Call of Duty: Modern Warfare – Neue Info über Offene Beta klingt spannend

Im September findet bei Call of Duty: Modern Warfare eine offene Beta auf der PS4, der Xbox One und auf dem PC statt. Über die Inhalte ist bisher jedoch kaum etwas bekannt. Nun haben die Entwickler ein neues Detail dazu verraten. Dieses Feature wird dann dabei sein.

Was hat es mit der Beta auf sich? Wer sich noch vor dem offiziellen Release von Modern Warfare 2019 ein erstes eigenes Bild vom neuesten Ableger der „Call of Duty“-Reihe machen möchte, sollte bei der Beta im September mitmachen.

Dort können sich alle Interessenten dann auf ihrer Wunsch-Plattform im Multiplayer austoben. Wir Ihr daran teilnehmt und viele weitere Infos findet Ihr hier: Alles zur Call of Duty: Modern Warfare Beta – So macht Ihr mit

Dieses Feature wurde nun bestätigt: Auch wenn bereits einige Details zur Beta preisgegeben wurden – über die Inhalte schweigt sich Infinity Ward bisher weitestgehend aus. In einem Reddit-Post wurde nun jedoch ein Feature bestätigt, dass Spieler im Rahmen des Beta-Tests ausprobieren können – der sogenannte Gunsmith.

Was hat es mit dem Gunsmith auf sich? Beim Gunsmith-Feature handelt es sich im Prinzip einen Bestandteil des Loadout-Editors. Dieses System legt den Fokus dabei explizit auf die Bewaffnung. Euer Arsenal lässt sich dort für verschiedene Szenarien und Bedürfnisse anpassen – und das umfangreicher und tiefgründiger, als jemals zuvor.

Ihr könnt je nach Waffen-Art aus bis zu 60 verschiedenen Aufsätzen (bis zu 30 bei Pistolen) an bis zu acht Positionen (und einem Perk-Slot) wählen und mit bis zu fünf davon Euer Schießeisen modifizieren.

So manch ein Spieler ist bereits gespannt auf dieses Feature und freut sich darauf, damit in der Beta herumzuexperimentieren. Denn in der PS4-Exklusiven Alpha war der Gunsmith noch nicht enthalten. Die Zusammensetzung der Waffe soll jedoch großen Einfluss auf das Gunplay haben und viele verschiedene Spielstile fördern.

Mehr zu diesem Feature findet ihr hier: Gunsmith in CoD Modern Warfare: So baut Ihr Euch die perfekte Waffe

Diese Beta-Inhalte sind noch bekannt: Wirklich viel Infos hat Infinity Ward nicht preisgegeben. Neben dem Gunsmith wissen wir bisher folgendes über die Inhalte der anstehenden Modern-Warfare-Beta:

  • es wird eine Multiplayer-Beta
  • der 2vs2 Gunfight-Modus wird ebenfalls spielbar sein. Habt Ihr also die Alpha verpasst, könnt Ihr diesen Modus trotzdem noch testen.
  • am 2. Beta-Wochenende soll Crossplay zwischen PC, PS4 und Xbox One getestet werden

Wie kommt Modern Warfare bisher an? Spieler auf der PayStation 4 konnten den Multiplayer von Modern Warfare bereits in einem begrenzten Rahmen während des Alpha-Tests ausprobieren. Das Feedback fällt dabei gemischt aus. Zahlreiche Fans hatten eine Menge Spaß, doch es gab auch durchaus Kritik – wie beispielsweise an einem speziellen visuellen Effekt.

Mehr dazu erfahrt Ihr hier: So reagieren bekannte Twitch-Streamer auf die Alpha von CoD: Modern Warfare

Freut Ihr Euch darauf, mit dem Gunsmith herumzutüfteln? Oder interessiert Euch dieser Aspekt von Modern Warfare nicht?

Bei CoD: Modern Warfare sorgen sich Spieler um Mikrotransaktionen – Das sagt Infinity Ward
Autor(in)
Quelle(n): CharlieIntel
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (11)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.