Exploit plagt Destiny 2: Spieler bereichern sich afk an neuen Engrammen

Bei Destiny 2 wollen viele Spieler nicht mehr aktiv PvE zocken und bereichern sich im Schlaf, was zu großen Problemen führt. Jetzt äußert sich auch Bungie dazu.

Das treiben die Spieler: In Destiny 2 hat vor knapp einer Woche die neue Season 11 begonnen. Doch statt sich in neue Events zu stürzen, verbringen viele Hüter massig Stunden in einer Aktivität aus 2018 – und das nur, um dort zu verlieren.

Konkret werden die Schmieden der Schwarzen Waffenkammer gezockt. Gezockt ist wohl das falsche Wort, denn es handelt sich um einen AFK-Farm, über den MeinMMO schon in der Vergangenheit berichtete. Wie Warmind.io am 13. Juni auf Twitter mitteilte, waren unglaubliche 63 % aller gespielten Aktivitäten gescheiterte Durchläufe in den Schmieden.

Die Erklärung ist einfach: dort leveln die Spieler aktuell quasi im Schlaf und heimsen riesige Mengen der neuen, begehrten Umbral-Engramme ein.

Umbral Engramme in Destiny 2 fokussieren – So bestimmt ihr euren Loot selbst

Das ist jetzt das große Problem: Der Exploit stundenlang untätig in den Schmieden rumzuhängen, ist nicht neu, war aber nie wirklich belohnend. In der Saison der Ankunft gefährdet dies aber die Spiel-Balance deutlich stärker, als man zunächst annehmen würde:

  • AFK-Farmer erhalten fürs Nichtstun haufenweise Umbral-Engramme.
  • Dadurch steigen sie rasch im Level – eine Nacht „Schmiede zocken“ lässt einen Hüter teils schneller Leveln als ein „ehrlicher“ Spieler, der alle Meilensteine abklappert.
  • Nebenbei werden die neuen saisonalen Ressourcen passiv ergrindet.
  • Durch den so schnell ausgebauten Prisma-Umformer können die neuen Waffen und Rüstungen vor allen anderen nach God-Rolls abgegrast werden.
  • Selbst teure Spezialfunktionen, wie bessere Chancen auf Statuswerte der Ausrüstung sind schneller verfügbar und geben den AFK-Farmern Vorteile.
Schnell an starke Waffen und Rüstungen kommen und dafür nichts tun ist ein Problem

Dieses Verhalten stört die Spiel-Balance und bringt Spieler, die gar nicht aktiv spielen, riesige Vorteile. Doch es gesellen sich noch zwei weitere Probleme dazu:

  • Die Spieler betrügen sich selbst – im Nu ist das Höchstlevel erreicht, der Prisma-Umformer, der die ganze Season ausgebaut werden soll und mit immer besseren Boni lockt, wird buchstäblich im Schlaf gelevelt, Rolls der neuen Waffen stapeln sich im Tresor. Dass dann genörgelt wird, die Saison sei schnell „leer-gezockt“ ist vorprogrammiert.
  • Spieler, die tatsächlich die Schmieden aktiv angehen wollen, müssen sich über inaktiven Mitspieler ärgern. Zwar treffen AFK-Farmer mit den „richtigen“ Einstellungen nur auf gleichgesinnte, doch treffen sicher nicht alle Hüter die umsichtigen Vorbereitungen.

Exploit ruft Bungie auf den Plan

So äußert sich Bungie: Da sich der Exploit wie ein Lauffeuer verbreitet, tritt auch Destiny-Entwickler Bungie auf den Plan. Stellvertretend äußert sich Community-Manager dmg04 auf Twitter:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Laut dmg04 beobachtet Bungie die Situation um das trivialisierte Power-Leveling und arbeitet an einer Lösung des Problems. Bis dahin wird gebeten, dass die Hüter freundlich zueinander sind und ihre Frustration nicht an den anderen Spielern auslassen sollen, sondern das Feedback an Bungie richten.

Wird es Strafen für AFK-Farmer geben? Wir gehen davon aus, dass kein Hüter für das Ausnutzen des Bugs oder Exploits belangt wird. In der Vergangenheit machte Bungie klar, dass man die Spieler nicht für Fehler im Game verantwortlich machen wolle. Noch vor einiger Zeit stichelte Bungie angeblich sogar gegen The Division 2. Dort führte eine ähnliche Situation zu Rollbacks und Sperren.

Habt ihr euch schon im Schlaf an Umbral-Engrammen bereichert oder lehnt ihr solche Methoden strikt ab? Was denkt ihr sind die Gründe, warum so viele Hüter darauf zurückgreifen – sollte Bungie eventuell die Jagd nach einem neuen Maximal-Level pro Season anpassen?

Wer nicht im alten Content hängen, sondern die neueste PvE-Aktivität ausprobieren möchte, findet hier alle Infos: Destiny 2: Alles zum neuen Kontakt-Event von Season 11 – So meistert ihr heroisch.

Quelle(n): Forbes, Gamerant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!

217
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Heimdall
1 Monat zuvor

Wir gehen davon aus, dass kein Hüter für das Ausnutzen des Bugs oder Exploits belangt wird. In der Vergangenheit machte Bungie klar, dass man die Spieler nicht für Fehler im Game verantwortlich machen wolle.

Hoffentlich doch.
Die sollte man alle auf 750 zurück stufen!

Markus
1 Monat zuvor

Schön wie das Dauergefarme pro Session als Content bezeichnet wird. 😂

JUGGI
1 Monat zuvor

Zum Glück haben die reagiert, nur ein bisschen spät.

Entropy2006
1 Monat zuvor

Ich finde es lächerlich… andere Sachen zu fixen dauert Tage, Wochen und Monate bei denen… Darüber nachzudenken, warum die Leute das gemacht haben kommt Ihnen nicht in den Sinn.

Denn JETZT ist Bungies-Welt wieder fein. Warum sich der eigentlichen Kritik stellen. Ist doch alles wieder gut…

Es ist ein erbärmliches Armustzeugnis von Bungie.

Trials nicht gefixt, einfach deaktiviet.
Sprint-Bug nicht gefixt, einfach aussitzen….

Zum Glück braucht sich Bungie nicht mehr seinen Spiegel vorhalten zu lassen…

Scofield
1 Monat zuvor

Wenn bungie das jetzt gefixed hat, gibt es noch einen anderen exploit in der art?

Schon erstaunlich wie schnell fixes kommen die den leuten eher spaß bereiten und für loot sorgen aber cheater und serverprobleme sind immer noch nicht wirklich angegangen.

JUGGI
1 Monat zuvor

840er Nightmarehunts farmen, dauern pro Run ca 2-3min

Scofield
1 Monat zuvor

Verarschen kann ich mich selber.

JUGGI
1 Monat zuvor

Meinte eigentlich die Nightmarehunts … Nightfall, Nightmare … hat schon ein paar Ähnlichkeiten ^^ Habs oben angepasst. Aber die zu farmen bringts schon. Einfach alles auf Speedrun machen wink

Scofield
1 Monat zuvor

Macht dann schon mehr sinn😃.

Kann mich selber einfach nicht mehr zu dem gefarme bringen. Deswegen habe ich das afk farming jetzt mal genutzt. Von gestern abend bis heute morgen.

Ich verstehe deine Meinung, dass es für dich nicht so toll ist. Früher hätte ich mit Sicherheit die selbe gehabt.

Ich spiele destiny jetzt seit 2014 und es reicht mir einfach mit dem ewigen leveln, dass durch die seasons überhand genommen hat.

Zeitlich habe ich dafür auch nicht mehr die zeit und da content, wie zb der neue dungeon nach der season gestrichen wird war das afk farming für viele leute sehr nützlich. Das nur zur Erklärung.

Alex
1 Monat zuvor

ach shit ist wohl gefixed.. nerviger mist also wieder zum demotivierenden sinnlos grind.

Co0ky
1 Monat zuvor

Echt ärgerlich. Hoffentlich kommt bald der langersehnte Auto Play Button für Aktivitäten mit Spielersuche..

Alex
1 Monat zuvor

Wie lang spielst du Destiny 2? Wenn du es seit Jahr 1 Spielen solltest, sag mir doch mal ehrlich ob es dir wirklich spaß macht ein und die selben aktivitäten seit 3 Jahren immer und immer wieder zu bestreiten nur um künstliche Spielzeit zu generieren?
Ist das Spaß? Tut mir leid für mich aber eben nicht, der Neue Dungeon da freu ich mich Tatsache Drauf, das ist aber auch das einzige diese Season.

Co0ky
1 Monat zuvor

Ich Spiel seit Release von Teil 1. Und wann immer ich mal gelangweilt bin. Hör ich wieder auf. Setze ne season aus und dann bin ich wieder an Start. 6 Jahre immer das gleiche Spiel? Da wär ich auch frustriert 🤣

Alex
1 Monat zuvor

Nicht immer das selbe Spiel, aber in dem einen Spiel immer der Selbe Grind.

CologneKeul
1 Monat zuvor

Mir so egal … PowerlevelCap hab ich erreicht in 2 Tagen …. 3. Geschenkereihe bis auf 2 auch alle schon … von daher – PÖH 🤣🤣🤣
Is jedem selber überlassen ob er das nutzen will oder nicht solange es vorhanden ist/war , ganz ehrlich!!!
Man nimmt sich wenn nur selber den auf Zeit gestreckten Content weg und schadet keinem Anderen … Naja – den opfern im PvP vielleicht wenn die Afk gefarmten GodRolls oder Kat Vollgespielten Exos dann zuschlagen … aber auch hier – PÖH, kennter Wayne?!?
Is gepatcht jetzt – gut, dann isses so …. Such ich halt den nächsten Glitch/Cheese/Exploit der Garantiert um die nächste Ecke wartet … moment – Dungeon 1. Encounter übergehen und 1. kiste über “Out of Map“ looten …. Sorry – is ja schon da …. LoooooL

Andreas Straub
1 Monat zuvor

Sieht so aus, als ob Bungie den automatischen Neustart der Schmiede nach dem Abschluss abgeschaltet hat. Ich denke das war’s mit afk farming…..

CandyAndyDE
1 Monat zuvor

Joah, Exploit wurde gefixt. War bis 22 Uhr in einer AFK Lobby. Jetzt geht es nicht mehr.

Co0ky
1 Monat zuvor

Man könnte für den Rest der Season die Lose Streak der Schmiede Aktivität im Banner aller afk’ler anzeigen. Wär mal witzig xD

CologneKeul
1 Monat zuvor

Ja voll – ich lach mich tot … Und Dummschwätzer einfach Muten bis Seasonende – das wär auch fett^^

Co0ky
1 Monat zuvor

Auf jeden Fall, ganz deiner Meinung. wink

Entropy2006
1 Monat zuvor

Du bist mir zu negativ.

Was ist denn der RICHTIGE Weg das Spiel zu spielen?

****
Was ein Glück, das Du nicht diese Regel definierst.
***

Bungie schreibt uns schon seit Destiny 1 vor wie wir Ihr Spiel spielen müssen. Wen Sie es selber mal spielen würden, würden Sie sehen, was sooooo viel Spass daran macht und was nicht.

Vielleicht würden dann die damalligen sinnlos übertriebenen Anforderungen an Pinnalce Waffen wie z. B.: 1.500 Granatenweferkills endlich mal ad Akta gelegt und es endlich mal auf die Spieler gehört, die nicht Gladd oder so heißen.

Ich sach nur… hier habt Ihr Waffen mit Burn… einige Zeit später… also Waffen mit Burn sind nicht, was wir wollen, wie Ihr unser Spiel spielen dürft. Wir lassen diese Waffen herausaltern und wertlos werden… und schon waren Vision der Konfluenz und Schicksalsbringer und Crotas Wort bei 170 festgenagelt und TOD.

Merkst Du was… oder sind wir nur „diese fortnite und afk Handy game Generation“?

Ich persönlich lasse jedem seine Weise das Spiel zu spielen und mache anderen keine Vorschriften dies bezüglich und das sollte für andere auch so gelten.

PS: Ich bin über 45 und gehöre nicht der von Dir beschriebenen Fraktion an. Denk mal über deine Sicht nach.

Gruß
NTPY

Co0ky
1 Monat zuvor

Der richtige Weg das Spiel zu spielen? Die Lösung ist sicher nicht die Autoplay AFK Aktion xD
Aber das ist Geschichte also was soll’s. Im Übrigen war das ein ironischer Witz mit der lose Streak. Da bungie ja ohnehin nichts macht und so.. naja

Danke für den Tipp mit dem über sich nachdenken und der furchtbar negativen Einstellung nur Spaß am Spiel zu wollen. Echt hilfreich. Toll

Buckelfips
1 Monat zuvor

Wenn 63% aller Aktivitäten diese „Methode des Spielens“ sind, dann zeigt das doch eindeutig, dass Destiny 2 allgemein ein Problem mit den Spielmechaniken und der Beuteverteilung hat. Währen die nämlich spaßig und motivierend, dann wäre der Exploit nicht so beliebt!

Weizen
1 Monat zuvor

Sollten das Powerlevel komplett aus dem Spiel entfernen, keiner hat bock drauf den ewig selben langweiligen Content zu Spielen und bringen tut die Zahl ebenfalls nix außer die Spielzeit künstlich zu strecken.
In Destiny 1 Jahr 3 war es perfekt, du konntest spielen worauf du bock hattest und dabei Leveln dank Rangaufstiegspaketen.
Ich habe seit Forsaken kein einzigen Meilenstein mehr gemacht der nicht PvP oder Strike ist und werde es auch nicht.

Alex
1 Monat zuvor

Du hast es doch geschrieben, es soll künstlich die Spielzeit Strecken, ebenso der Season Pass Blödsinn, bei dem hat man sogar noch implementiert das wenn du es nicht schaffst nochmal Geld investieren „darfst“ um alle Gegendstände aus dem Pass zu bekommen den du eigentlich schon gekauft hast.
1 € Pro Season Pass level, Nice. Bungie entwickelt sich immer mehr zu etwas absolut furchtbaren das ich eigentlich echt nicht mehr unterstützen möchte.

Nein
1 Monat zuvor

Es macht einfach jeder und mit dem Solo-Script stört man nicht mal jemand. Einfach Firewall Destiny 2 blocken und man spielt alles solo und kann machen was man will smile

Mizzbizz
1 Monat zuvor

Ach so ist das also… ich hatte mich schon gefragt, warum ich am WE fast permanent nur 2 Leute in der Schmiede hatte, die andauernd tot waren und sich nicht beteiligt haben. War echt hart, so irgendwann mal ne Waffe geschmiedet zu haben. MEGAKACKE!!! Ja, und ihr habt richtig gehört, ich habe GEBRÜLLT!
Wie können „Spieler“ nur so assozial sein??? Anderen komplett den Abend zu versauen!? Echt mal, dankeschön.
Sollte Bungie bestrafen. Wieso geht das überhaupt?? Wieso werden die nicht automatisch ersetzt, wie in Strikes u.a.???

Alex
1 Monat zuvor

Jup Tatsache ist das echt assozial wenn man nicht sein PL runterschraubt das man alleine gematcht wird. Tut mir leid für dich.

Mizzbizz
1 Monat zuvor

Naja, es hat ja am Ende doch mal geklappt…aber ich versuche den Meisterschmied-Triumph zu machen und da ist sowas natürlich echt nervig wink Das mit PL runterdrehen war mir auch neu. Es gibt echt bekloppte Ideen um die Spielerfahrung zu manipulieren LOL

Alex
1 Monat zuvor

Wieso Bekloppte Ideen? Ist halt wie das Matchmaking in Destiny 2 funktioniert, du wirst mit leuten auf selben oder wenigstens ähnliche PL gelistet, manipulieren tut man da nur wenig außer das man halt anderen SPielern wie dir, die wirklich Schmiede Spielen wollen nicht auf die Nerven geht.
Die eigene Spielerfahrung ist ja jedem selbstüberlassen, für mich ist es halt keine Spaßige Spiele Erfahrung sinnlos in ein und den Selben aktivitäten zu leveln. grin
Der andere den interessiert das Level überhaupt nicht und macht halt weiter wie bisher.
Soll doch jeder machen was er will solang er andere dabei nicht belästigt.
Weswegen es auch schön wäre wenn die jenigen die ihr PL nicht runterdrehen bestraft würden.

Missed Chance
1 Monat zuvor

Hier gibts nur einen Verantwortlichen, und das ist Bungie, die von diesem Exploit seit Monaten wissen.

Immerhin eine gute Möglichkeit, sich einen wochenlangen, todlangweiligen Grind zu ersparen und sogar mal eine Chance auf gute Waffenrolls zu haben, die sonst extrem schwer zu kriegen sind.

Dann kann man sich auf die gelegentlichen interessanten / neuen Aktivitäten konzentrieren und tatsächlich mal Spaß statt Arbeit mit Destiny haben – und vielleicht auch noch was anderes spielen, weil man plötzlich genügend Zeit übrig hat …

Co0ky
1 Monat zuvor

Ich muss jetzt Mal fragen.. was genau spielt man denn anderes nach dem Leveln? Ich spiele Schmelztiegel, Strikes und Feuerprobe. Manchmal Gambit, wenn genug Mates on sind. Im Laufe der Season werde ich den neuen Dungeon besuchen, wenn ich lvl höher bin. Ansonsten werde ich das gleiche tun wie jetzt^^ und du so? XD

Missed Chance
1 Monat zuvor

Hast Du meinen Beitrag eigentlich verstanden?

Co0ky
1 Monat zuvor

Du willst dir den grind sparen und endlich spaßige Aktivitäten spielen? Was hindert dich daran das jetzt schon zu tun? Die Engramme die man sich in der Schmiede erfarmt kann man als Abschlussbelohnung in jedem Spielmodus erhalten und auch beim eliminieren von Gegnern. Niemand zwingt dich also etwas anderes als das zu tun worauf du Lust hast. Afk Farmen ist ja noch krasser als die lootcave. Ein lootshooter in dem man lootet ohne zu shooten. Wasn schlechter Witz. Nur noch looten. Engramme von der Post abholen als Progression ist doch kein Anreiz.

Alex
1 Monat zuvor

Levelgrind als Progression ist kein Anreiz, die einzige Spaßige neue aktivität ist der Dungeon und den will ich halt gerne spielen. Alles andere ist Schmutz den ich schon 1000ende Male gespielt und gesehen habe.

Cameltoetem
1 Monat zuvor

Hab kurz darüber nachgedacht das auch zu machen. Aber dann wäre ich halt ein Lauch. Denn ich möchte „wochenlangen“, „todlangweiligen“ Grind. Denn ich erfreue mich ebenso wie Warframe Spieler daran das Spiel einfach zu spielen.

Missed Chance
1 Monat zuvor

Aha. Und Dich wochenlang in Aktivitäten tot zu grinden, in denen Du Dich vorher schon jahrelang tot gegrindet hast macht Du zu was? Einem echten Mann? Wenn wir hier vom Fitness-Studio reden würden, könnte ichs ja noch nachvollziehen, aber Destiny? Wie man dieses Spiel als Vehikel benutzen kann, um sich irgendeine Qualität andichten … verstehe ich zwar, ist aber lachhaft.

Aber grinde Du ruhig weiter. Ich spiele Destiny nur noch so viel, wie es mir Spaß macht, und so sollte ein Spiel eigentlich funktionieren. Das ist nämlich das Problem an Destiny: Es verlangt zu viel Zeitinvestition und bietet dafür zu wenig Spaß. Mit ausreichend hohem Powerlevel kann ich dann die wirklich schwierigen Aktivitäten spielen, die mich fordern, und das macht mir Spaß. Wir sehen uns dann vielleicht in 3 – 4 Wochen dort, wenn Du auch so weit bist – und dann noch Bock auf Destiny hast. wink

Ich habe meine Chars übrigens alle ehrlich auf 1045+ hochgespielt, einen auf 1050. Der Cheese bedeutet für mich vor allem, alle Waffen schnell auf 1050 bringen und damit überall nutzen zu können, wo ich will, und eine akzeptable Chance die God Rolls der neuen Waffen zu haben.

Cameltoetem
1 Monat zuvor

Ja genau. Wenn ich in einem Videospiel gut bin macht mich das zu einem echten Mann. Exakt. Genau mein Humor. Sagst du das den Diablo, PoE Warframe usw Spielern auch?

Entropy2006
1 Monat zuvor

Bungie hat uns eine wichtige und entscheidende Lektion erteilt (wie Meister Miyagi):

„The beste way to play Destiny 2 is:
To *not* play it“ (a.k.a. AFK-Farming)

Cah0s
1 Monat zuvor

Wird funny wenn EB bald startet wenn hälfte max lvl sind und der rest einfach nur abgefarmt und gef**t wird. Da es in der vergangenheit schon zu afk farming gekommen ist und bungie es weis sollten die zum f**k was dagegen machen, schmieden können die eh rausnehmen, brauch keine sau, selbst neue spieler. und es brauch kein bann, einfach die acc“s nehemen die geboostet haben(sollten die ja sehen können nen timestamp oder so) und alles auf diesen acc wieder auf pwp lvl 1000 setzen und artefakt für ne woche weg nehmen smile wäre funny und gerecht.

Erstens, normale spieler sind im pw nachteil, wenn man den afk farm in bezug nimmt kann man nicht mehr sagen „jo, aktive spieler sind halt stärker usw“ NÖ, zählt nicht mehr da die sich boosten.

Zweitens, mit lvl vorteile aktiv werden normale spieler nur abgefarmt.

Drittens, wer die schmieden normal spielt hat eine sehr hohe warscheinlichkeit auf solche assi noobs zu treffen und werden runs verkacken weil 1 wenn nicht sogar beide mitspieler afk sind und so beeinflusst es das random spielerlebniss was verboten sein sollte, ist zumindest so in anderen spielen und so ein beeinfluss wird da mit nen simplen bann bestraft, sollte in D2 gleich sein.

Viertens als generell, leute lvln auf max alles heute und flennen morgen überall rum D2 hat kein content, ist scheiße blablabla und dann wird bungie wieder negativ gesehen im allgemein.

Entropy2006
1 Monat zuvor

Junge, junge, Du kommst aber aggro rüber.

Bungie will es doch so. Zweiter Tag der Season…. hier ist der neue Dungeon… aber halt, der hat eine Levelanforderung von 1040-1060.
Har, har, har…

Also nur die Streamer sollen da rein. Leute mit Famile, mit Privatleben und solchen Lapalien… baäh, die interessieren nicht.
Ich zocke idR täglich 2-3 Stunden und komme nicht mit normalem Weg auf diesen Level in der kurzen Zeit. Spiele oft solo.
Ich habe volles Verständnis für die AFK-Farmer. Das ist *ein* Weg das Spiel zu spielen. Ist nicht verboten, das zu machen, was das Spiel zuläßt.

Lieber sollte Bungie die kaputten Trials fixen oder den Sprint Bug. SOWAS nervt viel mehr.
Komme mir vor wie ein Pirat mit Holzbein. So nervt das sprinten ab… Willst im PVP abhauen und wirst in den Rücken geschossen, weil Du WEGGEHST und nicht rennst.

NTPY

PS: Als ich für das Raumschiff („Der Platin Star“) ewig die Schmieden gemacht habe, hatte ich oft genug bei der Schmide überhaupt keine Spielmates erhalten. Oder die sind erst nach einer Minute gespawnt und wir haben verkackt. Oder die waren unfähig und wir haben verkackt. Und das habe ich super OFT (!) erlebt. Selbst bei der einfachsten, der Völundr Schmide.
Meiner Meinung nach ist das kein Thema. Und ist aber schon über 1,5 Jahre her. Wer braucht die Schmieden denn noch???? Die Rotation ist auch voll für’n Arm. Warum kann ich das nicht selber wählen. Bis zu 3 Tage warten um eine bestimmte Schmiede zu bekommen. DAS war vorher weit besser….

MikeScader
1 Monat zuvor

Irgendwie wissen die Leute nicht was sie wollen , einerseits wollen sie Aktivitäten für die man einen Grund hat das neue max anzustreben und wenn so etwas kommt heulen sie es dauert solang es zu erreichen. 🤷🏼‍♂️ Sehr widersprüchlich. PS Zocke auch nur abends und bin mit meinem höchsten Char 1060 und das nichtmal nach ner Woche der neuen Season.

Alex
1 Monat zuvor

Wir wollen Neue Aktivitäten wir wollen keine Künstlich gestreckte Spielzeit durch pseudo Beschäftigungs Therapie!

Co0ky
1 Monat zuvor

Die Antwort auf zu hohe lvl im Eisenbanner: Jötunn

Takaede
1 Monat zuvor

Ich habe es gemacht, aber finde das nicht wirklich lukrativ. Besonders diese Woche wo Lake of Shadows aktiv ist. 2 Stunde Lake of shadows farmen hat mir viel mehr Engramme gebracht als die 7 Stunden Schmiede. Zudem droppen die Engramme auch genügend aus anderen Aktivitäten. Habe durch’s normale Spielen noch ca. 10 Engramme im Postkasten liegen und 10 im Inventar.
Also meiner Meinung nach; kann man machen… braucht man aber nicht. Wenn man schon alle Waffen mit god rolls hat und am Cap ist, benötige man die Engramme eh nicht mehr. Also jeden Tag 10 Stunden AFK farmen bringt den PC nur zum Glühen, dir selbst als Spieler aber nichts.

bacuya
1 Monat zuvor

Naja, das was es definitiv bringt ist eben Zeit. Casuals die gerne den Dungeon spielen und die Woche eben nicht mehr als, sagen wir mal 8 Stunden die Konsole an haben, können sich so eine Menge Zeit sparen die sie eben sonst in die seit Jahren gleichen Aktivitäten investieren müssten. Nur um dann endlich den Content zu spielen der vermutlich drei Wochen später wieder aus dem Game ist. Wenn man natürlich die zeit hat um sich die engramme über Aktivitäten zu erspielen, ja dann ist das effektiver und schneller. Da gebe ich dir recht.

Ich ,nur mal als Beispiel, kann aber in der Zeit einkaufen, arbeiten, joggen oder pumpen gehen…was auch immer…essen kochen grin du verstehst worauf ich hinaus will.

Natürlich darf man sich dann aber auch nicht beschweren, dass es nach dem Dungeon nichts mehr im game zu tun gibt. Aber sowas kommt von Casuals eh seltener.

Entropy2006
1 Monat zuvor

Zwei meiner Clan Mates waren nach drei Tagen 1048 und 1054 OHNE ALLE Exploits.
Durch intensivstes Spielen und durch Nutzung aller Spitzen-Belohnungen. Ferner haben die Comp gezockt und durch blaue Engramme regelmäßig hoch-ge-levelt. Nicht mit jedem Engramm, aber mit jedem 4. – sagen wir mal und das funktioniert auch.

Ich weiß jetzt nicht, wo der Vorteil von der Methode ist, außer das sie Zeit gibt, privates zu erledigen. Kostet aber auch Strom und ist sicherlich nicht so Spaßig, wie 24 Stunden vorm Rechner.

Wer sich über die AFK-Farmer ärgert und die verflucht und die Pest an die Hals wünscht…
hat meines Erachtens andere Probleme.

Die Cheater und Hacker die einem ständig im PvP begegnen sind meines Erachtens ein größeres Problem und werden von Bungie kaum im Zaum gehalten.

bacuya
1 Monat zuvor

Ist bei mir tatsächlich ähnlich. Bei mir haben auch zwei das Level so erreicht aber die haben eben auch 40 Stunden in der Woche abgerissen. Wie du schon sagst. Intensivstes Leveln.

Zeit ist eben der entscheidende Punkt. Und das viele eben beim normalen zocken der Aktivitäten keinen Spaß mehr empfinden. Es nervt sie einfach nur noch weil es einen gewissen Zwang mit sich bringt wenn wirklich neue Aktivitäten erst ab hohem PL zu spielen sind. So kann man die Zeit die man durch das afk farmen gewinnt eben anders nutzen. In welcher Form ist natürlich jedem selbst überlassen ich zB empfinde joggen auch als angenehm und hab danach ein gutes Gefühl smile aber da ist natürlich jeder anders.

Zu deinen letzten beiden Absätzen kann ich dir nur zustimmen. Ich bin zum Glück auf der PS4 unterwegs aber ich verstehe vollkommen das Hacker einem da absolut den Spaß nehmen.

EldarIyanden
1 Monat zuvor

Na klar ist es so krass wie beschrieben!!! Ich liebe Destiny hab aber nur wenig Zeit zum zocken. Dann ist es absolut nervig wenn man ewig braucht und die ersten 3 oder 4 schmiede Anläufe alle nur voll mit afklern sind. Wenn ich schon so dreckigen mist nutzen muss um zu leveln oder zu grinden dann tut es so, dass kein anderer gestört wird. Fände es richtig nice wenn sie alle erspielten XP und Drops verlieren würden oder gesperrt werden würden. Gerade die pvp Spieler dürften sich dann nicht beschweren. Wenn du da zb. Ein Match verlässt im comp gibts auch sperren. Typisch diese fortnite und afk Handy game Generation sag ich da nur. Am besten alles sofort haben und an einem Ort den ich auswendig kenne den dicken rauslassen a la Internet Rambo und cut-scenes alle wegdrücken. Dann beschweren es gäbe kein content usw. Gerade Destiny is ein Spiel dass man echt genießen und sich an so vielen Orten austoben kann wie bei keinem anderen Spiel, aber richtige gamer die das auch wertschätzen bekommen dann den spass durch so Kunden vermiesst.
So wieder abregen und weiter mein Lieblingsspiel genießen, an alle die das so sehen wie ich und fair miteinander umgehen und das spiel auch feiern, c u ihr seid die besten wink

Missed Chance
1 Monat zuvor

Mal eine Frage: Warum spielst Du die Schmiede? Die einzige Schmieden-Waffe, die vielleicht noch brauchbar ist, ist das Impulsgewehr, und den God Roll (Fressrausch + Toben) kriegst Du so gut wie nicht (ich habe ihn bei ca. 450 Versuchen dreimal bekommen).

Wenn Du die Schmiede unbedingt brauchst oder willst, mach einen Eintrag in Bungies LFG und such Dir zwei Spieler, die auch Schmiede spielen wollen. Es gibt dort einige. Die Typen, die Dir in den Weg kommen, wissen übrigens nicht, wie man die Schmiede so farmt, dass es niemand anderen stört (z.B. zwei Gleichgesinnte suchen- es gibt aber auch andere Methoden).

Co0ky
1 Monat zuvor

Die Schmiede ist ein regulärer Spielmodus und hat einen eigenen lootpool. Es gibt sogar exklusive Exos die gar nicht mal schlecht sind. Warum sollten diese denen die sie möchten nicht mehr zugänglich sein? Spielersuche ist der beste Weg für so einfache Aktivitäten. Ein Verweis auf andere Wege um die Spielersuche zu umgehen zeigt doch nur was hier alles durch AFK Farming falsch läuft..

Denno
1 Monat zuvor

Trials schalten Sie ab weil man nicht auf den Turm kommt und regelwidriges grinden bleibt online.
Super Entscheidung Bungie. Ironie aus.

Bienenvogel
1 Monat zuvor

Ich verstehe beide Seiten. Viele wollen primär den Dungeon spielen (das bisher einzig wirkliche neue diese Season) und der liegt bei einem hohen PL. Da sie keine Lust haben wieder den selben Quark zu grinden behilft man sich so.

Stimmt aber auch das es Bereiche gibt, wo das AFK Farmen zu Vorteilen führt. Wie unten z.b. angesprochen im Gambit. Auch auf das Reduzieren des PL nicht zu achten und den wenigen, die tatsächlich noch richtig in die Schmieden gehen den Spaß zu versauen ist nicht die feine englische. Scheint aber nur eine Minderheit zu sein.

Persönlich werde ich das wohl nicht nutzen. Allein die Stromkosten um die Kiste die ganze Nacht laufen zu lassen, nee danke. 😅

So viel zocke ich Destiny eh nicht mehr. Bei dem was ich mache kriege ich genug Umbral-Engramme und komme wenn auch langsam voran. Wirklich brauchen tue ich das höhere PL eigentlich eh nicht.

Bungie könnte sich wirklich mal was einfallen lassen in Sachen PL-Grind. Aber da wir ja schon wissen, dass es bis 2021 noch bis zu 1360!! hochgeht..uff.

Ein Gutes hat das AFK-Farmen ja vielleicht. So sieht Bungie, dass der Großteil mit der aktuellen Situation unzufrieden ist.

Missed Chance
1 Monat zuvor

Ich hab den Dungeon einmal ganz durchgespielt und schon genug davon. Der zieht sich unendlich hin für den Schrott-Loot, den man dort bekommt (Jahr 1-Waffen mit Random Rolls, echt jetzt?). Zweimal bin ich dann ab Boss CP mitgelaufen, das hat gerade so lang gedauert, dass es nicht langweilig wurde.

Wieder ne an sich gute Idee, die schlecht umgesetzt wurde. Bungie ist scheints von ihren Produkten immer so begeistert, dass sie sie jedem gleich ins Gesicht drücken müssen, und zwar so richtig ausgiebig und lang. Ist mit dem neuen öffentlichen Event dasselbe: Jetzt muss wirklich jeder Gambit spielen, ob er es will oder nicht, denn Gambit ist Bungies Steckenpferd, da waren die soooooooo stolz drauf. Als wird es gespielt, Jungs und Mädels, ob ihr wollt oder nicht! Einfach zum Lachen.

Alex
1 Monat zuvor

Gelesen und direkt Destiny im Hintergrund mit minimal Einstellungen am laufen, ich hasse diesen Pseudo beschäftigungs therapie Level Kontent, ich hoffe das wird nicht so schnell gepatcht und Bungie sollte das deutlich zeigen, ein Großteil der Spieler hat keine Lust auf diese Art von „kontent“.
63% tendenz steigend der gesammten Spielerschaft ist momentan in der Schmiede am AFK farmen, das sollte ein deutliches Zeichen sein, aber Bungie war noch nie gut darin Zahlen zu verstehen die sie selbst erheben.
An alle die sich beschweren über PL in anderen aktivitäten es gibt genug andere möglichkeiten sein PL auf andere Weise extrem zu pushen, die No Liver Streamer sind alle schon jenseits der 1050 angekommen ohne Schmiede AFK Farmen, es ist absolut kein Problem schnell auf das PL zu kommen wenn man sich denn den Bounty Simulator antun möchte, effektiv ist man so sogar schneller, also beschwert euch nicht, schaut euch nen Guide an wie man power Levelt und gut ist.

Co0ky
1 Monat zuvor

Du sagst es ja selbst.. No liver schaffen das auch auf den regulären Weg. Nichts desto trotz verschafft man sich unfaire Vorteile gegenüber jeden ehrlichen Spieler. Für jede Aktivität mit lvl Vorteil ist das Mist. Das erste Eisenbanner wird direkt mit 60% max lvl hütern starten.. yeah
verschiebt schon mächtig die Balance in der Player Base

Und es gibt ja da noch die normalen Spieler. Die am WE mal reinschauen und sich wundern warum alle in der ersten Woche schon durch sind mit dem season ^^

Tony Gradius
1 Monat zuvor

Eisenbanner hat ein ganz anderes Problem als irgendwelche Levelunterschiede. Sie haben das SBMM abgeschaltet. Das wird vielen, vielen GelegenheitsPVPlern ein unvergeßliches Erlebnis bereiten. Man kann sich jetzt schon einen Vorgeschmack holen: einfach mal ne runde Kontrolle spielen, der Unterschied zu letzte Woche Montag ist krass.

Motzi
1 Monat zuvor

Stimmt, ne 18er Effizienz hatte ich schon länger nicht mehr smile

Alex
1 Monat zuvor

BTW ich habs jetzt ein paar Stunden laufen lassen, ich hab zwar einige Engramme bekommen aber über meinem Powerlevel waren die alle nicht, also so effektiv ist die Methode nun wirklich nicht wie es hier dargestellt wird.
Und wie Tony Sagt, Eisenbanner hat momentan ganz andere Problem, zu dem, leute die nur am Wochenende reinschauen und ein paar Stunden spielen haben schon immer bei diesem System das nachsehen gehabt, da brauchste kein AFK Farmen so, beschwer dich lieber bei Bungie wie selten dämlich dieses Level System ist. wink

Domi2eazzzyyy
1 Monat zuvor

Du musst dir auch die Rüstungsengramme aus der ersten Reihe des Encoders (oder wie der auch immer heißt) holen. Da droppt dann ca jedes 2-3 Rüstungsteil ca. 4 LL über deinem aktuellen.
Aber immer nur eines Konvertieren, einlösen und dann wieder von vorne.

Missed Chance
1 Monat zuvor

Du musst fokussierte Engramme holen, also die mit beschränktem Inhalt, für die man „Altered Element“ (k.a. wie das auf Deutsch heißt) braucht. Also erst an das Ding ganz links, ein Engramm fokussieren, dann am Dekoder entschlüsseln.

Co0ky
1 Monat zuvor

Offensichtlich reden die meisten hier sich exploiten schön.. schade das bungie da so laissez faire agiert.

Missed Chance
1 Monat zuvor

Alle die, die sich Destiny nicht mehr schönreden können, würde ich sagen.

Co0ky
1 Monat zuvor

Doch wozu dann noch spielen?

Alex
1 Monat zuvor

weil wenn mal neuer Kontent rauskommt ist der in der Regel nicht schlecht und ich meine wirklich neuen Kontent, nicht dieses Gambit light event. Dieser wird aber immer hinter stinklangweiligen Grind versteckt um künstlich die Spielzeit zu strecken, das da leute keine Lust drauf haben ist eigentlich absolut verständlich und die momentane lage, bzw mittlerweile ist es gefixed, verdeutlicht das sehr stark das dieser Teil der Spielerschafft eine deutliche Mehrheit ist.

Co0ky
1 Monat zuvor

D.h. in 5 Tagen Max lvl, Dungeon rushen und dann ist die season durch? lol

Alex
1 Monat zuvor

Ne bin ich nicht, dann könnte ich aber wenigstens das Spiel spielen wie ich bock drauf hab und nicht schauen wie ich am effektivsten dieses drecks Power Level hoch Grinde und selbst wenn ich dann fertig bin und keine Lust mehr habe, dann könnte ich mich wenigstens anderen Spielen widmen und müsste mich nicht mit Künstlich gestreckter Spielzeit rumärgern die mich zwingt immer und immer wieder das selbe zu tun ohne wirklichen Anreiz, denn von den paar neuen Waffen hat man sehr schnell die besten Rolls, von den momentan verfügbaren hab ich jetzt schon auch vor dem AFK Farmen welche gehabt.
Das ist ja genau das Ding ich hätte kein Problem mit endlosen wiederholungen wenn es sich denn lohnen würde, Umfangreich neuer Loot da wäre oder sonstwas.
Momentan ist aber kaum Anreiz da irgendwelche aktivitäten zu spielen außer diese Umbral Engramme und du bist mit deiner mini Spielzeit wahrscheinlich noch nicht da angelangt aber die letzte Stufe des Umbralmaschienen Teils, was dich für Rüstungen die entsprechende Stat Ausrichtung auswählen lässt ist eine Frechheit, da kommen nur Gegenstände unter 60 raus und die auch nur mit lächerlicher Ausrichtung auf entsprechende Stats keine 20er Werte oder sowas, das ist albern, quasi jeder Streamer fühlt sich von dem Ding verarscht, aber du siehst es als guten Kontent an, weil.. warum nochmal gleich?
Ich vergleiche das Gern mit WoW da Spiele ich auch Raids oder Dungeons hunderte Male einfach weil es immer noch irgend etwas gibt was ich haben möchte, für das es sich lohnt.
Hier wird bei Destiny 2 auch wieder künstlich gestreckt weil ich erst season lvl xyz erreichen muss um überhaupt den kompletten neuen Loot zur verfügung zu stellen.
Alle Spielerzahlen und Onlinezeiten sind Manipuliert genau durch solche stinkweiligen Systeme, ich versteh halt echt nicht warum du das nicht einfach mal verstehen möchtest für viele ist es kein Spaß in ein Hamsterrad gesteckt zu werden wo es nur noch sinnlos grind und Bounty Simulator 2.0 gibt. Es nervt sehr viele an.

Co0ky
1 Monat zuvor

Wozu stellt man sich denn in so ein Hamster Rad. Du sagst du möchtest spielen worauf du Lust hast. Nichts spricht dagegen. Ich sag ja nichtmal das destiny besonders viel content hat, denn das hat es nicht, es glänzt durch gute gunplay.

Ich hab auch mal ne ganze season nur im Schmelztiegel gehangen. Ne andere im Gambit. Wer bitte zwingt mich etwas zu tun was ich nicht möchte?

Tom
1 Monat zuvor

Neben Powerlevel und loot gibt es keine weiteren Vorteile. Es gibt PvP Spieler wie mich die den Level Grind hassen wie die Pest. Das ist das natürlich willkommen. Alles halb so wild und nicht annähernd so dramatisch wie hier berichtet.

Co0ky
1 Monat zuvor

Das sag Mal den Hütern im Eisenbanner und im Gambit. Da ist der Level Vorteil nämlich aktiv. Am besten schreibst du dann „alles halb so wild“ in deinen Clan Tag…

Entropy2006
1 Monat zuvor

Ich höre immer nur: „Mi-Mi-Mi“!
in der Season of the Drifter haben die Hüter sich absichtlich mit der Eisernen Bürde 100 Levelpunkte abgezogen um im Eisenbanner mit Skill zu kämpfen und nicht mit Licht. War nichts dabei… habe selber 3.200 Kill so gemacht…

Co0ky
1 Monat zuvor

Und die Tatsache das andere nicht zwingend ihren Vorteil ausspielen müssten rechtfertigt jetzt das exploiten? Das unfaire erschleichen von Vorteilen und zerstören der Schmiede Spielersuche?Herrlich.

Missed Chance
1 Monat zuvor

Es ist nicht unfair, denn jeder kann es machen. Es ist sogar eine Chance für die mit wenig Zeit, kompetitive Powerlevel zu erreichen. Es ist auch eine reguläre Mechanik von Destiny, die schon immer so drin war. Wenn sich drei Spieler zum AFK-Farmen zusammen tun, ist es auch nicht mal getrickst, wie man es für Solo-AFK farmen muss. Hier gibt es übrigens auch mehrere Methoden, und eine nutzt wieder nur eine Eigenschaft des MM aus, Hüter mit ähnlichem Powerlevel zusammen zu bringen.

Ich finde dieses Bohei um „unfair“ und „unehrlich“ einfach nur lächerlich. Es ist ein Computerspiel, es bringt vor allem Zeitersparnis und macht PvE einfacher. Eisenbanner ist ja noch nicht mal angekündigt!

Wenn sich jemand den zum xten Mal wiederholten endlosen Grind durch alte Inhalte ersparen und nur die neuen Sachen spielen will, ist die Schmiedefarm eine einfache Methode, sich nervtötende stupide Arbeit in Destiny zu ersparen, das eigentlich ein Spiel sein sollte und keine Beschäftigungstherapie, denn ein voller Grind ist einfach zu aufwendig.

Ich habe jetzt 48 GoS-Läufe komplettiert, ich kann diesen Raid nicht mehr sehen. Meine Strike Runs gehen in die tausende, aber irgendwann ist das alles nur noch Brechreiz-erregend. Aktivitäten wie die Whisper- oder die Outbreak-Perfected-Missionen sind lange her. Seit Bungie von Activision weg ist, gibt es nur noch Einheitsbrei nach Schema F. Ein Hordenmodus, eine Grindmechanik, wo man über Wochen Ressourcen / Spielwährung sammeln und reinstecken muss, und einen Dungeon. Und wofür? Der Loot kann dem, was man schon Jahre hat, meist nicht das Wasser reichen. Diese Saison ists etwas anders, es gibt neue Perks und starke Perk-Combos, aber ein wirklicher Bringer ist nicht dabei. Der neue Granatwerfer ist zwar … neu, macht das Spiel aber langweilig, weil er zu stark ist.

Also will ich gelegentlich irgendwas im Hardcore-Modus (Meister / Großmeister) spielen und neue Inhalte genießen, bis sie auch nicht mehr neu, sondern abgenutzt sind. Und mich nicht 6 oder 8 Wochen lang da durchquälen müssen, bis ich den Powerlevel für die Sachen habe, die mir Spaß machen.

Co0ky
1 Monat zuvor

Du willst also gern alles haben und nichts dafür tun. Alles klar. Eine Spielmechanik auszunutzen um sich einen Vorteil zu verschaffen ist trotzdem alles andere als fair ^^ auch wenn du schon was auf’n Kerbholz hast, macht es das nicht besser. Ich zerlege lieber shader als mich in ne AFK Schlange einzureihen!
Wenn das lvln nervt ist destiny vll das falsche Spiel. Denn es geht um Progression. Sobald man alles hat heißt es doch ohnehin wieder: es gibt nichts zu tun. Was soll das scheinheilige „danach kann ich endlich was schönes machen“ also? Wenn alles langweilt vll Mal ne season aussetzen und den pile of shame angehen wink

Alex
1 Monat zuvor

Deine Art zu denken ist das Problem nicht die leute die AFK Farmen, defakto ist das anheben des Powerlevels keine Progression, es gibt auch so nichts zu tun, vorher wie nachher nichts, außer sinnlosen Powergrind, das ist keine Beschäftigung das ist beschäftigungstherapie du bist teil des Problems, kein Wunder das du es nicht verstehen möchtest, denn wegen leuten wie dir müssen wir anderen Spieler leiden, weil Bungie denkt das wäre toll und die Leute wollen es.
Mehr als 60% der Spieler zeigen hiermit, nein es ist nicht gut und nein es ist keine gute Beschäftigung, die einzige gute Beschäftigung diese Season ist das Dungeon und das ist nun mal hinter einem Level Aufwand versteckt und das stinkt gewaltig. Ich will das System aus Jahr 1 zurück wo ich noch selbst entscheiden konnte wie viel ich spielen möchte und der Grind aufwand eher sehr gering war im Vergleich zu jetzt, nach dem Level Grind geht der Seasonpass Grind ja weiter und erzeugt künstliche Pseudo progression für Leute die gerne Balken mehr werden sehen.
Progression in einem Loot Shooter kommt Hauptsächlich durch den !LOOT! nicht durch ein level!

Co0ky
1 Monat zuvor

Mano man du wirst aber persönlich. Wenn meine Art zu denken ein Problem für dich ist tut es mir nicht leid..

D.h. 60% der Spieler haben es verstanden und 40% haben ein Problem mitm denken ja? Mehrheitsbeschluss. Fertig. Scheiß auf Demokratie. Zum Glück bist du nicht in der Politik…

Alex
1 Monat zuvor

Ehm ich weis nicht ob du Demokratie verstanden hast, aber gerade da geht es um Mehrheitsentscheide, weswegen sich nach einer Wahl Parteien in einem Bündniss zusammenschließen um eine Mehrheit zu bilden, eine Minderheitsregierung gibt es schon lange nicht mehr und ist von der Politik auch so nicht gewollt, ansonsten könnte man ja nicht durchregieren, also bring nicht solche Sprüche, das ist ja nur noch Peinlich.
Und ich werde nicht persönlich gibt ja noch 37% Spieler die genauso denken wie du oder es einfach noch nicht mitbekommen haben das AFK Farmen geht/ging.
Es zeigt jetzt nur mal deutlich das Leute wie „ihr“ eben nicht die mehrheit der Spielerschaft ist, ich bezweifle aber das Bungie das versteht, wie schon an anderer Stelle gesagt, Bungie hat noch nie die Zahlen verstanden die sie erheben.
Ansonsten, das was Entropy sagt, zieh deinen stock aus dem popo und lass Leute einfach machen was sie wollen solang sie nicht andere dabei benachteiligen, ja es gibt idioten die ihr PL nicht runter schrauben, die sollte man auch meiner Meinung nach dafür bestrafen. Ich lass dir ja auch deinen Spaß am Sinnlos Grind, gönn dir, wäre nur nett wenn du mal verstehst warum andere das nicht mögen oder als Bereicherung für Destiny sehen.

Co0ky
1 Monat zuvor

Ein Mehrheitsbeschluss muss in Demokratien immer auch die Rechte der Minderheit berücksichtigen. Bezogen auf destiny bedeutet diese Analogie, dass das exploit lvln Mist ist, weil man in einigen Aktivitäten Vorteile gegen die Minderheit hat. Man spielt nicht mehr auf gleicher Ebene, ist nicht gleichberechtigt.

Und mit persönlich meine ich deine wertenden Kommentare.

Ich würde nicht richtig denken und mein Verständnis wäre peinlich.

Keine Ahnung warum du so etwas schreibst. Aber höflich ist das nicht gerade.

Alex
1 Monat zuvor

Das ist Blödsinn, Demokratie nimmt keine Rücksicht auf minderheiten ansonsten hätten wir schon längst eine Cannabis Legalisierung, die wird aber immer wieder damit abgeschmettert das eine Mehrheit es nicht möchte, diese Mehrheit liegt bei ca. 60% und da gehen wirklich Existenzen drauf nur weil man sich ein anderes Rauschmittel seiner Wahl auswählt aber Tot Saufen kannste dich fürn Paar Euro im Supermarkt.
Das ist nur ein Beispiel, da gibt es noch viel mehr.
Ansonsten breche ich jetzt jede Diskussion mit dir ab, denn es hat keinen Sinn mit dir zu diskutieren und Höfkichkeit, fass dir an die eigene Nase, du urteilst auch über andere und willst nicht einen millimeter einlenken kommst immer mit Pseudo ausflüchten und redest am Thema vorbei, das triggert mich übel, muss ich mir nicht antun. Schönen Tag noch und viel Spaß beim Sinnlos Grind.

Co0ky
1 Monat zuvor

Das Engramm kann man doch aus jeder Aktivität bekommen.. GW du hast das System zurück.. du kannst das spielen worauf du Lust hast und hast immer die Chance auf Primus und Umbral..

Entropy2006
1 Monat zuvor

Du must es ja nicht machen…

Entropy2006
1 Monat zuvor

„Das unfaire erschleichen von Vorteilen“ – ich komme mir vor wie bei der Predgt.
Deine Werte sind so heilig, Dir wächst gleich ein Heiligenschein.

Ich erzähle Dir mal was….

In der Klasse meiner Tochter ist ein Kind, dessen Zwilling eine Hirnblutung bekommen hat mit 11 Jahren und jetzt im künstilichen Koma liegen muss, bis die Ärzte gefunden haben, was dem Kind fehlt… DAS sind echte Probleme.

Was Du andern vorwirfst ist nur DEINE Moralvorstellung, nicht anderes.

Willst Du auch alle Schwulen und Lesben verbieten, weil es Dir ggfs nicht gefällt. Oder alle die Alkohol trinken oder Kaffee?

Lass doch andere machen was sie wollen und stell Dich nicht als Moralapolstel hin.

NTPY

Missed Chance
1 Monat zuvor

In Gambit ist der Levelvorteil nur beim Kampf gegen andere Hüter aktiv. Ich spiele viel Gambit, eine große Rolle spielt er trotzdem nicht. Bitte nicht nur aus der Theorie reden.

Co0ky
1 Monat zuvor

Und der Kampf gegen Hüter im Gambit spielt dann wohl keine Rolle in deinen Augen?

Alex
1 Monat zuvor

Ich bin sehr oft mit niedrigen PL im Gambit, oft unter 1000 weil ich einfach alte Waffen rein switche und nein, bisher hat mir das selten bis garnicht einen Nachteil beschafft, Geh ich halt nicht invaden wenn ich niedriges PL hab und Invader regelt mein Schwert oder meine Izanagie.

Azaras
1 Monat zuvor

also ich hab das nun auch immer wieder genutz so wie viele andere seh ich PL grind nicht also tollen contant das ganz mailenstein system kann meiner meinung nach weg oder um gebaut werden das daraus eher exo droppen und rüstungs teile mit besser stats und man seine PL über jeden normal loot steigern kann

und denn Prisma-Umformer levelt man effektiver in denn man sich einfach immer wieder ein neuen char erstellt und die weeklys über die engramme dauert das ja ewig grin

berndguggi
1 Monat zuvor

Das Argument im Artikel wonach dadurch die Spielbalance gefährdet würde teile ich nicht und es ist zT auch inhaltlich falsch!! Durch das farmen von Schmieden bekommt man kein Material, um den Resonator upzugraden. Fürs Umwandeln von Engrammen ja, aber nicht fürs upgraden. Wenn man nicht gleichzeitig „Bountysimulator“ spielt sind zudem die einzigen Godrolls bei den neuen Waffen jene des Automatik, der Fusi und des Schwerts. Diese sollen mir Vorteile bringen?

Mr. Killpool
1 Monat zuvor

Über ein Prisma Upgrade bekommt man für jedes umgewandeltes engramm verzerrte Energie.

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Da Bungie einfach nicht davon abweichen möchte, stumpfen PL-Grind über Aktivitäten, die kein Langzeitspieler mehr sehen kann, als Ersatz für spannende Inhalte zu verstehen (bzw. diesen hinter ein 1040er PL zu stecken und mit einem MHD bis Saisonende zu versehen), habe ich den Glitch letzte Nacht ebenfalls versucht. Wie viel es tatsächlich gebracht hat, werde ich heute Abend sehen. Sie waren ja sogar zwischenzeitlich glücklicherweise ein wenig von ihren +50-PL abgewichen und hatten nur noch Steigerungen um 10 oder 20. Das hätte ich ohne Murren hingenommen. Aber 50 bzw. 60 PL? Über Meilensteingeschrubbe? Darüber habe ich schon vor 1 1/2 Jahren, ab Beginn der Saison der Schmieden, einige treue Mitspieler verloren, die stellenweise nie zurück kamen. Viele andere schrieben es schon: PL-Grind ist für mich kein Content! Gebt uns einfach die Möglichkeit effektiv im PL zu steigen, ohne Meilensteine schrubben zu müssen, und gut ist. Oder noch besser: Spart euch den PL-Anstieg ganz. Fordert uns anderweitig. Ach egal…

Scofield
1 Monat zuvor

Also eventuell hab ichs falsch im kopf aber gestern stnad doch echt bei meiner trials Rüstung ich könne die nur bis 1010 aufwerten und saison leve geht bis 1060.

Bin ich deppert oder hab ich was verpasst? Ich dachte die scheisse geht erst in einem jahr los. Was soll der dreck?

DerUnbekannteHüter
1 Monat zuvor

Also bei Raid Rüstungen ist bekannt, dass es sich um einen Bug handelt und die nach Jahr 4 nutzbar sind. Denke das wird bei der Rüstung auch so sein. Das System wurde ja mit der Season reingepackt und nicht im Jahreswechsel. Ist aber nur eine Vermutung^^

RyznOne
1 Monat zuvor

Umbralengramme steigen nach dem auspacken um bis zu 4 Punkte, aber nicht immer alle..
Dürfte aber schon jeder gemerkt haben wie ich denke

Vagabund
1 Monat zuvor

Aber nur bis softcap 1050, danach auf dem Grundlevel – zum Glück, sonst wäre schon jeder Lappen auf hardcap

Bananaphone64
1 Monat zuvor

Was ich nicht verstehe ist wie man dadurch in PL steigen kann?
Diese umbral engramme sind doch kein power full loot?
Bei mir droppen die immer auf nem Level oder 2 unter dem aktuellen Average

DerUnbekannteHüter
1 Monat zuvor

Die haben eine 40% Powerful zu droppen bei Encodieren

bacuya
1 Monat zuvor

Funktioniert auch nur bei Rüstung! Bei Waffen werden sie nicht mächtig. Die muss man über Token bei Zavala und co nachziehen wink

Bananaphone64
1 Monat zuvor

Ah okay. Ist ja super…. Nicht.

Ich grinde mir gerade die ganze Woche mit 2 Chars den arsch ab und hätte mich einfach da hin stelle können. Na ja, ich verfolge noch andere Ziele als nur Powerlevel grinden und hab noch Spaß am Spiel 🤷‍♂️

Scallywag
1 Monat zuvor

Also bei mir droppen nur 1000er Engramme question

errdyhob
1 Monat zuvor

Über 1000 droppts nur mit Season Pass afaik.

Scallywag
1 Monat zuvor

Achso roll
Danke
Und das gilt generell für die Umbral-Engramme während der Season?

errdyhob
1 Monat zuvor

Kann ich dir leider nicht sagen. Mich wundert es selbst.. man muss ohne Season Pass ja auch über 1000 Light kommen können, der neue Dungeon wurde ja als „free“ angekündigt.

DerUnbekannteHüter
1 Monat zuvor

Man kann da auch mit PL 1000^^ Machst halt absolut 0 Schaden haha grin

Scallywag
1 Monat zuvor

Gut, es gibt ja noch andere Möglichkeiten im PL zu steigen. Aber wenn ohne Pass der sowieso schon nervige Grind noch verlängert wird, finde ich das schon fragwürdig…
Zudem die Umbral-Engramme ja recht inflationär droppen, da wird man als Nichtbesitzer ganz schön abgebremst.
Und diesmal ist mir der Zehner wirklich zu schade, mein Dönerdealer wird sich freuen. grin
Naja, ‚The Last of Us‘ ich komme! cool

Tony Gradius
1 Monat zuvor

Nein, habe den Season Pass nicht, bin 1015 und die Engramme droppen knapp unter dem Lichtlevel, gehen also über 1000. Du kannst allerdings ohne Pass die Engramme nicht modifizieren, so dass du quasi nur Waffen kriegst, die ja nicht als mächtige Engramme droppen können, ergo kannst du diese Methode ohne Pass zum Leveln vergessen.

v AmNesiA v
1 Monat zuvor

Ich habs zwar noch nicht gemacht, aber kann jeden verstehen, der sich dadurch diesen total bescheuerten, einfallslosen, monotonen und langweiligen Powerlevel Grind in jeder Saison ersparen möchte.
Eine Powerlevel Erhöhung in jeder Saison ist so ein richtig sinnloses Feature.
Ich habe den Anfang dieser Saison nach Monaten Abwesenheit wieder mal reingeschaut und einen Abend lang Destiny gespielt. Bin erst Powerlevel 956 und müsste jetzt 1000 Powerlevel mit den gleichen langweiligen Aktivitäten grinden, die es schon die ganze Zeit gibt.
Dazu sage ich nur: vielen Dank, aber nein! Steckt Euch den Mist sonst wo hin.
Da bin ich diese Saison wieder raus und warte auf die Herbsterweiterung.

Hatte Bungie nicht gesagt, dass diese Saison was ganz besonderes werden soll??
Kann mir einer hier mal erläutern, was jetzt so toll ist? Habe ich irgendwas verpasst?
Oder war es wie immer nur dummes Gelaber im Vorfeld?

SAW
1 Monat zuvor

Solange die Leute sich unterleveln ist mir sowas völlig egal. Man nimmt mir ja nichts von meinem persönlichen Spielspaß weg. Von daher stört es mich nicht.
Bescheiden wird es nur wenn die Leute mit hohem Powerlevel reingehen und so den anderen die Schmiede schwerer machen. Aber bei solchen Leuten hilft ein guter Trick: Adds clearen so gut es geht. Das verlängert den Timer und die Leute werden gekickt. Und bekommen dann gar nichts mehr.

Alpha
1 Monat zuvor

Sowas kommt überhaupt nicht infrage. Ich will spielen und meinen Clan Mates helfen beim abgrinden der Aktivitäten .

Ralfino68
1 Monat zuvor

Also meine Hüter mussten die letzten Nächte auch ran grin Leveln ist einfach kein Content und wenn Destiny sich nach RL-Arbeit wie Arbeit anfühlt passt doch was nicht… Ich finde die Methode in der Schmiede einfach Top. Hab die letzten zwei Seasons Obelisken und Bunker zur genüge gelevelt wink Jetzt ist die „Season of Joy“ für mich silly So kann es auch schon mal vorkommen das ich 10 Strikes laufe ohne den richtigen Fokus der Woche einfach nur weils Fun macht.

What_The_Hell96
1 Monat zuvor

Bitte was? Es gibt Leute denen Strikes laufen spass macht? Also so die normalen in dee playlist? Wahnsinn. Ich und viele die ich kenne quälen sich da nur rein wenn es unbdedingt sein muss😅

Ralfino68
1 Monat zuvor

Neee, ehrlich… Strikes sind auch sowas wie ein Testgelände grin Wenn mal wieder ein neuer Build von MeinMMO ausprobiert wird wink

Andreas Straub
1 Monat zuvor

Mich interessiert an dieser Season derzeit nur der neue Dungeon. Je schneller man dort hin kommt um so besser! Ein wenig „normales Leveln“ ist dazu natürlich weiterhin notwendig, weil im Pass auch noch ein paar Kleinigkeiten ganz interessant aussehen. Da das PvP derzeit für mich ausfällt, bleiben da im Wesentlichen Strikes/Dämmerung, Banshee Beutezüge, Clan Engramm und ganz vielleicht ein wenig Gambit und das neue Kontakt Event. Alles in Maßen. Zudem sind alle diese Aktivitäten mit einem höheren LL auch etwas entspannter.

Co0ky
1 Monat zuvor

Ich bin überrascht wie viel Zuspruch afk farming zuteil wird..
Nicht nur das Vielen die Aktivität in der Schmiede hier madig gemacht wird, denn ja.. es gibt auch Destiny Spieler die Quests erst in späteren Seasons angehen, auch wird das Gleichgewicht in Aktivitäten, in denen das Powerlevel zählt, massiv gestört. Warum überhaupt ein Spiel spielen, indem man es nicht spielt? Man raubt sich doch nur selbst den Spielspaß. Nach 5 Tagen max lvl und nichts zu tun? Doof.. Der Weg ist das Ziel Leute, habt Spaß beim Spielen smile

Andreas Straub
1 Monat zuvor

Wenn man den Charakterlevel unter 750 hält, werden andere Spieler in der Schmiede nicht belästigt. Das 150. Mal den gleichen Strike laufen ist nicht gerade prickelnd und das PvP haben sie zumindest für mich durch das Abschalten des SBMM auch verdorben. Da bleibt dann nicht mehr viel ….

Vini Vidi Bitchi
1 Monat zuvor

Wie will man den Charackterlevel unter 750 halten wenn das Mindestlevel bei 755 liegt? Zumindest ist das so wenn man neu anfängt.

errdyhob
1 Monat zuvor

Ich habe den dritten Mann meines Fireteams verloren, weil dieser keine Lust mehr hat, für die 2-3 Highlights jede Season erstmal 2-3 Wochen den Standardcontent zu farmen (nur ein char, begrenzte Zeit).
Meiner Meinung nach machen viele Dinge in Destiny Spaß. Plvl und Season Pass/Bountygrind gehören aber absolut nicht zu meinen Favoriten.

Co0ky
1 Monat zuvor

Und was spricht jetzt genau dagegen nur die Aktivitäten zu spielen die einen Spaß machen? Der AFK Exploit nutzt eine Mechanik aus, die einem in jeder Aktivität Progression gewährt. Wozu also zu unfairen Mitteln greifen? Jeder der das nicht macht guckt jetzt in die Röhre. Gestern im Gambit waren die Invader schon 1060. Da ist lvl Vorteil aktiv… Das ist quasi cheaten.. ganz ehrlich Leute..

WurstWiesel
1 Monat zuvor

Unfair wäre es nur, wenn dieser ungewollte Bug nur für einige Hüter funktioniert. Da er aber für alle funktioniert ist es nicht unfair. Es ist eine aktive „nein, das mache ich nicht“-Entscheidung. Jemand der nur 2 Stunden alle zwei Tage spielt und afk über nacht farmt hat weniger raus als jemand der jeden Tag 5 Stunden spielt und auch afk über Nacht farmt.
Ich spiele im Schmelztiegel gerne mal Waffen, die nicht zur Meta gehören. Dass ich dadurch einen Nachteil eingehe, ist mir bewusst und ich entscheide mich aktiv dafür. Sieh das Afk-Farmen als Meta-Methode powerlevel zu grinden.
Es gibt ja auch Spieler, die pvp abgrundtief hassen und deswegen die Meilensteine dort aus Prinzip links liegen lassen. Die würden ja auch nicht fordern, dass die pvp Spieler keinen progress bekommen sollten. Auch wenn es nicht beabsichtigt von Bungie war, so ist es ja kein „Bug“ aus den Schmieden Umbralengramme zu erhalten. Es ist ja eine Aktivität. Lediglich dass die fokussierten Rüstungsengramme powerful droppen können ist ein Bug. Und den „exploited“ ja jeder der sich eins aufmacht, egal ob afk erfarmt oder im strike gefunden.
Wenn du also die Methode nicht nutzen willst weil du den restlichen Content genießt ist das doch ok.
Es wird jede Nische in Games die einen Vorteil bringt ausgenutzt und das wird sich auch nie ändern. 3rd person peeking im Schmelztiegel, Lost Sektors für bounties in Strikes farmen und den armen dude alleine vorrennen lassen. Da müsste bungie seine gesamte Playerbase bannen wenn sie so rigoros sein sollen wie du es forderst.

Co0ky
1 Monat zuvor

Es ist kein bug, dass das Engramm hoch dropped. Es wurde eingeführt damit man wieder jede Aktivität spielen kann. Egal worauf man Lust hat. Da die Spieler das jedoch ausnutzen wird die Mechanik vll wieder entfernt. Dolle Wurst.

WurstWiesel
1 Monat zuvor

Aber weshalb droppen dann nur die Rüstungen hoch und nicht der Rest ebenfalls?

Hegh
1 Monat zuvor

Sehr geil, das Spiel Feature macht die Season schon mal besser als die letzte smile

Tod durch Missgeschick
1 Monat zuvor

Ich machs aus dem Grund den viele vielleicht mit mir teilen. Nämlich das einem als Langzeit Destiny Spieler das Schema F irgendwann den Spaß nimmt. Neuer Dungeon? Ja cool… oh wait, erstmal leveln. Fertig gelevelt, neue Season startet… erstmal leveln….
Wie schon einige vor mir geschrieben haben, müsste Bungie da grundlegend was ändern damit solche Dinge auch wieder Spaß bringen.

Meine Idee wäre, Loot nicht auf wöchentliche Aktivitäten zu beschränken, sondern über XP aufzusteigen. Hab ich den XP Balken voll kommt das nächste Level. Kein Spitzenengramm mehr sondern je mehr ich spiele desto schneller steige ich auf. Falls man mir folgen kann. So hätte auch ein Dungeon farming zb seine Berechtigung.

Edit: Kleines Bsp.: Habe den neuen Dungeon schon gespielt und war geil auf die Rüstung. Was hab ich bekommen? 3x die IKELOS HC! Und mit nur einem Char. Das kotzt mich aber nur deshalb an weil ich somit bis zum Reset warten muss ums nochmal zu versuchen. Anscheinend ist da der ganze Lootpool drinn weil mein Clanmember hat 2x ne ETZ Sniper bekommen.
Wäre es so das ich den Dungeon gleich nochmal laufen könnte mit Chance auf Loot dann würde es mich weniger stören wenn der Loot mal nicht der ist den ich wollte.

Irina Moritz
1 Monat zuvor

Kurz OT: Geiler User-Name grin

Tod durch Missgeschick
1 Monat zuvor

Der Name ist Programm grin

Sub-Zer0
1 Monat zuvor

Bin auch AFK-Farmer. Ob mir die Beschäftigung dadurch entgeht? Aber keineswegs!
Das Abgrasen von Meilensteinen nur um wieder da zu stehen, wo man am Ende der letzten Season stand ist doch sehr demotivierend.
Ich hab Bock zu zocken, werde aber mit langsamen voranschreiten des Lichtlevels bestraft wenn ich Aktivitäten spiele die nicht sehr belohnend sind, mir aber Spaß machen.
So kann ich neue Aktivitäten ausprobieren und die, welche mir Spaß bereiten ohne befürchten zu müssen, dass ich beispielsweise in Trials zu kurz komme.

w00z
1 Monat zuvor

Genau das. Ich komme so 4 bis 5 Stunden die Woche zum Zocken, und die muss ich jetzt nicht mehr mit schwachsinnigem Grind fürs PL verschwenden, sondern kann die Sachen machen, die mir Spaß machen. Für mich eines der besten Features in Destiny seit langer Zeit. Hoffe es bleibt noch ein paar Tage.

Tristan
1 Monat zuvor

Bin genau deiner Meinung👍👍

Burak A.
1 Monat zuvor

Ich wollte letzte Nacht drei Waffenformen schmieden aber wurde immer mit AFKern zusammen geführt.
Ich habe sie auch inGame gemeldet.

Wenn jemand meint Das machen zu müssen dann soll er sich vorher mit Gleichgesinnten zusammentun
aber so ist das einfach nur mies.

Und wozu „spielt“ man denn noch ein „Spiel“?
Am Ende jammern die alle noch rum dass sie nichts mehr zu tun haben.
Ich kann das Verständnis und die Mentalität der Leute nicht nachvollziehen.

Sub-Zer0
1 Monat zuvor

Die meisten empfinden einen Anstieg des Lichtlevels nicht als Content.
Man möchte einfach die neuen Aktivitäten spielen welche sich gerne hinter Lichtlevel Barrieren verbergen. Ich springe beispielsweise nicht vor Freude wenn die Levelgrenze ansteigt, aber man die selben Aktivitäten spielen muss, mit den selben Belohnungen und das zum xten mal ohne das ich was ändert. Aber bei nem neuen Dungeon, da freu ich mich. Umso mehr wenn ich den ganzen uninteressanten Kram nicht machen muss

Andreas Straub
1 Monat zuvor

Wenn die AFK Spieler nicht begriffen haben, dass man den LL unter 750 senken muss, dann gehören sie bestraft! Das Engrammsammeln darf auf keinen Fall auf Kosten der anderen Spieler geschehen!

Millerntorian
1 Monat zuvor

Was natürlich eine lobenswerte These ist und an das Gemeinschaftsgefühl aller appelliert, bedauerlicherweise aber in der Praxis wie von vielen beschrieben, nicht immer passiert. Und da stellt sich mir schon die Frage, inwieweit nun Sanktionen möglich wären.

Bungie hat sich selber diesen Weg verbaut, da sie „defekte“ und unausgegorene Ingame-Mechaniken nicht den Spielern anlasten, sprich niemanden dafür zu Rechenschaft ziehen. Eine Lösung, wenn auch bestimmt von vielen mit lauten Buh-Rufen quittiert, wäre wohl wirklich für den Moment die temporäre Deaktivierung der Schmieden. Oder eine Anpassung der Programmierung. Tja, wenn ich raten dürfte, was wohl eher eintritt… wink

Oder, wie ebenfalls sehr oft zu lesen war/ist, man geht wirklich mal in sich hinsichtlich eines grundlegend modifizierten Weges zur Erreichung des Hüter-Maximallevels. Wollen wir wirklich darauf wetten?

Fazit: An die Gemeinschaft seitens Bungie zu appellieren in der Form: „Bitte bitte macht anderen Spielern doch nicht ihr tolles Spielerlebnis kaputt“ ist einfach nur komplett überflüssiges Gefasel fernab der Realität.

Die sie selber durch ihre Grind-Tretmühle so geschaffen haben!

Mapache
1 Monat zuvor

Ne so AFK-Farmen das wäre nichts für mich. Auch wenn mir das leveln von 750 auf 1000 gerade etwas langwierig vorkommt. Da ich aber schon seit 1 1/2 Jahren gar kein Destiny mehr gespielt habe hält sich der Nerv-Faktor immer wieder das gleiche zu machen noch in Grenzen. grin

Hab bisher in meiner Spielerkarriere erst einmal so eine AFK-Farm/Grind Sache abgezeogen und das war zu Rising Force Online Zeiten. Da man dort seine Buffs nur leveln konnte indem man sie nutzt, das beim normalen spielen an sich aber ewig gedauert hätte musste man sich eines Tricks bedienen. Also haben sich die Leute einfach vor die Stadttore gestellt, da man nicht innerhalb der Stadt leveln konnte, so dass man noch in Reichweite der Wachen war um nicht einem Spieler einer anderen Fraktionen zum Opfer zu fallen. Dann hat man seine Buff-Tasten per Cent-Stück so geklemmt, dass sie die ganze Nacht über immer wieder die Buffs gecastet haben.
Aber bei dem Spiel war das alles nicht so wild, da gehörte das AFK Ressourcen farmen zum Teil des Spiels.

Andreas Straub
1 Monat zuvor

Das Leveln auf LL1000 geht relativ schnell. Verwende die blauen Rüstungsteile aus der Sammlung unter „Leveln“ – so lange bis kein Fortschritt mehr zu sehen ist. Dann noch ein exotisches Rüstungsteil und eine exotische Waffe aus der Sammlung ziehen, dann ist man schon relativ weit. In weiteren Aktivitäten liefern die blauen Engramme schnellen Aufstieg (nichts infudieren, nur blaue Teile verwenden!).

Mapache
1 Monat zuvor

Das Leveln auf LL1000 geht relativ schnell. Verwende die blauen Rüstungsteile aus der Sammlung unter „Leveln“ – so lange bis kein Fortschritt mehr zu sehen ist. Dann noch ein exotisches Rüstungsteil und eine exotische Waffe aus der Sammlung ziehen, dann ist man schon relativ weit

Da alle Chars schon 750 sind und meine Sammlung mir momentan nur Gear mit LL 750 ausspuckt bringt das leider eher weniger. grin

Alex
1 Monat zuvor

schau mal ob du noch einige Tokens hast, die Händler im Turm bringen dir auf jeden Fall fortschritt bis 1000.

Kaszub
1 Monat zuvor

Ich mache es mit voller absicht – allerdings nur aus trotz…mein basislevel war schon davor bei >1050… wenn ich aber aus 6 spitzenaktivitäten, mit einem charakter, 6x hintereinander „random“ einen umhang bekomme habe ich keine lust mehr aktiv was zu erspielen…

xxYugi
1 Monat zuvor

Genau das selbe Problem kenne ich auch nur zu gut.
Man spielt schön alle Spitzenloot aktivitäten und bekommt mehrfach zB Armschienen, das ist echt lästig.
In der letzten Season habe ich ganze 4 Wochen gebraucht nur um ein einziges Armrüstungsteil zu bekommen um endlich 1010 zu erreichen, das war wirklich frustrierend.

Kaszub
1 Monat zuvor

Ich habe letzte season seit EB im Februar den hunter auf basis 1008 gehabt und bis ende der season keine arme mehr als spitzenloot, also 1010, bekommen – diese season bekommt der hunter gleich 6x hintereinander nen 1052 umhang – ich könnte fast meinen account darauf verwetten das am ende mir genau der umhang auf 1060 fehlen wird… so macht destiny keinen spaß mehr! Und wenn ich das anhäufen der materialien mit afk farmen, anstatt mich durch den 5xdurchgekauten content zu schleppen,machen kann – dann mach ich es genau aus diesem grund! wink

Ralfino68
1 Monat zuvor

„In der letzten Season habe ich ganze 4 Wochen gebraucht nur um ein einziges Armrüstungsteil zu bekommen“

4 Wochen auf Jäger-Beinchen gewartet

Horbeur
1 Monat zuvor

Ist es für Bungie denn so schwer den LL-Anstieg anderweitig zu konstruieren, so dass jede Aktivität einen nutzen hat, ausser Rüstungsteile, Glimmer, Token und Planetenressourcen?

Wäre meiner Ansicht nach ganz einfach:

Man nehme das Rüstungsteil/Waffe, die man gerne spielt und rüstet diese eben aus. Mit anderen legendären Teilen kann man diese im 10er Schritt um einen Lichtlevel erhöhen. Heisst für 5 oder 10 legendäre (somit 10%-20%) Arme kann ich mein Rüstunsgteil Arm um ein Lichtlevel erhöhen (blaue Teile würden bspw. 5% bringen). Dazu noch von mir aus Tokens, Planetenressourcen und Glimmer beim Vollzug des Lichtlevelaufstiegs. Rüstungsteile aus schwereren Aktivitäten und somit auch höheres LL bringen das Rüstungsteil direkt auf dieses LL.

Somit lohnt ich wirklich jede Aktivität. Auch hier kann man ein Cap einführen, bspw. bis 1020 bringt jedes legendäre Rüstungsteil 10-20%, blaue 5%, danach eben nur noch die Hälfte, je nachdem.

Der_Frek
1 Monat zuvor

Mir klingelt immer unsere Clan-Doktrin seit Forsaken im Ohr: „Wir müssen schnellstmöglich das Max-Level erreichen, dann können wir endlich nur noch die Sachen spielen, die uns Spaß machen“ …

Also ich verstehe jeden, der das macht.

Mr.Tarnigel
1 Monat zuvor

Gilt das nicht für Konsolen?
Also wenn ich 15 Minuten inaktive bin werde ich aus den Spiel gekickt.
Wie soll man da über Nacht farmen können?

Killerbee_5000
1 Monat zuvor

Die Runde ist deutlich kürzer als 15 min, dann gehts wieder ins Matchmaking und der Inaktiv- Timer wird dadurch zurückgesetzt.
Grüsse

Mr.Tarnigel
1 Monat zuvor

Danke für die Info 😊

Tristan
1 Monat zuvor

Die Aktivität geht nur 1 Minute und dann gehst du wieder in die Spielersuche zurück. dort wird der inaktivitäten Timer resetet

Mr.Tarnigel
1 Monat zuvor

Dir auch danke für die info 😀

Baujahr990
1 Monat zuvor

Wenn man den Powerlevel ausreichend senkt, stört man Niemanden.
Sollten die Teammates statt zu farmen, den Timer zum laufen bringen, wird man gekickt.
Auf die Weise könnte man theoretisch absichtlich AFK Farmer kicken evil

Millerntorian
1 Monat zuvor

…warum geht in meinem diabolischen Hirn nun eine kleine „Teuflischer Plan-Lampe“ an?! evil

Baujahr990
1 Monat zuvor

Da werden wohl einige Spieler, am nächsten Morgen ein leeres Postfach vorfinden.
Hoffe damit hab ich mir nicht selber ins Fleisch geschnitten lol oops

Ralfino68
1 Monat zuvor

Immer mal wieder einen Blick auf die blinkende SSD Status LED verrät was gerade abgeht grin

Alitsch
1 Monat zuvor

Also wenn Bungie sprich Cosmo sich dazu äußert ,gehe Ich davon aus das die AFK Zahl deutlich zugenommen hat.
Ich würde es eine Art Protest /Signal einsahen das etwas mit PL System nicht stimmt und an Stelle des Hotfix zur Exploit Beseitigung lieber daran gearbeitet wie man PL Grind anderes zu Gestalten wäre.
Aber es ist eine Zwickmühle bei Bungie mindere Ich den PL Gind muss Ich dann mehr was für Endgame Content tun.
Es ist eben Unterschied ob es sich 5 %-10 % sich beschwerden oder über 20 %

Scofield
1 Monat zuvor

Werde ich heute abend gleich mal machen.

Darksoul
1 Monat zuvor

Bungie hat sich mit ganzen selbst ins Knie geschossen.
Weil der Hauptgrund ist diese Umstellung mit dem Verfallsdatum und Infundiergrenze.
Die möchte man als Spieler in erster Linie schnell erreichen,und auch möglichst viel vom Godroll was haben wenn was dropt.
Sicher überquillt das Postfach irgendwann mal aber farmen kan man ja trotzdem.
Zum anderen sind das auch die Folge von der Homeoffice arbeiten dank Cororna das muss man auch dazu sagen.
Sollen Sie halt die Schmiede vorläufig zu machen bei den Trials ging es ja auch.
Das wäre ärgerlich mal wieder für Spieler aber wenn es nicht anderst geht.
Das andere ist soviel zum Thema diese Season wird alles anderst werden.Ja man siehts.
Es ist wieder nicht 10€ wert,es startet wieder mit heftige Bugs.Und der Inhalt ist Hundsmiserabel.Es wird immer schlimmer.
Und wenn Sie nichts in Sachen Qualitätsicherung tun sind Sie selbst schuld das Sie auch Kritik ernten.
Es würde ja reichen wenn es Sie vor Seasonstart 100 Spieler eine art Betazugang gewähren und man Sie berichten liese das Sie rechtzeitig die Bugs vor release noch beheben können.
Ich frage mich wie das im Herbst werden wird wenn Jahr 4 startet.
Da dauert es wieder ein halbes Jahr bis man alles eleminiert hat an Bugs.
Und eben Sie dürften wirklich kein Geld mehr verlangen dürfen für den Seasonpass solang die Qualität nicht stimmt.Ich finde das Abzocke und schade das da Sony nur zuschaut.
Weil auch der Spielehersteller eine Verpflichtung hat das Spieler nicht zum schummeln verleitet werden.Als Spieler wirst direkt gebannt aber als Spielerhersteller hast ein langen Arm ist auch nicht ganz okay.

Snake
1 Monat zuvor

Wird man nach einer gewissen Zeit nicht wegen Inaktivität zurück in den Orbit geschickt? Oder ist das in den Schmieden nicht so?

Chriz Zle
1 Monat zuvor

Wenn du unter 750 bist dann normalerweise nicht, da jede Runde ja nur 1 Minute geht ist das im Zeitrahmen um eben nicht inaktiv erkannt zu werden.
Leider kann aber bspw. jemand der ewig braucht um zu spawnen dafür sorgen das das Spiel dich als inaktiv erkennt. Sprich wenn ein Spieler erst sehr spät nachlädt dann kickt es dich raus.

Aber ich lasse das schon seit Tagen nachts laufen und wurde nur einmal wegen inaktivität raus gekickt.

Snake
1 Monat zuvor

Also muss man sich auf anfangspower bringen um das effektiv zu machen? Schon krass aber wäre für mich nichts weil ich mich dann noch mehr langweilen würde weil ich alles erledigt habe. Die die das machen können es ja machen aber sollen dann nicht meckern weil es nichts mehr zu tun gibt.

Chriz Zle
1 Monat zuvor

Naja Destiny war für mich nie vom Inhalt her nur leveln?! Destiny war für mich schwere Aktivitäten schaffen und geile Rolls farmen.
Nur sieht Bungie das schon lange nicht so. Es kam immer weniger neuer Loot dazu mit den Seasons, dafür aber immer mehr Leveln, leveln und nochmals Leveln.

Mit dieser Season wurde das ergattern von Loot, in meinen Augen, bedeutend verbessert.

Der Recaster ist ne toller Ergänzung und die Waffen in dem Lootpool sind es allemal wert gefarmt zu werden.

Sich aber erstmal mit „Leveln AUFHALTEN“ sollte nicht Bestandteil eines Spiels sein. Und genau deswegen machen das ja auch so viele mittlerweile. Sie haben keinen Bock mehr auf immer die selben Aktivitäten.

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
1 Monat zuvor

Wieviele Level machst du in einer Nacht? Überlege ob ich das kurz mache um im September nicht soviel zu tun haben auch wenn mit vernünftiger Kampagne man schnell aufholt…

bacuya
1 Monat zuvor

Tatsächlich sehr unterschiedlich wenn man den Berichten dazu folgt. Einige haben das Problem, andere wiederum nicht. Manche binden ihre Controller mit Gummiband fest damit der Hüter sich bewegt und wieder andere stehen einfach rum. Bei mir lief es auch einfach so durch.

Chriz Zle
1 Monat zuvor

Ich starte immer die Schmiede und schalte dann sogar den Controller aus. Funktioniert tadellos bei mir.

Millerntorian
1 Monat zuvor

Die Mechnik ist so konzipiert, dass die vom System registrierte afk-Dauer kürzer als die (erfolglose) Beendigung des Events an sich ist, bis zu dem es dann neu startet.

Antester
1 Monat zuvor

Man kann das auch locker ohne schaffen. Allein durch Ausnutzung der Beutezüge, mächtigen und Spitzenloot und Händler mit mächtigen Loot bin ich bei 1030/1030/1040 am WE. Dennoch ist dieses ständige PL-Steigern der letzte Müll und völlig unnötig. Dazu Aussagen wie „Wieder Spaß im PvP“. (Ich merke da keinen Unterschied, aber viele im Clan haben da gar keine Lust mehr zu). Hinzu kommen Bug und das neue Event ist ein Gambit OW (bei dem man 700-2400 Glimmer bekommt!) gääähn!
Wer das also ausnutzt und mit 750 niemanden stört, soll es gerne machen. Bungie sollte langsam begreifen, das es ein Loot Schooter und kein Grind Schooter ist.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.