In Destiny 2 wird Banshee-44 bald die neue Anlaufstelle für Waffen-Fans

In Destiny 2 steht schon bald das nächste Update an. Neben diversen Spielverbesserungen verpasst das Update 2.2.1 auch dem altbekannten Waffenmeister ein lang ersehntes Upgrade. Hier zeigen wir Euch, welche Waffen Ihr in Zukunft öfter sehen werdet.

Wann kommt das Update? Laut Bungie ist das Update 2.2.1. für den 9. April geplant.

Was ändert sich am Waffenmeister? Unser vergesslicher Exo-Freund bekommt im April-Update neue tägliche und wöchentliche Beutezüge, die Ihr für Waffenmeister-Materialen bei ihm abholen könnt.

Was sind die Belohnungen? Die genauen Belohnungen sind bisher noch nicht bekannt. Allerdings sollen diese Beutezüge neben dem bisher noch undefiniertem Loot, Euch einen garantierten Verbesserungskern einbringen.

destiny-2-waffenmeister-banshee-44-caydes-testament
Banshee-44 war unter Anderem Euer Ansprechpartner für Caydes Testament.

Laut dem Community-Manager „dmg04“ wird sich zudem Banshees Inventar mit dem Update auf die Waffenmeister-exklusiven Waffen spezialisieren. Des Weiteren würde sich das Team Gedanken machen, ob sie eventuell die Kosten für seine Pakete und Items reduzieren oder anpassen.

Viele Waffen, die Banshee auf Lager hat, gehen dabei aktuell ein wenig untern. Aufgrund des großen Loot-Pools und den hohen Materialkosten, die man für einen Rangaufstieg bei ihm benötigt, sind viele dieser Waffen für neue Spieler ein seltener Anblick – besonders für Hüter mit wenig Zeit. Viele stecken die Waffenteile dann eher in Mod-Komponenten, als sie in Rang-Aufstiege bei Banshee zu investieren.

destiny-2-hüter-pvp

Bei Veteranen drohen diese Schießeisen in Vergessenheit zu geraten. Einige Hüter haben noch die Jahr-1-Versionen im Tresor liegen und lassen die neuen links liegen oder verzichten komplett auf Rang-Aufstiege beim Waffenmeister, um Waffenteile zu sparen.

Nachfolgend haben wir für Euch eine Liste mit allen Waffen erstellt, die es ausschließlich bei dem Waffenmeister zu holen gibt.

Hinweis: Diese Liste umfasst nicht den gesamten Loot-Pool von Banshee-44. Waffen, die es auch auch aus anderen Quellen gibt, werden hier nicht aufgeführt.

Diese Waffen gibt es exklusiv bei Banshee-44:

  • Halfdan-D: Kinetisches Automatikgewehr
  • Schwarzer Skorpion-4SR: Energie-Scout-Gewehr (Arkus)
  • Erentil FR4: Fusionsgewehr (Leere)
  • Eystein-D: Kinetisches Impulsgewehr
  • Pribina-D: Kinetische Handfeuerwaffe
  • Antiope-D: Kinetische Maschinenpistole
  • Elegy-49: Energie-Scharfschützengewehr (Solar)
  • Valakadyn: Energie-Automatikgewehr (Solar)
  • Gute Knochenstruktur: Energie-Präzisions-Schrotflinte (Arkus)
  • Proelium FR3: Fusionsgewehr (Solar)
destiny-2-oger-hüter

Deshalb lohnt sich ein Blick auf diese Waffen: Diese Waffen gibt es seit dem Beginn von Destiny 2 im Spiel, jedoch haben viele eine Jahr-2-Version bekommen – Mit Mod-Slots und Random Rolls.

Manche von diesen Waffen sind mit den richtigen Perks zudem wahre „Underdogs“. Viele von ihnen konnten nach den Sandbox-Änderungen in Saison 6 von einigen Buffs profitieren und sind nun stärker als vorher. Der YouTuber „Aztecross“ hat einige von ihnen bereist getestet.

Wenn Ihr also noch welche davon in Eurem Tresor rumliegen oder Ihr sie in Zukunft bekommt, lohnt es sich durchaus, einen zweiten Blick auf diese Waffen zu werfen.

Hier präsentiert der YouTuber die kürzlich gebuffte Version des Automatikgewehrs „Halfdan-D“:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Hier könnt Ihr Euch ein Video zum „Schwarzen Skorpion-4SR“ anschauen. Diese Waffe kann dank ihres intrinsischen Perks vollautomatisch feuern.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Zu guter Letzt haben wir noch das Fusionsgewehr „Erentil FR4“. Diese Waffe ist für Fusionsgewehr-Liebhaber ein wahrer Geheimtipp.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was ändert das Update noch? Unter anderem sollen die Waffenformen von Ada-1 nach dem April-Update nicht mehr rotieren. Künftig werden also alle Mächtigen Waffenformen in ihrem Inventar für Euch zugänglich sein.

Außerdem soll die Drop-Rate für seltene Items aus der Träumenden Stadt sowie dem Forsaken-Raid angehoben werden.

Auch mit den neuen Waffen in Gambit Prime und der Abrechnung wird Bungie großzügiger.

Habt Ihr noch alte Waffenmeister-Waffen in Eurem Tresor rumliegen? Oder benutzt Ihr sogar zurzeit eine davon? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Deshalb gehört der Dienstrevolver zu den besten Waffen in Destiny 2
Quelle(n): Destiny 2 Subreddit, Aztecross auf Youtube, Bungie.net
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
52 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dracon1st

Also das Video von der Halfdan D kann doch nicht von der Konsole mit einem normalen Controller sein. Die Waffe ist mt einem normalen Controller doch ein Rührstab und selbst mit Mod kaum zu kontrollieren. In dem Video ist die wie ein Brett. Da sollte dann schon dazu unter welchen Hardwarebedingungen der Test gemacht wurde.

Chriz Zle

Momentan und wahrscheinlich auch in Zukunft bleibt der Waffenmeister absolut sinnlos!

Warum nicht einfach tägliche Waffenaufträge für die einzelnen Waffengattungen?!
So könnte man selbst entscheiden was man von seinem Lootpool haben will, ähnlich den PVP Waffenaufträgen in D1 beim PVP Roboter.

Dann könnte ich aktiv nach ein paar guten Halfdan-Rolls ausschau halten.

Warum werden nicht die Waffen der Fraktionen mit in den Lootpool gepackt? Seit Monaten sind die Fraktionen inaktiv, und somit auch deren Waffen.

Vieles wirkt so dermaßen undurchdacht und hingeklatscht…….

Chris Brunner

So wollen also vielleicht die Preise runter setzen? Ich würde mir ja bei den Mods weniger Mod Komponenten wünschen, ich hab aber das Gefühl, dass man dafür die Menge an zu erhaltenden Mod Komponenten im gleichen Maße reduziert.
Um intelligent zu wirken, versteht sich

Stephan Wilke

Im PvP spiele ich eigentlich IMMER die Erentil. Das Ding ist echt fies und mit den richtigen Perks scheint die Reichweite von Bannerfall bis zum Altar der Flammen zu reichen. XD

Chaosenzo 11

Lol! Ich hab zwei von den Waffen und bin richtiger Neuling. (Eystein-D und gute Knochenstruktur)

Jokl

Der könnte ruhig mal mehr Mods anbieten (Super Mod vor allem 🙂 , ich würde gerne mal wenigstens 2 Chars mit je 2 vernünftigen Loadouts basteln.

40kFulgrim

Ich will meine „Drei Gräber“ wieder in der Hand halten dürfen.

Mr killpool

Also Kinetik Waffen Brauch ich nicht , da wird meine Dienstvergehen niemals ersetzt werden.????
Aber ein paar neue Spezi Waffen für den Energie Slot wären schon echt dufte.
Die sollten Mal nen Bogen mit mehr wumms
Rausbringen, dafür Brauch der dann eben Spezi munni .????
Das wäre ein geiler Sniper Ersatz.

Dat Tool

Subtiles Unheil- mit Explosiver Spitze und Toben. Der macht ordentlichen Schaden

Mr killpool

Hab ich auch ????, aber irgendwie lässt man ja dann immer die spizi ammo liegen.
Nochmal doppelt oder dreimal so stark wer doch nicht verkehrt.????

TheDivine

Heavy Bow mit Raketen ????

Dat Tool

Warum nicht gleich den Infinity Gauntlet? ????

Mr killpool

Ja der würde perfekt zu meinen Jäger passen✊.????

Jokl

Daher spiel ich mit der „Letzte Verdammnis“ im Energie Slot, fürs Sniper bin ich auf Konsole mittlerweile zu doof und Shoties finde ich halt eher lahm.
Ein paar legendäre Spurgewehre wären mal ganz nett oder wie schon geschrieben hier gute! Bögen oder ne Armbrust ^^.

Jürgen Janicki

Ne erentil muss ich mir auch noch holen 🙂

TheDivine

Die Halfdan habe ich Anfangs mal mit Toben und Gesetzloser gezogen, ist schon ne geile Auto.
Hatte mit der die ganzen Kills für die Halsbruch gemacht.
Aber ansonsten is da nix dabei was für mich was wäre.

WooTheHoo

Auf der Halfdan hätte ich halt super gerne Zen-Moment. Spielst du zufällig PC? Auf der PS4 zappelt das Teil beim Feuern wie ein Lämmerarsch und ist ziemlich schwer zu kontrollieren. Ich hab meine mal im Schmelztiegel getestet. Gelegentlich ist sie sehr stark aber da der Ausschlag auch stark zur Seite verzieht, gingen meist zu viele Treffer daneben. Schade eigentlich. Aber falls sich das System in Richtung D1 ändern sollte, kann man ja bald präziser Farmen.

Marek

Selbst wenn Du sie kontrollieren kannst, zappelt das Teil immer noch stark. Ich habe die dann immer zerlegt.

WooTheHoo

Da haben sie bei der Stabi auch wirklich übertrieben. Wahrscheinlich einer der Gründe, warum man quasi Niemanden mit schweren Automatikgewehren herum laufen sieht.

DerFrek

In y1 als es noch die ganzen Stabi Mods gab, habe ich gerne mit der Loquitor 4 von der Monarchie gespielt. Jetzt ist die kaum noch zu kontrollieren ^^

Medicate

Sollte nicht die Dynamische Schwung Reduktion ein Ersatz dafür darstellen? Benutze den Mod nicht^^

DerFrek

Na das ist ja ein Perk. Die Loquitor hatte den nicht, also habe ich in Y1 ganz viele Stabi Mods getragen und dann war die echt gut. Die gibt es ja jetzt nicht mehr und auf die Y1 Waffen kann man auch keine Mods packen.

Medicate

Stimmt, ich wollte eigentlich auf den Counterbalance / Gegengewichts Mod hinaus.
Das dynamische F**k dich war der Perk xD

WooTheHoo

Da sagst du was. Warum wurden Stabi-Mods überhaupt entfernt? Die Loquitor hab ich auch gerne gespielt. Halfdan wollte mir bis kurz vor Forsaken nicht dropen.^^

TheDivine

Jup Pc, da hast relativ wenig probleme wenn ne Auto bisl verzieht.
Aber bei der Dominanz der Impulsgewehre und Hc’s kommt sie kaum mehr zum Einsatz.
Auch wenns ne schöne Waffe mit tollem Sound und gutem Schaden ist.

vv4k3

Oh man … Banshee soll einfach Baryon Zweige annehmen ????. Oder Petra, das im Austausch fuer Verbesserungskerne. Ich weiss nicht weiter … 4000 oder 5000 hab ich mittlerweile …

Medicate

Those are rookie numbers /s
ich würde gern die ganzen Stacks loswerden 😀

Bienenvogel

Ich hab eigentlich seit Forsaken immer mal was abgegeben um ne gute Valakadyn zu kriegen. So ähnlich wie meine Leere Erde von Toten Orbit, mit Zen-Moment und natürlich Toben. Mit Zen schießen die Dinger echt wie ein Strahl, ist super. Sonst hab ich eigentlich alles aus der Liste immer zerlegt, bis auf die Proelium. Mit der Erentil kann ich nix anfangen, die langsamen Fusis sind nicht mein Ding. Aber meine oft genutzte Proelium hat Unter Druck und Toben. Dadurch das man mit dem Ding super leicht den 2x Stack von Toben kriegt, kann man damit auch dickere Mobs „schmelzen“. Mir macht sie viel Spaß, gerade weil es sonst kaum Fusi-Alternativen der schnellen Ladeart gibt. Natürlich im lockeren PVE.

Wäre ja irgendwie ironisch wenn sie die Kosten für den Rangaufstieg wieder reduzieren, nachdem die ja damals einfach erhöht wurden. ????

Was ich mich aber frage (kann sein dass das Pass-Zeug ist), woher kriegt man Mod-Komponenten für Waffenteile? ???? Bei Banshee kann man nur die Komponenten für Mods ausgeben, kaufen kann man aber keine.

Patrick BELCL

Hinten bei Ada-1
daher sie aber Bestandteil von Black armory war/ist, wird das Pass exclusiv sein schätz ich mal

Bienenvogel

Ach ok, klar wenn Ada das verkauft ist es natürlich nur für Pass-Besitzer. Dann wundert mich nicht warum ich das nicht wusste. Ist aber schon etwas dreist das hinter die Pass-Paywall zu stecken. Aber gut, ich will kein Fass aufmachen. 😀

PhantomPain74 MZR

Wenn hier nicht bald die Maus sich selbst ins Schwanz beißt.

Waffenteile für Mods und für die Kommenden Bounties ( Verbesserungskern … ) … Könnte zu neuen Flaschenhals werden.

Mr killpool

Ich hab über 1300 Waffenteile und noch nie Mod Komponenten gekauft.

Medicate

Je nach Kosten wird das nicht lange halten :/

Mr killpool

Hatte vor ner Woche hatte ich noch 300 weniger und im Tresor hab ich auch noch alles Plunder.????

WooTheHoo

Ich hab letztens auch endlich mal eine recht starke Halfdan-D gezogen mit Toben, Unter Druck + Weitmündiger Magazinschacht. Leider nur Nachlade-MW aber passt schon. Zen-Moment statt Unter Druck + Reichweite-MW wäre absolut perfekt aber ich bin ja froh, überhaupt mal eine bekommen zu haben nach einem dreiviertel Jahr. 😉 Erentil kann im PvP stark sein aber ich finde die Range zu gering. Im PvE stinken normale Fusis ja leider nach wie vor ab gegen deren Exo-Geschwister oder Pumpen.

Takumidoragon

Ich hab ne Halfdan mit High Impact Rounds, High Impact Reserves und Outlaw. Ich bin im Tiegel damit der Flinch

press o,o to evade

was ist denn der god roll für die black scorpion?
kann das video gerade nicht schauen…

KruemmelKrieger

Ich hab einen mit Study Rounds, Zen-Moment und Rampage.
Alles mit viel Stabi ist ein Godroll bei dem Ding 🙂

KruemmelKrieger

Hier der Video Roll:

https://uploads.disquscdn.c

DerFrek

Braucht man sowas? Die Waffe hat bei mir einen ähnlichen Stellenwert, wie die Jötunn ????

KruemmelKrieger

Die geht besser als man denkt^^
Auf großen Maps (Eternity/Ewigkeit) ist die echt nicht verkehrt 😀

DerFrek

Seit ich mal gegen ein 4er Stack Stealth Jäger damit spielen musste, ist die Waffe bei mir irgendwie unten durch ^^

KruemmelKrieger

Das Vergnügen hatte ich zu Glück noch nicht^^

no12playwith2k3

Innenstadt, Equinox, Festung. Kann man auch sehr schön Sniper mit nerven.

Patrick BELCL

Über die Verschlimmbesserung der Verbesserungskerne hab ich meinen Unmut schon genug ausgedrückt xD

Sollte Banshee tatsächlich nur noch seine exclusivs dabei haben, und sogar die Kosten gesenkt werden wär das mal etwas was ich gut heißen könnte

Diese Telemetrien könnte man komplett entfernen.. selbst mit entsprechendem Geist bekommt man sie kaum, und selbst wenn man mal nach paar Wochen einige angesammelt hat, sind sie absolut nix wert
Wäre vielleicht auch mal ein Ansatz die Dinger zu überarbeiten

WooTheHoo

Ich hoffe ja, sie bringen die Waffenmeister-BZ wie in D1 zurück. Dann kann man sich jede Woche auf den Knauser freuen und schauen, ob ein God Roll für die abzuholende Waff dabei ist. Dann würde ich mir Halfda, Valakadyn und Black Scorpion erspielen und schön abwarten. ^^

Patrick BELCL

kannst wshl leider knicken, das wäre ja was sinnvolles was man wieder zurückbringen könnte aus D1 xD

WENN dann kommt das im Zuge eines Dlc´s mit fetter Ankündigung „it´s awesome we listen to our community“ – style

reptile

Kann die valakadyn wärmstens empfehlen. Hab die mit gesetzloser und toben, die rasiert echt gut sowohl im pvp als auch pve.

Gerrit

„Viele stecken die Waffenteile dann eher in Mod-Komponenten, als sie in Rang-Aufstiege bei Banshee zu investieren.“

Wie kann man denn aus den Waffenteilen Mod-Komponenten machen?

KruemmelKrieger

Kannst du bei Ada-1 kaufen

Heiko “IndEnt” Hesse

Bei Ada-1 brauch man glaub ich 25 Waffenteile für eine ModKomp – wenn Du dir aus der Sammlung den blauen Granatwerfer „Raue Sprache“ ziehst und zerlegst, dann hast du bei ca. 100 Waffenteilen-Kosten am Ende 10 ModKomps – bei Ada-1 wären es nur 4 …

Freeze

Man kann natürlich die sparsame und effiziente Methode nehmen oder man hat Bruchstücke und Waffenteile im 5 stelligen Bereich und es ist einem egal 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

52
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x