3 Meter große Schildkröten-Dame twittert jetzt bei Destiny 2: Ist fies, aber sexy

Resident Evil hat eine Vampirin, die 2,92 Meter groß ist. Destiny 2 hat eine Schildkröte-Dame, die 2,99 Meter misst, und auf Twitter die Hüter ziemlich harsch angeht. Aber manche stehen drauf und flehen: „Bitte tritt auf mich.“

Wer ist diese wunderschöne Schildkrötenfrau? Die 3 Meter große und ziemlich militärische Schildkröte ist die wunderschöne Kaiserin Caiatl, vorher als nicht minder schöne Schildkröten-Prinzessin Caiatl bekannt.

Die Kaiserin der Kabale ist der Hauptfeind in der Season 13 von Destiny 2 und kam gleich nach „Beyond Light.“ Sie ist die Tochter von Emperor Calus, einer dekadenten Kaiser-Schildkröte, die einst im Raid „Leviathan“ hauste und vor Jahren besiegt wurde.

In Destiny 2 ist Caiatl irgendwie komisch drauf: Sie behandelt uns, die Hüter, wie Laufburschen. Und schlägt vor, dass wir uns endlich unterwerfen und an ihrer Seite gegen die Dunkelheit kämpfen sollten. Das wäre ja nur logisch. Sie versteht gar nicht, warum wir uns da so anstellen.

Außerdem hat sie schon versucht, den Blauschlumpf höchstselbst, Zavala, umbringen zu lassen. Offenbar als Reaktion darauf, dass der Schauspieler Lance Reddick sie kürzlich wüst im Auftrag der Hüter beschimpfte.

Aus ihrer Sicht ist der Kampf zwischen Hütern und Kabalen völlig überflüssig und nutzt nur dem “wahren Feind”, der bald einfallen wird. Die Hüter brauchten die Legionen der Kaiserin.

Nachdem sich Hüter im Spiel offenbar immer noch weigerten, ihrer Vernunft zu folgen, ist sie jetzt auf Twitter aktiv und postet dort den Hashtag #joinCaiatl.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Schildkröte übernimmt offiziellen Twitter-Kanal von Bungie

Das ist der neueste Gag: Im Moment ist die Videospielwelt begeistert von der riesigen Vampir-Lady aus Resident Evil Village, „Lady Dimitrescu.“ Bungie hat die Zeichen der Zeit erkannt und ihre riesige Lady in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt.

Seit dem 8. März heißt der offizielle Twitter-Account von Destiny nicht mehr langweilig „Destiny 2“, so wie seit Jahren, sondern „Caiatl, Kaiserin der Kabale.“

Die Schildkröten-Chefin hat den Twitter-Kanal von Destiny 2 übernommen. Auch auf Deutsch (10.008 Follower) antwortet die Prinzessin jetzt selbst den Hütern. Provoziert sie und liefert sich Wortgefechte mit frechen Twitter-Nutzern.

Die sollten doch endlich aufhören, rumzubocken, und sich ihr unterwerfen und anschließen.

“Tritt auf mich”

Das sind die schönsten Ausführungen: Die große Show tobt aber auf dem englischsprachigen Twitter-Kanal von Bungie (2,5 Millionen Follower). Hier hat die Kaiserin schon einige Duelle ausgefochten.

Ein Nutzer fragt die Prinzessin: „Hey, hast du es jemals bereut, deinen Vater Calus betrogen zu haben?“

Sie antwortet: „Das Leben ist eine Reihe von Entscheidungen, Triumphen und Reue. Hast du es je bereut, Cayde-6 nicht gerettet zu haben?“

Au, fieser Tiefschlag. Viele Fans vermissen Cayde-6 noch immer. Und bedauern ihre Rolle im Ende des scharfzüngigen Tausendsassas und Schwerenöters.

Einige Anfragen an Caiatl sind erstaunlich intimer Natur. Doch so lässt eine Schildkröten-Dame nicht mit sich reden.

Der Streamer DrLupo bittet die Prinzessin „Bitte lauf auf mir.“ Doch erhält da nur die Absage: Er spreche mit einer Kaiserin, der Herrin über Legionen und der Kabale. Er sei schon jetzt weit unter ihr.

Der nächste, der darum bittet, die Kaiserin möge doch auf ihn trete, bekommt die nächste Abfuhr: Er solle sich lieber keiner Herausforderung stellen, die er nicht überleben kann.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Was ist denn da mit „Step on me?“ Die Formulierung mit „Step on me“ kommt aus asiatischen Mangas. Dort ist das eine Wendung, dass aggressive, große Frauen auf „eher unterwürfige Männer“ treten, die sich vor sie hinwerfen. Es ist offenbar eine Art Sexfetisch aus der S/M-Richtung.

Das muss man nicht unbedingt verstehen. In Final Fantasy XIV gab es mal eine Schurkin, die genau in dieses “Step on me”-Muster passt.

Wenn ihr Lust habt, von der Kaiserin beleidigt zu werden, dann twittert ihr doch freundlich! Vielleicht tritt sie ja auch auf euren Gefühlen herum.

Gut möglich, dass euch hinter der Maske der Kaiserin der deutsche Community-Manager antwortet.

Destiny 2: Kennt Ihr ihn schon? Das ist Bungies Community Manager für Deutschland

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Millerntorian

“Step on me”?

Jungs, was läuft denn da schief bei euch? 😉

Wäre ja nicht so, dass wir von einer Spielbombe á la Bayonetta sprechen, sondern eher einer Not-So-Teenage-Mutant-Kabale-Turtle. Muss ich nicht verstehen, warum sich da bei manchem Reptil-Liebhaber der kleine Lurch regt…wenn auch nur verbal.

SonTyp

Es würde sich anbieten nicht immer alles ernst zu nehmen denn mich deucht es handelt sich hier um einen Scherz ^^

Millerntorian

Mich dünkt, meine Kommentare sind auch dir geläufig? Nun, dann weiß er wohl, dass meine Statements von mannigfaltiger Variation sind? Meist hintergründig, manchmal überflüssig, aber immer fernab jeglicher sauertöpferischer Ernstnehmerei.

Zumindest nicht bei so einem 0815-Thema. Mal davon ab, dass es mir ehrlicherweise eigentlich herzlich egal ist, was Menschen auf Twitter & Co. so von sich geben. War wohl eher ein Reflex-Kommentar. Mea culpa.

Nichtsdestotrotz, danke für dein freundliches verbales Schmankerl…

SonTyp

welch exquisite Antwort

Marki Wolle

Zavala bereut bereits seine Entscheidung, habe ihn letzte Nacht vor seinem Zimmer belauscht, wobei Folgendes zu hören war……

Komm doch, liebe Kleine, sei die meine, sag’ nicht nein
Du sollst bis morgen früh um neune meine kleine, liebste sein
Ist es dir recht, na dann bleib’ ich dir treu sogar bis um zehn
Hak’ mich unter, wir wollen zusammen mal bummeln😏😏 gehen

Auf der Brücke des Schiffs um halb eins
Ob du 2 Hörner hast oder ob kein’s
Amüsierst du dich
Denn das findet sich
Auf der Brücke des Schiffs um halb eins
Wer noch niemals in lauschiger Nacht
Einen Inter-Arten-Austausch gemacht
Ist ein armer Wicht
Denn er kennt dich nicht
Meine Lady Caiatl bei Nacht

😘😘😘

jolux

Demnächst auf Instagram und YouTube:

Caiatl’s Beauty Place

mit den neuesten Schminktipps, wie man seine Stoßzähne in den trendigsten Modefarben lackiert.

Tony Gradius

Welche Einstellungen muss ich im Spiel auf der PS5 aktivieren, damit ich mir diesen “Twitter” Content ansehen kann?

Takumidoragon

Optionen > Gameplay > “Destinys Story ist einfach ein riesiges ARG und ich möchte das akzeptieren”. Da müsste man den Haken setzen.

Takumidoragon

Solange wir kein Fanart von Caiatl im “MEGA MILK” T-Shirt kriegen ist alles gut.

Ansonsten bin ich einfach fasziniert XD

Baujahr990

Jetzt komm ich wieder:
Bei GTA.Online gibts jede Woche ein besonderes einzigartiges Kosmetik, wenn man innerhalb dieser Woche, eine Aufgabe abschließt. Oder die Belohnungen nur fürs einloggen.

Bei Destiny 2 guck ich nur noch bei Twitter, ob Banshee44 ein Mod im Gepäck hat der mir fehlt. Und die paar weeklys für Glanz nehme ich gerne mit. Ob ich diese Season Rang 100 erreiche, ist noch nicht sicher. Die 10€ kann ich einfach nicht mehr einsehen, da kauf ich mir lieber Weed für, hab ich mehr von😂

ZCR

Willst du echt ne Neonleuchtkette für deine Destiny-Chars?xD

In GTA online ist man froh irgendwas gegen wenig Aufwand oder für lau zu erhalten, da man dort kaum zu Kohle kommt (auf ehrliche Weise. Cheaten/Mods anbeteln oder Glichen/Bug-absue zählen nicht).
Wenn man doch mal auf ehrliche und relativ einfache Art schnell zu GTA-$ kommt, dann nur durch monotone Methoden (z.B. “Streß auf dem Dach” 15min. spielen [gibt das meinste an Kohle bei den Kontaktmissionen] und das immer und immer wieder – gähn).

Bei Destiny erhält man ab und zu mal Kosmetics für lau und muss sich für die eine oder andere Waffe abquälen.
Dafür hat man eigtl. keine Geldsorgen im Spiel.xD Ah und die Modder/Cheater halten sich auch in Grenzen.

P.S.: kauf aber nur beim guten Dealer, sonst sind deine 10€ ne grössere Verschwendung als wenn dir nen Seasonpass holst.;)

Mc Fly

“In GTA online ist man froh irgendwas gegen wenig Aufwand oder für lau zu erhalten, da man dort kaum zu Kohle kommt”

Hm, seitdem Sony monatlich 1 Mille für GTA spendiert habe ich mich damit mal wieder beschäftigt (hatte vorher nur die Einführungsmissionen gespielt und dann nie wieder).
Mit der Twitch-Verknüpfung als Primenutzer kam noch eine Million monatlich dazu.
Am Glücksrad hab ich bisher 4 Autos, jede Menge Bargeld, Jetons und natürlich diverse Kleidungsstücke (ok, meist Rotze, aber ich hab eh nur den Taucheranzug an 🤭) gewonnen.

Den Solo Heist find ich spaßig und hab damit schon einige Millionen gemacht.
Als es vor 2 Wochen Lagerhäuserrabatt und doppelt Gewinn bei Spezialfracht gab, hab ich 2 große geholt und anschließend 8,8 Mille beim Verkauf der Kisten + 190000 für eine Spezialkiste erziehlt.

Das ganze mache ich mit MTU 886 und hab damit meine Ruhe, vor dem sonst so vertretenen Kindergarten 😊

Also selbst für mich als GamingOpa und GTA Noob ist es eigentlich sehr einfach Geld über ganz normale Aktivitäten zu bekommen. Und wenn es nur das simple einloggen ist 😉

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Mc Fly
ZCR

Naja zwei Mio. sind in GTA nicht viel.Klar, es ist schön sie pratiktisch einfach so zu erhalten, aber leider kostet in GTA auch alles sehr viel.

Mal nen Auto am Glücksrad zu erhalten ist auch ganz nett – kenne ich selber und allein wegen den Gratis-Wagen sind meine Garagen voller (wären sonst leer geblieben).

Man muss auch eigtl. nicht gross Geld ausgeben, da man – wie du es schon erwähnt hast – nur wenig Kleidung benötigt.
Bei den Wagen ist es nicht anders. Sobald man nen Kuruma hat, den tunt, ist man für fast jede Mission und Aufgabe gut aufgestellt.
Der Rest ist mehr oder weniger Optinal.

Und ja, am Besten nutzt man die doppelt EP/GTA-$ Aktionen.
Nur benötigt das wieder etwas mehr Aufwand und man muss immerwieder die selben Aufgaben erledigen.
Ausserdem sind die Doppetl EP/Cash Events zu schnell vorbei.

Meine Sicht kann daher kommen, dass ich schon lange spiele und alleine unterwegs bin (dank des Kindergarten) und auch so ziemlich jede Aufgabe schon zu oft erledigt habe.

Ich bezog meinen Post auch mehr auf den direkten Vergleich zw.GTA online und Destiny und wie bei beiden das Verhältnis ist.

Mc Fly

Alles schick 😉
Selbst so ein simples Glücksrad, lässt einen dann doch fast täglich das Spiel einmal starten (was wiederum clever von denen ist 🤣)
Wie man ja so schön sagt, “kleine Geschenke……” 😊
Ich hab mir dann extra ne Bude im Casino gekauft (bei 50% Rabatt natürlich 😁) damit ich nicht extra hinfahren muß 🙈🙈🙈

ZCR

Die Casinohütte ist echt nett und macht es wirklich leichter um mit dem Glücksrad zu spielen.

Den Slamvan,der sich unter dem Geheimpreis – Das Fragezeichen – verbirgt, hast aber noch nicht gewonnen oder?

Sah den noch keinen Spieler mit dem rumfahren und kenn auch keinen der den gewonnen hat.

Mc Fly

Iwo, ich wußte nicht einmal was es da gibt 🤣🤣

ZCR

Es gibt da alles … von nem Snack, über irgendein Fagrzeug (erhielt da mal nen Roller) oder halt den Slamvan der Lost-Biker-Gang.

galadham

ich hab mal retsaurantfachmann gelernt.
das einzig vernünftige, das man aus schildkröten macht, ist ein leckeres süppchen.
und aus den eiern lässt sich mit trüffeln und ein bischen kaviar ein wunderbarens omlette zaubern

ende der durchsage, du fettes reptil

galadham

der einzigste grund um den hammer ins spiel zu bringen, der ollen damit den gar aus zu machen. quasi wird der hammer dann zum pnzerknacker oder flundereisen, um die so richtig platt zu machen.

ImInHornyJail

Liegt das nur an mir oder seht ihr auch in dem Spruch von DrLupo ein bisschen Sexismus?
😉

galadham

wo is denn an der irgendwas sexy, das es bei erwähnung zur sexistische ausssage werden könnte?

Alex

Es ist also erst sexisitisch wenn die weibliche Person sexuell ansprechend ist?

Antiope

Vor allem seh ich da seltsamer Humor den ich nicht teile. Sexismus aber nicht zwingend.

SonTyp

Das liegt nur an dir. Nicht alle Äusserungen mit einem sexuellen Hintergrund gegenüber einer Frau sind automatisch Sexismus. Dazu müsste die angesprochene Frau aufgrund ihres Geschlechts auf irgendeine Art als weniger Wert dargestellt werden und zwar genau weil sie eine Frau ist.
Das ist hier nicht der Fall.

Das würde zutreffen, wenn die Äusserung zum Beispiel lautete “Kaiserin? Du bist nur eine Frau und kannst uns deswegen nie besiegen”, das wäre Sexismus.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von SonTyp
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x