Ihr wartet auf neue Infos zu Battlefield 2042? Merkt euch unbedingt dieses Datum

Zahlreiche Shooter-Fans gieren nach neuen Infos zum kommenden Battlefield 2042. Wenn auch ihr auf frische Details zum neuesten Ableger der beliebten Shooter-Reihe gespannt seid, dann solltet ihr das “EA Play Live”-Event 2021 nicht verpassen. Hier gibt’s alle wichtigen Termine.

Darauf warten viele gespannt: Vor Kurzem ließ DICE die Katze aus dem Sack und stellte endlich den neuen Multiplayer-Shooter Battlefield 2042 vor. Nach einem bombastischen Cinematic-Trailer ließ auch erstes Gameplay im Rahmen der Spielemesse E3 2021 nicht lange auf sich warten. Nun hat man bereits einen ersten Eindruck von dem, was uns mit dem neuesten Ableger der ikonischen Shooter-Reihe erwartet.

Doch auch wenn bereits zahlreiche Infos zu Battlefield 2042 bekannt sind – viele Fans wollen mehr und gieren förmlich nach frischen Details. Zum Glück müssen sie sich aber nicht mehr all zu lange in Geduld üben.

Battlefield 2042 bei EA Play Live – Verpasst nicht diese 2 Termine

Wo gibt es neue Infos? Im Rahmen beziehungsweise im Vorfeld zu EA Play Live. Das ist ein hauseigenes, jährliches Event des Publishers Electronic Arts, auf dem traditionell die neuesten Titel und Inhalte des Unternehmens vorgestellt werden.

Diese Veranstaltung dürfte für alle, die sich für das neue Battlefield 2042 interessieren, durchaus spannend werden. Denn schon bald stehen 2 Termine an.

Das sind die 2 Pflichttermine für Battlefield-Fans:

  • zum einen am 8. Juli um 19:00 Uhr deutscher Zeit. Hier wird im Vorfeld des Haupt-Events zum dem Thema “Die Zukunft des FPS-Genres” ein Live-Stream stattfinden, wo es unter anderem eine umfangreiche Diskussion Battlefield 2042 geben soll. Zugast werden unter anderem Oskar Gabrielson, der General Manager von DICE, sowie Christian Grass, der General Manager von DICE LA, sein.
  • zum anderen am 22. Juli um 19:00 Uhr deutscher Zeit. Hier findet dann nach einer kurzen Pre-Show das Haupt-Event von EA Play Live 2021 statt – ebenfalls als Live-Stream. Und in der 40-minütigen Show soll das neue Battlefield 2042 eines der Highlights werden.

Bereits vor der EA Play haben die Entwickler sogar schon ein wenig über den neuen Shooter gesprochen – und darüber, wie die Zukunft aussehen soll: Battlefield 2042: „Eine neue Map zu machen, dauert 6 bis 12 Monate“ – 10 interessante Fakten

Wo kann man diese Streams sehen? Die Streams findet ihr an den jeweiligen Tagen auf der entsprechenden Seite von EA.

EA Play Live 2021 – Der Terminplan

Battlefield 2042 ist jedoch nicht das einzige Spiel, was im Zuge von EA Play 2021 näher beleuchtet wird. Es wird insgesamt 4 Stream im Vorfeld zum Main-Event geben, wo es bereits zahlreiche spannende Infos zu weiteren Games wie Apex Legends, Madden 22 und einigen coolen Indie-Titeln geben dürfte.

Die 4 Streams im Vorfeld zu EA Play:

  • “Die Zukunft des FPS-Genres” – 8. Juli 2021, um 19:00 Uhr deutscher Zeit. Hier dürfte es Neuigkeiten zu Apex Legends, Battlefield 2042 und möglicherweise auch zu weiteren First-Person-Shootern geben.
  • “EA Originals <3 Unabhängige Studios” – 13. Juli 2021, um 19:00 Uhr deutscher Zeit. Hier wird der Fokus klar auf Indie-Spielen und -Entwicklern liegen.
  • “Madden NFL 22 – Voller Zugang: Scouting” – 20. Juli 2021, um 1:00 Uhr deutscher Zeit. Hier wird über die Entwicklung des Franachise-Modus gesprochen und auch das neue Scouting-Feature wird in diesem Rahmen vorgestellt.
  • “Mehr EA SPORTS!” – 20. Juli 2021, um 19:00 Uhr deutscher Zeit. Handfeste Details wurden zu diesem Stream zwar nicht preisgegeben, doch man kann fest davon ausgehen, dass es sich hier um die Sport-Spiele FIFA 22 sowie NHL 22 drehen dürfte – vielleicht gibt’s auch Infos zu neuen Titeln von Codemasters.

Wann ist das Haupt-Event von EA Play Live 2021? Das Main-Event von EA Play Live findet dieses Jahr am 22. Juli statt. Um 19:00 Uhr deutscher Zeit beginnt die Pre-Show, kurz darauf die große Haupt-Show.

Was erwartet uns bei EA Play Live 2021? Das Hauptprogramm wird laut EA 40 Minuten dauern und sich konkret auf Spiele konzentrieren wird, die schon bald erscheinen, darunter Battlefield 2042, Lost in Random und mehr – auch einige Überraschungen. Im Rahmen der Pre-Show sollen nochmal die Highlights der vorangehenden Streams zusammenfasst werden.

Übrigens, wie schon im Vorfeld bekannt wurde, wird es keine Neuigkeiten zu einem neuen Mass Effect oder Dragon Age geben.

Wie sieht es mit euch aus? Was haltet ihr bislang vom neuen Battlefield 2042? Bereits ein Pflichtkauf? Oder wartet ihr gespannt auf weitere Infos und entscheidet dann? Oder sogar erst anhand der ersten Wertungen nach Release? Lasst es uns und andere Leser von MeinMMO doch in den Kommentaren wissen.

Übrigens, falls eure Entscheidung bereits steht und ihr euch das Spiel holen wollt: Battlefield 2042 vorbestellen: Alles zu Preis, Editionen und Boni

Quelle(n): VG247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Obsidian Djinn

Bereits ein Pflichtkauf?

Ein klares JA! Trailer sahen einfach sehr sehr gut aus und ich hab nach knapp 2 Jahren CoD mal wieder bock auf was anderes. Außerdem kommt eh nichts anderes an shootern was mich groß intressiert. Halo aber das is eh kostenlos.

Was mich noch intressierz ist allerdings. Gibt es auch kleinere maps bzw. TDM matches mit weniger Spielern. Ich mochte die riesigen Schlachten in BF1 aber für zwischendurch ist ne kurze Runde TDM schon was schönes.

6-12 Monate für ne neue Map. Na dann haben sie hoffentlich schon angefangen sonst kommt da nicht so schnell was neues nach

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x