

DeeJ und Luke^^

dh

Naja. Für manche sind halt alle die Cheater, die einen killen. Kann ja nicht sein, dass irgendjemand besser ist als man selbst.

André Wettinger

Einfach mal abwarten wie es wird. Grad in Destiny kann man gute/ schlechte Spieler nicht wirklich bewerten. Diese Netzwerkstruktur wo Bungie fährt ist ein Überbleibsel von Activision. Wenn hier einmal umgestellt wird ( was durchaus im Bereich des möglichen liegt da es ftp wird und sie meiner Meinung nach eher den Weg von Epic gehen ) werden sich viele anschauen wenn hier mal faire Verhältnisse herrschen. Da kann schnell eine Blaubeere zur harten Nuss werden und so manch guter Spieler der bewusst mit ner Bambus Leitung Streamt und somit seine Leitung noch besser macht ???? weil so ein Verhalten p2p begünstig zum großen Verlierer.

vv4k3

naja ….ich freue mich nur auf die gröβer werdende Spielerzahl. Mehr Leute im PvP, die hoffentlich die Meta nicht kennen und das spielen, was sie gerne möchten. Somit wird es eine gröβere Vielfalt geben. Wird es einfacher? Glaub net. Die Blueberries heiβen nicht umsonst Blueberries, es gibt sie auch im eigenen Team ????

DerFrek

Die sind dann ausschließlich im eigenen Team 😀

vv4k3

umso besser fühlt man sich dann, wenn man ganz oben in der tabelle ist ☺☺☺

DerFrek

“First Place on the Losing Team”!

vv4k3

best feeling ever ????????

Patrick BELCL

nicht wenn du 50 kills machst und der nächste nach dir mit 3 auftrumpft xD

da kommen dann schon fragen wie: spielt ihr mit den Füßen? auf ????????

vv4k3

so krasse Unterschiede hatte ich jetzt noch nie ????????, aber ich stelle mir die Frage auch, aber nicht bei jedem.
Ich schaue mir ja alle Spieler geschwind an, solange wir fliegen.

Und da sehe ich z.B. diesen hier (pass auf):

Jäger (Solar 6 Schuss), mit

Falkner (God Roll glaube ich, Auge des Sturms und Messucher)
Mindbender
Wahrheit

Ausrüstung komplett vom letzten.EB mit den Ornamenten von Jahr 1 und als exo 6. Koyote (eher aus stylischen Gründen). Der sah mega dope aus und ich dachte “shit, hoffentlich ist er in meinem Team ????”. Er war bei den Gegner (QP Kontrolle).

… Er hat das Match mit einer KD von 0,13 beendet.

… das konnte ich mal garnicht verstehen. Entweder hat sein kleiner Bruder oder so gespielt … oder … kp.

Solche Beispiele hab ich zu Hauf, da Frage ich mich halt immer “wtf … wie kann das passieren?”

Millerntorian

..hat halt statt Gegner umzunieten lieber Walzer getanzt…so sieht das mit dem Doppelausweichen ja immer aus.

vv4k3

Ich bin früher auch Walzer getanzt, mit 5 Vorbildmods. Werde ich wieder machen, sobald ich Goldtusk mit dem einen Perk bekomme, wo nach Kill man schneller läuft ????

DerFrek

Der 6. Koyote ist das mit dem doppelt Ausweichen?

Millerntorian

jupps

DerFrek

Ah okay, das brauche ich noch… Laufe den Jäger aktuell mit 5 Paragon Mods, das ist auch schon ziemlich witzig ????

Patrick BELCL

ja so ein krasses Bespiel hatte ich eh auch erst 1x aber worauf ich hinaus wollte war glaub ich klar 😛

NOCH witziger ist so eine Lesitung (die du vom Golden Gun Jäger beschrieben hast) wenn sie das schwitzigste Loadout haben was man nur finden kann xD

muss aber auch immer wieder von Herzen lachen wenn mir ein Lappen mit der NF entgegenkommt wo man halt echt merkt: solange mamas Kreditkarte regelt hat jeder die Waffe ????????

no12playwith2k3

Kenne ich auch. Teilweise kein Aim, die Hüterlis! Bin mal im Rumble auf 5 Hüter mit “Nicht Vergessen” getroffen. Das war das allererste Mal, dass ich die Medaille / den Triumph ergattert habe, alleine mehr Kills in einem Rumble-Match zu erzielen, als alle anderen Hüter zusammen. Kreditkartenlappen trifft es da schon ganz gut xD

Ich spiele SOLO im kompetitiven Modus bis ca. 4.000 Punkte. Danach wird es verdammt heftig! Aber eine “Nicht vergessen” habe ich mir bisher noch nicht erspielen können. Durch die ganzen angesprochenen Probleme (und noch viel mehr) bin ich allerdings auf unbestimmte Zeit raus…

Patrick BELCL

Die NF hab ich auch nicht
glaub das höchste wohin ich bisher gespielt hab war 3500 solo aber das war mir dann das schwitzen nichtmehr wert xD
würde sie eh kaum nutzen also wofür sich das antun

und save werd ich niemanden bezahlen das er das für mich macht xD da eher noch für den neuen Raid aber auch nur weil ich die Rüstung schick find ????
dieses ganze gecarrie verstand ich eh noch nie aber jeder wie er meint

no12playwith2k3

Vor allem: Wenn mich ein Fireteam mitnimmt und ich selbst an meiner Aufgabe wachsen darf, okay! Aber die wollen ja selbst auf dem Account spielen (was im Übrigen lt. Sony AGB einen sofortigen Bann zur Folge hätte).
Wie leichtsinnig die Leute alle sind…

vv4k3

hier vorhin im EB ????????????
Mein Kumpel war vor mir und ich sehe so Kugeln fliegen (an ihm vorbei). Der Gegner 15m entfernt. Tötet meinen Kumpel und ich ihn direkt. Fragt mich mein Bro, was ich denke welche Waffe ser gerade hatte. Ich hab auf Vestianische Dynastie getippt (die hatte da jemand ausgerüstet), wegen den ganzen Kugeln die vorbei sind.

Ja… war NF ????????????, der hatte keinen Schimmer wie man mit der Waffe ungeht, echt garnicht ????????????

Umso gröβer war die Wut von meinem Kumpel, weil er dennoch gestorben ist (Loadout testing grad bei uns).

WooTheHoo

Der hat bestimmt während des Matches zum Schwert gewechselt und keine Heavy abbekommen. Da hat er sich gesagt, ich regle das mit der Hand. ????

vv4k3

hey! nichts gegen Schwerter!
Meine Go-to Powerwaffe im PvP (Schnellhauer). BESCHDE Waffe ????

WooTheHoo

Ich wollte damit lediglich auf die Differenz zwischen Statussymbolen und gezeigter Leistung eingehen, indem ich dem Herren/der Dame unterstellt habe, ohne Munition auf Schwertkilljagt gegangen zu sein. ^^ Früher hatte ich auch ab und zu gute Runden mit dem Schwert, wenn ich als unsichtbarer Jäger die Leute überraschen konnte. Da aktuell eh viele auf Tuchfühlung gehen und deshalb z.B. Raketenwerfer (von der Wahrheit mal abgesehen) sinnlos im PvP sind, könnte das sogar – mit ein weig Übung – ganz gut laufen mit dem Zahnstocher. Oder man wird halt instant mit der Sniper weg gehol. ^^ Mit Schwert muss man halt sehr überlegt spielen. Aber ich hatte letztens auch nen Gegner, der damit heftigst abgegangen ist. Und das war ein Titan, nicht mal ein Jäger. 🙂

vv4k3

Das merkwürdige ist ja, die Gegner sehen mich mit dem Schwert und schieβen. Ich verstecke mich hinter einer Wand und warte. Und die kommen auch noch zu mir… keine Ahnung warum ???? die sterben dann instant, da ich eh um die Ecke schauen kann.
Manchmal bin ich wirklich frech und greife frontal an. Töte 3 von denen, aber der 4. erwischt mich. Was mir dann völlig egal ist, denn die Aktion war ne geile Lerroy Jenkins Nummer ????????????

Millerntorian

btw., (Leutnant) Blueberry war aber nicht umsonst ein Comic, in dem der Held ein Rebell war und ziemlich was auf dem Kasten hatte.

Insofern, lasst die “Kleinen” rebellieren.Freu mich schon auf die ersten Kommentare in der Form “Cheater”, “Noob-Anfängerglück” & Co…

Und im Übrigen rennen selbst jetzt genug “Anfänger” rum…einfach mal in die ETZ gehen und zuschauen (und bei Bedarf heroisch triggern bei Events…aber das ist ja ein ganz eigendes Thema).

Nachtrag: Und wer seine PVP-Ziele nur dann erreichen kann, wenn er gegen Blaubeeren antritt, ist selber ‘ne faulige Kirsche (gottseidank spiel ich das ja kaum…PVP ist ja bekannntermaßen für mich ‘nen heisser Erdapfel).

Wenn wir schon bei Früchtchen sind…

vv4k3

das mit den Anfängern hatte ich gestern auf Titan. Waren coole Blueberries, hatten nur den Sitzemote usw ????

Aber die wussten wie man heroic triggert ????

Millerntorian

Wobei ich immer befürchte, dass dies Hüter sein könnten, die sich den Kat für die Karma durch 3x neue Charaktere erschummeln wollen und noch nicht mitbekommen haben, dass Bungie dieses Tribute-Erschleichen-Vorgehen “bestrafen” wird.

Soll ja so Verrückte geben….

Takumidoragon

nen heisser Erdapfel

Heißt ja nicht ohne Grund Schmelztiegel ^^

Millerntorian

…für den ich mich nicht erwärmen kann ????

Marc R.

„Kinderguardian“ ist ein Wortspiel mit dem englischen Wort für Kindergarten,

Und was soll das englische Wort für Kindergarten sein? So viel ich weiß, wird “kindergarten” selbst im englischen für genau die selben Einrichtungen verwendet wie bei uns.

DerFrek

Ja… deswegen ist es ja auch ein Wortspiel….

Marc R.

Das ist mir schon klar. Dem Wortlaut des Artikels zufolge scheint es aber wohl eine Übersetzung für “Kindergarten” zu gebe, die ich noch nicht kenne.

DerFrek

Ich verstehe irgendwie gerade nicht woran du dich da aufhängst… Wortspiel mit dem englischen Wort für Kindergarten (=Kindergarten)… Das passt doch so wie es da steht ^^

m4st3rchi3f

Ja schon, aber wenn man liest “das englische Wort für…” denkt man eigentlich es wäre ein anderes Wort als das Gleiche das es auch im Deutschen ist.^^

DerFrek

Okay, wenn das so missverständlich ist, dann sollen sie es so aufschreiben wie ich es gemacht habe 😀

m4st3rchi3f

Wollte ich auch grad posten. 😀

Chris Brunner

Glaub mir… 5 Euro machen viel aus. Die meisten Spieler würden sich das Game nie kaufen, nichtmal für 2 Euro, aber for Free kann man ja reinschnuppern. Der Ansturm auf der Ps4, als D2 als Grundspiel umsonst im Store war… einfach nur krank. Nie über so viele Matches in Folge Gnadenregel gedrückt. ????

no12playwith2k3

Ich war einer von den “Neulingen”. Hat total Spaß gemacht! Zumal ja auch dort schon im kompetitiven Modus hauptsächlich nach Komp-Punkten gematched wurde. Man, was habe ich mich bis ca. 2.000 Punkte wie Gott gefühlt…

Chris Brunner

Jaja… da erinnert man sich doch glatt an letztes Jahr, als D2 kostenlos im PSN Store war. 😛

Exat

Ich hab folgende Anmerkung:
Früher, Anfang 2000 (z.B. zu EQ1 Zeiten) waren neue Spieler noch Newbies und Noobs einfach dumme Spieler.
Heutzutage verwendet man das abwertende Wort Noob generell für Neulinge, bei denen man nicht mal weiß wie gut sie später mal sind und im Umkehrschluss hat man aber genug Veteran die eigentlich Noobs sind.

Chriz Zle

Junge junge, wie kindisch im kopf müssen manche hüter sein?! Freuen sich auf unerfahrene und dass sie diese farmen können.
Sie bestätigen somit das sie gegen gleichwertige weniger chancen haben und deswegen unerfahrene fokussieren….. Was für lappen.

Chris Brunner

Ich farm schon jetzt die Leute im Quickplay wie sonst was….
Weiß gar nicht was die alle haben. Vor allem wollen die sich Spitzenwaffen über die Neulinge erspielen, obwohl die sich am Anfang nicht mal an die 1000 Punkte in Komp kommen werden und deshalb auch nur die ersten Komp Matches gegen einen Spielen.. ????

DerFrek

Freut man sich denn darüber, wenn man Leute “farmt”? Ich finde das eigentlich immer besser gegen Leute knapp zu gewinnen, die besser oder gleichwertig sind. Oder in einem Spiel mal viele Kills gegen angemessene Gegner zu machen, weil ich gut spiele, nicht weil die anderen einfach nur schlecht sind.

Ich vermisse irgendwie das SBMM aus Jahr 1… Das sollte in abgeschwächter Form schon zurückkommen, damit zumindest die ganz schlechten mal geschützt werden und zumindest üben können, sonst vertreibt man sie ja wieder direkt. Und ohne Spieler gibt’s kein gutes PvP. Momentan ist Quickplay einfach nur eine Farce.

Chris Brunner

SBMM wurde schon auch von vielen Youtubern aufgegriffen und erklärt, wieso das nicht gut ist und nur Noobs davon profitieren. Das einzige, was ich nicht verstehe ist die Aufteilung der Leute, die dann in ner Lobby sind. Lauter Randoms aber trz immer wieder alle guten in ein Team und alle schlechten in ein anderes.

Ich hab nie gesagt, dass ich das Mega feier. Auf dauer ist das lw. Aber ich spiele Solo auf über 3000 Punkten in Komp. Da sind Matches teilweise sau schwitzig und sowas ist auf dauer sehr anstrengend. Da ist man froh, wenn es angenehmer in Quickplay läuft.

DerFrek

Das war auch nicht gegen dich, sondern nur allgemein gesprochen. Klar die gemütlichen Matches habe ich auch manchmal ganz gerne, nur sind sie meist zu gemütlich und dann auch eigentlich zu selten. So oder so: Wenn ein Team das andere in den Boden stampft, weil die Lobbyaufteilung dann auch noch Mist ist, dann ist das irgendiwe nicht in Ordnung. Und ich kann halt irgendwo dann echt nachvollziehen, dass viele keine Lust haben Zeit im PvP zu verbringen, wenn du permanent von Pubstompern kaputt gemacht wirst.

Das SBMM war zu Beginn auch zu heftig. Deswegen rede ich ja auch von einer abgeschwächten Form, in der wirklich schlechte Spieler erstmal rausgenommen werden, und wenigstens ein wenig Spaß an der Sache haben. Am Elo Rating kann man das ja glaube ich ganz gut festmachen.

Andere Spiele schaffen sowas auch. Zumindest sollte man den Spielern die Möglichkeit geben zu wählen wie sie gematcht werden.. Entweder auf meinem Level, oder “Free for all”.

Chris Brunner

Ja, deswegen finde ich dieses ungleichgewicht in den Teams immer wieder pervers. Wenn Anfänger zusammen gegen lauter PVP Freaks zocken müssen, sehe ich da auch keinen sinn. Wenn ein Team wegen 1-2 starken Spielern halt dominiert aber die Anfänger auch zu was kommen, ist das optimal und sollte auch erstrebenswert sein.

In Komp hingegen ist das suchen via Punkte ein Trauerspiel. Ab nem gewissen Punktegrad sitzt du ewig in der Suche, weil es zu wenig Leute auf deinem Niveau gibt. Da wäre mir das Random Matchmaking lieber. Gerne kann man dort zumindest teilweise nach Elo gehen, aber jetzt ist das ganze ne Katastrophe. Sag ich aber schon seit Monaten. ????

DerFrek

Jop, das dachte ich mir auch beim lesen.

Nexxos Zero

Ich mag Blaubeeren…. wollte ich nur mal anmerken.
Zum restlichen Thema, Naja, man ist halt nicht immer gern der Gute.
Aber ich selber geil mich ehrlich gesagt nicht daran auf, das ich mit Neulingen den Boden wischen kann… waren wir alle schliesslich auch mal. Trotzdem wird es sich im PvP vor allem zu beginn ordentlich herauskristalliesieren.

Alex

Ich freu mich auf die “Blaubeeren” nicht weil ich sie abfarmen will sondern weil endlich mal die bescheidene Meta aufgelockert werden könnte, man wieder mal spielen kann was man mag und nicht ständig von Tryhard Teams in den allerwertesten penetriert wird, während man einfach nur ein ründchen nach Feierabend zur entspannung drehen möchte, was nicht heißt das ich dabei nicht alles gebe und nicht oft genug Killleader bin.
Leider nervt es aber einfach nur noch, diese festgefahrene PvP Com ist anstrengend, frischer wind kann da nur helfen, weniger toxisch wirds aber trotzdem nicht werden, da führt free to Play eher zum gegenteil, meistens.
Ich bezweifle zudem das der Schmelztiegel dadurch “leichter” wird, er wird eher wieder interesanter. Klar für die Tryhard boys wird es ein “Farmfest” das ist es aber so auch schon meistens, jetzt wirds nur noch einfacher, wenn die das gut finden da hast du recht, lässt die das sehr lächerlich da stehen.
Free to Play dürfte auf PC zudem vermehrt cheater in das Spiel bringen, das wird sicherlich auch noch interesant werden ob es zumindest für PC spieler am ende nicht sogar das PvP zerstört mit Bungies konsequenz beim vorgehen gegen Cheater, boter und exploiter etc.

Chriz Zle

Sehr gut geschrieben ????

Torchwood2000

Hmm, “diabolisch” finde ich die erwähnten Pläne ja nun wirklich nicht, aber egal. Glaubt denn echt jemand, dass es im PVP und PVE nur so von Neulingen wimmeln wird, die man nur “abfarmen” muss? Nicht euer Ernst! In welcher Matrix lebt ihr denn bitte?

Chris Brunner

Als Destiny 2 letzten Sommer Free To Play war auf der Ps4, haben wir jedes Quickplaymatch mit Gnadenregel beendet, weil extrem viele Anfänger plötzlich im PVP waren…
So unwahrscheinlich ist das nicht.

Patrick BELCL

naja aber wenn du stacked reingehst und ihr nicht aus halb blinden und taubstummen besteht sollte das im allgmeinen keine große Problematik darstellen ????

berndguggi

Hab den Post dazu in Reddit gelesen. Soweit ich weiß kann man direkt mit PL 750 einsteigen. Da muss man un der EDZ niemand beschützen wie manche meinen. Was das PVP betrifft. Neueinsteiger können erfahrene FPS Spieler sein. Zudem: Die Leute die sich auf „Noobs“ farmen freuen sind dann die ersten die sich auf reddit lautstark beschweren dass ihnen die Neulinge im Team zugeteilt wurden.

DerFrek

Andere freuen sich diebisch, dass mit den „Noobs“ auch das PvP endlich wieder Spaß machen würde. Sie tönen, im September werden „Blaubeeren“ geerntet. Sie wollen die Neulinge im PvP abfarmen und sich dabei noch die ein oder andere Spitzenwaffe verdienen.

Allein dieser Absatz reicht dafür aus, dass ich mich auf die Seite der neuen Blueberries stelle… ^^

Durch noobs macht’s endlich wieder Spaß… alter..

Loki

Sehe ich ähnlich. Einfach die Heroics erklären, bei den Exotics Missionen helfen, bei Gambit erst die Hexen killen bla bla etc.

Ich glaube so viele neue kommen eh nicht dazu. D2 war auf der PS4 schon temporär für lau dabei. Gab einen kurzen Schwung neue Zocker, welche aber relativ schnell wieder verschwunden sind.

Heimdall

Oder geblieben sind und zum Teil seit dem bereits über 1000h gezockt haben xD

no Land beyond

Hatten diese Woche 2 neue die seit 1 1/2 Jahren wieder in Destiny eingestiegen sind. mussten komplett gambit erklären und alles. das hat vielleicht mal wieder laune gemacht die ganzen tricks und kniffe zu erzählen und während der drei vier runden wirklich erfolge bei den “wieder” Newbies zu erkennen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

142
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x