ESO: Schaut Euch Clockwork City an und werdet belohnt

The Elder Scrolls Online feiert das einjährige Bestehen der Spielerweiterung Clockwork City mit Belohnungen fürs Spielen. Während des Events könnt Ihr eine der begehrten Indrik-Federn erhalten.

Für die Dauer des Events erwarten Euch verschiedene Boni, von denen Ihr in Clockwork City profitiert. Außerdem findet parallel eine kostenlose ESO Plus-Probe statt, wodurch alle Spieler die Möglichkeit haben, das DLC zu spielen.

Eine Welt aus Metall

In Clockwork City warten verschiedenste mechanische Geschöpfe auf Euch. Selbst die Pflanzen- und Tierwelt besteht aus Metall. Wer noch nicht die Gelegenheit hatte, Clockwork City zu erkunden, hat jetzt die Möglichkeit dazu.

ESO-Clockwork-City-boss-02

Diese Belohnungen gibt’s: Während der Eventdauer werdet Ihr fürs Spielen innerhalb des Gebiets von Clockwork City belohnt.

Ihr erhaltet:

  • die doppelte Anzahl an Gegenständen, wenn Ihr Handwerksvorräte sammelt.
  • doppelt so viele Belohnungen aus den Kisten für Tagesquests.
  • außerdem die doppelte Beute von Anführern. Das betrifft Anführer aus der offenen Welt, Gewölben, Prüfungen und Quests.

Wann findet das Event statt? Vom 15.11. bis zum 26.11. um 16 Uhr könnt ihr die Uhrwerkstadt für lau unsicher machen. Verpasst nicht die Chance auf die Indrikfeder.

So erhaltet Ihr die Indrikfeder

Quasi eventübergreifend findet aktuell bei ESO ein weiteres Ereignis statt. Spieler können während der vorherigen, aktuellen und kommenden Events Ereignisgutscheine sammeln. Diese Gutscheine sind bei jedem Event auf andere Art und Weise erzielbar.

eso-indrik

Diese Gutscheine können bei Impresaria in Dolchsturz, Davons Wacht und Vulkhelwacht gegen Indrikfedern eingetauscht werden.

Mehr zum Thema
Elder Scrolls Online: So bekommt ihr Indrik, den magischen Hirsch - Guide

Was bringen die Federn? Wenn Ihr vier unterschiedliche Federn besitzt, könnt Ihr damit ein magisches Indrik-Reittier beschwören. Federn von vorhergehenden Events könnt Ihr retroaktiv bei Impresaria gegen Ereignisgutscheine eintauschen.

Während der Dauer des Clockwork City-Events müsst Ihr einfach jeden Tag eine Tagesquest in der Messingfeste annehmen und abschließen. Für die erste abgeschlossene Tagesquest pro Tag erhaltet Ihr 2 Ereignisgutscheine. Der Timer dafür setzte sich jeden Tag um 7:00 Uhr zurück.

ESO Schwarzrosengefängnis Erscheinung

Clockwork City ist für begrenzte Zeit kostenlos spielbar

Clockwork City gibt’s günstiger: Für die Dauer des Events könnt Ihr Euch Clockwork City für weniger Kronen zulegen. Die Standardversion kostet 1.400 Kronen und das Sammlerpaket mit speziellen Goodies 2.400 Kronen. Für Besitzer von ESO Plus ist Clockwork City für die Dauer des Events ohnehin kostenlos.

Kostenlos ESO Plus Probe: Passend zum Event ist die ESO Plus Mitgliedschaft zwischen dem 15.11 und dem 21.11. kostenlos. Dadurch haben alle Spieler die Gelegenheit, sich das DLC anzusehen. Um diese zu starten, müsst Ihr Euch lediglich bei The Elder Scrolls Online einloggen, auf den Kronen-Shop gehen und die kostenlose Probe starten.

ESO Murkmire Speerschleuder

Als ESO Plus-Mitglied profitiert Ihr unter anderem vom unbegrenzten Handwerksbeutel, doppeltem Platz im Bankfach und dem vollständigen Zugriff auf alle DLC-Spielerweiterungen. Das schließt die kürzlich veröffentlichte Erweiterung Murkmire mit ein.

Bei ESO gab es zuletzt ein bisschen Ärger auf Seiten der Community. Darum regen sich Spieler jetzt über teure Premium Shop Preise auf.

Autor(in)
Quelle(n): The Elder Scrolls OnlineThe Elder Scrolls Online
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.