CoD Warzone: Entwickler bannen Cheater live, nachdem Streamer sich beklagt

Die CoD Warzone hat nach wie vor ein Problem mit frechen Cheatern. Das gilt besonders für große Streamer. Doch nachdem sich diese an die Entwickler gewandt hatten, machten die Devs mit den Cheatern kurzen Prozess.

Was ist passiert? Der bekannte Streamer CouRage war mit den ähnlich populären Streaming-Kollegen TimTheTatman (der ebenfalls vor kurzem mit Cheatern Probleme hatte), NICKMERCS und Cloakzy unterwegs. All diese Streamer sind ein bevorzugtes Ziel von Cheatern, die sich einen Spaß draus machen, den Streaming-Profis live die Show zu versauen.

Denn egal wie gut man spielt, gegen Aimbots, Wallhacks und andere Betrügereien hat man meist nur wenig Chancen. Die ganze Sache wurde irgendwann so schlimm, dass sich CouRage voller Frust via Twitter an die Entwickler von Warzone und den Publisher wandte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Hey Activision und Raven Software.
Ich denke es wäre extrem nützlich, wenn sich jemand von euch unseren Livestream anschauen und die dreisten Cheater auf der Stelle bannen würde.
Da sind gerade zwei Cheater in unseren Lobbys, die unsere Warzone-Erfahrung versauen, bei der gerade über 150.000 Zuschauer live zusehen.

Entwickler bannen tatsächlich Cheater noch im Live-Stream – Streamer flippen aus vor Freude

Wie ging die Situation aus? Erstmal passierte nichts und die Cheater versauten fröhlich den Stream. Ein ums andere Mal fielen rechtschaffene Spieler den fiesen Betrügern zum Opfer und der Frust wuchs. Den Cheater im Meer zu versenken – wie es ein anderes Team gemacht hat, war hier keine Option.

Nach einigen Runden war es dann wieder so weit: „Der Cheater gewinnt schon wieder!“, war der fatalistische Ausdruck eines der Streamer, als sie genervt und frustriert als Zuschauer mitverfolgen mussten, wie ein dreister Bescheißer mit seinen Cheats einfach mal wieder gnadenlos die Lobby abräumte.

Doch dann passierte das Unerwartete: Eben war der Cheater noch auf dem Höhepunkt seiner Macht, dann war er plötzlich weg, als hätte es ihn nie gegeben. Er wurde offenbar noch live im Spiel gebannt!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Die Vermutung liegt nahe, dass dies tatsächlich auf den Hilferuf von CouRage auf Twitter zurückzuführen war und die Streamer und ihre Zuschauer flippten regelrecht aus. „Sie haben es echt gemacht! Oh Mein Gott, die haben es gemacht! Auf geht’s!“ waren unter anderem die Freudenschreie der Streamer nach dem Sieg über den Cheater.

Wenn ihr ohne Cheats und unfaire Tricks in Call of Duty: Warzone Erfolg haben wollt, dann braucht ihr gute Skills im Spiel sowie ein optimales Loadout. Daher haben wir hier auf MeinMMO für euch einen Artikel mit 5 starken Meta-Loadouts mit Waffen-Setups zusammengestellt, die vor allem nach dem großen Balance-Update in Season 3 von Warzone gut was taugen. Viel Spaß!

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dean

das schlechte game ever, ich habe es heute mal wieder installiert nach fast 8 Monate pause davon weil ich dachte das die mal was getan haben! aber im Gegenteil!
nach der Installation game gestartet, habe nun herausgefunden das spiel läuft auf mein pc nicht in Vollbild !!!! nur Ramen loses Fenster!! da frag ich mich warum !? hab eine Vega 64, AMD 3600x, 16 GB DDR4 und evo970 1 TB, also an mein pc liegt es wohl nicht xD
das spiel minimiert sich selber ständig, ich dachte erstmal ok! versuch es nach 30 min experimentieren in Fenster Modus, da kam der Witz erste spiel gestartet! das spiel stürzt ab und lässt sich nur mit Task Manager banden. lol!!!!! und mich haben vor 8 Monate die Cheater gestört 🙄 hmm also CoD kommt nie wieder auf mein Rechner sorry Blizzard da habt ihr es echt verkakt.

Amyfromtheblock

Leider oft so welche cheater gesehen / erlebt . Es halt schade das sie es nicht hin zu bekommen. ja ich weiß cheater frei bekommt man kein Spiel aber warzone ist schon echt verseucht. Ich frag immer ist es die Entwickler egal? Es ist doch keine gute Werbung wenn man seine Streamer zuguckt und man sieht live wie cheater verseucht es nicht

Kartoffel Salat

Das traurigste ist das die angeblich erst reagiert haben als sich ein Streamer mit 150,000 potenziellen Kunden sich beschwert hat. Hätte das jemand gemacht der vielleicht nur 100-120 Zuschauer hätte wäre nie was passiert.

Oder der Cheater stand schon länger in der Abschussliste,bin ja mal auf die Ban-Welle gespannt.

Brezel

Wie die am ausrasten sind weil es den Hacker jetzt erwischt hat. Der wird damit natürlich nicht aufhören. Davon abgesehen, wo der herkommt gibt es noch 50 Millionen weitere 😀 Der wird beim schließen des Spiels schon auf den nächsten Account geloggt haben.
Das unterstreicht lediglich wieder die “Macht” der Streamer, Hacker direkt aus einem spiel entfernen zu lassen. Die restlichen 95% Reporten einfach weiterhin ins leere.

Brilliantix

Dieses Spiel kommt mir niemals auf die Platte es ist mir von anfang an klar gwesen das ein FTP Titel vorallem ein FPS im COD universum von Cheatern nur so überrant wird auch dieser cheater den sie da gebannt haben wird sich einen neuen Account erstellen und die Spiel(freude) wieder versauen.

d-lYx

Um die ganzen Cheater zu finden muss man erstmal selber gut genug spielen. Sonst kommt man gar nicht in die Lobbies (S/PBMM). Ich spiele fast ausschließlich in Diamond-Lobbies und treffe nur selten auf eindeutige Cheater. Mal trifft man an einem Abend 3-4. Oft genug aber auch gar keinen.

Was ich damit sagen will: Cheater sind zwar ein dickes Problem, aber nur deswegen ein geiles Spiel nicht zu spielen finde ich komisch 😁

Brilliantix

sagen wirs mal so es schont meinen Blutdruck solche games nicht zu Spielen ^^

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Brilliantix
d-lYx

Gut für den Blutdruck war glaube ich noch kein einziges COD 😅

Frank

Seh ich auch so. Viele Leute die sich über angebliche Cheater beschweren haben noch nie gegen wirkliche Cheater gespielt. Da wird oft das eigene Nichtkönnen mit einem anderen Problem kaschiert. Ich hab einige Cheater gesehen und es ist meist sehr offensichtlich. Dann gibt es natürlich reine Wallhacker aber selbst bei denen merkt man es wenn man bisschen zuschaut. Und bei so vielen Millionen aktiven Spielern die sich ja über die Cheater beschweren werden ja dann wohl der Großteil nicht bescheißen. Und somit ist man wieder an dem Punkt: Ja es gibt Cheater aber es sind nicht 5 pro Lobby und das jedesmal.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x