CoD Warzone & Cold War zeigen Roadmap für Season 5 – Neue Waffen, Perks und Event

Am 12. August startet Season 5 bei Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War. Nun ist die Roadmap online und MeinMMO zeigt euch im Details, was die neue Season bieten möchte.

Was ist da los? Call of Duty versteht sich als Service-Spiel, das stetig wächst und sich weiterentwickelt. Dafür bringen die Entwickler alle paar Wochen ein Season-Update, das neue, kostenlose Inhalte für CoD-Soldaten bereitstellt.

Am Donnerstag, dem 12. August, ist es mal wieder so weit – die neue Season 5 steht an. Die Roadmap ist prallgefüllt und zeigt viele Inhalte für den Multiplayer und den Zombie-Modus von Cold War, sowie spannende Anpassungen für das Battle Royale Warzone (via callofduty.com). MeinMMO geht die Roadmap mit euch durch:

cod warzone cold war season 5 roadmap

Mit einem Klick kommt ihr schnell in euren Lieblings-Bereich:

Cold War Season 5: Multiplayer kriegt fette Ladung 6vs6-Maps

Was kommt im Multiplayer? Cold War hinkt seit dem Release bei der Anzahl an 6vs6-Map zurück und schafft es mit Season 5 endlich, mal etwas aufzuholen. Im Laufe der Season sollen insgesamt 4 neue Karten der Standard-Größe kommen:

  • Echolon: Spielt auf dem Berliner Teufelsberg, ein Trümmerberg und die zweithöchste Stelle der Hauptstadt
  • Slums: Eine klassische 3-Lane-Map aus Black Ops II in Panama City
  • Drive-In (In-Season): Rework aus Black Ops I. Sehr kleine Map in einem verlassenen Outdoor-Kino
  • Zoo (In-Season): Kam letzte Season zu Outbreak und bekommt im Laufe der Season 5 eine 6vs6-Version

Außerdem kommt direkt zum Launch der Season die Feuergefecht-Karte „Showroom“ ins Spiel (2vs2 / 3vs3).

Zusätzlich zu den neuen Maps bietet Cold War auch wieder frische Modi. Besonders spannend hört sich dabei der Modus „Double Agent“ an. Es liest sich wie Call of Duty mit „Among Us“-Regeln. Den englischen Trailer zum Modus binden wir euch hier ein:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Als weiteres Highlight kommt der Demolition-Modus zurück in das aktuelle CoD (In-Season). Das ist eine umgebaute Variante des Klassikers „Suchen & Zerstören“, nur dass es bei Demolition unendliche Respawns gibt und jeder eine Bombe trägt.

Ein kleines Sahnehäubchen zum Schluss: Der Flammenwerfer kommt als Scorestreak in den Multiplayer. Hinweise auf den heißen Streak gab es schon vor dem Release von Cold War und nun schafft es der Flammenwerfer endlich ins Spiel.

Cold War Season 5: Zombies kriegen einen dicken Panzer in Outbreak

Was kommt im Zombie-Modus? Im Kampf gegen die fauligen Feinde erhaltet ihr Unterstützung in Form eines neuen Perks, ein frisches Field-Upgrade und eine neue Support-Waffe:

  • Perk: Death Perception – Neue Perk-Soda, die euch Gegner besser sehen lässt (Upgrades sollen den Perk hilfreich machen)
  • Field Upgrade: Tesla Strom – Betäubendes Gewitter, dass sich über eure Team-Kameraden verbreiten kann
  • Support-Waffe: Flammenwerfer – Zombie-Killer für den Nahkampf. CoD macht im Blog einen Wortwitz mit „Firepower“

Outbreak geht noch etwas weiter. Ihr bekommt eine neue Map für den Zombie-Spielplatz (die Karte Collateral) und 2 coole neue Gadgets. Obwohl „Gadgets“ dem wohl nicht gerecht wird. Denn es wird ab Season 5 Panzer in Outbreak geben. Die Panzer haben ein großes Geschütz und eine montierte Minigun für einen zweiten Spieler. Der Panzer soll nicht schnell sein und kassiert deshalb viele Schläge von verzweifelten Zombies, doch die Feuerkraft gleicht das locker aus.

cod cold war zombies outbreak panzer
Löcher in Zombie schießen war nie so einfach wie mit einem Panzer.

Das zweite Gadget ist ein Greifhaken. Über den Handwerks-Tisch könnt ihr euch die „Grapple Gun“ herstellen und eure Geschwindigkeit drastisch erhöhen. Ob sich die Gun nach ein paar Benutzungen verbraucht oder nur einen Platz in der Ausrüstungsleiste einnimmt, lässt sich aktuell nicht sicher sagen.

Outbreak bietet zudem neue Geheimdaten zum Sammeln und eine neue Hauptmission. Im verrückten Dead Ops Arcade könnt ihr ein neues Bonus-Level finden und der PlayStation-exklusive Onslaught-Modus bekommt ebenfalls eine neue Map (Echolon) und neue Geheim-Infos zum Sammeln.

Warzone Season 5: Erstmals eigene Perks für das Battle Royale

Was kommt für Warzone? Nach den umfangreichen Änderungen bei den Waffen ist nun die Perk-Meta an der Reihe, um etwas durchgeschüttelt zu werden. Erstmals bekommt Warzone eigene Perks:

  • Combat Scout: Wenn ihr Feinde mit euren Kugeln erwischt, sind sie durch einen Ping markiert und kurz durch Wände zu sehen, mit einem orangen Umriss. Kategorie: Noch Unbekannt
  • Tempered: Statt 3 Rüstungs-Platten müsst ihr nur noch 2 anlegen, um 150 Rüstung zu haben. Kategorie: Rot

Außerdem dürfte der Perk „Alarmiert“ überarbeitet werden. Die Entwickler kündigten an, den Aufklärungs-Perk als Konter gegen Totenstille einzusetzen.

In Season 5 ändert sich zudem mal wieder der Gulag. Dieses Mal ist die Map „Rush“ das Vorbild. Die Map ist im Multiplayer eine Art Paintball-Anlage und dürfte deutlich offener sein als der aktuelle Hijacked-Gulag.

cod warzone gulag rush
Der neue Gulag dürfte übersichtlicher sein.

Als neue Schauplätze kommen „Mobile Broadcast Stations“ zur Warzone. Diese mobilen Stationen stehen in jedem Match woanders und bieten starken Loot. Es liest sich jedoch so, als geben die Stationen ein Signal an eure Gegner ab, wenn ihr ihnen zu nahe kommt. Es gibt in dem Blogpost der Roadmap einen weiteren Hinweis auf einen neuen Schauplatz, der jedoch mal wieder etwas zensiert ist.

Das Ganze wird durch einen neuen Modus abgerundet – Clash. Im Laufe der Season kommt diese neue Version des 50vs50-Rumble-Modus. Jedoch findet ihr in Clash mehr Spielmechaniken aus dem normalen Battle Royale: Fahrzeuge, Kauf-Stationen, das Ping-System, Panzerung – alles ist aktiviert und ihr könnt eure Warzone-Loadouts in einem großen Team-Deathmatch mit unendlichen Respawns testen.

Was bietet Season 5 noch?

Was kommt sonst in Season 5? Wie immer gibt es einen frischen Battle Pass mit massig Inhalten direkt zum Start der Season. Die Roadmap kündigt auch ein Event an: Zur Mid-Season geht „The Numbers“ an den Start. Das Event hängt irgendwie mit den Roten Türen und den neuen „Mobile Broadcast Stations“ zusammen.

Insgesamt schaffen es zudem 4 neue Waffen in Season 5 ins Spiel. Im Battle Pass findet ihr das Sturmgewehr EM2 auf Stufe 15, das eine eingebaute Optik mit geringem Zoom bietet, sowie eine eher niedrige Feuerrate bei guter Kontrolle und durchschnittlicher Reichweite. Auf der Stufe 31 gibts die TEC-9, eine Maschinenpistole. Die TEC-9 soll ebenfalls eine niedrige Feuerrate bieten, gepaart mit guter Kontrolle und mittlerer Reichweite.

Zum Start der Season 5 steht auch der Gehstock bereit. Die perfekte Nahkampfwaffe, wenn ihr den Boomer in euch mal belohnen wollt. Im Laufe der Season kommt dann noch die Pistole Marshal dazu. Eine Art Mini-Schrotflinte, die per Hand nachgeladen wird.

Wie immer kommen obendrauf 4 neue Prestige-Embleme und neue Prestige-Belohnungen für die Viel-Spieler unter euch.

cod warzone cold war prestige embleme season 5
Die 4 neuen Prestige-Embleme machen ordentlich was her.

Der erste Blick auf die Roadmap ist vielversprechend und sieht durchaus nach Spaß aus. Doch es bleibt abzuwarten, wie die neuen Inhalte am Ende ankommen. Besonders Spieler der Warzone kämpfen derzeit mit anderen Problemen, als fehlendem Content: Neue Waffe in CoD Warzone macht Probleme – Cheat-Anbieter spottet: Bei uns funktioniert’s

Wie ist euer erster Eindruck der Season 5 – schaut ihr mal wieder vorbei?

Quelle(n): Call of Duty
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Commander Payton

Ich will endlich wieder große matches. A la Bodenkrieg. Etwas damit es wieder mal voll abgeht. 6v6 matches oder gar weniger ist ja sowas von öde.

Viktor Frankenstein

Ich freue mich schon auf die kommende neue Season 5, und da vor allem im Zombie Modus. 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x