Sonnenwende der Helden kommt – Das steckt im Sommer-Highlight von Destiny 2

Bei Destiny 2 startet in Kürze das Sommer-Event „Sonnenwende der Helden“. Damit lässt Bungie langsam das 2. Jahr ausklingen, bevor die große Herbst-Erweiterung Shadowkeep dann im Oktober das 3. Jahr einläutet. Hier erfahrt Ihr, wie das Event abläuft, was es für Prämien gibt und was Euch sonst noch Neues darin erwartet.

Was hat es mit der Sonnenwende der Helden auf sich? Bei der nunmehr 2. Sonnenwende der Helden handelt es sich um ein saisonales Sommer-Event, mit dem Destiny 2 sein zweites Jahr ausklingen lässt. Im Rahmen dieses Events können die Hüter vor dem Release von Shadowkeep auf ihre bisherigen Errungenschaften und Leistungen zurückblicken und diese feiern.

Wann läuft das Event? Die Sonnenwende der Helden gehört zur Season 7. Sie beginnt am Dienstag, den 30. Juli und läuft bis zum 27. August. Am 1. Oktober erscheint bereits die große Herbst-Erweiterung Shadowkeep und läutet das dritte Jahr von Destiny 2 ein.

Wer kann teilnehmen? Teilnehmen können alle Besitzer von Destiny 2 – unabhängig von weiteren Zusatzinhalten.

Schaut Euch hier den Trailer zu Sonnenwende der Helden 2019 an:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das erwartet Euch bei der Sonnenwende der Helden 2019

So läuft das Event ab: Dieses Jahr läuft das Event anders, es gibt einige Neuerungen.

Die Feierlichkeiten beginnen bei Eva Levante im Turm, die bei der Statue der Helden auf Euch wartet. Danach gilt es, verschiedene Aufgaben, unter anderem in der brandneuen Aktivität „Kampfmeditationen“, zu erledigen, um beispielsweise Eure Event-Rüstungen aufzuwerten und zum Meisterwerk zu machen.

Jeden Tag wird dabei ein anderes Element – also Arkus, Leere oder Solar – im Fokus stehen und frischen Wind in Aktivitäten bringen. Denn durch Elementar-Kills kreiert Ihr Elementar-Sphären. Diese braucht Ihr nicht nur dafür, um bestimmte Aufgaben im Rahmen des Sommer-Events abzuschließen und Eure Event-Rüstungen upzugraden – Ihr könnt durch Aufheben dieser Sphären auch mächtige Elementar-Buffs aktivieren.

Elementar-Sphären

So funktionieren die Elementar-Buffs: Elementar-Kills mit einem bestimmten Element (durch Waffen und Fähigkeiten) produzieren entsprechende Elementarsphären. Hebt Ihr 30 zum Element des Tages passende Sphären auf, könnt Ihr einen zeitlich begrenzten Buff einsetzen, der sich je nach Element anders auswirkt:

  • Solar-Buff: Ihr stoßt eine brennende Energiewelle aus, die alles um sie herum beschädigt.
  • Leere-Buff: Wenn Ihr Euch duckt, werdet Ihr unsichtbar und erlangt Wahre Sicht (Gegner-Silhouetten anhand von Impulsen durch Wände sehen). Zudem wird die Fähigkeiten-Regeneration verbessert.
  • Arkus-Buff: Ihr könnt Euch schneller bewegen und verursacht höheren Nahkampf- und Schwert-Schaden.

Diese Effekte halten nur für kurze Zeit an und erlöschen auch, wenn Ihr das Zeitliche segnet. Danach müsst Ihr erneut 30 Sphären einsammeln. Diese Buffs sind übrigens nicht im kompetetiven PvP oder in Gambit Prime aktiv.

Die Europäische Luftzone (ELZ)

Das ist die neue Aktivität „Kampfmeditationen“: Dabei handelt es sich um eine neue PvE-Aktivität mit Matchmaking, die für drei Spieler ausgelegt ist. Ihr startet sie im Turm oder über den Navigator und werdet anschließend in ein komplett neues Gebiet auf der Erde geschickt – die Europäische Luftzone (ELZ). Wie der Name bereits andeutet, ist diese Location dabei auf einer Art schwebenden Inseln angesiedelt.

Dort geht es gegen die Schar, Kabale sowie Gefallene. Ziel ist es, so viele Mini-Bosse wie möglich auszuschalten, bevor der Timer abläuft. Ist die Zeit zu Ende, geht es gegen einen finalen Endgegner. Habt Ihr diesen ins virtuelle Jenseits befördert, könnt Ihr die ELZ nach Schätzen durchstreifen. Je mehr Mini-Bosse Ihr zuvor erledigt habt, desto mehr Schatztruhen warten darauf von Euch gefunden zu werden.

Die Belohnungen aus der Sonnenwende der Helden

Sonnenwende-Pakete: Aus den Truhen am Ende der Kampfmeditationen enthaltet Ihr Sonnenwende-Pakete. Diese lassen sich mit Sonnenwende-Schlüsselfragmenten öffnen, die Ihr wiederum durch den Abschluss jeglicher Aktivitäten während des Sommer-Events erhaltet.

Die Pakete umfassen

  • Seltene und legendäre Ausrüstung
  • Verbesserungskerne
  • Material

Sobald Ihr Euch die Legendäre Sonnenwende-Rüstung verdient habt, gibt’s aus den Sonnenwende-Paketen zusätzliche Rüstung, sodass man nach Rolls mit verbesserten Perks grinden kann.

Dieses Set gibt es zu Beginn

Event-Rüstungen: Ihm Rahmen von Sonnenwende der Helden erhaltet Ihr ein Event-Rüstungs-Set. Wie auch letztes Jahr gilt es, dieses durch das Erfüllen verschiedenster Aufgaben vom leeren, ungewöhnlichen Zustand in den erneuerten seltenen Zustand zu bringen.

Das Set im seltenen Zustand

Am Ende des Upgrade-Prozesses wartet dann das majestätische, legendäre Set auf Euch.

Das legendäre Set

Für Perfektionisten besteht dann noch die Möglichkeit, durch das Erfüllen weiterer Aufgaben die Meisterwerk-Version des Sets freizuschalten.

Übrigens, wenn Ihr alle legendären Sonnenwende-Sets für alle drei Hüter-Klassen zusammenbekommt, gibt es den „EV-37 Leeresträhne“-Sparrow als Belohnung.

EV-37 Leeresträhne

Das besondere an der diesjährigen Event-Rüstung: Wurde die Rüstung im letzten Jahr durch den Forsaken-Release und die damit einhergehenden Änderungen schnell obsolet, so werdet Ihr die Rüstung aus dem 2019-Event auch in Shadowkeep vollwertig nutzen können.

Es wird sogar das erste Rüstungsset, das mit dem neuen „Armor 2.0“-System kompatibel ist. Jedes komplette Legendäre Sonnenwende-Set, das man sich im Rahmen des Sommer-Events verdient hat, wird nach dem Release von Shadowkeep in der 2.0-Version beim Waffenmeister auf Euch warten.

Einige der Everversum-Prämien

Everversum-Prämien: Auch bei der Sonnenwende der Helden 2019 wird das Everversum zahlreiche thematisch-inspirierte Belohnungen wie Sparrows, Schiffe, Geist-Hüllen oder Emotes für Euch parat halten. Bei den Belohnungen des Everversums wird es jedoch eine größere Änderung geben.

Dieses Jahr gibt es keine Event-spezifischen Engramme mehr, aus denen Ihr die Event-Prämien erhaltet. Stattdessen wird man jeden einzelnen Gegenstand direkt kaufen können – und zwar mit Silber (Echtgeld-Währung) und Glanzstaub (Ingame-Währung). Jedes Event-spezifische Item wird zu irgendeinem Zeitpunkt des Events garantiert gegen Glanzstaub erhältlich sein.

Rüstungsglühen auf den Sonnenwende-Sets

Zudem erhaltet Ihr über das Everversum verschiedene Rüstungsglühen-Effekte für die Sonnenwende-Rüstungs-Sets. Diese Effekte können mit jedem Event-Set ausgerüstet werden und strahlen am hellsten, wenn Euer Fokus-Element zum Element des Glühens passt. Zudem bleiben sie auch über das Sommer-Event hinaus erhalten, können also auch danach verwendet werden. Ihr werdet ganze Glüh-Effekt-Sets mit Silber oder Glanzstaub über das Everversum kaufen können.

Neue Triumphe: Im Rahmen von Sonnenwende der Helden können auch die beiden letzten Triumphe für die Triumphmomente 2019 erspielt werden. Da diese an das Sommer-Event gekoppelt sind, war es zuvor noch nicht möglich, die Moments of Triumph komplett abzuschließen.

Was haltet Ihr von diesem Sommer-Event? Seid Ihr dabei? Wie findet Ihr die Rüstungen?

Darum kann Destiny 2 nicht unendlich lang weitergehen – PS4 und Xbox One sind schuld
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
114 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nolowago CB

Meiner Meinung nach sind die Aufgaben zu groß, um sie für drei Charaktere innerhalb der Eventzeit zu bekommen. Mann sollte auch mal Bedenken das es Leute gibt die Arbeiten, zur Schule gehen und vielleicht dann auch nicht unbedingt noch bis 22 oder 23 Uhr spielen wollen. Auch geht der Spaßfaktor bei zu groß angesetzten Aufgaben verloren.

PetraVenjIsHot

Events sind ein Aspekt von Destiny mit dem ich noch nie warm geworden bin.
Außerdem provozieren diese Geisthüllen meinen Sinn für glaubhaftes Sci Fi World Building ????

v AmNesiA v

Ich werde aufgrund von einem Familienurlaub nur die letzten beiden Wochen spielen können, wenn überhaupt.
Aber eigentlich interessiert mich der Loot hier so kurz vor Shadowkeep überhaupt nicht mehr.
Mit Shadowkeep wird höchstwahrscheinlich viel neues Gear dazu kommen, insbesondere hoffe ich auf gute Vex und Schar inspirierte Rüstungen.
Ich mach mir also keinen Stress und denke sowieso nur noch an Shadowkeep. Ist ja nicht mehr lange hin.

Und ganz ehrlich, mir gehen diese ganzen Sparrows und Geisthüllen als Loot mittlerweile voll auf die Kette.
Wir haben doch schon drölftausend davon.
Wer braucht denn noch mehr von so nutzlosem Kosmetikkram?
Mich motiviert so was gar nicht mehr. Na ja, egal.

Dat Tool

Weil wir bisher auch spezifische Rüstungen erhalten haben?

Warum recyclen die wohl alles?

WooTheHoo

Ich denke auch, dass mit dem DLC in erster Linie eines hinzu kommen wird: Sämtliche Rüstungssets aus Jahr 1 und 2 als Grundgerüst für das neue System. Ich erwarte eigentlich kaum wirklich neues, außer ein paar Waffen. Konnte man eigentlich schon irgendwo neue Rüstungssets sehen? Vielleicht kommen wirklich neue Sets ja auch nur für den Raid und im Eververse. Wie schon mal geschrieben: Meine Euphorie hält sich noch arg in Grenzen.

Dat Tool

Meine Erwartung auch. Vorbestellt: Nö!

v AmNesiA v

Vorbestellt habe ich auch nicht. Diese Vorschusslorbeeren gibts von mir nicht mehr.
Und die In-Game Vorbestellerboni benutzt doch nach ein paar Tagen sowieso keiner mehr. 😉

Dat Tool

Ich weiß noch gar nicht ob ich es mir überhaupt hole. Ich bin kein bisschen angefixt.

Marki Wolle

Naja das Rüstungsglühen und die Legendarys sehen ja ganz gut aus, erinnert auch etwas an Crota.
Komischerweise sehen die Legendären Rüstungen mehr nach Eisenbanner aus als die, die es wirklich dort gibt^^

Was allerdings diese Geister etc. sollen ….. ich sag lieber nichts

Von der Aktivität her ist es wohl das selbe wie der Grünforst vom Merkur, nur eben in der ETZ, naja

Also Low bis Medium Mini Event!

berndguggi

Auf reddit sind die quest schritte geleaked. Ist für jeden was dabei. Grantenkills für Hunter mit Leeregranaten in Gambit. Arkus Superkills für Warlock im Schmeltiegel etc.

WooTheHoo

Bungie nimmt doch sicherlich nicht wenig Geld mit Vorbestellungen des DLC ein. Wo ist denn da jetzt das Problem dabei, Eventzeug wie bisher auch in separate Eververse-Engramme zu packen? Mich nervt dieser Weg wie Sau. Ich hab nun ein paar mal im Eververse zugeschlagen und mein Glanzstaub geht da schon ordentlich zur Neige. Naja, muss ich wohl nach dem Urlaub die Evervrese-BZ mal gezielt mitschleppen.
Edit: Mist. ich wollte ja nicht mehr mit dem Thema nerven. Sorry. XD

Maximilian Wedekind

Der Glanzstaub muss raus, das merkt man doch aktuell schon. Erst war die Fusions-geste im Eversum für Glanzstaub drin und nun die Archivar-geste. Zusätzlich noch die Triumphe für Glanzstaub in der Halle. Bungie versucht ganz klar den Leuten vor der Umstellung sämtlichen Glanzstaub zu entlocken, damit nicht alle mit 10k in die Erweiterung starten.

wezzn

Im Dlc wird es doch keinen Glanzstaub mehr geben?

Eleventh Doctor

Doch, aber nicht mehr über Beutezüge oder das Zerlegen von Everversum Artikeln, sondern über das normale Spielen von Playlist-Aktivitäten 🙂

Freeze

seh schon kommen, ein Strike gibt dann +5 Staub lol

WooTheHoo

So geizig wird Bungie nicht sein. Sind bestimmt 7. ^^

Freeze

Und wenn die Leute sich dann beschweren, dass die Menge nicht angemessen ist, kommt Bungie und sagt: Wir haben verstanden! Wir nerfen es auf +1 und nehmt lieber Echtgeld!

Millerntorian

Es sei denn, du hast einen +10% Glanzstaub-Geist ausgerüstet.

Natürlich muss man den erst mal haben…ich schätze es wird ein 1.200 Silber-Schnäppchen aus dem Everversum.

Chris Brunner

Nope. Du erhältst Glanzstaub ab September über die Beutezüge der Vorhut, des Schmelztiegels und vom Gambit.

RaZZor 89

Finde ich auch sehr schade weil gelevelt hast du wirklich überall und egal was du gemacht hast.
Die Frage ist, was jetzt passiert wenn der Balken einmal voll ist?
Man merkt die Umstellung auf F2P weil der Shop schön ausgebaut wird…. Manchmal vermisse ich echt mein altes Destiny 🙁

Chris Brunner

Also die wenigsten, die ich kenne, haben Probleme Glanzstaub zu erfarmen bzw. Mangel an Glanzstaub. Durch die Engramme bekommst das zeug ja massig hinterhergeworfen. Zerleg einfach mal so viel Everversum Stuff wie möglich. Alleine durch Shader hatte ich X Tausend bekommen. Geister, Sparrows und Schiffe bringen sogar noch viiiiel mehr. Ich finde den Weg schon ganz nice. Ich finde es besser, wenn man sich Optische Sachen direkt erkaufen kann, anstatt sie über Lootboxen a La Glanzengramme zu erhalten. Beste Alternative wäre einfach gewesen beides einzufügen, so Engramme und die möglichkeit ALLES auch über Glanzstaub bzw. Silber zu erkaufen.

Maximilian Wedekind

Dadurch, dass eben aktuell alles zerlegt wird um Glanzstaub zu erhalten (ab spetember lässt sich ja alles mit mats zurück holen), versucht Bungie nun diesen Staub bei den Spielern zu reduzieren. Ich finde die Methodik nicht so super..

Chris Brunner

Die versuchen allgemein die Resourcen stark zu regulieren, vermutlich um so alle Leute auf ein ähnliches Niveau zurück zu bringen. Es gibt zu viele, die X Tausend von Planetenmaterialien, Glanzstaub, Legendäre Bruchstücke und Token haben (So wie ich). Das ist prinzipiell aber schlecht, da ist halt die wirtschaft von dem Game komplett am Arsch. Diese so wieder anzukurbeln, ist gar keine schlechte Sache. Mit dem Rabatt in der Tributhalle hat Bungie gut geregelt. Welche mit weniger Resourcen können etwas später dann auch alles freischalten. Du musst bei solchen Entscheidungen manchmal einfach das größere sehen, als das bei einzelnen Spielern zu betrachten. 🙂

Bienenvogel

Ich zerlege eigentlich immer alles was ich nicht unbedingt brauche und hatte nie über 5000 Glanzstaub. ???? Dadurch das man eben immer wieder was kauft, wird das nicht signifikant mehr.

Ich finde das ja auch nicht schlecht, dass durch das neue System der nervige Zufall wegfällt. Aber die Preise sind teilweise halt echt deftig. Fast 10€ für die Fusion-Geste, ein EMOTE. Das ist mir zuviel, sorry. Und: wenn der Glanzstaub zukünftig wegfällt und es keine Engramme mehr gibt, dann muss man wohl oder übel Echtgeld für die Cosmetics ausgeben. Keine gute Entwicklung.

Optimal wäre wenn man alles auf Wunsch direkt über Echtgeld kaufen kann, oder eben durch gezieltes Erspielen. Z.b. für ein Mida Ornament 2000 Headshots damit machen oder sowas. Gibts ja glaube ich so in Call of Duty?

Alternativ sollten sie die Preise senken, aber das wird nicht passieren. Die sind ja extra so gesetzt, dass du meist 100 Silber unter den kaufbaren Paketen liegst und somit schön das teurere kaufst.

Chris Brunner

Ich hab mich jetzt erst einmal abreagiert bevor ich hier zu verbissen klinge… 😀
Ich verstehe einfach nicht wieso so viele glauben, dass Glanzstaub komplett weg fällt? Wer hat bloß dieses Gerücht in die Welt gesetzt? Weißt, ich hab alleine heute schon bestimmt 10 Leuten erklärt, wie es ist. Es ist nur nicht mehr über den Everversum Stuff zu erhalten. Was prinzipiell eine gute Sache ist, weil so können Casher kein Glanzstaub mehr erhalten und nur Spielen wird mit Glanzstaub belohnt. Deine Idee finde ich auch nicht schlecht, auch übers Gameplay Ornamente zur verfügung zu stellen, ist keine schlechte Sache und gab es bereits bedingt in D1(Trials-Rüstung als Beispiel. ) Die hohen Preise stören mich nicht unbedingt, sofern es in einem realistischem Rahmen auch selbst erspielbar ist. Schlimm finde ich es, wenn solche Dinge NUR via Silber erkaufbar sind. Denn das ist für Sammler ein schlecht ins Gesicht. (Ausgenommen hiervon sind natürlich besondere Spendenaktionen und Co.)

Aaaber, COD ist da ein sehr schlechtes Beispiel. Die stehen mit BO4 und ihren Mikrotransaktionen gehörig in der Kritik. Das Modell von denen ist teilweise schlimmer als in einigen Free To Play Titeln. Meiner Meinung nach erreichen die noch Fifa Niveau, wenn das so weiter geht.

Und was die Preise angeht, würde ich abwarten wie sich die Preispolitik entwickelt. Jetzt ist Activision nicht mehr dabei und ich vermute, dass es in Punkto Everversum noch einige Änderungen geben wird.

Millerntorian

War das nicht so, dass jemand gerade ausgerechnet hat, dass alle BO4 Mikrotransaktionen dem Preis von ungefähr 17 A+++ – Games entsprechen?

Bach to topic. Natürlich nimmt ja niemand an, dass Glanzstaub (GS) wegfällt. Nur die klassischen Wege eben. Wenn ich mir vergegenwärtige, dass ich alle meine drei Charaktere nach weekly reset fleissig gespielt habe, um die dreifach EP (und ggf. Primusbestimmtheit beim Aufleveln) jedes Mal für alle drei mitzunehmen, dann finde ich es schon bedauerlich, durch das Zerlegen von Glanz-Engrammen die Möglichkeit des Stauberwerbs nicht mehr zu haben. Von dem dadurch 3fach erweiterten Lootpool bzw. der an sich so zu steigernden Chance, Gesten, Ornamenten, etc. zu bekommen will ich erst gar nicht anfangen.

Dies nimmt man nun weg. Das akzeptiere ich. Zähneknirschend aber ok. Nun muss ich jeden Kram kaufen. Auf welchem Weg auch immer GS zukünftig zu bekommen sein wird. Dies bleibt abzuwarten. Und wenn der zeitliche Aufwand in keinem Verhältnis zum Ergebnis stehen sollte? Dann kauf ich den Mist eben. Zur Not mit Silber. Ist das wie so manche lustig in einem Game (!) argumentieren „ehrenhaft“. Nö, aber es ist meine verdammte Zeit, mein verdammtes Geld und meine verdammte Entscheidung. Ist nämlich auch mein verdammtes Zweithobby. Also redet mir auch niemand da rein. Fertig.

Heisst; ich finde es überaus naiv anzunehmen, dass Glanzstaub nicht auch zukünftig dann ggf. einfach via Silber angeboten wird. Der Weg, den Bungie gehen wird, ist doch schon grob vorgezeichnet durch die Implementierungen der letzten Änderungen. In dem Fall sähe ich nun nicht, dass Casher zum Spielen gezwungen werden könnten. Ob ich den Weg mitgehe? Siehe oben….

Aber wie gesagt. Wir wissen eigentlich, dass wir gar nicht wissen.

Chris Brunner

Also zuerst einmal: ja das hast du korrekt im Kopf behalten mit BO4.

Dann: Natürlich behaupten einige Glanzstaub würde es nicht mehr geben, siehe Bienenvogels Kommentar. Viele aus meiner FL haben das selbe gedacht.. kp woher das alle haben, weil so wurde das nie Kommuniziert.

Was das Wirtschaft von Glanzstaub angeht: Die Spieler werden 100 pro mit Heugabeln und Fackeln die Leute von Bungie jagen, wenn die dann iwo wieder ne Möglichkeit einführen, um Glanzstaub via Echtgeld zu erhalten. Die Com ist da so krass streng.. und ich finde es super so. Leider sind die Leute nicht bei jedem Game so.

Und was die Implementierung der letzten Systeme angeht: Die können genauso was positives bedeuten, ist nur ne frage, wie Bungie es umsetzt und wie gesagt: setzt Bungie es falsch um, wird die Com berechtigter Weise da einen Riesendruck auf Bungie ausüben. Aber im vorfeld sollte man nicht schon so abgehen, erst einmal abwarten. ????

WooTheHoo

Genau das wäre auch meine Vorstellung: Engramme + kaufbares Zeug.

Udo Ratmann

Hoffe mal die PVP Scheisse bleibt weg

Heimdall

Mimimi PvP mimimi
Ich bin jetzt auch kein PvPler, aber man kann es durchaus spielen und verkehrt fänd ich da eine Quest nicht

WooTheHoo

Lustigerweise hab ich zu D1-Zeiten auch mal so gedacht. Mittlerweile sind aber ein paar Schmeltiegel-Runden pro Woche garnicht mehr wegzudenken. Vielleicht versuchst du es einfach mal zum DLC-Launch. Da ist es dort etwas entspannter. Wenn es dir wie mir geht, wirst du nach ein paar Runden ganz von allein Ansporn und deinen Spaß finden. 🙂

berndguggi

Nein. Ist einiges an PVP enthalten.

Psycheater

Ich weiß ja nicht, aber diese Geister ????
Destiny wird zunehmend komischer für Mich; was Ich noch so mitbekomme. Mir fehlt einfach dieses Düstere, mit einer Prise Humor von Früher. Und dieser ganze saisonale Kram ist auch nix für mich

Malgucken

Jepp wieder D1 auspacken und ich habe immer mehr das Gefühl das mir die nächste Erweiterung nicht so zusagen wird.

WooTheHoo

Die Düsternis kommt dann hoffentlich mit dem anstehenden DLC zurück. Ich hatte mir zwar komplett Neues erhofft aber Mond+Grabschiff+Schwarzer Garten sind ok. Und da die kommende Saison scheinbar endlich mal nicht in Blattgold getaucht scheint, gibt´s dann ganz, ganz viele düstere Ornamente im Everversum zu kaufen. ^^

KingK

Hast du Grabschiff gesagt? Kommt das wieder? Hab ich das übersehen? :O

WooTheHoo

Nicht direkt. Aber bestimmte Assets und der Look kehren in den Mondgebieten wieder. Schau dir mal das Bungievideo zum Mond auf Youtube an. Da sieht man es recht deutlich.

KingK

Das Video habe ich gesehen. Das geht schon in die Richtung, allerdings gab es ähnliches auch in der Wirrbucht. Ich glaube vom Grabschiff werde ich noch als Rentner schwärmen 😀
Lag aber auch damals am Umbruch von D1. Wir haben es geliebt, obwohl es so viele Makel hatte und mit dem großen Addon war der Rohdiamant auf einen Schlag geschliffen. Diese Euphorie vergisst man einfach nicht mehr^^

WooTheHoo

In der Wirrbucht liegt auch ein abgestürztes Grabschiff, das stimmt. Hatte ich garnicht mehr auf dem Schirm. Und das obwohl ich wegen Wendigo X mal den blöden Strike mit dem irren Hexenduo spielen musste, der dort startet. Stellenweise hatte ich das Gefühl, es gäbe nur noch diesen einen Strike. Der kam manchmal drei mal direkt hintereinander… ^^

Bienenvogel

Opa KingK, in ferner Zukunft zu seinen 5 Enkeln:
„Ach wisst ihr, damals 2015… Taken King, das waren noch Zeiten! Nicht so wie heute in eurem Spiel, Destinynite 8, wo alles bunt und lustig ist.. achja, schön düster war es. Da hatten wir auch noch einen Herbst und im Sommer waren 37 Grad Rekordhitze.. nee nee..“

Ungefähr so? ????

KingK

In etwa^^

Aber ein Unterschied: Opa KingK spielt selbst noch fleißig mit!

Millerntorian

..das mit dem Everversum macht dir echt zu schaffen, gelle? ????

*Aber geteiltes Leid ist ja bekanntermaßen halbes Leid…*

WooTheHoo

Ich mag halt einfach neue Dinge. Neue Schiffe, neue Geister, neue Rüstungen etc. Da war ich jede Saison sehr gespannt und habe mich gefreut, wenn mal „nebenher“ ein schicker neuer Sparrow in der Hosentasche landete. Mit dem aktuellen System hat mir bungie somit ziemlich einen Tritt verpasst.

Millerntorian

Deshalb sag ich ja…geteiltes Leid.

Ich habe mich auch immer gefreut, neue Dinge zu entdecken und deshalb fleissig Staubvorräte angesammelt. Wenn dann mal ein schicker Sparrow oder ein cooles Schiff kam. Super. Gekauft (ich fliege bis heute noch nur mit Ikoras Wille oder Unfertige Formen. Dies natürlich in Gambit-Chrom. Alles andere wird umgehend geschrottet, weil es einfach mies aussieht. Whisper-Schiff hab ich nicht..wie auch?! Tja, und Schwarzer Wanderfalke wurde aus dem Pool rausgenommen..).

Das neue System schreckt mich aber nur noch ab. Jeden Rotz teuer vergüten lassen. Ich weiß nicht, was ich davon halte. Doch weiß ich. Sag ich aber nicht…zumal die Dinge dann meist locker drei Wochen später via Staub zu erwerben sind (ich darf da mal die aktuelle lesender Schlauberger-Geste erwähnen)

Ich bin ja fast schon froh, dass bei der Herbsterweiterung die klassischen Wege des Glanzstauberwerbs flach fallen. Dann brauch ich auch nicht mehr nach Weekly Reset drei Charaktere mit dreifach EP (also auch mehr Engrame) durchzuprügeln. Dann picke ich mir zukünftig wirklich nur noch einzelne Rosinen heraus. Und wenn die Silber kosten sollten. Auch ok, solange sie mir gut gefallen passt das schon.

Und dem Jäger wird’s gefallen, primär gespielt zu werden. Oder doch dem Warlock..oder Titan? Hmmmm

Und bis dahin wird alles an Everversum Rüstungen, Shader & Co sofort geschreddert, was nicht bei drei auf dem großen Baum im Turm aus D1 ist (Und wer den kennt. Da kam man nicht immer so einfach hoch). Ab Herbst gibts dafür ja nix mehr…na ja. Bruchstücke. Ne lasst mal…

Millerntorian

…also ich weiß ja nicht, ob ich es in D1 nun düsterer fand, mit ’ner lustigen Kürbiskopfblase die Rübe umhüllend umherzurennen

KingK

Das Gefühl kenne ich. Daher sehne ich mich ja seit Jahren nach dem Taken King Feeling zurück.
Streckenweise kam Forsaken da mal in die Nähe, aber das Grabschiff und Oryx bleiben für mich bis heute unerreicht. Damals war Cayde auch noch optimal ausbalanciert, was seinen Humor anging. Das hatten sie ja mit D2 zu sehr auf die Spitze getrieben.
Hoffe Shadow Keep kann das alte Gefühl wieder aufleben lassen.
Die Geisthüllen finde ich übrigens auch saublöd und unpassend…

Marki Wolle

Saisonal ist einfach kacke, volle Zustimmung!

Fortnite, Overwatch, Borderlands etc. viele setzen auf diesen quitsch bunten Mist, bei Destiny war ja Calus schon hart an der Grenze, aber das was jetzt mal wieder kommt, hat mit düster sein, letzte Stadt der Menschen und ums Überleben kämpfen mal wieder so gar nichts zu tun.

Chris Brunner

Das fing für mich schon bei den Designentscheidungen zu Destiny 2 an. Alles wirkte irgendwie… farbenfroh und hatte halt oft schon eher was Kindliches als ein Post Apokalyptisches feeling. Hinzu kommt auch der Soundtrack bzw. allgemein Sounds, vieles aus Jahr 1 klingt einfach nicht so Mysteriös und Düster sondern hat eher Superheldenfeeling. In Destiny 1 hattest du zum Beispiel auf dem Kosmodrom im Hintergrund die Gefallenenrufe etc. . Waffen klangen teilweise anders und auch das UI wirkt oft zu Bunt. Von diversen Shadern und Abzeichen will ich gar nicht anfangen.
Zu Forsaken kam da ne echt positive Änderung rein. Das liegt aber eben 1 Jahr zurück und fällt langsam schon in Vergessenheit. Ich war seit Wochen nicht mehr in der Dreaming City, warum auch? Leider bringen die kleinen DLCs diesbezüglich nicht viel neues mit rein und auch ein großes DLC wird hierbei nicht das ganze Game umkrempeln.

Alles in Allem ist die Grafik von D2, im Vergleich zu D1, zwar besser aber nicht schöner und passender. Und das werden die auch vermutlich nie so ganz los, weswegen ich eher den Hardreset zu D3 ersehne und bete, dass es dann endlich besser wird. 😀

RaZZor 89

Wie vermutet sieht die Rüstung schon gut ähnlich aus wie letztes Jahr. Ornamente gefallen mir ganz gut. Mal schauen wie viel Glanzstaub der Spaß dann mal wieder kosten soll. Wenn nicht dann verzichte ich drauf weil mit Shadowkeep eh neue Sachen kommen. Das der Sparrow an alle 3 Chars gekoppelt ist finde ich absolut nicht gut

press o,o to evade

cool, destiny event und ich hab zufällig urlaub!

Wrubbel

Hast auch am 17 Sept Urlaub? Das ja viel wichtiger ✌????

press o,o to evade

nein da haben wir inventur in der woche und urlaubssperre.
aber ich nehme mir die kw 39 frei!

Wrubbel

Nicht optimal aber besser als nichts.

DasOlli91

Bin gespannt auf die letzten beiden Triumphe, die für den neuen Titel gebraucht werden.
Hab die anderen 22 Stück schon fertig.

Fly

Ich wette, ein Triumph wirds sein einfach ein Rüstungsset zum Meisterwerk zu machen, der zweite hängt bestimmt mit erledigten Minibossen/Wellen in der ELZ zusammen.^^

Wrubbel

Du scheinst Recht zu behalten bzgl. der Rüstung ???? Schon mal Lotto probiert?????

Fly

Des Öfteren, da verlässt mich mein Glück aber leider immer. xD

Raiiir

https://uploads.disquscdn.c
kann aber auch fake sein, mit sicherheit wissen wir es am dienstag^^

CandyAndyDE

Hab mit dem Warlock und dem Titan Forsaken noch nicht mal gespielt. Die dümpeln immer noch auf PL 380 rum. Dann wird das mit dem Sparrow wohl nicht 🙁

WooTheHoo

Mist. Bis zuletzt habe ich gehofft, die alten Rüstungen werden nicht komplett obsolet. Es hat mich immerhin ein Jahr gekostet, für alle Klassen Sets für (fast) alle Lebenslagen zusammen zu bekommen. Naja, für normales PvP werden sie schon noch taugen. Da ich bis Mitte August im Urlaub bin, muss ich mal schauen, was danach noch geht. Ist ja auch Sommer und Draußensaison, weshalb auch der ein oder andere Spielabend (sind ja eh nur zwei in der Woche) meinen Freunden weichen muss. Jetzt muss ich mich wohl entscheiden, mit welchem Char ich zum DLC anfange, damit der wenigstens schon ein brauchbares Rüstungsset am Start hat. Obwohl…wenn sich an den Infundierkosten nichts zum Positiven wenden wird, kann ich mir das dann ebenfalls sparen. Bis man da an dem Punkt ist, wo man überlegt infundiert, hat man sicherlich auch so wieder das ein oder andere Set beisammen. Was mich irritiert am Rüstungssystem 2.0: Kann ich dann, egal welches Set (also welchen „Rohling“) ich finde, das Aussehen jedes Rüstungssets aus den ersten beiden Jahren drauf hauen oder muss ich mir wirklich komplett alles neu erspielen? Das finde ich noch sehr fragwürdig. Ich weiß dass der ein oder andere den Grind feiert. Da bin ich aber komplett raus. Momentan mache ich nur noch, was Spaß macht und der Gedanke, alles nochmal holen zu „müssen“ schreckt mich eher ab. Na mal schauen. Am Event an sich gefällt mir vor allem das neue Eventgebiet der fliegenden Todeszone. Sehr cool – wenn auch nach altem Muster. Die Sets finde ich hässlich. Wieder Gold, wieder Barock, wieder Bling-Bling – nö danke. Die Orbmechanik muss ich mir live ansehen. Wenn die das PvP wieder so kaputt macht (hallo unsichtbare Eckenhocker), kotz ich im Strahl. Aber es sollte auch nicht so einfach sein, die 30 Orbs zusammen zu bekommen, ohne zu sterben.

Bienenvogel

Ja damit ist wohl unsere Frage, was mit den aktuellen Rüstungen passiert, beantwortet. 🙁 Ist wirklich irgendwie schade. Hoffentlich überwieht dann die Freiheit des neuen Systems.

Wobei ich mich immernoch frage wie das dann bei exotischer Rüstung ist.. kommt die dann auch jeweils nochmal neu, dann mit Mod-Slots und Armor 2.0?!

Bezüglich der Ornamente: soweit ich mich erinnere war bisher nur von den Everversum Rüstungen in der Hinsicht die Rede. Die sollen alle als Ornament anwendbar sein.

WooTheHoo

Das mit den Exotics ist ein sehr, sehr interessanter Punkt! o.O Mir wäre ein wirklich vollkommen freies Transmog-System lieb. Immerhin hab ich mir ja den ganzen Kram schonmal erspielt. Und nochmal fünf Wochen lang Eskalation spielen um die Jägerrüstung als Matritze zu bekommen? Nope. Wirklich nicht. Und am Ende wird selbst das dann wieder ein Glückspiel, weil zu den zu findenden Perk-Mods ja auch noch das Energielevel der Rüstungsteile hinzukommt. So wie ich mir das momentan vorstelle, klingt das irgendwie nach Todesgrind zum Mond. XD

Bienenvogel

An die ganz alten Rüstungen hab ich garnicht gedacht.. fand die EP-Rüstung aber auch nie so toll, nur beim Warlock gefällt die mir (wo ich sie nie hatte :D) Hab das Set nur aufm Jäger fertig gemacht.

Vielleicht machen sie es ja wie in der Margarine und man kann in einer neuen Aktivität die „neuen“ alten Sets gezielt farmen. Oder man grindet sich tot, muss aber echt nicht sein. ????

WooTheHoo

Das mit der Menagerie wäre toll. Aber ich gehe eher davon aus, dass diese Aktivität zum Start der nächsten Saison an Bedeutung verlieren wird.

Bienenvogel

Ich sag ja „wie“ 🙂 Muss ja nicht unbedingt dort sein. Das die obsolet wird (wenn sie es nicht schon ist) ist ja leider fast klar. Aber ich kann mir durchaus sowas ähnliches im Shadowkeep-Setting vorstellen. Eris Morne’s Horror Picture Show feat. den Kelch der Verdammten oder so. ????

blacki

ich will den Geist mit dem Rettungsring 😀

Ryu

Selbstverständlich werde ich mir für jede Klasse das komplette majestätische Set, samt Meisterwerk, erarbeiten. Wird zwar der Grind des Todes werden, aber das gehört eben dazu.

Darius Wucher

Geht mir genauso, muss alles geholt werden 🙂

Bienenvogel

Ok, erstmal bin ich etwas erschlagen von der Fülle an Information.

Positiv: Die Rüstung wird diesmal nicht nach drei Wochen nutzlos. Ein neues Gebiet extra für das Event. Und das Glühen sieht diesmal sehr extravagant aus.

Aber: man erspielt sich erneut die selbe Rüstung vom letzten Jahr, zumindest optisch (ausgenommen die legendäre Version, die ja wenigstens etwas anders ist) Finde ich etwas unkreativ von Bungie wenn ich ehrlich bin. Und wo wir gerade dabei sind: allgemein klingt das wie das alles irgendwie.. bekannt oder? ????

Eva Levante? Buffs während des Events? Eine extra Aktivität in der man unter Zeitdruck möglichst viele Gegner besiegt, um dann gegen Bosse zu kämpfen und Truhen aufmacht?
Klingt halt stark nach dem Flower-Power-Event im Frühling. Man hat nur den Immerforst (Oryx sei dank) nicht nochmal neu angemalt und stattdessen die ELZ erfunden.

Und natürlich gibt es wieder ganz viel Eververse-Kram, also wird wieder viel Geld gegen den Bildschirm geworfen. 😀

Letztendlich muss man die Aktivität mal spielen, ich erwarte da jetzt aber nichts besonderes. Die Buffs werden wohl im normalen PVP wieder richtig für Beschwerden sorgen, gerade wenn alle unsichtbar durch die Gegend krauchen. ???? Hoffen wir das Bungie da aus dem Frühlingsevent gelernt hat.

Ich werde mir diesmal echt nur die Jäger-Rüstung holen. Wird sicher wieder aufwendig die komplett aufzuwerten, das sind mir die Warlock/Titan Versionen nicht wirklich wert.

Edit: Alter, mir fallen jetzt erst die Geister auf. Ein Geist mit Schwimmreifen?! Einer mit Sonnenmonokel?!! WTF DA werden sie wieder kreativ, super Bungie. 😀

Heiko “IndEnt” Hesse

…schon mal gut, daß die buffs nicht im Comp/Gambit aktiv sind. Werd ich mich also weiter um die 2100er bemühen – das gebuffte Chaos im Quickplay tue ich mir da lieber nicht nochmal an …

Jürgen Janicki

Dann heißt es wohl nen bißchen glanzstaub ergrinden

Millerntorian

Das heisst es eh schon massig, da mit der Erweiterung die „normalen Quellen“ wegfallen sollen…ich find nur grad den passenden Artikel nicht.

Jürgen Janicki

Ne kenn den artikel ja, aber ich werd mich garantiert nicht kaputt grinden, weil bungie mal wieder ne fragwürdige gamedesign Entscheidung fällt… Will eig nur denn Wasserball geist????????????

…. Evtl vllt die exo Geste die es diese Woche gibt, deshalb brauch ich noch n bißchen Staub 🙂

Millerntorian

huppala…die liegt doch bei ca. 3,5k Staub …na dann viel Erfolg. Du Bücherwurm 🙂

Jürgen Janicki

Paar Schiffe und sparrows zerlegen und dann passt das ????????????

KingK

Schade, dass es wieder die hässlichen Sets vom letzten Jahr sind…
Wird Kampfmeditation für alle verfügbar sein, oder nur Jahrespassbesitzer?

Raiiir

wenn du die sets vom letzten mal kennen würdest, müsste dir aufgefallen sein das sie zwar ähnlichkeit miteinander haben aber komplett anders aussehen.

KingK

Ich kenne die Sets vom letzten Jahr. Hab meines noch im Tresor. Und sie sehen sich sehr ähnlich, bzw. haben sie dieselbe Grundform. Es wurden nur ein paar Dekorelemente hinzugefügt, so dass ich mehr Ähnlichkeit als Unterschied erkenne.

Ich bin aber auch Titan Main und schaue daher hauptsächlich auf diesen.

Wrubbel

Die Warlockrüstung???? da wird hart gesuchtet.

DerFrek

Joa, die gefällt mir tatsächlich auch sehr gut…. als auch die vom jäger. Aber das würde ich natürlich nicht zugeben und erspiele sie mir somit ganz heimlich ????

WooTheHoo

^^

Darius Wucher

Hoffentlich sind die Aufgaben diesmal etwas normaler als letztes Jahr, gerade der Prestige Raid war echt schlimm …

barkx_

Seit dieser Woche plötzlich kein Bock mehr auf Destiny gehabt (anscheinend die letzten 5 Wochen zu hart gesuchtet) und wollte bei Division wieder reinschauen. Als ich das gestern dann gesehen habe und die EAZ, kam dann doch wieder Begeisterung 😀 werde bis Dienstag pausieren und dann weiter machen. Beim MMXIX-Titel hab ich bereits 22/24. Das Ding dürfte dann zeitnah auch mein Eigen sein.

Raiiir

Was meint ihr übernehmen die für die Meisterwerk Rüstung die aufgaben vom letzten mal , 100k Dämmerung , prestige leviathan raid, und was war da sonst noch fällt mir nicht mehr ein zu lang her xD

Bienenvogel

Strikes und PVP mit Einsatztrupp spielen. 🙂

barkx_

Laut Data-Mining wird u.a. für Meisterwerk eine 200k Dämmerung und ein Rang-Reset im PvP benötigt. Da hab ich jetzt eig schon keinen Bock drauf und überlege es einfach bei der legendären zu belassen.

Bungie sagt, dass ein vollständiges legendäres Set mit Armor 2.0 ab Shadowkeep beim Gunsmith auf uns wartet. Die Frage ist, ob Meisterwerk zu 2.0 übernommen wird?

Raiiir

😮 ich hab gestern erst zurückgesetzt , hoffentlich zählt das :/ und 200k dämmerung wie und wo soll das bitte gehen falls das stimmen sollte ??

WooTheHoo

Wahrscheinlich wird da nichts rückwirkend zählen. Ich gehe davon aus, dass man alles nochmal machen muss, sobald das Event begonnen hat. War das im letzten Jahr nicht auch so? Ich hab da nicht aktiv dran gesessen und weiß es daher nicht mehr.

Wrubbel

Klar wurden Raids rückwirkend gezählt. Nur beim Upgrade der Rüstungsteile musste der Abschluss immer aktuell sein.

WooTheHoo

Ah Ok. Dann habe ich den Part schonmal fertig. 😉

ItzOlii

Das ist in fast jedem NF möglich, wir spielen jede Woche mit nem Malus von 200 und 3 negativen Perks wie Momentum, Reibung etc. Damit hast einen Multiplikator von 4,9-5,5 und kommst je nach NF ohne weiteres über 200k

Heimdall

Okay, das kann natürlich sein
Wir spielen mit 210er Malus, Blackout, Reibung, Schwergewicht und sind bei nem 3,1er Multiplikator
Reicht für die 100k ganz locker

Bienenvogel

„Meisterwerk eine 200k Dämmerung und ein Rang-Reset im PvP..“ Ok, danke, tschüß ????

Wrubbel

Du kannst gerne in die Party kommen, wenn du Hilfe brauchst ✌????

Bienenvogel

Keine Sorge ich schaue bald mal wieder rein ????
Nen PVP Reset tue ich mir trotzdem nicht an. 😛

WooTheHoo

Der Verbindungszustand ist momentan auch wirklich katastrophal. Ich hab gestern mit meinen Clanbuddys nen Bannerabend gemacht und was mir da schon wieder über den Weg gelaufen bzw. selbst passiert ist, ist einfach nur noch nervig hoch Zehn. Gegner porten und stottern. Fusitreffer werden nicht gezählt (auch vor dem Ableben wegen Wehrlosigkeit), unsichtbare Waffen, Verbindungsabbrüche mitten im Match…
Edit: Seltsam ist dabei aber, dass manche Leute überhaupt keine Probleme haben. Nicht nachvollziehbar.

Bienenvogel

Ich hatte gestern nach zwei QP-Matches keinen Bock mehr ???? Lag aber nicht an Spielfehlern, ich war einfach grottig und durfte u.a. gegen einen „Unbroken“ Titelträger und 3er Teams spielen. Super!

Gut, muss dazu sagen das es sicher nicht förderlich ist wenn ich nur alle 5 Wochen PVP spiele.. das war gestern so furchtbar ungelenk und demotivierend, weil ich regelrecht gefarmt wurde. Da brauche ich mich nicht wundern.

PVP ist halt etwas was ich wohl echt üben muss, d.h. regelmäßiger spielen. In D1, so ab TTK bis um RoI rum hab ich echt gerne den Tiegel besucht, aber seitdem ist das ziemlich eingeschlafen. Damals hatte man aber auch immer Bock aufs Eisenbanner..*hust* 😛

Heimdall

Das ist doch eigentlich gar nicht so schwer
Im aktuellen IB bis zum Rang reset zocken (durch bonus tapferkeit kein problem) und einfach aufsparen bis es gebraucht wird.
Nur die 200k Dämmernung könnte haarig werden, seitdem bungo ja den Powermalus hochgesetzt hat, bis es einen bonus gibt.
Da muss man wahrscheinlich schon hart an die grenze gehen

barkx_

Setzt der Valor Rang sich nicht automatisch zurück?. Hab seit vielen Seasons kaum QP mehr gespielt und diese Season nur Comp. Bei wie viel Punkten setzt sich Tapferkeit zurück? Hab zwar aktuell keine Lust, aber dann setze ich mich am WE mal wieder was an PVP ????????‍♂️

Heimdall

Prestige Leviathan wäre lustig
Wird auf einer Pobacke durchgezogen xD

Millerntorian

Wird gespielt! Die Rüstungen gefallen mir allesamt gut (na ja..mit Abstrichen beim Titan), Ornamente sollten vom letzten Event ja auch draufpassen. Schön auch zu lesen, dass es 2.0 Sets sein werden. ggf. mögen die Perks nun nicht die allerbesten sein, aber das kann man ja dann irgendwann ändern. Die übrigen Items? Na ja, wer’s braucht…meine Geister decken eh allesamt 10% EP und planetenspezifische Ressourcen/Truhen ab. Sparrow hab ich auch zwei Lieblingsmodelle, Schiff sowieso. Was brauch ich also mehr.

btw., Perks sind doch für den normalen Content komplett irrelevant.

Das mit den Engrammen find ich eher nicht so geil; waren diese doch immer ein Garant für massig Glanzstaub. Aber war ja klar; Bungie lässt sich ja jetzt schon und in der Zukunft sowieso alles Ergänzende vergüten (hat auch dazu geführt, dass ich doch mittlerweile große Lücken in der Sammlung habe…egal…)

Wrubbel

Bei mir ist gefühlt bisher jedes dritte Teil aus so einem Engramm ein Exoschiff. Dazu gibt es ja die Beutezüge von Tess, welche ich z.Bsp bisher immer ignoriert habe. Jetzt nicht mehr✌????

Millerntorian

ja…seh ich ähnlich. Freu mich über jedes doppelte Exo aus Engrammen. Bedeutet 500 Staub mehr (man muss ja sparen für die Erweiterung) und ich versuche auch immer die Beutezüge abzuschließen. Bei mir wird wirklich alles nach 1x kurz draufschauen (Bräuchte noch einen Geist für Titan. Meiner hat nur 10% EP und Truhen…beides inkl. Ressourcen wäre toll) geschreddert. In einigen Wochen wird’s ja eng mit Glanzstaub werden.

Aber zur Not hab ich noch massig Everversum-Rüstungen oder Effekte im Fach liegen. Shader hab ich zwischendurch schon mal platt gemacht.

Aber im Moment kaufe ich wirklich nichts mehr für Staub.

Wrubbel

Siehste die Shader könnte ich noch schreddern für Staub. Danke, guter Hinweis. Ab Shadow kostet ja alles aus der Sammlung kein Glanzstaub mehr, dafür kommt ja das ganze neue Zeugs. Aktuell gebe ich mein Staub für die neuen Emotes und Ornamente aus. Das von den Sythonzeps sieht z.Bsp sehr geil aus.

WooTheHoo

Das ist wirklich schick. Leider nutze ich als Titan im PvP fast nur die glubschäugige Maske. Und die ist, wie man es dreht und wendet, potthässlich. Selbst mit Ornament. ^^ Leider Gottes ist das aktuell auch meine Hauptklasse… XD

Wrubbel

Bubble + Sythozeps ???? vor allem im EB mies, wenn du dadurch das Pp erzwingst.

WooTheHoo

Ich bin aber ein kleiner Stürmerboy. ^^ In der Bubble würde ich vom Gefühl her eher den Helm von Saint XIV nutzen. Aber jo, mit den Synthos machste den Gegner mit einem Schlag platt, oder? Aktuell ist der Stürmer meine Lieblingsklasse in Destiny. Er musste lange auf der Bank sitzen, hat aber jetzt einen fulminanten Wiedereinstieg an die Spitze meiner Beliebtheitsskala hinter sich. 😀

GameFreakSeba

Hieß es nicht, das es Glanzstaub nur bis Ende dieser Season geben wird und danach nicht mehr ? ????

Millerntorian

uppala…na dann muss ich wohl doch alles zerlegen und verballern…

*ich muss noch mal genau lesen*

GameFreakSeba

Zu Beginn der Season kam ingame ne Meldung, das man seine Sachen durchschauen sollte, da die Everversum Items in der neuen Season nur noch Bruchstücke geben.

Millerntorian

Dank dir für die Info. Dann wird heute abend mal geschreddert…

vv4k3

Ich werds auch versuchen mir das komplette Hunter Meisterwerkset zu holen mit dem Glüheffekt. Auch wenn ich diese dann erst zu Shadowkeep tragen werde, da mir bestimmt die Perks jetzt nicht gefallen werden ????

Mr killpool

Geil , Mal wieder durchsuchten.????

Raiiir

Ist doch klar das ich da richtig hart rein suchten werde^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

114
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x