CoD Warzone hat gefragt, ob ihr mehr Lebenspunkte im Battle Royale wollt – Was sagt ihr?

CoD Warzone hat gefragt, ob ihr mehr Lebenspunkte im Battle Royale wollt – Was sagt ihr?

Bis zum 17.03. lief eine Umfrage über eine wichtige Entscheidung von Call of Duty: Warzone. Die Entwickler wollen die Basis-Lebenspunkte im normalen Battle Royale um 50 Punkte erhöhen und setzten auf euer Feedback. Was sagt ihr dazu?

Was wird diskutiert?

  • Call of Duty: Warzone besitzt im Vergleich zu anderen großen „Battle Royale“-Spielen eine niedrige Time-to-Kill
  • Das macht Gefechte kurz und fühlt sich manchmal so an, als würde man in wenigen Augenblicken „gelöscht“ werden
  • Nun könnten die Basis-Lebenspunkte um 50 Punkte nach oben gehen – die Entwickler haben euch darüber abstimmen lassen
Update, 18.03.22: Die Umfrage der Entwickler ist durch. Eine deutliche Mehrheit der Teilnehmer wünscht sich eine Erhöhung der Lebenspunkte auch im normalen Battle Royale.

CoD Warzone: Stimmt jetzt über eine grundlegende Änderung ab

Originalmeldung: Aktuell läuft eine Umfrage der Entwickler von Warzone auf Twitter. Sie lassen die Community darüber abstimmen, ob es mehr Lebenspunkte im normalen Battle Royale geben soll:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Im Modus „Vanguard Royale“ gab es diese Änderung bereits vor einigen Wochen mit einem Update. Das Feedback auf die Anpassung war sehr positiv und könnte nun auch ins normale Battle Royale kommen.

Unabhängig von der Umfrage der Entwickler, könnt ihr auch bei uns abstimmen, was ihr von der Änderung haltet:

Was halten Spieler davon? Die Umfrage läuft seit dem Abend des 16. März und zeigt bisher eine deutliche Tendenz:

  • Bei 100 HP bleiben – 27,5 %
  • Auf 150 HP erhöhen – 72,5 %
    • Stand 17.03.22 / 13:50 Uhr / 66.789 Stimmen
    • Umfrage läuft noch bis ca. 21 Uhr

In den Kommentaren unter der Twitter-Umfrage sieht man auch viel Zustimmung für die Änderung.

  • @MrSoldier1HD: „Stimmt für 150! So können wir besser die irren Pistolen-Spieler überleben, die uns 2 Sekunden nach dem Absprung vom Himmel schießen.“
  • @MrProWestie: „Erhöht die HP! Ich mag die Extra-Zeit zum Reagieren.“
  • eColiEspresso: „Die Lebenspunkte-Anpassung hat sehr gut in Vanguard Royale funktioniert, wenn man es mit dem normalen Battle Royale vergleicht. Her damit!“

Viele freuen sich auch einfach über die Möglichkeit, Teil einer solchen Anpassung zu sein und feiern Entwickler Raven dafür, das über eine Umfrage zu lösen.

Die meisten Kommentare drehen sich allerdings nicht um die Umfrage selbst. Wie so oft unter Entwickler-Tweets von Warzone nutzen viele Spieler diese „Bühne“, um Probleme im Spiel anzusprechen. Oder um einfach nur zu meckern.

Eine Erhöhung der Basis-Lebenspunkte lässt euch Kämpfe länger überleben und hat das Potenzial, die Dynamik und den Spielfluss von Warzone grundlegend zu ändern.

Lasst uns gern ein Kommentar mit eurer Meinung zum Thema da und nehmt an unserer Umfrage im Artikel teil.

Wollt ihr lieber mehr über Warzone lesen, dann schaut hier vorbei: Ein taktisches Item in CoD Warzone ist so verdammt stark, dass ihr es immer nutzen solltet

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kiwo

Also ich finde, das sie statt die Lebenspunkte zu erhöhen, lieber die TTK erhöhen sollten.

Croaker

Ich bin mir nicht sicher ob du scherzt, oder das ernst meinst?🤔

Kiwo

joah schon ^^ dir ist hoffentlich auch bewusst, dass sie die ttk runtergeschraubt haben vor längerer zeit. deswegen hat man doch nicht mal wirklich die möglichkeit zu reagieren wenn man von wo angeschossen wird.

bobafett0815

(Ironie an) Das is ne gute frage 🤔(Ironie aus)

Lieblingsleguan

Sehe ich durchaus genauso. Speziell MW hat ein paar Waffen, die aufgrund des kleinen max. möglichen Magazins nur in Solos und Duos ordentlich spielbar sind (z.B. AS Val, Scar, MP Versionen von M4 und AK47), und die werden durch HP Anhebung weiter entwertet. Von der Ankündigung, TTKs anzuheben indem man den Waffenschaden reduziert, hat sich Raven SW nach Integration der Vanguard Waffen ja weitgehend entfernt, jetzt will man das über die HP Anhebung machen. Ist auch ok für mich, zumal ich gerne Sniper als Fernkampfwaffe spiele, aber ist nur der zweitbeste Weg, da ein Balancing von High damage Waffen über die Magazingröße vermutlich dann nicht mehr erfolgen wird.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x