Der Vorzeige-Nerd von Twitch darf keine Freundin haben: „Ich will, dass er unglücklich und einsam ist wie ich.“

Der Vorzeige-Nerd von Twitch darf keine Freundin haben: „Ich will, dass er unglücklich und einsam ist wie ich.“

Twitch-Star Zack alias „Asmongold“ verkörpert das Klischee vom typischen Gamer. Groß wurde er mit dem MMORPG WoW. Die Vorstellung, er könnte trotz allem eine Freundin haben, ist offenbar zu viel für manche Fans.

Das ist Asmongold:

Wenn ihr mehr über Asmongold wissen wollt, stellen wir ihn euch kurz im Video vor:

Schräges T-Shirt sorgt für Aufregung auf Twitter

Um dieses T-Shirt geht es: Am 21. August postete Asmongold ein Foto auf Twitter. Auf dem Bild trägt er ein T-Shirt, auf dem er mit seiner früheren Freundin abgebildet ist. Die Pose der beiden ist dabei eine Anspielung auf eine Szene im Film Titanic.

Asmongold sagte dazu, er habe das Shirt als Geschenk von Izzy erhalten und hätte eigentlich mit genau so etwas rechnen müssen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

So kommt das T-Shirt an: Die meisten Fans scheinen das schräge Geschenk irgendwo zwischen lustig und süß einzuordnen. Einige sagen, die Beziehung sei gut für Asmongold gewesen, da Izzy ihn aus seiner Komfortzone geholt habe und beide als Menschen wachsen konnten.

Sie wünschten sich sogar ein Liebes-Comeback der beiden. Die Beziehung von Asmongold und Izzy endete 2019, offenbar weil beide mit persönlichen Problemen zu kämpfen hatten und Izzy sich in Asmongolds Heimat Texas unwohl fühlte.

Andere witzeln, sie würden das T-Shirt in den nächsten 30 Streams sehen wollen – eine Anspielung auf Asmongolds Angewohnheit, scheinbar ein- und dasselbe Shirt für mehrere Wochen zu tragen.

Fan fleht Asmongold an, nicht zu Izzy zurückzukehren

Darum ging es dem Fan: Ein Fan fand das Foto gar nicht lustig. Er flehte Asmongold an, nicht wieder mit seiner Exfreundin zusammenzukommen. Der Grund: Seine Fans seien ja auch alle einsam.

Geh nicht zu ihr zurück, bitte Asmon, die meisten im Chat und ich selbst sind single. Wenigstens damit können wir uns 100 % identifizieren. Der Rest steht zur Debatte.

SAGE420 via Twitter

Während die meisten über den Kommentar nur den Kopf schütteln konnten, stimmte ein anderer Fan zu. Er wolle, dass Asmongold so unglücklich und einsam sei, wie er selbst.

Wieder andere vermuten eine regelrechte Verschwörung. Sie glauben, es habe nie eine Trennung gegeben. Asmongold und Izzy hätten ihre Beziehung im Geheimen fortgeführt.

Wie seht ihr das? Könnt ihr anderen ihr Liebesglück gönnen, auch wenn es bei euch selbst nicht so gut läuft? Oder wollt ihr nichts von den Beziehungen anderer wissen? Lasst uns gerne einen Kommentar mit eurer Meinung da.

Asmongold nimmt zurzeit etwas Abstand vom Streamen und ist nur über seinen Zweitkanal aktiv. Auf seinem Hauptkanal hat er schon seit Wochen nicht mehr gestreamt. Was er in der Zwischenzeit treibt, könnt ihr hier nachlesen:

Asmongold verabschiedet sich von seinem zugemüllten Zimmer – Das Ende einer Twitch-Legende

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
17
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
29 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Melon

Anderen kein (Liebes-)Glück gönnen, weil man selber einsam ist? Wtf! Das ist nicht nur egoistisch, sondern auch sehr unreif.

Meine große Liebe hat vor knapp 3 Monaten mit mir schluss gemacht. Dennoch gönne ich es ihr und auch anderen glücklich zu sein.

Ja, ich bin seitdem sehr einsam und vermisse es zu lieben und geliebt zu werden, dennoch käme mir Missgunst nicht in den Sinn.

Das Leben geht weiter und wenn man mit seiner Situation unzufrieden ist, hat man die Macht etwas daran zu ändern, egal ob man diverse Umstände hat und wie gering die Chance auf zeitnahen Erfolg liegt.

Es gibt selbst für Behinderte, die kaum bis gar nicht sprechen oder sich bewegen können, Liebe. Niemals unterschätzen was möglich ist!

Persönlicher Tipp: Nichts erzwingen. Kümmert Euch erst um Euch selbst. Lernt Euch selbst zu schätzen und kennt Eure Stärken, dann lernen auch andere Menschen diese wahrzunehmen. Solche Sprüche und Anekdoten habe ich früher gehasst. Heute weiß ich, dass sie wahr sind.

Alator

Hab seine Existenz erst vor paar Wochen registriert. Bin jetzt kein Fan geworden aber naja er scheint an sich kein schlechter Mensch zu sein.

Ist an manchen Ecken eventuell bisschen zu sehr von seiner Meinung überzeugt aber das sind ja die meisten bei Themen mit denen man sich seit Jahren auseinandersetzt.

Sein Privatleben hat niemanden was anzugehen und man sollte sein eigenes Glück nicht von jemanden abhängig machen den man nur vom Bildschirm kennt.
Wer ihn wirklich mag müsste ihm doch alles Glück der Welt gönnen.

Und die jenigen die ihn nicht mögen… Leben und Leben lassen.

mavidux

@Während die meisten über den Kommentar nur den Kopf schütteln konnten, stimmte ein anderer Fan zu. Er wolle, dass Asmongold so unglücklich und einsam sei, wie er selbst.

Ohne zu übertreiben ein großteil der Bevölkerung tickt genau so oft erlebt in Privatleben und Arbeitsleben.

Einige gehen sogar soweit und machen Anschläge in Namen Allah, Rechte Gedanken, Radikale Incel usw.
Ich verfolge seit Jahren in den Medien die Anschläge von Islamisten, Rechte sowie Amokläufer und die Biografie ist zu 99% ähnlich. Wut auf die Gesellschaft und auf sich selber wegen der Lebenssituation.

Wenn ich Unglücklich bin sollst du auch auch sein oder siehe die Harmlose variante wenn mir WoW nicht spaß macht, soll es dir auch nicht spaß machen und man redet vieles schlecht ohne Sachkenntnis

Zuletzt bearbeitet vor 30 Tagen von mavidux
Don77

Kann ich nachvollziehen für viele sind Streamer fast schon Familienangehörige, die sie jeden Tag schauen und festen Bestandteil zum Leben gehören. Wenn der Streamer dann eine Freundin hat, hat er wohlmöglich weniger Zeit für seine Zuschauer und ist vielleicht dann noch anders drauf und daher hofft man das er keine Freundin hat. Mit den identifizieren kann ich auch absolut nachvollziehen, ist einfach Fakt das die meisten Gamer Nerds die 10 Stunden + vorm PC sitzen wie ich auch keine Freundin haben und wenn der Lieblingsstreamer selber dann auch keine hat, sitzt man damit im gleichen Boot, in dieser Sache und finde das macht ihn dann sogar noch sympathischer ^^

Dr34mC4tch3r

Also ich bin auch Gamer, darum habe ich dennoch ne Familie, verrückt…
Also wenn ich den Kommentar so lese, keine ahnung, vielleicht ist Psychologische Hilfe ein echtes Mittel…

Scaver

Also ich bin ich dann kein Gamer mehr, weil ich verheiratet bin?
Und was ist mit meiner Frau? Die sitzt mehr Stunden am PC als ich (also privat, beruflich mal nicht mitgezählt), meist auch am zocken. Aber sie ist ja auch verheiratet, also auch keine Gamerin mehr? Einfach weil Gamer alleine sein müssen?

Ganz ehrlich, der Weltuntergang kann nicht früh genug kommen!

Zuletzt bearbeitet vor 30 Tagen von Scaver
Threepwood

Überseh ich hier was, oder wo schreibt Don, dass ihr keine Gamer seid!?

Ich mein klar, ihr beiden konntet nun euren sozialen Status promoten und euch irgendwie echauffieren, aber…worüber eigentlich? 😄
Im Kontext von den Leuten aus dem Artikel und dieser merkwürdig fanatischen Streamer-Fanbase, dürfte die Mehrheit tatsächlich typisch Hardcore-Zockersuchti sein. Männlich, Single und meeeega glücklich mit dem (sozialen) Leben.

mavidux

Ich bin auch Gamer und Zocke in Durchschnitt am Tag so 4-6 std. in manchen Wochenende sogar mehr und bin Verheiratet und habe 1 Kind plus 2 Berufe Vollzeit sowie Aushilfe.
Gaming ist nicht mehr etwas Nerdiges sondern ein echter Hobby.

Verstehe immer noch nicht wieso man unbedingt die Gaming-Community stigmatisieren will, komisch wenn die Leute 24/7 Fernseher schauen oder Netflix Serien reinziehen (Meine Frau lässt grüßen) ist das war ganz normales, aber bei Gaming kommen die Leute sofort mit blöde Kommentaren….

Alex

Mein Beileid. Aber wie wäre es mit eventuell nicht 10h am Tag zocken und mal was im echten Leben machen, dann klappt das auch, gaming läuft in der Regel nicht weg, dein Leben schon.
Hat mir auch geholfen, kann ich nur empfehlen.

Zuletzt bearbeitet vor 29 Tagen von Alex
Threepwood

In anderen Unterhaltungsbranchen wird vertraglich geregelt, ob private Beziehungen eingegangen werden dürfen. In „harmlosen“ Fällen wird sie einfach verheimlicht und öffentlich als Single aufgetreten, damit die Personen noch intensiver angehimmelt werden können – mit der illusorischen Aussicht, selbst Partner*In zu werden.

Das ist total krank, für uns als Spezies und die Branchen irre peinlich, aber die Methoden sind leider auch nicht aus der Luft gegriffen. Es funktioniert ja.
Ich hab -ein Glück- nie mediale Vorbilder auf diesen schrägen Ebenen für mich entdeckt. Wer da zu offen für Einflüsse ist….ach, einfach mal auf der Straße umschauen, wie das dank Bauchtaschen-BH trotzdem in die Hose geht…..😄

Nein

Also ich brauche keine Beziehung oder Freundin um glücklich zu sein?

Viele haben das Glücklichsein verlernt 😀

justus

ich habe gehört jeder mensch tickt anders

Nein

Ne, das glaub ich nicht 😀

Jakob

Ziemlich ignorante Einstellung ☹️

Nein

Niemals! xD

Geroniax

Um selber glücklich zu sein, sollte es nicht andere Menschen brauchen, auch keine Beziehung. In erster Linie sollte man das Glück in sich selber finden, denn nur so kann man auch mit anderen Glücklich sein. Wenn man sich selber als unglücklich bezeichnet weil man den ganzen Tag nur zockt, streams schaut, einen blöden job hat und sich einsam fühlt, gilt es diese Dinge zu ändern. Neue hobbys suchen, einen Verein beitreten, Arbeitgeber wechseln. In erster Linie ist man für sich selber verantwortlich und diese Verantwortung an anderen Menschen zu übertragen zeugt nicht von Charakterstärke.

Bingolinchen

Jemanden zu sagen, er soll Single bleiben weil man selber Single ist, damit man sich besser mit ihm identifizieren kann?! Was is denn da falsch gelaufen..?

Ceallach

bin absolut kein Fan von ihm, jedoch von ihm zu verlangen Single zu sein nur weil man selber Singel ist? wie bescheuert ist den das…
gönne ihm nicht viel aber eine Freundin zu haben würde ich ihm gönnen, vllt macht er dann mal etwas aus sich und lebt nicht davon, ein Klischee zu bedienen.

justus

gönne ihm nicht viel aber eine Freundin zu haben würde ich ihm gönnen

bist ja richtig großzügig

Ceallach

ja ne? 😛

NaDanke

Wieso hassen hier eigentlich alle asmongold so sehr? Weil er pc spielt und n arsch voll kohle damit verdient?

Schuhmann

Meine Theorie ist:

  • „Er wird nach seiner Meinung zu WoW gefragt und sie zählt und er verdient Geld damit.“
  • Ganz viele andere haben auch eine Meinung und sehr viel Ahnung von WOW; aber sie fragt keiner.

Unfair.

Dr34mC4tch3r

Das ist ziemlicher Quark, zumal Hass ein recht starkes Wort ist…
Es ist viel mehr seine Omnipräsenz und der eigene Komplex, anderen Dinge erklären zu wollen…
Wenn man nur dran denkt was da so bei Lost Ark los war…
Unterm steich ist er ein Typ, der iwann viel Reichweite mit WOW sowie einem absoluten miserablen Sterotypen Gamer Image aufgebaut hat, sei ihm gegönnt…
Ansonsten kann er aber nicht wirklich viel, sich hinzustellen und drohvideos zu zünden, wo man den E twicklern erklärt wie ein Spiel zu sein hat, gewagt…
Die Meinung kann er haben, soll er es wir der andere Spinner Disrepect machen und sein Game selbst aufziehen… vorher mal waschen versuchen…
Anstelle anderen ständig zu erklären das er der heißeste scheiß im Dorf ist…
Ist er nicht… Und diese Dauerbericjte zu ihm, die man nur schwer umgehen kann, weil die überall kleben, ja, nervt halt…

ImInHornyJail

Ich denke mal weil die Leute hier gezwungen werden Artikel mit und über asmongold zu lesen und Zwang mag keiner…

Zuletzt bearbeitet vor 30 Tagen von ImInHornyJail
justus

clockwork orange style? oder wie wird man dazu gezwungen die artikel zu lesen?

ImInHornyJail

Keine ahnung. Frag doch die, die asmongold hassen aber immer in jedem asmongold artikel die ersten sind, die diesen kommentieren.

Keicho2

Asmongold jst einer ser unterhaltsamen Streamer und yter die es gibt außerdem muss er mit sein geld nicht pral3n wie viele andere obwohl er davon deutlich mehr hat.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

29
0
Sag uns Deine Meinungx