OnlineWelten Netzwerk
› Dead by Daylight: Doppelte Blutpunkte am Wochenende und neue Karte, Patch 1.4.1
dead-by-daylight-title

Dead by Daylight: Doppelte Blutpunkte am Wochenende und neue Karte, Patch 1.4.1

Killer zerstören Generatoren, es gibt Knallfrösche und doppelte Blutpunkte – der neue Patch für Dead by Daylight ist da.

Fast 3 Monate mussten die Spieler von Dead by Daylight auf einen neuen Patch warten – doch jetzt ist es endlich soweit.

Von heute (17.02) bis zum 22.02 gibt es in Dead by Daylight doppelte Blutpunkte für das Absolvieren von Matches. Wer besonders viele Dinge freischalten möchte, sollte also an diesem Wochenende öfter mal Leute auf Fleischerhaken hängen oder Generatoren reparieren, um von der „Valentines Blood Hunt“ zu profitieren. Somit lassen sich neue Perks und Gegenstände in Windeseile freischalten.

Der Patch 1.4.0, der nur wenige Stunden später von Update 1.4.1 abgelöst wurde, hat zahlreiche Probleme verändert und am Balancing verschiedener Perks geschraubt. Vor allem die beliebte „Machine Gun“-Kombo von Killern, bei der sie ohne große Verzögerung zuschlagen konnten, ist nun nicht mehr möglich.

Als neuen Gegenstand für Überlebende gibt es Chinesische Knallfrösche. Diese können für begrenzte Zeit im Spiel gefunden werden – entweder in Kisten oder im Blutnetz. Bei Benutzung entstehen kleine Explosionen, die den Killer blenden. Wer nicht vorsichtig ist, blendet aber auch die Überlebenden.

Killer können Generatoren zerstören

Eine beliebte Strategie der Überlebenden war es, alle Generatoren auf 99% zu reparieren, um sie dann innerhalb weniger Sekunden abzuklappern und das Match zu beenden – das ist nun deutlich schwieriger geworden. Killer sind in der Lage, Generatoren wieder zu beschädigen, solange sie nicht vollständig repariert sind. Mit einer neuen Aktion können sie den Fortschritt eines Generators im Verlauf von 70 Sekunden um 25% senken. Dieser „Debuff“ wird durch eine 3-sekündigen-Aktion auf den Generator gesetzt und abgebrochen, wenn die Reparatur von einem Überlebenden fortgesetzt wird.

Zuletzt gibt es sogar eine neue Karte, eine frische Abwandlung der „Autohaven Wreckers“-Karte, den „Gas Heaven“ – eine alte Tankstelle, in der jetzt nur noch die grausigsten Geschichten des Entitus stattfinden…

Die vollständigen Patchnotes findet Ihr in unseren Quellen.


Darüber hinaus soll Dead by Daylight noch in diesem Jahr für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen!

QUELLE steamcommunity.com (Patchnotes)
Cortyn
Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!