Bless: Darum verzögert sich das MMORPG – Einige Baustellen sind noch offen

Der Release des MMORPGs Bless verzögert sich in Europa und den USA. Nun erklärt Publisher Aeria Games, woran es aktuell hakt.

Die beiden größten Baustellen bei Bless stellen momentan das Kampfsystem und die Performance dar. Beim Kampfsystem muss vor allem das Zielsystem überarbeitet werden. Dies gilt auch für das Auto-Targeting, das momentan noch nicht so klappt, wie man sich das vorstellt. Bisher gab es auch keine Möglichkeit, auf Ziele “aufzuschalten” und diese im Visier zu halten. Dieses Feature wird aber bald eingeführt. Hinzu kommen Anpassungen am Kampf-UI, darunter bessere Anzeigen für Schaden und Heilung. All das soll die Kämpfe in Bless deutlich spaßiger machen.

Bless-Duell
Da sind noch ein paar Baustellen offen

In Sachen Performance ist man auf einige unerwartete Probleme gestoßen. Diese Performance bricht bei Inhalten wie Belagerungen und Raids stark ein. Außerdem sind die Ladezeiten bei persistentem Welt-Content sehr hoch. Ein weiteres Problem stellt das Laden von Texturen und Monstern dar, was momentan zu viel Zeit in Anspruch nimmt. Das Team arbeitet aktuell drauf hin, eine nahtlose Spielerfahrung zu präsentieren. Ladezeiten sollen also kaum wahrgenommen werden.

Bless-fee
Hast du noch Schwestern?

Daneben arbeiten die Entwickler an einigen Dingen, welche einfach generell den Spielspaß fördern sollen. Dazu gehört ein übersichtlicherer Chat, Verbesserungen der Weltkarte und ein Tutorial, das noch besser in das Spiel einführt. Momentan steht noch nicht fest, wie lange die Entwickler brauchen, all dies umzusetzen. Doch am Ende soll ein Bless stehen, dass durch die Verbesserungen einfach deutlich mehr Spaß macht.

Weitere Artikel zu Bless:

Bless Online: Cinematic Trailer erschienen, komplett neues Kampfsystem

Bless: Der letzte Mohikaner will es nun wissen – Großes Update für Bless

Quelle(n): MMORPG.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Skyzi

Klingt schon mal gut

Badoldy

Toy Toy Toy… ein eig. “abgeschriebenes Blatt” könnte sich doch noch zurück wenden!?! Wenn RO nicht hinhaut steht Bless ganz oben auf der Liste. Hoffe die bekommen die Probleme in den Griff. Ich denke auch die enttäuschten EX-Archeage Spieler würden ehe zu Bless tendieren wenn sie die Wahl hätten. Allein Fraktions PVP <3

Neuer

Als enttäuschter Ex-AA-Spieler muss ich dir da zustimmen. Hoffentlich bringt das Spiel einige Zeit lang Spaß.

Zeph

Ich spiele bereits die koreanische Version von Bless.
Das Kampf-System gefällt mir nur bei den “Fernkämpfer” nicht so gut.
Bei den Nahkämpfern ist es gut. Wenn die das jetzt aber wie versprochen verbessern, dann ist es 1000x besser als Revelation 🙂 Ein Spiel, dass sich in Zukunft defenitiv nicht vor anderen MMORPGS verstecken muss.
Die Welt ist wirklich schön gestaltet und ich denke, dass die meisten EU/NA Spieler das Setting lieben werden.

Meine grösste Sorge ist, dass es stark Zensiert wird.. In den Videoszenen werden Leute erhängt.. Hände abgeschnitten und man sieht alles. Ich glaube Aeria hatte noch kein +18 Spiel :/

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x