CoD Cold War & Warzone zeigen Trailer zur Season 4 mit Hijacked und Satelliten über Verdansk

Call of Duty hat auf dem Summer Games Fest den ersten Trailer zur neuen Season 4 gezeigt. Zu sehen sind die neuen Maps für Black Ops Cold War und eine Bedrohung aus dem Orbit für das Battle Royale Warzone. MeinMMO zeigt euch Trailer und Details.

Was ist da los? Season 4 von Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War startet am 17. Juni und jetzt ist der erste Trailer online. Der Trailer zeigt Bilder der neuen Maps für den Multiplayer in Cold War und deutet eine einschlägige Map-Änderung für Warzone an.

Mehr zum großen Summer Games Fest mit über 30 Ankündigungen rund ums Gaming findet ihr hier. Den CoD-Trailer binden wir euch ein:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was gibt im Trailer zu sehen? Der Gameplay-Trailer zeigt in einer Minute Infos zur Warzone, dem Multiplayer und dem Zombie-Modus. Zu sehen sind 3 neue Maps für Cold War, eine Nagelpistole als Waffe, Motorräder und frische Schauplätze für Warzone.

Zudem gab es ein Hinweis auf eine neue Map für den Zombie-Modus Outbreak und vielleicht sogar schon einen Ausblick auf die nächste große Survival-Map. Im Stream war außerhalb des Trailers auch kurz die Rede von einem „Hijacked Gulag“.

Multiplayer-Maps für Cold War

  • Collateral – 6vs6 / 12vs12: Große Wüstenmap, offenbar mit Gebäuden
  • Amsterdam – 2vs2: Kleine Stadtmap
  • Hijacked – 6vs6: Klassiker aus Black Ops 2 auf einer großen Jacht

Content Zombie-Modus

  • Hinweis auf eine Map mit einem Zoo für Outbreak
  • Zombie in einem U-Bahn-Tunnel als möglicher Teaser einer Berlin-Map

Content Warzone

  • Satelliten-Abstürze verändern die Map
  • Motorräder als neue Fahrzeuge
  • Möglicher, neuer Gulag im Stil der Map Hijacked

Der Trailer führt zudem die Story von Call of Duty weiter. Ein neuer, bisher namenloser Operator mit einer roten Maske wird wohl der „Posterboy“ zum Start der Season 4. Der Bösewicht zwingt einen Mann, amerikanische Satelliten über Verdansk abzuwerfen. Welchen Sinn das hat, ist unklar. Doch es verändert die Map und im Trailer sind zwei Schauplätze zu sehen, die durch die Satelliten-Einschläge gezeichnet wurden.

Wann kommt das alles? Es lässt sich noch nicht sicher sagen, ob alle Inhalte des Trailers direkt zum Season-Start kommen. Das wird wohl erst geklärt, wenn die Roadmap zur neuen Season online geht. Die Season 4 startet am Donnerstag, dem 17. Juni.

Der kurze Trailer hat schon ordentlich was gezeigt und gibt bereits einen guten Eindruck der Season 4. Mit Season 3 hat Call of Duty besonders im Battle Royale Warzone auf den Putz gehauen und es wird spannend zu sehen, ob die Entwickler das Tempo beibehalten wollen.

Wenn ihr wissen wollt, was Leaks und Gerüchte zur Season 4 sonst noch in Aussicht stellen, dann schaut hier vorbei: CoD Cold War & Warzone: Alles, was wir zur Season 4 wissen – Fakten, Leaks, Gerüchte.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x