Wer all seine Hüter-Skills in Destiny 2 will, muss doch nicht in den Raid

Bei Destiny 2 gab’s kürzlich Verwirrung um die dritte Saat des Lichts. Diese ist scheinbar an den Raid gebunden. Bungie nimmt Stellung.

3. Saat des Lichts im Raid: Als die ersten Hüter den ersten Raid-Boss in Letzter Wunsch besiegten, staunten sie und ihre Zuseher nicht schlecht. Denn für viele Raider droppte die 3. Saat des Lichts. Dies ist ein Item, das extrem selten ist und worüber man schon seit Tagen rätselte, wie man es erhält.

Das bewirkt die 3. Saat: In Forsaken kamen für jede Hüter-Klasse drei neue Skill-Pfade mit drei neuen Super-Angriffen hinzu. Diese lassen sich nur mit dem Item „Saat des Lichts“ freischalten. Pro Charakter benötigt man also dreimal diese Saat – wobei bislang unklar war, wie man an Saat Nummer 3 gelangt. Die bisherigen Fundorte aller Saaten des Lichts findet Ihr hier.

Es wird mehr Quellen für die 3. Saat des Lichts geben

Bungie äußert sich zur Saat: Auf Twitter fragte ein User, ob Bungie einen wirklich in den Raid zwinge, wenn man mit all seinen Hüter-Skills und Super-Angriffe spielen möchte. Community-Manager Cozmo antwortete, dass man an die dritte Saat des Lichts nicht nur über die erste Raid-Begegnung komme.

„Es wird mehr Möglichkeiten geben, Saaten des Lichts zu erhalten“, so Cozmo.

Um welche Möglichkeiten handelt es sich? Das weiß man tatsächlich noch nicht. Es gibt vereinzelte und unbestätigte User-Berichte, dass die 3. Saat nun über die Stufe 3 des Blinden Quells zufällig erhältlich sei. Allerdings verwechseln manche User diesen Drop wohl mit der 2. Saat des Lichts, die an den Blinden Quell gebunden ist.

Schließlich spricht Cozmo davon, dass es zusätzliche Möglichkeiten erst geben „wird“. Vermutlich sind diese jetzt noch nicht im Spiel.

Destiny Titan Eisenbanner

User-Theorie zur 3. Saat: Manche User spekulieren darauf, dass es die dritte Saat auch im Eisenbanner geben könnte. Schließlich spielt dort das Licht, das Power-Level, wieder eine Rolle. Wenn das Eisenbanner diese Woche erstmals im Jahr 2 startet, werden wir sehen, ob etwas an dieser Theorie dran ist. Dann gäbe es die 3. Saat über die schwerste PvE-Herausforderung und die älteste PvP-Herausforderung in Destiny.

Was war los, als die 3. Saat des Lichts entdeckt wurde?

Was sagten die Hüter dazu? Als die Saat im Raid gefunden wurde, wurde dies direkt zu einem Aufreger-Thema auf reddit:

  • Viele User waren fassungslos darüber, dass Bungie sie nun in den Raid zwingen will, um alle Fähigkeiten zu erlangen.
  • Man warf Bungie schlechte Entscheidungen vor. Dieser Raid-Zwang bringe nicht mehr Spieler in den Raid, sondern sorge nur für genervte Hüter.
  • Man forderte eine Stellungnahme ein, die Cozmo nun lieferte.
Destiny 2: Max-Level-Guide – So erreicht Ihr effizient Power-Level 600
Quelle(n): Eisenbanner
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!

308
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
JimmyVoice
JimmyVoice
1 Jahr zuvor

Dass es diese Möglichkeit erst geben wird, heißt es für Mich, die hatten wirklich geplant, es nur im Raid droppen zu lassen und haben gemerkt, dass die einen Shitstorm bekommen und es jetzt ändern.

Grumpy
Grumpy
1 Jahr zuvor

ACHTUNG! Hm, liege ich falsch, oder sagt Cozmo nicht: „es WIRD mehr Möglichkeiten geben („there WILL BE“)“?

Also für mich sagt er eindeutig, dass es momentan gar keine anderen Möglichkeiten gibt.

huntersyard
huntersyard
1 Jahr zuvor

finde auch die hätten den später bringen kônnen…aber wenn i an d1 denke mit raid da war zum anfang auch nich dran zu denken…
und mit 530 aufwärts kann man die erste und 2 .phase von lw schon gut spielen finde ich…

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Gute Entscheidung

Logan Bishops
Logan Bishops
1 Jahr zuvor

Geht doch. Für die Exotics mach ich gerne alles was Bungie will, auch die Kills in Gambit. Aber Super gehört eigendlich zum normalen 0815 Level Programm. Finde es eh schon komisch das ich Saat 1 und 2 in der ersten Woche bekommen habe aber Saat Nummer 3 ist in Woche 3 noch unbekannt.

Ich hätte auch gerne mehr Details, nein keine Anleitung, aber ich meine ich habe Mittwoch schon jemanden mit allen 3 Pfaden gesehen. Dann müsste die Option ja schon im Game sein. Wüsste gern WAS ich da gesehen habe, oder denke gesehen zu haben? O.o

Mal angenommen ich find die letzte Saat im Quell, wie soll man das jetzt noch beweisen? Man hätte sie ja auch von Kali holen können.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

ja das mit der rüstung is ein Ding
entweder den Klassengegenstand kann man nicht aus den engrammen bei ihm bekommen oder er sagte einfach eiskalt bei +3000 marken: f u du bekommst es nicht
ebenso gambit, mittlerweile den legendär rang erreicht, titan fehlen noch immer die Beine xD

herman the german
1 Jahr zuvor

Verstehe die Aufregung nicht. Blinder Quell T2 ist Solo auch quasi unmöglich. Schlimmer noch, auch zu dritt ist es extrem anspruchsvoll. Man muss im Prinzip da rumlungern und hoffen, dass genug fähige Hüter zufällig auch den Quell spielen wollen.

Kalli kann ich gezielt angehen. Gruppen wird es in den nächsten Wochen mehr als genug geben. Es ist der erste Boss und leicht zu erreichen. Und Raid ist mM nach wie vor eine der besten Spielerfahrungen, die Destiny zu bieten hat. Also nicht jammern, sondern einfach probieren.

Immer dieses Genörgel, dass bestimmte Sachen hinter bestimmten Aktivitäten versteckt sind. Die 5 Handfeuerwaffen Kills in Gambit fallen mir zB extrem schwer und ich mag den Modus überhaupt nicht, aber ich würde mich nie deswegen beschweren.

neb192040
neb192040
1 Jahr zuvor

Also, ich hab jetzt mal viiiiiiele kommentare gelesen. Erstens: ich bin rein pveler. Ich spiele schmelztiegel nur wenn ich muss. Ich hatte aber kein problem damit ace und chaperon zu farmen. Ich fands nervig, aber ok. Last word aus d1 war schlimm.
Zweitens: obwohl ich pveler bin, finde ich es eine sinnlose Entscheidung die saaten an multiplayer Aktivitäten zu binden, wenn bekannterweise nicht jeder mit so vielen spielen kann. Dämmerung wäre zum beispiel ne gute option gewesen.
Drittens: ich verstehe dieses ständige „wer hat den größten“ gezanke nicht. Pc ist besser als konsole, pvpler sind besser als pveler, diese waffe ist besser als jene andere … f*** it. Ich spiele was ich will, nicht was empfohlen wird. Ich benutze im gambit keine sleeper. Sehe keinen sinn alles nachmachen zu müssen. Ich benutze die chaperon gerne im pve. Macht guten schaden. Ich hab fast dauerhaft nur legendäres an, da ich nicht für alles und jeden exos benutzen muss. Sch***e, ich benutze sogar nicht grad wenig aus jahr 1, weil mir das gear einfach gefällt. Und ich hab neuigkeiten: ich hatte noch nie probleme. Wurde es knifflig hab ich meine freunde gefragt, ob einer hilft. Ich hab jede aktivität mindestens einmal beendet (außer last wish). Ich bin jetzt 530 und hab auch aszendenten Herausforderungen, dämmerung, quell stufe 3 und sonstiges gemacht.

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

MImimi ich muss das Spiel spielen
Aber das will ich nicht

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Dann sollen sie sich bitte nen Trupp suchen oder ihre Motes zumindest abgeben, wenn der Gegner bereits nen Urzeitler hat. So sehr ich Gambit mag, aber weil man Runden verliert weil der Random unbedingt noch zwei Motes sammeln muss und dafür gefühlte Ewigkeiten braucht oder dabei am besten verreckt, dann ist das einfach Mist.^^

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

doch das ist Dummheit! Man hat auch danach noch Möglichkeiten die Bountys usw. fertig machen…

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Gute Taktik alles zu ignorieren und das Team auf die Fresse fallen lassen! TOP Einstellung… sad

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

don´t hate the player, hate the game.

Ganz ehrlich, als ich für die Quest gespielt habe, habe ich auch eher egoistischer gezockt.

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Warum sollte ich dafür das Spiel hassen? Man kann auch gut beides machen?! Ich habe Gambit ganz normal gespielt, es wird ja angekündigt wann der Invader kommt, das sollte ausreichen um sich darauf vorzubereiten?!

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

Ich sag ja nicht, dass man komplett auf das Spielprinzip scheißt. Vorallem da man am besten als erstes den Urzeitler beschwört, damit sich die Anzahl der Eindringle drastisch erhöht.

Ich meinte eher, dass wenn ein Eindringling kommt man eher offensiv auf die Jagd geht, auch wenn man gerade gut Partikel gebunkert hat und man dann möglicherweise verliert.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Also.. ich habe das mit Sturm und Drang gemacht und habe immer schön mitgespielt oder zumindest für meine Teammates die Gegner weggeschossen oder die Bank aufgeräumt.. Man kann die Quest auch machen ohne völlig nutzlos zu sein ^^

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
1 Jahr zuvor

Passiert halt leider. Einer meiner Twinks hat 13 mächtige Engramme gebraucht um 1 LL zu steigen. Als 3 Char sollte der eigentlich der höchste sein… ist nun der Lowbob von meinen Hütern und ich mußte mit nem Titan in den Raid ;((

Torchwood2000
Torchwood2000
1 Jahr zuvor

Das ist ja wohl auch besser so! Ich habe da noch Aussagen in Erinnerung, dass man D2 auch für Solo-Spieler attraktiv halten will und so. Da wäre das jetzt mehr als kontra-produktiv gewesen. Es ist schon schlimm genug, dass ich für Cayde’s Testament 5 Invasions-Kills in Gambit gezwungenermassen machen muss ( von denen ich nicht weiss, wie ich die hinkriegen soll! )!

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Vom Verständnis her oder vom Können?

Also man muss die killn die auf die Eigene Map kommen, du darfst nicht durchs Portal gehen.

Torchwood2000
Torchwood2000
1 Jahr zuvor

Ich weiss schon, was ich tun muss. Aber Handfeuerwaffen sind im PVP nicht so meins und in Gambit schon gar nicht! Liegt natürlich auch an meinen Skills, ganz klar. Aber das wird sehr lange dauern sad

huhu_2345
huhu_2345
1 Jahr zuvor

Besonders wenn alle schön auf Abstand mit der Sleeper warten^^

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Absolut bescheuert die Meta. Da muss auf jeden Fall etwas verändert werden.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Sleeper für Gambit sperren und fertig. Wäre die einfachste Methode. Aber vermutlich wird das Ding eher totgenerft…^^

Red Black
Red Black
1 Jahr zuvor

Ist bei jedem OP Waffe so der Fall ^^

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
1 Jahr zuvor

Ich finde die Meta momentan richtig gut. Es gibt viele Waffen die was taugen und die Sleeper ist im Gambit mit einer Sniper gut zu kontern.

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Eine Sniper sollte eine Sniper sein und die Sleeper sollte dafür genutzt werden für die Sie gemacht wurde…. Das wäre wie wenn mein Automatikgewehr eine Reichweite wie eine Sniper hätte und du sagst: Finde die Meta für das Automatikgeweher gut, damit kann man Sniper kontern grin Sorry, völlig daneben grin

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
1 Jahr zuvor

Sorry, völlig daneben :D! Du meinst sicher dein eigenen Kommentar.

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Nee ganz und gar nicht smile Ich meinte def. deine Aussage zur Sleeper. „Völlig daneben“ bezieht sich nicht auf die Art und Weiße wie du es geschrieben hast sondern auf die Aussage und die ist nun mal daneben…. Ich kann doch nicht schreiben: Hey, ich finde die Meta toll, ich kann mich nun gegen Sniper wehren“ … das konntest du vorher schon, wie wärs mit ner eigenen Sniper? wink

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
1 Jahr zuvor

Jup und ich verstehe dein Argument nicht. Mir ist es egal wofür eine Waffe gedacht war und wie die eingesetzt wird. Ich empfinde die Waffe nicht als OP da ich mich gut gegen Sie wehren kann. Das ist weder völlig daneben noch sonstwie komisch. Weiterhin finde ich die Meta gut weil ich praktisch die freie Wahl habe ob ich mit Handcannons, Impuls oder Auto zocke. Es gibt einfach viele spielbare Varianten die auch noch je nach Map anders aussehen können.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Nee auf keinen Fall. Die Sleeper braucht meinen Zeh nur um einen halben Meter zu verfehlen und trotzdem bekomme ich den vollen Schaden und gehe drauf. Also das funktioniert auf der Entfernung, mit dieser Reichweite und automatischen Präzision mit keiner anderen Waffe. Das Ding ist in Gambit schon absolut OP.

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
1 Jahr zuvor

Ja die Waffe ist sehr stark. Ich gewinne aber mit ner Sniper dennoch 2 von 3 Duellen. Insofern passt das für mich.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ja sicher kann man den mit der Sniper ausschalten, aber die Sleeper ist halt nicht nur für Invasionen stark, sondern macht halt dazu noch den dicksten Schaden an den Bossen, also das ist in Gambit schon die beste Allround-Exo. Ist halt nicht gut balanced.

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Sie hat deinen Zeh nicht getroffen sie ist von der Wand abgeprallt und hat dich dann gekillt XD

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

An sich find ich die Meta im großen und ganzen auch gut. Nur die Sleeper geht mir im Gambit ziemlich auf den Nerv, weil das Ding halt null Skill erfordert. Mit ner Sniper muss man ja wenigstens den Kopf treffen, ebenso mit anderen Linearen Fusionsgewehren, aber mit der Sleeper brauchst ja einfach nur über die gesamte Map auf den Körper holzen, fertig.^^

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Sturm und Drang machen sich da ganz gut.

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Sniper in Prim 1 Hit dann mit der Typ 44 drauf. So habs ich gemacht. Die 25 Präzisionstreffer holst dann im Quick mit der Scharlach

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Nimm Scharlach – spielt sich mehr wie ein Impulsgewehr mit wenig Reichweite.

Torchwood2000
Torchwood2000
1 Jahr zuvor

Ja, an Scharlach habe ich auch schon gedacht.Muss ich mal testen, vielleicht ist das eine Chance.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Sturm geht auch gut, ich habs mit der gemacht. Die hat halt auch ne abnormale Reichweite und man kann mit der easy critten (zumindest gehts mir so).^^

Exodus
Exodus
1 Jahr zuvor

Teilweise stimme ich dir zu, Gambit ist mit Randoms echt eine Zumutung. Vor allem wenn man Leute dabei hat die gezielt nur einen Beutezug Farmen oder einfach nur vorm Portal stehen um zu den Gegnern rüberzukommen (und keine Ads oder sonstiges Killen).

Ich habe die Kills mit der Scharlach gemacht, ist eigentlich recht flott gegangen. Pro Match 1-2 Kills geschafft.

Die neue Meta mit der Sleeper ist echt eine Zumutung. Man geht rüber, Zündet seine Super – BAM – tot. Und das ganze across the map. sad

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Am allerschlimmsten find ich es, wenn man nen Urzeitler beschwören könnte und die Leute mit den nötigen Partikeln noch drei Minuten irgendwo rumrennen. Ich würd mir wünschen dass der Vagabund nach einer kurzen Zeit nochmal irgendwas Richtung „Seid ihr dumm? Gebt endlich eure Partikel ab!“ brüllt, vielleicht würde das helfen.^^

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

wär ich dafür xD

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Also auf Englisch bekommt er da schon ein wenig mehr Nachdruck ^^ Aber ich kenne das. Man rennt hin weil man gerade die Motes für irgendeinen Blocker voll hat, knallt schonmal ein rift hin und merkt, dass die anderen nicht mitkommen. Ausrasten könnte ich da grin

Auch gut ist, wenn dein Mitspieler, der auf die andere Seite geht mit Motes vollgestopft ist und gleich stirbt wenn er aus dem Portal läuft. Gambit mit Randoms ist purer Rage xD

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ja man! Jedes mal das Selbe grin

Exodus
Exodus
1 Jahr zuvor

Jaaa das wäre mal geil haha

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

naja, bei der Saat gebe ich dir Recht, das wäre ein Einschnitt in die Spielerfahrung, bei der PickAss gebe ich dir nur bedingt recht! 1. Verstehe nicht warum viele damit so unglaublich große Probleme haben, ging bei mir mit Random ratz fatz (spiele aber PVP eh sehr viel mit der Scharlach). Denke aber wenn man die Maps kennt und sich eine gute Taktik parad legt sollte das für jeden machbar sein 2. Es ist ein Exobeutezug der zu einer Waffe führt, es ist nicht so als ob Destiny ohne nicht spielbar wäre, also ist das Wort Zwang schon etwas weit her geholt wink 3. Finde es gut das es endlich wieder Anspruchsvolle Beutezüge gibt, ich finde in einem „MMO“ sollte man den Spielern die Möglichkeit geben sich etwas abzuheben von anderen, also ich werde denke ich den Raid nie packen, dafür packe ich vllt. im PVP was was andere nicht packen -> Ich kann mich etwas abheben durch Embleme, Rüstungen und Waffen! Finde ich nice! smile

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

Sturm und Drang als Waffenkombi soll ganz gut sein. Mit der einen Waffen überladen, und mit der anderen dann den Gegner wegrotzen.

Wenn du im Team spielst, benutzt du deine Teammates einfach als Lockvogel bzw. die versuchen den Gegner runterzuschießen und du machst dann den Kill.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ich habe Nightstalker mit Pfeil, Rauchgranate, Unsichtbarkeit und Scharlach gemacht. Nach einem Abend Zeitverschwendung davor ging das erschreckend einfach und schnell.

Alitsch
Alitsch
1 Jahr zuvor

Was mich stört letzte Zeit ist das

wo Ich früher Aktivität orentiert gespielt habe (ungeachtet ob es Strikes oder Raid ist )

spiele Ich immer mehr PL Orientiert. Warum? Ich habe füher im erste Lienie den Loot nachgejagt nicht den PL
Für mich leider hat Bungie neu Trick gelernt und angewand „Künstliche Kontentstreckung“ Streckung durch PL.
Es gibt zwar mehrere Quellen aber diese sind begrenzt.

Ich hab kein Problem damit letzten 5 PL Punkten durchs Raid oder ToO &Co als Quelle haben aber Ich hab ein Problem das nach der Story nicht mal Dämmerung starten kann.

Meine Meinung nach spezifische Loot muss hinter eine Aktivität versteckt/zugänlich sein.(das muss verdient sein)
jedoch Chareigenschaft müssen auch für den Solospieler erspielbar sein

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Ich finde es blöd das ich letzte Woche 10! Energiewaffen als Mächtige Rüstung erhalten habe und nur 1 PowerLvL angestiegen bin! Das nervt mich und wenn das so weiter geht fliegt das Spiel trotz großer Liebe raus! Das erste mal (abgesehen davon das mein Clan es nie packt), das ich nicht Raidready war als der gestartet wurde! Sowas pi**t mich extrem an! Irgendwann ist mir meine Zeit dann doch zu Kostbar! sad

Alex
Alex
1 Jahr zuvor

Das die Mächtigen Engramme nur +1 geben und Legendäre Engramme abgesehen von Godrolls nutzlos geworden sind, finde ich auch Komplett deplatziert. Vorher ging es teilweise zu schnell aber auch nur für die jenigen die geraidet haben, ich bin noch nie vom PL hinterher gekommen, jetzt kann ich aber noch nichtmal das Endgame Spielen, weder Quell noch Nightfall. Das ist echt absolut Fehl designt und riecht sehr stark nach Kontent streckung. Zudem muss man sagen das alle die vorm Raid schon 550 und mehr waren mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit den Primus Engramm Exploit genutzt haben. Anders kann ich es nicht nachvollziehen, außer mit viel Glück, wie man das mit so wenig Mächtigen Engrammen geschafft haben möchte, so viele Leute haben niemals so viel Glück, weil man dann auch nichts doppelt bekommen dürfte. Noch ein Grund mehr weswegen ich es unter aller Sau finde das Bungie die vergehen in der Richtung nicht ahndet, sondern mit einem Wettlauf um den Raid eher diese Leute noch belohnt.

der Beobachter
der Beobachter
1 Jahr zuvor

Mann, jetzt reg dich nicht so auf, alle bekommen das Gleiche. Manche halt frueher, die anderen spaeter. Und die paar Spieler, Streamer die das gepackt haben, naja.

Alex
Alex
1 Jahr zuvor

Ich “reg mich auf“ über was ich will und wo ich denke das Ungerechtigkeit zutrifft, das ist hier der Fall. Exploits ist für mich nichts anderes als Cheaten und Cheater gehören gebannt und nicht noch mit RL Preisen beglückwünscht. Du kannst ja gern alles fressen was man dir vor die Füße wirft, das gillt aber nicht für mich. Zudem ist es nicht nur meine Meinung das die Levelphase ab 500 eher leidlich ist als das sie Spaß macht alleine, das man vom Endgame ausgeschlossen wird bis man sich Wochen lang auf Normalen Weg auf 550 gehievt hat, ist ein Unding.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Hah, jetzt kommen die ganzen PVE’ler mit ihren sarkastischen Kommentaren, das man doch hätte abwarten sollen etc. Also bitte, der Informationsstand vor drei Tagen war, dass es den Funken bisher nur im Raid gibt. Der Raid ist ein Endcontent und da hat nicht jeder Bock drauf. In Destiny gibt es zwei Lager: PVE und PVP – wer etwas anderes behauptet, der kennt das Interesse an den Trials auf twitch beispielsweise nicht. Strikes und Raids hat da keine Sau gejuckt, Osiris war das große Ding in D1 und das über Jahre hinweg. Wäre mal witzig zu sehen, wenn es diesen Funken nur nach der 7. Runde Trials gegeben hätte, was glaubt ihr wie groß der Aufstand von Leuten gewesen wäre, die es als Einsatztrupp nur gebacken bekommen gegen starre Steine zu schießen oder es nur schaffen Ziele wie Oger zu treffen, die groß sind wie ein LKW.
Es ist schon lächerlich genug, dass es momentan die besten PVP Waffen nicht im Schmelztiegel gibt, weil Shaxx einem nur Müll gibt, sondern in Gambit (Verflossen, Vertrauen) und im RAID (Pulse Rifle ist nahezu 1:1 wie schlauer Drache).
Also ob das nicht schon genug sei, ich erinnere mich noch daran wie man die Osiris Beutezüge einführte, damit die PVE’ler überhaupt mal in den Genuss von andersfarbigen Trials Waffen kamen, weil so sehr danach geschrien wurde. Könnten jetzt doch mal die Raidwaffen als Beutezüge anbieten, aber nein, der Aufschrei ist zu groß von all den zweitklassigen Hütern im Turm, die kaum eine Waffe in der Hand halten können. Ich verstehe schon wieso Osiris aufgrund der Vorhut den Planeten verließ.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Darüber habe ich noch nie nachgedacht, aber es ist wirklich so das die meisten und besten PVP Waffen nicht aus dem PVP kommen.

Naja das liegt wahrscheinlich daran das die Modi nicht getrennt sind, also vom Loadout her.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Manchmal ist es schon so. In D1 waren einige sehr starke PVP Waffen beispielsweise im Eisenbanner dabei, also z.b. Schlauer Drache, Fellwinters Lüge und noch zwei, drei mehr. In D2 ist das leider nicht so. Die Eisenbanner Waffen sind Schrott, die Trials Waffen sind Schrott und den Rest bekam man aus allen Quellen. Ich hoffe auch, dass es sich ein wenig ändert. Also wie gesagt, momentan dominiert das Gambit Impulsgewehr sehr und es gibt schon sehr gute Prognosen für das Raid-Impuls. Im Schmelztiegel selbst findet man ansonsten leider kaum etwas nützliches.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Also ich habe das Sniper mit Quickdraw und Moving Target bekommen und benutze das eigentlich ziemlich gern. Anonsten hast du aber Recht. Wahrscheinlich möchte Bungie einen damit dazu verleiten Gambit zu spielen. Aber ich arbeite noch auf die Redrix und die Luna hin. Mal gucken ob die dann wenigstens was für mich taugen.

Mc Fly
Mc Fly
1 Jahr zuvor

Ich kann meine Waffe nicht halten, aber das ist mehr altersbedingt…..
Ne, das Hauptproblem ist ja immernoch, das es so gut wie keinen loot gibt.
Nach fast 2 Wochen keine Automatik für den Kinetikslot und gestern das erste mal ein Scout (150er arche).
Man hat Zufallsrolls wieder eingeführt und gleichzeitig die Waffenauswahl auf ein Minimum reduziert.

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Du hältst dich auch für was Besseres. Glückwunsch du erstklassiger Hütter.

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Ohne es Böse klingen zu lassen, dachte ich mir auch. Die Bemerkung 2. klassige Hüter ist vollkommen unnötig. Ich persönlich find Destiny PvP schlecht nur Leute mit Op Waffen die sich dann cool fühlen mit ner Gravition nen Kill zu bekommen. Jedem das seine aber sich so viel besser zu fühlen nur weil man PvP spielt ist schon etwas lächerlich, ja.
Ich versehe zwar was er meint aber so klingt das einfach nur eingebildet und als meine er alle PvPler seien besser weil sei über die Map hüpfen, rollen und campen.

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Du meinst dieses PvP wo man aus’m Spawn sprayt, umme ecke mit der Pumpe sitzt oder mit Highlight des Spiels 24/7 rennt?

Diese Heavy Schlacht wo erste heavy nach 15 sek kommt und permanent immer wieder spawnt… Ja, da muss man schon echt krass sein…

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Wenn du das nicht versehst bist halt nicht würdig ein erstklassiger Hüter zu sein (Vorsicht Ironie) XP

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Pumpe? Du hast Sniper falsch geschrieben.

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Neee, die krassesten Hüter crouchen IMMER umme Ecke mit FullAuto Pumpe

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Joa, pumpen sind nervig, aber da kann man jetzt schon mehr gegen tun. Vor Forsaken war das ohne Map ganz schlimm.
Gegen so Pumpen Leute nutze ich gerne die neue aufgeladene Void Granate des neuen Warlocks, das hält sie manchmal recht gut auf, außer die haben so Pumpen mit extra langer Reichweite.

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Die Pumpen sind mir egal, so wie D2 PvP allgemein (obwohl ich D1 PvP manchmal richtig gesuchtet habe)…
Solange Heavy jede 30sek spawnt, gibt’s fur mich andere PvP spiele als D2.
PvP und Gambit interessiert mich nicht die Bohne – somit bekomme ich keine Waffen und Rüstungen – man muss nicht alles haben.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Jop, etwas weniger Heavy fände ich auch gut.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Das Ding ist so geil, ich weiß gar nicht wie oft mir das schon den Arsch gerettet hat. Allgemein liebe ich den Nova-Warp Pfad. Warlock hat noch nie soviel Spass gemacht ^^

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Also wenn ich so etwas lese, dann tatsächlich an manchen Stellen. Ich verfolge ja Destiny nicht nur hier auf mein mmo, sondern auch auf anderen Kanälen und was richtig krass auffällt ist, dass so pve Leute direkt zornig, böse und hässlich werden, wenn sie nur mal zu wenigen Runden im Schmelztiegel gezwungen werden. Jetzt war es vor drei Tagen aber Stand der Dinge, dass es den Funken nur im Raid gibt und das fanden die Leute vollkommen in Ordnung, teilweise wurde das richtig abgefeiert. Wir reden hier nicht über eine legendäre Waffe oder so, sondern über eine von drei Supern! Weiter unten fänden das einige immer noch vollkommen ok und schade, dass es nicht dazu gekommen ist.
Im Schmelztiegel keine fünf Kills landen können und das überall Posten, aber gleichzeitig es vollkommen ok finden, dass Leute für eine SUPER pve Endcontent zu sechst spielen müssen. Das ist für mich eine hässliche Doppelmoral und das drücke ich auch hässlich aus.

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Musst nicht zu sechst spielen, noch mal – die alte wurde zu zweit und zu dritt schon gelegt…
Und das jetzt schon, mit sehr viel Luft nach oben was PL angeht.
Verstehe dein Problem absolut nicht…
Gehst in paar Wochen mit PL600 solo hin und machst die alte Platt…

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Naja… vielleicht hat er aber ach einfach keinen Bock darauf, egal wie schwer es ist. Kann das sogar bedingt nachvollziehen.

Geht ja manchen mit den Exo-Quests oder dem Schmelztiegel Meilenstein nicht anders.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Genau das ist der Punkt ^^

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Klar, kann das auch verstehen, geht mir genauso mit Luna Quest, PD9, Gambit am Arsch vorbei. Verzichte ich drauf…
Diese Heavy Schlacht muss ich mir nicht geben, also auch scheiß drauf auf die Waffen, Rüstungen und Quests

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Na dann sind wir uns doch alle einig ^^ jeder macht das worauf er Lust hat.

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Klar, bloß die einen verzichten schweigend, und andere jammern gleich los…
Aber jammern ist nicht verboten und andert sowieso nix an der Sache ????

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Bei ihm kam das jetzt aber auch daher, dass sich hier immer Leute über PvP beschweren, weil sie dahin müssen und Bungie sie zwingt und jetzt hat er das halt auch mal gemacht grin

Aber ich bin auch eher der stille Verzichter ^^

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ich normalerweise auch, also es kann mir niemand sagen, dass ich hier nicht auch sachlich bleiben kann, aber aufgrund der Chaperon und vor allem Pikass sind ja einige schon ein wenig auf die Barrikaden gegangen. Als PVP Spieler bietet einem Forsaken ja momentan eh nicht viel. Die neuen Maps fehlen, geile PVP Waffen gibt es aktuell nicht im Schmelztiegel und über die Trials weiß man noch nichts. Man kann sich eigentlich nur über den Patch freuen, der die ttk usw. verbesserte und wieder näher an Destiny 1 brachte. Da noch das Genörgel und die Schadenfreude der PvE-Genießer, das hat mich schon genervt.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Jo, sehe das ja nicht anders als du wink

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Ich finde es sogar schei**e das man in den Quell muss um den 2. Super freizuschalten… Warum kann der nicht einfach aus jeglicher Aktivität dropen? Das zum Thema Bungie lässt uns die Wahl wie wir Destiny 2 spielen wollen grin Bei Legendären Waffen usw. ist mir das eigentlich Egal, aber bei sowas? Sorry, das ist ein essentieller Spielbestandteil.

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Naja der Transit ist mit Messucher nicht zu unterschätzen ????????.
OT. Was willst du eigentlich im PvP Komp. Farmen? Die beiden Quests impulse und Handcanon?

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Was ist mit den Hybriden, die sowohl PvP als auch PvE spielen?^^

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Die sind dann auch zweitklassig nur reinblutige PVPler sind die Spitze der Community und des Skills XD

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

xD

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Schwierig, schwierig grin

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Ich behaupte leider etwas anderes.
Ich bin PvP Spieler, das letzte Jahr hat mein Interesse an Raids massiv schrumpfen lassen. Viele, die aber vor Tagen rum geheult haben, dass es Unfair sei die 3. Saat nur über den Raid zur Verfügung zu stellen, hätten bei deiner Trialsvariante auch direkt rum geheult. Das sind Leute, die schlichtweg nicht bereit sind schweren Content zu spielen. Manche berufen sich auf ihren Nachteil als Solospieler, was ja durch diverse Facebookgruppen mit bestimmt alleine 100000 Mitgliedern+ alleine in der deutschen Community nicht kompensiert wird *hust*
Dass einige starke PvP Waffen nur über PvE zu erhalten sind ist ein Fakt. Umgekehrt ist es aber auch so. Einige starke PvE Waffen, sind nur im PvP erhältlich. So ist das halt manchmal. Ich sag immer, wenn man all den Content haben will, sollte man auch bereit sein ein Spiel auch in vollen Zügen zu spielen.
Ich hab mir z.B. nie die Acrius geholt, weil mich der Raid einfach zu 0% gereizt hat.
Da hab ich mich aber ned übers Game beschwert. grin

Es gibt genug Waffen, die man aber über den PvP erhalten kann. Lunas Geheul, diverse Pulse Rifles. Manche sind auch noch aus Jahr 1 ziemlich stark. Als Beispiel hätten wir hier die „Die Natur der Sache“ oder „Die Marine“. Die Redrix ist jetzt auch nicht unbedingt schwach.

Wie du schon sagst, zum damaligen Wissensstand von vor 3 Tagen wusste man eben nicht mehr. Die Leute haben rum geheult auf professionellem Niveau. Wir haben alle gesagt erst mal abwarten und dann beschweren. Zudem ist die Kalli ab nem gewissen Lichtlevel wohl echt ned schwer. Da ist ja Calus noch eher ne Herausforderung. ^^

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Lunas Geheul ist eine sehr gute Waffe, die jedoch stark der Waffe Vertrauen gleicht und diese bekommt man in Gambit nahezu geschenkt. Die Marine ist Schnee von gestern und die Redrix glänzt erst, nachdem man einen Kill damit hat. Davor gibt es deutlich bessere Alternativen und diese findet man über all, nur nicht im Schmelztiegel.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

Arroganz ist eine Eigenschaft die sich wirklich gute Leute leisten „können“, der Rest sollte die Füße still halten.
Ich hab mit dir persönlich kein Problem und prinzipiell ist deine Aussage auch richtig das die PVE´ler ebenfalls den Ball flach halten sollten

aber Aussagen wie:
„Wäre mal witzig zu sehen, wenn es diesen Funken nur nach der 7. Runde Trials gegeben hätte“, „nur gebacken bekommen gegen starre Steine zu schießen“ und mein Lieblingspart „der Aufschrei ist zu groß von all den zweitklassigen Hütern im Turm, die kaum eine Waffe in der Hand halten können“

der bittere beigeschmack wenn man seinen gt als benutzernamen nimmt, ist der das man getracked werden kann wink
und ich behaupte nicht das ich besser wäre als du, jedoch sehen deine stats kaum besser aus als meine also komm mal runter von deinem Hohen Ross

niemand, der nicht sowohl PVE als auch PVP beidermaßen nutzt hat in irgend einer art und weise das recht sich über verwehrten loot zu beschweren
mag ne bittere pille sein aber schluckn wirst sie trotzdem müssen

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Mir wurde mal vorgeworfen, dass das ziemlich armseelig und peinlich sei, wenn man direkt nach den Stats schauen würde grin

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

wenn man das als einzigen angriffspunkt herzieht dann stimm ich dem auch zu
Aber wer so große töne spuckt der sollte dann auch den erhabenen skill gegenüber den zweitklassigen hütern schon vorweisen können :’D

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Oh, das macht mir schon nichts aus, wenn du meine Stats durchforstest. Ich habe kein Destiny 2 PVP Team mehr seitdem es leider mit D2 bergab ging. Das was du da siehst und liest, bezieht sich auf soloplays, auf Spiele, die ich verlasse, bei denen ich ne Pizza nebenbei esse und auf den anderen Screen in 90% der Fälle Netflix läuft.
Es ist grad mal zwei Wochen her, dass ich wieder beispielsweise ne Sniper nutzen kann. Was erwartest du? Das mein Elo bei 3000 liegt als Solospieler in Kompetitiv ohne Truppe und Map gegen ganze Einsatztrupps? Elo Level usw. ist Schwachsinn, außer man sitzt nonstop vor der Konsole und macht absolut nichts anderes.
Ich weiß was mein Team so konnte und was ich so kann. Ein Teamkamarad von mir, „Buschlabe“ sein Account, war wochenlang Deutschlands bester Spieler in Fortnite. Der Typ knallt alles und jeden weg, egal welches Spiel, egal welche Waffe. Der hat auf Destinytracker bei manchen Chars sogar miesere Werte als ich, dabei ist der mir deutlich überlegen.
Destinytracker ist nutzlos, das weiß auch jeder, der in D1 regelmäßig Trials gezockt hat.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

auch ich spiele zu 99% alleine den struggle kenne ich keine sorge wink
dennoch hast du stats die deine wiedergegebene arroganz nicht rechtfertigen

ich kenn dich nicht persönlich keine ahnung ob du im moment auch einfach nur pissed bist

was jetzt dein ehemaliger teammate damit zu tun hast das du andere als zweitklassig bezeichnest versteh ich jetzt zwar nicht aber gut dem sei so xD

meine hauptaussage ist nachwievor: „niemand, der nicht sowohl PVE als auch PVP beidermaßen nutzt hat in irgend einer art und weise das recht sich über verwehrten loot zu beschweren“

der rest war nur reaktion auf die arroganz wink

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Ich bin einer der sorte die eine waffe nicht halten können, also absoluter NoHand, der D2 PvP nur dann spielt wenn es eine Quest von mir verlangt(natürlich auch immer solo und mit den Waffen die mir die Quest vorschreibt)… Aber die stats selbst für NoHands schon lächerlich wenn man so liest was so einer von sich gibt…

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

ich will über seine stats ansich nicht herziehen ich kenne das wenn man größtenteils solo spielt

dennoch sollte man sich selbst nicht besser darstellen als man ist mehr sag ich nicht ^^

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Die stats sind egal, die kombi aus Stats und große Töne – die macht es aus…

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ich glaube die großen Töne wurden wesentlich boshafter aufgenommen, als sie es waren. Ich wollte damit nicht sagen, dass ich grundsätzlich PVE Leute total scheiße finde. Ich habe den Raid Stream von diversen Top-Leuten mitverfolgt und denen, auch hier, meine Anerkennung zugewiesen. Was Redeem oder wie diese World First Leute da heißen, geleistet haben, das ist absolutes Weltklasse-Niveau, keine Frage.
Momentan ist es für mich nur so, dass ich Forsaken echt geil finde, es für PVP-Spieler aber wenig neues gibt. Trials fehlen, gute Waffen im Schmelztiegel fehlen, neue Maps haben wir noch keine, vielleicht ja nun mit Eisenbanner. Dann lese ich halt, dass sich sehr viele über kleine Dinge wie die paar Elementar-Kills für die Chaperon beschweren, obwohl das eine absolute PVP Waffe ist, die kein Mensch in PVE nutzen wird. Da haben wir mal ein paar Kleinigkeiten, ein paar winzige Quests, bei denen PVP-Spieler profitieren und das sorgt bei vielen schon für Diskussionen, während man im selben Atemzug es ok findet, wenn PVP-Spieler, die kein Interesse am Raid haben, auf eine komplette Super verzichten sollten. Egal wie leicht deiner Meinung nach diese Kalli ist, das wäre schon etwas komplett elementares, was den Spielern, die auf den Raid verzichten wollen, verwehrt bleiben würde. Ich beschwere mich nicht darüber, dass ich dieses Riven-Fusionsgewehr nie bekommen werde. Das ist vollkommen legitim, aber doch nicht eine Super. Das ist ein drittel des neuen Skillbaums pro Klasse. Da sehe ich wirklich keinen Vergleich zu der Chaperon.
Jetzt ist es so, dass Bungie sagt: Nein, keine Sorgen, den dritten Funken bekommt ihr auch über andere Wege! Und gleichzeitig gibt es dann Spieler, die der Meinung sind, dass es nur für Raider sein sollte.
Also da fühle ich mich doch echt ein wenig verarscht, wenn ich das so lese. Da wollen Leute, die gegen NPCs spielen alles besitzen, aber Leute, die es bevorzugen gegen andere zu spielen, was ich an vielen Stellen wirklich anstrengender finde und ich auch wirklich der Meinung bin, dass hier mehr individuelles Können abverlangt wird, sollen auf der Strecke bleiben. Teilweise habe ich auch hier Kommentare gelesen, bei denen gemeint wurde, dass Destiny ja auch nichts mit PVP am Hut hat, der PVP Modus nur ein kleiner Bonus sei, nur sehr wenig des Spiels ausmache etc. Das stimmt halt alles nicht. Ich finde halt, dass Leute, die viel DPS auf einen Boss raushauen oder Plattformen gut aktivieren, hier nicht bevorzugt werden sollten, während man gleichzeitig keine paar Kills im Schmelztiegel schafft oder es nicht schaffen will und das alles nur für eine einzige Waffe, nicht für eine neue Super.

Manuel
Manuel
1 Jahr zuvor

Das ist völlig richtig! Ist mir auch schon aufgefallen, dass einige hier sehr komische Ansichten haben und es gut finden würden wenn es die Super nur im Raid gibt. Völlig Banane!!!
Ich hätte kein Problem die zu bekommen wenn ich erst einmal von PL hoch genug bin -hab in D1 um die 400 Raids abgeschlossen- aber das wäre völlig falsch! Nur ca. 20 % aller Spieler werden den Raid jemals von innen sehen. Sollen die jetzt alle keine dritte Super bekommen?!? Gegen den Egoismuss einiger Leute kannst du nix machen…

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Hmm.. ich hab jetzt rund 1300 PvP-Matches auf der Uhr. Meine K/D steigt seit ner Zeit an, da ich besser werde… Damit bin ich jetzt auf 1,02 Gesamt. Trotzdem weiß ich, dass ich besser bin als viele andere und das sagt auch mein Matchverlauf zum großen Teil aus. Was sagen meine Stats denn jetzt über mich aus?

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Dass du besser werden musst!!! grin

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Das müssen wir alle grin

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Eher mehr spielen. Es ist statistisch immer schwierig ein Tief von einem guten halben-dreiviertel Jahr wieder gut zu machen ^^

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Denke ich mir auch. Ich glaube mein Tracker-Geist zeigt mir ne KD von 1,4 an. Ich müsste jetzt schon nonstop nur hochkonzentriert mit Teams spielen, damit ich hier auf eine glatte 2 komme. Eisenbanner steht auch vor der Tür, da werden wieder 6er Teams rumlaufen und ich werde vermutlich nur mit ein oder zwei Kumpels spielen. Das kann man nicht mehr aufholen, egal wie gut man als Solospieler ist, außer man heißt Realkraftyy oder so : )

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich mache mir da auch keinen Kopf, aber ich sehe meinen Fortschritt und das freut mich. Bei der Menge an Spielen muss man dann schon konstant gut sein um was zu verändern und das beobachte ich gerade bei mir smile

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Probier mal Doppel Pistole, macht echt Bock aufm Warlock mit Teleport + Ophidian grin
Schmuggler ( Kinetik mit Gesetzloser + Kill Klip ) und Vestianische Dynastie. Wenn man das Movement beherrscht rasiert man alles.
Aber defintiv weitläufige Gebiete meiden, da wird man zerberstet grin

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Die Vestianische Dynastie nehme ich immer mit wenn ich Ace spiele. Das macht echt Bock. Ansonsten Chaperone und Trust oder the right side of wrong.

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Ist doch schön dass du besser wirst… Und ja, Matchverlauf… Seiner zeigt keine Besserung…
Und bezeichnest aber nicht andere als Zweitklassige Hüter – das ist der Unterschied.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Will nur sagen, ich weiß nicht wie gut er wirklich ist, wenn ich nur seine Stats betrachte. Deswegen ziehe ich sowas nicht als Vergleich ran.

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Auch wenn er der Weltbeste PvPler ist hat denoch keine Recht alle PvEler als zweitklassig zu bezeichnen nur weil er nicht kann oder mag.
Ich find PvP in Desitny auch langweilig und schlecht trotzdem lass ich jedem seinen Spaß mit dem was er spielen will.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Das hat er auch nicht getan. Das ging an eine bestimmte Zielgruppe. Macht es nicht besser, das weiß ich. Aber wir können die Diskussion jetzt auch lassen, das ist nicht wirklich zielführend. wink

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Mit dir muss man da ja erst recht nicht diskutieren und hast ja nicht getan (klingt irgendwie böse, mein ich aber nett. Bist ja ein lieber) smile

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Hätte ich jetzt nicht böse aufgefasst wink

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Das ist aber auch der Unterschied zwischen dir und den Leuten, an denen meine Aussage ging. Du sagst, egal, jeder sollte seinen Spaß haben. Die, auf die ich mich bezog, haben jedoch gesagt:
PVP Quests für Exos? Nein!
PVE für die dritte Super, ja, richtig so!
Das hatten wir ja schon einmal mit Osiris damals. Zu Beginn gab es ja den Loot nur für diejenigen, die es absolvierten. Anschließend kamen ja die Beutezüge, die auch die Waffen beinhalten konnten, damit auch schwächere Spieler oder Leute, die nicht viel mit den Schmelztiegel am Hut haben wollten, in den Genuss dieser Waffen kommen konnten.
Mich nerven die Leute, die diese Einbahnstraße in Richtung PVE richtig gut fanden und das sind ja nicht ansatzweise alle Spieler, die sich nur auf PVE beziehen.

Aber ich gebe zu, ich hätte es vielleicht anders formulieren können. Das war impulsiv und das geschieht mir hier nicht oft.

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

So wie du es jetzt schreibst stimme ich die auch zu 100 % zu, darum geht es mir auch eigentlich gar nicht ich versteh dein Problem wenn ich was will dann kneif ich eben die Arschbacken zusammen und farm z.B. die Chaperon auch wenn ich sie nie spiel einfach nur weil ich ein Loot-Messi bin XD
Mir ging es eher darum das du dich so ausdrückst das pypler besser sind weil pvp schwerer ist. Das ist eben in meinen Augen Quatsch bei vielen Spielen stimm ich dir voll zu aber wenn ich mir vorallem Raid anschau dann ist in Augen mit der Schrotze rumrutschen kein vergleich. Das ist aber jetzt kein Fakt sondern meine Meinung, was du gerne anders sehen kannst aber PvPler als erstklassig hinzustellen zieht den sonst sinvollen und richtigen Kommentar einfach nur nach unten.
Mein ich jetzt nicht böse soll nur nett gemeinte Kritik sein (die sich böser anhört als sie gemeint ist ;-))
Find es z.B. auch echt dumm das man 5 Matches spielen muss, das ich jetzt nur 5 Matches steh und mich töten lass und nebenher Youtube etc. schau früher hab ich gasgegaben und hatte das in max 3 Matsches fertig. Dein Problem mit zu wenig pvp versteh ich also selbst als pveler

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Bei manchen ist es aber mehr als eindeutig ????

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Bei manchen, ja wink

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

Made my day.

Hab den Gamertag auch mal durchgecheckt, eine echte Erleuchtung! ;D

Pako0711
Pako0711
1 Jahr zuvor

Vorsicht hier versammelt sich der ganze Clan der Vollidioten

Aro
Aro
1 Jahr zuvor

Ich verfolge diese D2 Berichte nun seit einiger Zeit und hätte mal ne Frage die leider Offtopic ist:
Hab D2 neulich durch PS+ erhalten können. Benötigt man jetzt wirklich BEIDE DLCs und forsaken spielen zu können? Habe im Netz jeweils aussagen zu ja und nein gefunden.
Legendäre Edition im PS Store kann ich bspw nicht mehr kaufen, da ich das grundsolide D2 jetzt schon habe, da kommt im ps store also ne entsprechende Fehlermeldung.

Nochmals sorry fürs Offtopic.

Salti 1337
Salti 1337
1 Jahr zuvor

Ja, du brauchst beide dlc’s

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Also ein Kumpel hat sich die auch gekauft, obwohl er das Grundspiel schon hatte. Vielleicht D2 einfach mal löschen?

Ansonsten ja, du brauchst beide DLCs.

Red Black
Red Black
1 Jahr zuvor

Die Antwort zu Forsaken ist ja, du brauchst die beiden DlCs, um es spielen zu können. Des mit legendäre Edition war meiner Meinung nach für die Vorbesteller. Kann mich auch irren.

Aro
Aro
1 Jahr zuvor

Oh man, alles klar danke für die Info!

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ich habe bei Destiny 1 mindestens 15 Atheon Runs gemacht bevor eine Waffe gedropped ist, und dann wars auch nur die Atheons Epilog. Und ich war bis zum Crota DLC einer der Forever 29 Fraktion. Ich hatte dennoch sehr viel Spaß in Destiny. Solange das PL für das PvP irrelevant ist, juckt mich das auch ehrlich gesagt nicht wirklich. Lediglich die Tatsache das der erste Raid Versuch dadurch verhindert wird ist natürlich ärgerlich.
Ich hoffe auf jeden Fall das RNGsus Dir in der nächsten ID mehr Glück bringen wird.

RaZZor 89
RaZZor 89
1 Jahr zuvor

Ich muss sagen das ich vom Quell bisher ziemlich enttäuscht bin. Bis auf die 2te Saat und ein paar Beutezüge gibt es dort nichts. Keine Quellrüstung oder Quellwaffen? Irgendwas muss da doch noch sein weil ich nicht denke das Bungie sich dafür die Mühe gemacht hat.
Genauso die Strikes. Leider auch nutzlos geworden. Ich hätte es lieber wieder das der strikespezifische Loot in den normalen Strikes ist anstatt in dem Dämmerung. Oder Bungie macht die Strikes anders wieder interessant

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Dann hätte man wenigstens für den Loot Motivation Strikes immer wieder zu laufen, wenn es – abgesehen von der Herausforderung (Meilenstein) – fürs Leveln nichts bringt.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

War das ne Facebook Wette „Wie schnell wird man gebannt“?

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Ich sag schonmal Tschüss, kann nicht lange dauern bis du gebannt bist. wink

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Vielleicht können wir ihm bis dahin aber noch Zeichensetzung erklären ????.

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Glaub, so viel Zeit bleibt ihm nicht mehr ????????

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Kommt darauf an… solang wir ihn nicht melden passiert ja nix ????

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Zu spät. wink

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Och man… ????
Ich mochte ihn.

Ludwig
Ludwig
1 Jahr zuvor

bannen wegen was? weil er recht hat? das wäre das gleiche wenn ich dir in der öffentlichkeit den mund mit panzertape zukleben würde!

wir haben immer noch öffentliche meinungsfreiheit, wer das nicht versteht, hat in deutschland nichts zu suchen!

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor
DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

So wahr xD

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Das is für manche halt echt zu hoch.^^

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Ach Gott, wieder die Diskussion… in so einem Ton eine Beleidigung nach der anderen rauszupfeffern, hat nichts, aber auch GAR NICHTS mit „Meinungsfreiheit“ zu tun. Sag sowas in der Öffentlichkeit zu jemandem und der angesprochene haut dir dafür eine runter.

Domenik S.
Domenik S.
1 Jahr zuvor

Da hat „Ludwig“ vollkommen Recht. Ausserdem wieso fühlst DU dich überhaupt bei seinem Eintrag angesprochen?

Nur betroffene Hunde Bellen!

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Also beleidige ich dich und du findest das vollkommen in Ordnung, da es meine Meinung ist und ich die frei äußern darf?

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Ausserdem wieso fühlst DU dich überhaupt bei seinem Eintrag angesprochen?
—–
Weil in dem Beitrag die GESAMTE Destiny Community angesprochen war???

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Jetzt gehts ja los. Womit hat er Recht? Das Meinungsfreiheit bedeutet, du kannst wild drauflos andere Leute beleidigen, ohne Konsequenzen tragen zu müssen?
Also das ist der größte Quatsch, den ich heute wieder gehört habe.
Und ich fühl mich nicht persönlich angesprochen, aber wenn jemand so einen Mist von sich gibt, dann halt ich auch dagegen. Weils faktisch einfach falsch ist. Fertig.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Jeden hier im Forum als „Hurensohn“ zu beschimpfen hat mal genau gar nix mit Meinungsfreiheit zu tun.
Beleidigungen sind keine Meinungsfreiheit. Das ist ein persönlicher Angriff.

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Dann sag ich mal tschüss XD

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Kannst du auch normal schreiben? Oder muss man da wo du herkommst so reden um Aufmerksamkeit zu bekommen?

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

xD aus welchem Keller bist du denn gestolpert ^^ Mach mal ruhig. Solch Umgangston pflegen wir hier für gewöhnlich nicht wink

Mazing
Mazing
1 Jahr zuvor

Das ist ein verlaufener, hungriger, Troll auf der Suche nach Aufmerksamkeit. Bitte nicht füttern! Lasst Ihn verhungern und dann hören wir bald nichts mehr.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich hätte ja gern noch ein wenig mit ihm gespielt ^^

Mazing
Mazing
1 Jahr zuvor

Sorry, heute nicht. Wir suchen Dir einen neuen, okay?

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich nehme dich beim Wort ^^

Mazing
Mazing
1 Jahr zuvor

Irgendwie habe ich jetzt den Gedanken Dir so einen lustigen Troll mit den bunten Haaren und Edelsteinen, anstatt Bauchnabel, zur Verfügung zu stellen…. Vielleicht kennst Du die auch noch aus alten Kindertagen.

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Die Bungie Community ist zwar zu manchen Teilen echt Mist aber hier auf Mein MMO ist sie bis auf sehr wenige Ausnahmen immer nett und zu sinnvollen Diskussionen bereit. Wenn du die assi Community willst geh auf Fb das würde ich deinen Kommentar verstehen aber hier ist er nicht nur unnötig sondern stimmt auch zu 0 %. So wie du das schreibst solltest du eher auf deinen Umgangston achten.

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

„Die Bungie Community ist zwar Mist…“ Dieses Pauschalurteil kannst du dir erlauben, weil….?

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Ich zitiere dich mal von weiter unten:

„Content ist für mich gleichzusetzen mit Inhalt und wenn ich etwas nicht als Inhalt empfinde und das für mich auch begründen kann, dann behalte ich mir auch das Recht vor, das so auszudrücken.“ wink

Weil ich der Meinung bin das Bungie wie auch z.B. EA eine sehr schwierige Community haben der man es nie recht machen kann (vieles davon Begründet aber nicht alles).

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Passt eh, ich finde, es ist nochmal etwas anderes, ob ich mal pauschal über den Inhalt einen Spieles herziehe oder eine ganze Gruppe von Personen verurteile, insbesondere bei der harten Wortwahl.

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Und wenn du Bungie unterstellst keine Content machen zu können ist das was anderes ist ja schließlich keine Gruppe/ Firma wink
Und die harte Wortwahl ist Absicht das sie manche mehr als nur verdienen.
Aber wenn du es dich glücklich macht ändere ich es ab XD

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Du sagst genauso, dass wir ,,Profis“ die ganzen Noobs farmen würden. Und das nur weil es mal eine Person zu dir geschrieben hat.
Da sagst du es doch auch pauschal über all die ,,Profis“.

Ist echt nicht böse gemeint, aber da scherst du auch alle über einen Kamm.

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Solche Aussagen kommen leider schon öfters und ich habe natürlich bewusst etwas provoziert, um etwas das mir sauer aufstößt aufzuzeigen. Bei der ganzen Sache ging es eigentlich um etwas ganz anderes… da das aber von vielen nicht ersichtlich war, habe ich es wohl falsch gemacht.

Klein Christian
Klein Christian
1 Jahr zuvor

ich finds so wie es is super. alles. mit forsaken hat bugie alles richtig gemacht. es dauert wieder ewig bis man alles hat. und damit gibt es endlich wieder genug gründe zu spielen wenn man weterkommen möchte.

dieses jammern wenn mancher nicht innerhalb von 24h bekommt ist furchtbar.

Exodus
Exodus
1 Jahr zuvor

Ich stimme dir zu, allerdings ist reines RNG auch nicht die Lösung, es besteht nämlich die Möglichkeit, dass man trotz 1000er Stunden Spielzeit eine bestimmte Exotic nicht bekommen wird. Und das ist auch nicht der richtige Weg.

Klein Christian
Klein Christian
1 Jahr zuvor

oder mann kann sie für 10 sternenstaub kaufen

mimimi

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

So ein Cap hätte ich auch nicht erwartet. Hier wäre es wohl besser gewesen die Herausforderung nach jeden Boss zu steigern. RAID war auch meiner Meinung zu kurz angesetzt. Auch mit dem Lootgöück sind wir einer Meinung. ????

Aber wir haben’s ja alle überlebt ????.

reptile
reptile
1 Jahr zuvor

Naja schlimmer ist wohl eher das nur pistolen und granatenwerfer droppen, bis heute auch noch nicht ein exo ausser den kosmetischen müll ausem eversum.

Frenzy
Frenzy
1 Jahr zuvor

bist wahrscheinlich noch unter 520 ^^
Da liegt das Problem wink

reptile
reptile
1 Jahr zuvor

Eigentlich schon, 522… das hat doch damit nix zu tun?

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Typisch Bungie wie immer P2W … XD

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich hoffe Bungie bleibt da hart und lässt es aktivitätsgebunden. Das andere hat uns doch zu D2 Vanilla gebracht und da will ich auf keinen Fall wieder hin.

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Aber dafür hab ich bezahlt, das ich nicht alles aus dem DLC vom Start an hab ist schlichtweg illegal !!!!1!

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

Wenn ich bei Obi eine Küche kaufe, kommt auch einer mit der sie aufbaut. Möchte bei der Digitalen Deluxe Edition bitte einen Bungiemitarbeiter der mir zu Hause das Spiel installiert,meinen Charakter auflevelt und alle Exos sammelt.

Victus
Victus
1 Jahr zuvor

Du hast Platin holen vergessen! grin

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Das war der Vorbestellerbonus wink

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

War ja auch so kommuniziert aber war ja klar das die uns nur verarschen, ist doch immer so bei sch*** Bungo wink

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

ich hätt dann bitte gern die doppel D deluxe edition in blond xD

Schulterteufelchen
Schulterteufelchen
1 Jahr zuvor

Die gab’s auch in blond?????

Peter
Peter
1 Jahr zuvor

Was für eine gequirllte S……..!! Da wär ja fast jedes Spiel illegal.

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Darum schreib ich das mit 5 ! und ner 1 weil das ein Witz ist. Ganz ruhig wink

sir1us
sir1us
1 Jahr zuvor

Du hast für eine Lizenz bezahlt, nicht mehr und nicht weniger

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Das war ein Witz wink

sir1us
sir1us
1 Jahr zuvor

Ist mir paar Sekunden später auch aufgefallen ????????

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Nicht das ich mehr ungewollten Hass auf mich zieh als üblich XD

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Dito. Ich hab endlich mal nen Sprung machen können und wäre so um die 530, wäre mein verdammter Umhang nicht noch auf 515.
Das nervt wenn man dann ne Woche warten muss und dann noch Hoffnung dahin setzen, dass mal ein Umhang dropped.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

spiel dämmerung
wenn ein umhang droppt is der 5 pl unter deinem und zieht dich nicht so massiv runter

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Han ich auch schon probiert. Dafür muss aber mal einer droppen grin
Nach ein paar mal hab ich kein Bock mehr gehabt nur für das Teil ????

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

passiert schon seit D1 Y1 love it or hate it

gestern aufm twink die petra komplett abgeklappert sprich ihre dailys und weeklys
überall beine gedroppt und beim abschluss ihres weekly meilensteins

*achtung trommelwirbel*

3x die beine
ob das zum lachen oder weinen is is ansichtssache aber so is halt das game, war er schon immer, wird es auch immer sein

und ich für meinen teil freu mich tag täglich über jeden kleinen aufstieg denn nach 2 wochen max level zu sein würde einiges an unterhaltungswert wieder vornewegnehmen

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

Und nur mal angenommen, die Saat gäbe es tatsächlich nur beim ersten Raid-Boss. Na und? Kann ja nicht so schwer sein sich über die Bungie App eine Gruppe zu suchen und die Kalli-Tante zu legen. Vielleicht nicht unbedingt diese Woche wenn der große Durchschnitt noch unterpowert ist. Aber in 2 Wochen geht das doch so weg wie Quell Stufe 2.

**Kann mir mal einer ernsthaft erklären, was daran so schwer sein soll?** Die Bungie App stellt die Plattform für die Suche. Da trägt man ein „Kalli only“, da wissen dann auch gleich alle Bescheid worum es geht. (Für die die nicht über Facebook suchen wollen, was ich verstehen kann.) So würde doch keiner in den Raid „gezwungen“.

Den ersten Boss zu erreichen geht absolut ohne Hindernisse. Die Mechanik ist ja nicht so wahnsinnig aufgregend. Auf 6 Platten stellen. Im freien Drittel der Platte aufhalten. Adds Killen. Boss-Schaden. Verstecken. Wiederholen. – Alles in allem dauert das ungefähr so lange wie ein richtig harter Dämmerungsstrike.

Muss man sich nur mal aufraffen und 5 Leute finden …und das in einem MULTIPLAYER-Shooter. Der Wahnsinn.

Van Hell
Van Hell
1 Jahr zuvor

Ganz einfach wenn man da jemanden sucht Antworten meist nur 5er Gruppen und wenn man dan sagt man kennt den Raid nicht bist du gleich raus. Versuche das auch schon länger habe nicht einen Raid in D2 fertig. Selbst wenn man dann sagt das man in D1 ein Erfahrener Raider war ist das Egal. Weil viele Gruppen nur auf einen schnellen clear aus sind.

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

Den Raid „nicht kennen“? Da lach ich mich doch tot. Die große Tür aufmachen, links in das Loch hüpfen, zack biste bei Kalli. Dann das Video angucken wie man Kalli legt und fertig. Was muss man denn da KENNEN?

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Wenn man keine 5 Leute kennt, die 10-15 min Zeit opfern würden um einem zu helfen, dann ist man beim Destiny eigentlich komplett falsch

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

Und das mit den 5er Gruppen ist totaler Quark. Wenn man über die Bungie-App sucht sind andauern „Fresh Runs“ die von einem einzelnen geplant werden der 5 Spieler sucht.

Und oft genug werden Raids geplant bei denen ausgeschrieben ist, dass ein Neuling dabei ist. Da kann man sich dann ganz leicht dazugesellen.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

das ist bullshit
so toxisch die destiny community auch ist aber man liest sogar auf facebook (wo sich zum teil der größte abschaum rumtreibt) oft genug: bieten hilfe an für leute die den raid xy noch nicht kennen

vielleicht für den neuen noch nicht aber ganz ehrlich von normalen spielern: wieviele sind da wirklich schon ready für den raid? beruhigt euch doch mal und erwartet nicht alles sofort ohne große mühe zu bekommen

is ja nicht so als könnte man selbst nen post erstellen mit „5 leute für den neuen raids gesucht, selbst noch keine erfahrung aber mal schaun wie weit man kommt“ ne da will mans lieber am silbertablett serviert bekommen und am besten sollen euch di eleute auch ncoh anschrieben und anbetteln das ihr mitmacht

huntersyard
huntersyard
1 Jahr zuvor

sollte bei ps community kein problem sein glaub i…
da hab i schon öffter gesehn das viele auch leute ohne raidkenntnisse mitnehmen…

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Habe da einfach kein Bock drauf, fertig. Es gibt hier Leute, die sind beleidigt, weil man für Pikass oder Chaperon ein paar Runden im Schmelztiegel umlegen muss und das in einem multiplayer-SHOOTER. Dauert keine Stunde, lässt sich alleine locker machen und trotzdem schreien die PVE’ler deswegen rum, aber ich als PVP Spieler habe einfach kein Interesse an Raid. Wäre witzig wenn es den dritten Funken nur nach der 6. Runde Trials geben würde, was meinst du wie groß da der Aufstand wäre.

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Die Kalli wurde schon von 3er Trupps besiegt, wo alle noch unterlevelt sind…
Wer kein Bock hat, hat halt keine dritte Super, ist doch OK.

Manche haben kein Redrix oder Luna, manche eben keine dritte Super…

Hab auch kein Bock auf PvP, aber Bock auf Pikass und Chaperon… Also Zähne zusammenbeißen und durch…

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Zähne zusammenbeißen? Du musst da nur ne handvoll kills landen, mehr nicht. Schwachsinniger Vergleich zwischen zwei Waffen und einer Super.

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Eben! Genauso schwachsinnig wie über 10min Kalli Kill zu jammern

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Also Kalli geht 1. Ganz sicher nicht nur 10 Min. 2. brauchst du dafür 6 Leute 3. Bei Versagen bist du wieder bei 0, das hast du bei den Waffen nicht, weil das ansonsten viele nicht schaffen. 4. benötigst du dafür ein weitaus höheres Lichtlevel und 5. Mindestens ein Headset
Also das sind schon ein paar Dinge mehr als diese lächerlichen Kills im Schmelztiegel.

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Also, Kalli wurde zu dritt gelegt in 11 min wo alle noch unterlevelt sind… Ist einfach Fakt!

Also mit 6 Leuten auf 600 schmiert die alte in einer Phase höchstens in 3 min.

In 1-2 Wochen legt die alte sicherlich jemand Solo.

Aber ja, eine Stunde lacherliche kills wenn man PvP beim Destiny nicht mag, kann man natürlich mit 5min PvE gar nicht vergleichen… Ist ja unzumutbar sowas fur die dritte Super zu verlangen…
Was ein Haufen diese böse Bungos…

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Gibts da en Video?

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Glaube Lachegga hat da was gepostet…

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Es gibt auch Videos wo man die Kalli zu zweit killt… Gibt’s genug auf YouTube

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ja und Atheon, Crota, Oryx und wie sie alle heißen, wurde schon mehrfach Solo gelegt, ist einfach Fakt. Das ist auch nie die Norm gewesen.

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Atheon, Crota, Oryx, Aksis – da musst erst hinkommen…
Kalli ist direkt erste Phase eines Raids.

Und wenn du schon so anfangst… alle PD9, IB, Schmelztigel Rüstungen und Waffen – sieht ein reiner PvE Spieler auch nie, und nun?

Bei dir ist es halt eine Super, die 8 andere kannst ja immer noch benutzen, benutzen tust eh im PvP meist nur eine…

Ist doch alles ok, wenn du keine 2 Mitspieler finden kannst und 10 min Zeit dir zu schade ist.

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

6 Runden Trials mit Sahneschnittchen Kalli zu vergleichen ist der beste Witz den ich heute gelesen habe.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Für dich vielleicht. Ersteres finde ich nicht nur angenehmer, sondern macht mir auch mehr Spaß. Der größte Witz ist also vielleicht deine Trefferquote smile

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

Hab mal die PSN ID devilron1989 gecheckt. Sollte das deine sein, verbieten sich Witze über anderer Leute Trefferquote ja wohl umgehend.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

weil? Hier die letzten 24 Stunden. Kompetitiv ohne Einsatztrupp. Lediglich Countdown macht Probleme, aber das erklärt sich von selbst ohne Einsatztrupp. können ja mal gerne gegeneinander spielen, mal sehen wie lange dein Helm steht. https://uploads.disquscdn.c

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

Brauchst nicht posten, kann man selber gut finden.

Habe nicht behauptet besser zu sein. Aber für den Mega-PvP-Poser den du hier raushängen lässt, sind die Werte ja wohl eher unterdurchschnittlich.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Nö. Ich bin kein Naturtalent, also kein Realkraftyy, das ist offensichtlich, aber ich würde mal behaupten, dass ich es mit der richtigen Truppe gegen alle aufnehmen könnte, so war es in D1. Ich glaube es gibt da nicht einen Clan, nicht eine Truppe, die wir nicht besiegt haben.
Du dagegen beziehst dich auf Werte, die ein Jahr alt sind, ein Jahr ohne Einsatztrupp, mehrere Monate ohne Map, Sniper nahezu nutzlos, Teamshot-Meta und und und. Wer sich die Werte schon anschaut, der muss da mal ein genauer Blick ansehen und da sieht man, dass sich seit Forsaken doch etwas tut und es nach oben geht. Wieso? Weil für Solospieler eine 3,67 kd erst seit zwei Wochen wieder möglich ist. Zumal jetzt bei kompetitiv auch Modi abseits von Countdown möglich sind, bei denen man sich nicht so stark auf seine Mitspieler verlassen muss und eventuell auch mal etwas alleine bewältigen kann.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Lass es doch… Wer anderer Leute Leistung an Destiny Tracker festmacht obwohl er selbst nicht besser ist kann und wird es nicht verstehen.

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

Na dann zurück zum Ausgangspunkt der Diskussion: mit dem richtigen Team schaffst du Kalli aber auch ohne Probleme.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Unterdurchschnittlich… Solche Werte haben ja wohl die meisten die regelmäßig Solo unterwegs sind. Das macht doch einfach mal die Masse der Spiele aus. Eine hohe K/D schaffst du nur wenn du regelmäßig in Teams unterwegs bist oder CammyCakes oder Realkrafty, oder fimi-sheikh heißt.

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

Weiß nicht, ob dir der Begriff „Kontext“ was sagt, aber genau darauf wollte ich hinaus. Merkt man natürlich nicht gleich, wenn man nur ein einziges Wort zitiert….

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Habe ich schon mal was von gehört ja…

Aber vielleicht schlägst du das auch nochmal nach wink

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

Ehrlich gesagt bin ich davon ausgegangen dass die mindestanforderung eh so um die 540 liegt/lag.

Aber mit dem Lootglück/pech stimme ich dir zu. Aktuell ziemlich beknackt. Ich habe glaube meinen 10ten Granatwerfer aus einem Prime Engramm gezogen.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Lass mich raten, Rand-Transit? Da stimmt doch irgendwas nich, das Ding bekommt ja irgendwie jeder in hundertfacher Ausführung.^^

DasOlli91
1 Jahr zuvor

Wenn du deinen ganzen Tresor, Inventar und Poststelle mit Rand-Transit voll hast, dann kriegst du den exotischen Rand-Transit. Manche hatten diese Quest schon nach 3 Tagen fertig.

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
1 Jahr zuvor

Mmh nach genau Nr. 25 habe ich angefangen die zu löschen. Da war ich wohl zu voreilig ;(

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

Mir hat der Ghallahorn Tag besser gefallen als die Rand Transit Wochen.

Dank den Random Rolls schaue ich mir auch noch jede neue kurz an „könnte ja besser sein als die alte“.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Mit dem Unheil kann ich dich auch totschmeißen, der Arsenbiss ist mir so gestern erst gedroppt. Das geht echt gut, der ist so schon schneller als die anderen Bögen und Tempo des Schützen senkt die Spannzeit noch weiter bei präzisen Treffern. Als ich alle Sektoren für den Wanderer-Titel gecleart hab, bin ich da echt wie ne Furie mit dem Gerät durch. ^^

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Der Arsenbiss ist schon flott und der Perk „Toben“ macht Laune, am grundsätzlichen Dilemma bezüglich Bogen ändert es aber nichts.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Meine ich ja… das ist eine völlig subjektive Diskussion.

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Aaaalso, wären PvP und Teile in der Welt anklicken (nichts jetzt gegen dich, hast es ja nicht geschrieben) ja auch Content, weil es ja auch viele Spieler (wie mich) im Spiel hält

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Pssst. PvP ist kein Content. Es macht doch nur 1% von Destiny aus. 99% ist PvE, der Rest ist nur minimal.

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

Die Antwort funktioniert nach dem Prinzip: richtig ist nur was ich für richtig halte.

Da braucht man auch gar nicht weiter drüber diskutieren.

Insane
Insane
1 Jahr zuvor

Oh nein, dann haben sich ja alle umsonst aufgeregt. Wie konnte das nur passieren? Das passiert doch sonst nie.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Einmal Sarkasmus aufwischen in Kommentarsektion 3!

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

grin

Red Black
Red Black
1 Jahr zuvor

Es gibt immer etwas, das man aufregt. Man ist nie zufrieden damit, was man hat. Es ist halt so. Aber Forsaken ist bis jetzt sehr gut ????

HaSechs EnZwei
HaSechs EnZwei
1 Jahr zuvor

„Wenn man sich für Triumphe nicht interessiert und keine Motivation in der Vervollständgung der Sammlung hat“ braucht man keinen Multiplayer-Online-Shooter mit MMO-Elementen spielen.

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Aber der Sinn von Destiny besteht doch nicht nur „wie komme ich ans LevCap“
Das Gesamtpacket macht doch die Magic aus.

Und wollen ja jetzt von Bungie nicht zuviel erwarten. Finde aber im Gegensatz zum Hauptspiel fühl ich mich nicht hinters Licht grführt.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Aber wenn man weiß, dass wenn man den Raid betreten will schon so Level 560 nicht schlecht wäre, ist es frustrierend wenn man pro Woche 5 Level macht und dementsprechend in 6 Wochen man dann mal raiden kann.^^

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

Auf der anderen Seite ist der Raid halt das Highend Event, welches nur die besten der Besten schaffen ( bis es genügend Guides und die besten Cheese Spots) draußen sind.

Der hohe Leveleinstieg wird allerdings aber auch vielen den Raid vermiesen, weil sie keine Lust haben so viel Zeit investieren müssen. Auf der anderen Seite war das Geschrei groß, dass Destiny nicht „as a Hobby“ betrieben werden kann und alles zu einfach war.

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Geht mir kein bisschen anders. Bin auch nur 540. Werde genauso noch ein paar Wochen brauchen so wie wahrscheinlich der Großteil der Com. Aber ich für meinen Teil freue mich dann umso mehr wenn er fertig ist.

Ich zock gerne Games wo man auf einen Punkt über Zeit hinarbeitet. Das dies nicht jeder möchte ist auch klar. Dafür gibt es aber andere Töchter von anderen Müttern ????.

Letztendlich wird es hier für Bungie nur ums Geld gehen. Bringt ein Spiel mehr so wie zu Rel. von Destiny2 oder so. Die Zukunft wirds zeigen.

d1
d1
1 Jahr zuvor

bin nach 2 wochen auf 558… es gibt soviele meilensteine etc… wenn man die nutzt 3 chars.. bist in 4 wochen 600…

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Ja schön, wenn man das entsprechende Lootglück hat.

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

Ich stelle mal eine steile These auf:

Bei den Gruppenkämpfen des toten Orbit, neue Monarchie und FWC wird auch eine Saat droppen beim erreichen einer bestimmten Stufe.

The Thor
The Thor
1 Jahr zuvor

Welch eine Fröhliche begegnung, dich hier zu sehen. Um den Saat wird sich noch zeigen, wie man die noch besser bekommen kann.

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Und mit mehreren Chars ist es wohl auch nicht so der Bringer was ich so lese, ich spiele seit Forsaken nur mit dem Jäger und bin – je nach Ausstattung – auch bei 520…

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich fände es nicht verkehrt, wenn der Eisenbanner ->eine<- Möglichkeit wäre um an die Saat zu kommen. Vorrausgesetzt natürlich es kommt auch in anderen Spielmodi, damit auch andere die Möglichkeit haben, ohne sich wieder in einen Modus gezwungen zu fühlen.

Alitsch
Alitsch
1 Jahr zuvor

Obwohl Ich IB mag hätte Ich gerne eine (Hord)mode fürs PVE wo man es auch zu dritt schaffen könnte und nich ständig auf die andere angewiesen sein müssen, als die Quelle

Paul
Paul
1 Jahr zuvor

Wird man auch sicherlich zu dritt schaffen können wenn alle vom PL entsprechend hoch sind

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Da wäre ich voll bei dir. Auf sowas hätte ich auch große Lust.

Schulterteufelchen
Schulterteufelchen
1 Jahr zuvor

Aber warum sollte auch bei einem Twink Zeug vom PL für deinen Main fallen?

Vor allem wenn, das was fällt deinen Twink ja auch was bringt?

Verstehe da das Problem nicht.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Bei dem Punkt mit dem zu wenig Schaden möchte ich widersprechen. ^^
Verglichen mit anderen Primärwaffen find ich die Bögen recht stark, also mit meinem Arsenbiss mit Tempo des Schützen und Toben fallen kleine Mobs wie die Fliegen. Spannen, Headshot, spannen Headshot… damit bin ich nur unwesentlich langsamer als mit ner Handkanone und hab noch den Vorteil der Reichweite.^^

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Da will ich nicht widersprechen und wenn es dir Spaß macht….super…aber es passt für mich nicht zu dem actionlastigen Gameplay, da müsste es neue Szenarien geben. Bogen habe ich geliebt in Tomb Raider und noch mehr in Crysis 3. In diesen Spielen war es an einigen Stellen immer wieder stimmig mit Bogen zu spielen.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Joa dass das für euch nicht ins Gameplay passt, dagegen kann ich ja nichts sagen, das kann ich auch nachvollziehen. Mir gings ja nur um den Schaden, den find ich schon sehr ordentlich. smile
In nem Raid hingegen würd ich trotzdem keinen Bogen auspacken. ^^

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

auch im PvP find ich den bogen absolut nicht schlecht
man muss halt nur wissen wie man damit umgeht :’D

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Danke thx

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Ein Smart Loot System sollte ja auch nicht so schwer zu programmieren sein (welches Teil hat das geringste Level=das droppt), war ja in anderen Bereichen auch schon mal im Spiel vorhanden.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ja aber dann hat man das was die meisten Leute bemängelt haben. Beim looten braucht man einfach Glück. Letzte Woche haben wir 20 Runden EP gemacht, da ich weder die Snip, Shotty oder die MP habe. Meine Mates sind auch noch nicht so lange auf dem Rechner unterwegs und sind dann gleich mitgegangen. Die haben alle jedes Teil bekommen und ich garnichts außer einem Armreif. Was soll man sagen shit happens, better Luck next Time

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Diese Woche war es bei mir auch ganz grausam, obwohl ich jetzt schon mit 3 Chars unterwegs bin habe ich glaube gesamt grad so 5 Level gemacht…
Primus Engramme scheinen bei mir eh verbuggt zu sein so selten wie die droppen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.